#064 - INVASION VOM MARS (1986)

Der Trashtaucher

29-04-2022 • 34 Min.


MARSIANISCHE MUTANTENKLÖTEN

Keiner will dem jungen David glauben, als er von der nächtlichen Landung eines UFOs berichtet. Doch kurz darauf ist es bereits zu spät: Außerirdische Invasoren haben der Menschheit ihren Stachel injiziert und sie – äußerlich unverändert – zu willenlosen Marionetten werden lassen. Mit Hilfe von Schulpsychologin Linda Magnusson (Karen Black) und dem Militär dringt David bis zur unterirdischen Basis der Aliens vor. Ein aufopferungsvoller Kampf um die Zukunft der Erde beginnt ... (Blu-ray-Klappentext, Koch Films)

Zum Abschluss meines April-Mottomonats "Es kam aus dem All!" bekommt ihr heute ein feines Sci-Fi-Remake aus dem Hause Cannon kredenzt:

Niemand geringeres als Horrorlegende Tobe Hooper hatte es sich 1986 zur Aufgabe gemacht, mit INVASION VOM MARS dem gleichnamigen Original von 1953 auf seine eigene Weise zu huldigen. Aber können spinnenbeinige Monsterklöten und froschfressende Lehrerinnen wirklich unterhaltsam sein?

Erfahrt alles zu INVASION VOM MARS in der aktuellsten Folge vom Trashtaucher!
---
"Invasion vom Mars" Steelbook von Koch Films: Jetzt gönnen!

Feedback, Verbesserungen, Wünsche? Gerne hier zurückmelden!

Unterstützen: Kaffekasse (Ko-Fi)|Amazon Wishlist | Koch Films Shop (Affiliate)
Abonnieren:
iTunes | Spotify | Amazon Music | Google Podcasts | RSS
Folgen:
Youtube | Instagram | Facebook | Twitter
Filmblog: VilmFerrückt.de
Twitch-Stream: ModulPuster
---
Bildmaterial: © 2022 Koch Films
Intro-/Outro-Song: © Aidan Finnegan (https://soundcloud.com/triadaudioofficial)