8. Über das Sterben reden und das, was danach kommt - im Gespräch mit Bestatterin Angelika Blömer-Coners

Fertig, los!

Nov 10 2022 • 53 mins

Der November ist eine Zeit der Dunkelheit und des Abschieds. Tatsächlich sterben im Herbst mehr Menschen als im Frühjahr oder im Sommer. Das weiß Angelika Blömer-Coners aus Erfahrung. Die 60-Jährige führt ein Bestattungsunternehmen im Nordkreis Cloppenburg. Sie kann viel dazu erzählen, wie es ist, wenn ein Mensch von dieser Welt geht. Davon berichtet sie GA-Redakteurin Astrid Fertig in der neuen Folge des GA-Podcasts „Fertig, los!“

Wie es bei Beerdigungen zugeht, das lässt auch eine Fachfrau nicht unberührt. Beim Erzählen vom Abschiednehmen fließen sogar einige Tränen. Dabei ist Angelika Blömer-Coners eigentlich sehr zufrieden mit ihrer Arbeit. Denn Bestattungskultur ist im Wandel. Vieles ist heute individueller als früher. So kann das Loslassen eines geliebten Verstorbenen für Angehörige ganz persönlich gestaltet werden und gelingen.

You Might Like

MutterSöhnchen
MutterSöhnchen
Noel Dederichs, Katja Dederichs
Besser als Nackt
Besser als Nackt
Lars, Croco
Bibi Blocksberg und die Generation Kassettenkinder
Bibi Blocksberg und die Generation Kassettenkinder
Antje Wessels, Stefan Springer, Kiddinx Media Berlin
HUNDESTUNDE
HUNDESTUNDE
Conny Sporrer & Marc Eichstedt
Stay Forever
Stay Forever
Gunnar Lott, Christian Schmidt, Fabian Käufer, Henner Thomsen
Almost Daily
Almost Daily
Rocket Beans TV
VillagerVerse | Minecraft Podcast
VillagerVerse | Minecraft Podcast
LeoNidaS - Der Minecraft-Gamer
Achtung PFEErd
Achtung PFEErd
Anja Federwisch
Grünstadtmenschen
Grünstadtmenschen
Mein schöner Garten
Game Talk
Game Talk
Rocket Beans TV
#Halt deinen Köter fest
#Halt deinen Köter fest
Dennis Panthen und Sebastian Schäfer
Vitamin X - der Podcast
Vitamin X - der Podcast
Salim Samatou & Marvin Endres
Plauschangriff
Plauschangriff
Rocket Beans TV
Carpy - der „einfach geil angeln" Podcast
Carpy - der „einfach geil angeln" Podcast
Maurice Kaulbach, Peter Schwedes, Marian Sura & die Carpykätzchen