Barbara Bonney, Andreas Schmidt, Wiener Philharmoniker, Carlo Maria Giulini, Konzertvereinigung Wiener Staatsopernchor, Walter Hagen-Groll & Rudolf Scholz
1
Brahms: Ein deutsches Requiem, Op.45 - 1. Chor: "Selig sind, die da Leid tragen"
10:33
2
Brahms: Ein deutsches Requiem, Op.45 - 2. Chor: "Denn alles Fleisch, es ist wie Gras"
15:20
3
Brahms: Ein deutsches Requiem, Op.45 - 3. Solo (Bariton) und Chor: "Herr, lehre doch mich"
10:28
4
Brahms: Ein deutsches Requiem, Op.45 - 4. Chor: "Wie lieblich sind deine Wohnungen, Herr Zebaoth!"
06:10
5
Brahms: Ein deutsches Requiem, Op.45 - 5. Solo (Sopran) und Chor: "Ihr habt nun Traurigkeit"
07:29
6
Brahms: Ein deutsches Requiem, Op.45 - 6. Solo (Bariton) und Chor: "Denn wir haben hie keine bleibende Statt"
12:08
7
Brahms: Ein deutsches Requiem, Op.45 - 7. Chor: "Selig sind die Toten, die in dem Herrn sterben"
11:21
℗© 1995 Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

0:00