AUSTROPOPCAST #08 Norbert Schneider – 50 Jahre Austropop (Teil 1)

AUSTROPOPCAST - 50 Jahre Austropop

08-01-2021 • 33 Min.


Norbert Schneider trifft sich mit Andy Zahradnik im Porgy & Bess in Wien und erzählt im 1. Teil des Austropopcast wie es zur Session mit Mick Taylor von den Rolling Stones kam, die Geige dank einer TV-Serie zu seinem ersten Musikinstrument wurde und inwiefern der Gitarrenlehrer der Kindergartenschule schuld daran ist, dass er Musiker wurde, wie er in Deutschland zur heimischen Dialektmusik kam, über seine Verbindung zu Karl Hodina und Horst Chmela, was es mit dem Song "Magnolie" auf sich hat und wie das Album-Cover "So wie’s is" entstanden ist. Weiters erzählt er über sein neues Album "Mondsüchtig" und wie es dazu kam, dass es unter dem Siegel des renommierten U.S. Jazz-Labels Verve erschienen ist und noch vieles, vieles mehr! Musik von Norbert Schneider: Mit freundlicher Genehmigung der telemedia GmbH.