Podcast Machen - Der Weg zum eigenen Podcast als Marketingkanal

Dominic Bagatzky

Podcast ist in aller Munde und ein hervorragender Marketingkanal. Wieso also nicht einen Podcast machen? Mit keinem anderen Medium ist die Kundenbindung so hoch wie bei einem Podcast. Wieso also nicht einen eigenen Podcast starten? Nirgends ist man näher am Ohr eines potenziellen Kunden. In diesemPodcast gehe ich auf alle Themen und Schritte ein die notwendig sind um einen Podcast zu starten und noch viel wichtiger diesen Nachhaltig zu führen, um neue Kunden zu gewinnen, die Reichweite zu erhöhen und den Expertenstatus auszubauen. Ich möchte es ermöglichen, das jeder in der Lage ist, ohne eine hochtechnische Ausbildung zu absolvieren, einen Podcast als Marketingkanal zu starten, der für mehr Bekanntheit, neue Kunden und Expertenstatus sorgt. Deshalb auch der Name "Podcast Machen".

Trailer abspielen
Um was geht es eigentlich beim „Podcast Business Podcast
05-04-2019
Um was geht es eigentlich beim „Podcast Business Podcast
Um was geht es denn nun hier im Podcast? Also zum einen wird es hier Episoden geben wo es sich darum dreht wie man einen Podcast auf nimmt, was sonst noch dazu gehört, zum Hoster hoch lädt und plant. Also alles was mit einem Podcast zu tun hat aus technischer Sicht. Dann wird es Episoden geben wo es sich um Planung, Fokussierung, Disziplin, und was weiss ich noch so alles gehen wird.  Zudem wird es auch Folgen geben wo es um den Launch gehen wird und wie du dir mit Hilfe eines Podcast ein Business aufbauen oder erweitern kannst. Denn letztlich ist der Podcast ein Marketinginstrument um dich zu positionieren, deine Expertise zu zeigen und Reichweite zu erzeugen. WER bin ich eigentlich? Nun ja, mein Name ist Dominic, ich bin glücklich verheiratet und habe zwei Kinder. Ich bin Tech-Nerd, analytischer Scanner und Camper. Mit letzterem hier kommen wir auch gleich zum podcasten. Ich bin Host des einzigen deutschen (klassischen) Camping-Podcast, dem „Camper on Tour – Podcast“ (mehr Infos hierzu unter www.camperontour.net). Den Podcast betreibe ich seit fast zwei Jahren und hat aktuell über 130 veröffentliche Folgen. Des weiteren bin ich Co-Host und Moderator des „Camper Nomads Podcast“ unter  . Wie man unschwer erkennen kann liebe ich Podcasting. Wie kam es dann zum Podcast-Business Bereits kurz nach Start meines Podcast „Camper on Tour“ kamen erste Anfragen ob ich nicht andere dabei A) unterstützen kann Ihren eigenen Podcast einzurichten und B) den technischen Support dafür zu übernehmen. Und daraus entstand dann letztlich die Website www.podcast-business.com, auf welcher Du dich gerade befindest. Damit hat sich ohne es geplant zu haben mein Business entwickelt. Ich helfe Menschen ihren eigenen Podcast zu starten, sich damit einen Marketingkanal auf zu bauen und darüber dann Kunden zu gewinne. Und das mit möglichst einfachen Mitteln und einem möglichst automatisierten Workflow. Summa summarum geht es also um alles was mir zum Thema Podcast einfällt und ich durch meine Erfahrung als Consultant und Supporter weiter geben möchte. LG Dominic     ------------------------------------- Podcast-Business im Web ► Website  ► Facebook ► Facebook Gruppe
Was tun bei der ersten Podcast Sponsoringanfrage?
10-10-2021
Was tun bei der ersten Podcast Sponsoringanfrage?
Du hast eine erste (Sponsoring) Anfrage für deinen Podcast bekommen. Ein Unternehmen, eine selbstständige Person möchte zu Gast in deiem Podcast sein, oder würde gerne Werbung in deinem Podcast schalten. Einerseits freust du dich, andererseits kommen dir direkt viele Fragen in den Kopf. Inhalte   Was gibt es generell für Werbemöglichkeiten?Was soll ich verlangen?Wie verkaufe ich das am besten?   Link zum Blogpost Die wohl beste und umfangreichste Podcastausbildung die es gibt! Ich empfehle nur selten Onlinekurse. Aber wenn ich einen Selbstlernkurs im Bereich Podcasting empfehlen würde, wäre es definitiv der folgende. Ich habe diese Ausbildung, ja so kann man es durchaus nennen, selbst durchlaufen und habe daraufhin 2 Businesse geschaffen! SMART statt HART Einen Podcast zu starten muss nicht schwer sein. Man kann einen Podcast so aufsetzen und starten, dass er einem leicht fällt. Dazu muss man kein Technikfreak sein. Einmal aufgesetzt und mit einen smarten Workflow ausgestattet, ist ein Podcast einfach! Wenn Du wissen willst, wie das geht, dann melde dich bei mir per E-Mail an "dominic@podcast-machen.com. Mehr Informationen zum Podcast Workbook www.podcast-machen.com/workbook Umfrage Nach wie vor läuft meine Umfrage wo ich Dich als Hörer gerne besser kennenlernen möchte um dir noch bessere Inhalte liefern zu können. Die Umfrage ist anonym und dauert keine 5 Minuten. Und Du kannst 1 von drei meiner Podcast Workbooks gewinnen!  Zur Umfrage: www.podcast-machen.com/umfrage
