PODCAST-FOLGE

S1 #03 DURCHATMEN - 4 Jahre Nachbeben ... aber die TRAUMA-UHR tickt weiter

UNGESCHÖNT - mein LEI(D)FADEN zum GLÜCK

13-04-2022 • 55 Min.


Hörtechnisch haben DU & ICH die "Wurzel allen Übels" nun schon beim Schopfe gepackt - und gemeinsam die ersten 9 Jahre KINDHEITSHÖLLE überlebt.

In dieser dritten Folge nehme ich Dich mit in eine vierjährige vermeintliche "Erholungs-Blase". Meine Mutter hatte unter Mithilfe einer Freundin den FINALEN Ausstieg aus der toxischen Ehe geschafft - und ein erstes DURCHATMEN war auch mir somit möglich.

DOCH:  es sollte sich mehr als eine Art NACHBEBEN gestalten, und nicht als FRIEDEN. Denn die (wie ich sie getauft habe) innere TRAUMA-UHR tickte munter weiter. Und der saure Boden, den meine Eltern 9 Jahre lang so fleißig bestellt hatten, brachte nun erste Pflänzchen hervor.

Außerdem beleuchte ich in dieser Folge noch einmal die Entstehung MEINER persönlichen Traumata und stelle die These auf, dass auch das Traumaopfer von der eigenen Psyche zum Mittäter gemacht wird. Erste Krankheiten meiner Person und erste Suchtaffinitäten stellen sich ein.

LIEBE wird innerhalb meines LEI(D)FADENS zum ersten mal als ein SCHLÜSSELBEGRIFF deklariert.


--- Send in a voice message: https://anchor.fm/christian-schne/message