PODCAST-FOLGE

Nike vs. Adidas - Die Startlinie | 2

Kampf der Unternehmen

04-11-2019 • 25 Min.


Rudi und Adi Dassler gründeten in den 1920er Jahren das Unternehmen ‚Gebrüder Dassler‘ in der Garage ihrer Eltern. Sie verwerteten Material von Soldatenuniformen und Ausrüstungen aus dem ersten Weltkrieg wieder. Sie brachten einen Sportler namens Jesse Owens dazu, bei den Olympischen Spielen 1936 ein Paar ihrer Spikes zu tragen, was ihrem Unternehmen zu einem Senkrechtstart verhalf.

Der Krieg war zwar für Deutschland vorbei, aber die Rivalität zwischen Adi und Rudi fing gerade erst an.

Die Brüder gingen getrennte Wege: Rudi gründete Puma, Adi kreierte Adidas.

50 Jahre später beginnen Phil Knight und Bill Bowerman, mithilfe eines Waffeleisens und Inventar von Onitsuka Tiger, in Bowermans Küche an Schuhen herumzutüfteln. Das Waffeleisen überlebte nicht, die Schuhe wurden unsterblich.

„Kampf der Unternehmen“ wird von Amiaz Habtu moderiert, Vox-Sendergesicht und Moderator des TV-Formats „Höhle der Löwen“ – www.amiaz.de

Unterstützt uns, indem Ihr unseren Partner unterstützt:

Indeed ist die größte Jobseite der Welt¹ und in über 60 Ländern präsent – seit 2008 auch in Deutschland. Unsere Mission: „We help people get jobs.“ 250 Millionen Besucher*innen² sind jeden Monat auf Indeed, um nach Jobs zu suchen. Auch immer mehr Arbeitgeber nutzen Indeed, um ihre offenen Positionen mit qualifizierten Kandidatinnen und Kandidaten zu besetzen. Starten Sie jetzt Ihre Suche auf: www.indeed.com

(Quellen: ¹ gemäß comScore, bezogen auf Total Visits weltweit, ² Google Analytics, September 2018, bezogen auf Unique monthly Visitors weltweit).

Wir freuen uns zudem, wenn ihr an unserer Umfrage teilnehmt: wondery.com/umfrage

Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.