Listen Ad-free

Darf ich ohne mein Kind in den Urlaub und wie viel Mansplaining können wir noch ertragen?

dreißig.

Mar 17 2024 • 52 mins

Es war mal wieder Zeit für ein Gespräch, wie es bei uns auch sonst abläuft, wenn wir uns auf einen Aperol, Kamillentee oder ein paar Schokobons treffen. Diesmal ohne Thema, aber mit vielen wilden Gedanken. Wir gehen der Frage nach, wie Christina sich gefühlt hat, als sie ohne ihre Tochter in den Urlaub gefahren ist. Wir besprechen, dass Katrin gerade noch davongekommen ist, eine Geisterfahrerin zu werden - dank des netten Tipps von einem Mann an der Tankstelle. Wir reden über Tankdeckel, fragen uns auf welcher Seite wir Essen kauen und wie flexibel wir sind, die Seite im Bett zu wechseln. Klassisches Chaos in unseren Köpfen.


Entdeckt Bolt und nutzt den Code DREISSIG für 50% off auf eure erste Fahrt in Deutschland (€10 Max). Gültig bis zum 30.04.


Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte!


Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

You Might Like

Hoss & Hopf
Hoss & Hopf
Kiarash Hossainpour & Philip Hopf
Hotel Matze
Hotel Matze
Matze Hielscher & Mit Vergnügen
Julia Leischik: Spurlos
Julia Leischik: Spurlos
Julia Leischik, Sylvia Lutz
Was denn?!
Was denn?!
Elias Nerlich und Constantin Gust
Betreutes Fühlen
Betreutes Fühlen
Atze Schröder & Leon Windscheid
TRUE LOVE
TRUE LOVE
Linn Schütze, Leonie Bartsch & Auf Ex Production
Überlebt
Überlebt
Wondery
Nie & Immer
Nie & Immer
Carmushka & Niclasjulien
4 Brüste für ein Halleluja
4 Brüste für ein Halleluja
Sophia Thiel, Paula Lambert, Seven.One Audio
Ziemlich beste Fremde
Ziemlich beste Fremde
Ceddo & Laura Abla
don't worry BE HÄNNI
don't worry BE HÄNNI
Luca Hänni, Christina Hänni
Paula Lieben Lernen
Paula Lieben Lernen
Paula Lambert
Alles gesagt?
Alles gesagt?
ZEIT ONLINE
Seelenfänger
Seelenfänger
Bayerischer Rundfunk
maischberger. der podcast
maischberger. der podcast
Westdeutscher Rundfunk