So funktioniert die Vier-Tage-Woche in der Praxis

Trending Topics

10-08-2022 • 24 Min.


Es ist ein modernes Arbeitskonzept, das bei vielen Unternehmen immer mehr Anklang findet: Die Vier-Tage-Woche. Mit den Wiener Linien hat kürzlich das erste Großunternehmen Österreichs den Schritt zu diesem Modell gewagt. Doch in der heimischen Startup-Szene gab es hierfür schon vorher einige Beispiele.

Dazu gehören unter anderem das oberösterreichische PetTech-Scale-up Tractive und das Wiener SaaS-Startup involve.me. Um darüber zu reden, wie die Vier-Tage-Woche in der Praxis funktioniert, sind Vlad Gozman, CEO von involve.me, und Michael Hurnaus, CEO von Tractive, im heutigen Podcast zu Gast. Die Themen:

- Warum Tractive und involve.me sich für die Vier-Tage-Woche entschieden haben

- Das Zwischenfazit zur Vier-Tage-Woche nach etwa einem Monat

- Wie das Konzept bei den Mitarbeiter:innen ankommt

- Ob sich die Vier-Tage-Woche bei gleichem Gehalt für Firmen rechnet

- Andere moderne Arbeitsmodelle wie Work from Anywhere oder unbegrenzter Urlaub

- Die Arbeitswelt der Zukunft

Wenn dir der Podcast gefallen hat, gibt uns ein paar Sterne und/oder ein Follow auf den Podcast-Plattformen und abonniere unseren Podcast bei:

- Spotify

- Apple Podcast

- Google Podcasts

- Amazon Music

- Anchor.fm

und besuche unsere News-Portale

- Trending Topics

- Tech & Nature

Danke fürs Zuhören!

Feedback, Wünsche, Vorschläge und Beschwerden bitte an feedback@trendingtopics.at!