Album

Der junge Richard Tauber - Arien und Duette

39 Songs (2 Stunden und 22 Minuten) Veröffentlicht am 18. August 2006
1
Ach so fromm, ach so traut (Martha)
3:30
2
Selig sind, die Verfolgung leiden (Der Evangelimann)
3:59
3
Madonna unter Tränen (Der Schmuck der Madonna)
3:47
4
Es muss gelingen (Die verkaufte Braut)
3:18
5
Wohin seid ihr entschwunden (Eugen Onegin)
4:08
6
Ewig will ich dir gehören (Fra Diavolo)
3:58
7
Lug, Dursel, lug (Der Kuhreigen)
3:56
8
Zu Strassburg auf der Schanz (Der Kuhreigen)
3:41
9
Di rigori armato il seno (Der Rosenkavalier)
2:51
10
Winterstürme wichen dem Wonnemond (Die Walküre)
3:18
11
Sonntag war´s (Carmen)
3:39
12
Bei meiner Mutter (Carmen)
4:06
13
Nun in Lust und Leide (Die verkaufte Braut)
3:04
14
Wie sich die Bilder gleichen (Tosca)
2:54
15
Dies Bildnis ist bezaubernd schön (Die Zauberflöte)
3:52
16
Die prunkende Schleife (Madame Butterfly)
4:15
17
´s ist schon was Wahres dran (Madame Butterfly)
4:10
18
Hab Erbarmen, o Herr, mit einer Seele (Der Troubadour)
3:05
19
Nur ihrem Frieden weih ich mein Leben (Don Juan)
3:49
20
Schon allein der Glanz des Goldes (Der Barbier von Sevilla)
3:01
21
Wie das schnattert, wie das plappert (Martha)
3:59
22
In dieser heil´gen Stunde (Die Macht des Schicksals)
3:57
23
Wohin seid ihr entschwunden (Eugen Onegin)
4:01
24
Hier an dem Herzen treu geborgen (Carmen)
4:03
25
Leb wohl, Mignon (Mignon)
3:12
26
Und es blitzten die Sterne (Tosca)
3:00
27
Wie ihre Unschuld auch (Mignon)
4:14
28
Ich lieb ihn ja noch immer (Aida)
4:09
29
Was hab ich leiden müssen (Aida)
3:34
30
Wenn du mich liebst, so höre meine Stimme (Der Troubadour)
4:12
31
Wie eiskalt ist dies Händchen (La Bohème)
4:06
32
Glück, das mir verblieb (Die tote Stadt)
4:10
33
O Freund, ich werde sie nicht wiedersehen (Die tote Stadt)
4:01
34
Ach, ihres Auges Zauberblick (La Traviata)
3:58
35
Dass nur für mich dein Herz erbebt (Der Troubadour)
2:53
36
Leb wohl, mein Blütenreich (Madame Butterfly)
3:08
37
Lodern zum Himmel (Der Troubadour)
3:04
38
Auf, schlürfet in vollen Zügen (La Traviata)
3:08
39
Selig sind, die Verfolgung leiden (Der Evangelimann)
3:28