PODCAST FOLGE

#65 Die letzten Stunden des Roland T. Owen - Das Geheimnis um Zimmer 1046

Schwarze Akte - True Crime

09-08-2021 • 57 Min.


Januar 1935: Ein elegant gekleideter junger Mann im schwarzen Mantel betritt die Lobby des President Hotels in Kansas City, Missouri, USA. Er stellt sich als Roland T. Owen vor und verlangt nach einem Zimmer, in das man von der Straße aus nicht hineinsehen kann. Er bezieht Zimmer 1046. Zwei Tage später ist Owen tot. Doch wer hat ihn ermordet? Was ist das Motiv? Und wieso lassen sich keine zwei Personen finden, die den Toten unter dem gleichen Namen kennen? ***Werbung*** Mit unserem Code SCHWARZEAKTE bekommt ihr 5% Rabatt auf das gesamte KoRo-Sortiment: www.korodrogerie.de oder https://www.koro-shop.at/ Die Links zu unseren anderen Werbepartnern findet ihr unter https://linktr.ee/schwarzeakte Vielen Dank an unsere Partner, die es uns ermöglichen, auch weiterhin spannende Folgen für euch aufzunehmen. ***Link zum Fall*** Das President Hotel: https://bit.ly/akte65-hotel *** Phantombild von Roland T. Owen: https://bit.ly/akte65-owen *** Foto von Artemus Ogletree: https://bit.ly/akte65-ogletree *** Foto der Leiche: https://bit.ly/akte65-leiche ***Wir übernehmen keine Haftung für die Inhalte externer Links*** Herzlich Willkommen bei der Schwarzen Akte - dem Mystery True Crime Podcast. Es sind Details, die ein gewöhnliches Verbrechen von einem unglaublichen Mysterium unterscheiden. Wir stellen euch hier Fälle vor, bei denen sich eure Nackenhaare sträuben und von denen ihr bislang steif und fest behauptet hättet, dass so etwas nie im Leben passieren kann. Jeden Dienstag veröffentlichen wir eine neue Folge mit außergewöhnlichen Kriminalfällen und überlegen, ob auch an der merkwürdigsten Spekulation doch ein Fünkchen Wahrheit zu erkennen ist. Schreibt uns gern eure Theorien und weitere spannende Fälle an schwarzeakte@julep.de, auf Instagram an @schwarzeakte, auf Facebook an @SchwarzeAktePodcast oder YouTube an @SchwarzeAkteTrueCrimePodcast Eine Produktion der Julep Studios Hosts: Anne und Christopher Redaktion: Silva Hanekamp Produktion: Falko Schulte ***SPOILER*** Der Fall konnte nie vollständig aufgeklärt werden.

0:00