3 Webtools welche ich regelmäßig nutze
03-10-2021
3 Webtools welche ich regelmäßig nutze
App und Tools gibt es unglaublich viele. Insbesondere die Zahl der "Webtools" nimmt immer mehr zu. Mittlerweile gibt es so viele SaaS-Tools, das man oft gar nicht weiß welches nun das richtige ist. Wobei ich sowieso die Meinung vertrete, dass es nicht das eine RICHTIGE Tool gibt. Umso interessanter finde es dann immer, zu erfahren, welche Tools andere nutzen. Diese schaue ich mir dann an und überlege, ob ein Wechsel für mich sinnvoll ist. Oder nicht. Heute möchte ich dir drei Tools kurz vorstellen, welche ich regelmäßig in Verwendung habe. Inhalte LastPassNotionZapier Link zum Blogpost Die wohl beste und umfangreichste Podcastausbildung die es gibt! Ich empfehle nur selten Onlinekurse. Aber wenn ich einen Selbstlernkurs im Bereich Podcasting empfehlen würde, wäre es definitiv der folgende. Ich habe diese Ausbildung, ja so kann man es durchaus nennen, selbst durchlaufen und habe daraufhin 2 Businesse geschaffen! SMART statt HART Einen Podcast zu starten muss nicht schwer sein. Man kann einen Podcast so aufsetzen und starten, dass er einem leicht fällt. Dazu muss man kein Technikfreak sein. Einmal aufgesetzt und mit einen smarten Workflow ausgestattet, ist ein Podcast einfach! Wenn Du wissen willst, wie das geht, dann melde dich bei mir per E-Mail an "dominic@podcast-machen.com. Mehr Informationen zum Podcast Workbook www.podcast-machen.com/workbook Umfrage Nach wie vor läuft meine Umfrage wo ich Dich als Hörer gerne besser kennenlernen möchte um dir noch bessere Inhalte liefern zu können. Die Umfrage ist anonym und dauert keine 5 Minuten. Und Du kannst 1 von drei meiner Podcast Workbooks gewinnen!  Zur Umfrage: www.podcast-machen.com/umfrage
Lerne freier zu sprechen - Warum ablesen einfach kacke ist
26-09-2021
Lerne freier zu sprechen - Warum ablesen einfach kacke ist
Du hast durchaus richtig gelesen. Bereits im Titel steht ein unschönes Wort und dazu stehe ich. Es ist einfach für die Tonne, wenn Du Deinen Podcast nahezu abliest. Mach das nicht! Der Grund ist sehr schnell erklärt. Man hört es einfach und es hört sich einfach schlecht an.Lerne also deinen Podcast möglichst frei einzusprechen. Das ist für manch einen nicht einfach. Aber notwendig! Inhalte Dein Audio darf sich von deinem Text unterscheidenSchneide professioneller oder lasse es jemand anderen besser machen Link zum Blogpost Die wohl beste und umfangreichste Podcastausbildung die es gibt! Ich empfehle nur selten Onlinekurse. Aber wenn ich einen Selbstlernkurs im Bereich Podcasting empfehlen würde, wäre es definitiv der folgende. Ich habe diese Ausbildung, ja so kann man es durchaus nennen, selbst durchlaufen und habe daraufhin 2 Businesse geschaffen! SMART statt HART Einen Podcast zu starten muss nicht schwer sein. Man kann einen Podcast so aufsetzen und starten, dass er einem leicht fällt. Dazu muss man kein Technikfreak sein. Einmal aufgesetzt und mit einen smarten Workflow ausgestattet, ist ein Podcast einfach! Wenn Du wissen willst, wie das geht, dann melde dich bei mir per E-Mail an "dominic@podcast-machen.com. Mehr Informationen zum Podcast Workbook www.podcast-machen.com/workbook Umfrage Nach wie vor läuft meine Umfrage wo ich Dich als Hörer gerne besser kennenlernen möchte um dir noch bessere Inhalte liefern zu können. Die Umfrage ist anonym und dauert keine 5 Minuten. Und Du kannst 1 von drei meiner Podcast Workbooks gewinnen!  Zur Umfrage: www.podcast-machen.com/umfrage
Intro & Outro beim Podcast - Ein MUSS?
19-09-2021
Intro & Outro beim Podcast - Ein MUSS?
Die meisten, die Podcasts hören, kennen sie. Das Intro & Outro eines Podcasts. Vom Einspieler und Ausspieler gibt es hierzu auch zig Varianten. Eine Frage, die jedoch immer wieder im Raum steht, ist: MUSS ich zwingend ein Intro und Outro Inhalte Alles kann, nichts muss. So auch beim Intro & Outro Podcast IntroPodcast Outro Mindestens unbedingt zu empfehlen - Der JingleFazit Link zum Blogpost Das Intro für deinen Podcast Outro und Call to Action Die wohl beste und umfangreichste Podcastausbildung die es gibt! Ich empfehle nur selten Onlinekurse. Aber wenn ich einen Selbstlernkurs im Bereich Podcasting empfehlen würde, wäre es definitiv der folgende. Ich habe diese Ausbildung, ja so kann man es durchaus nennen, selbst durchlaufen und habe daraufhin 2 Businesse geschaffen! SMART statt HART Einen Podcast zu starten muss nicht schwer sein. Man kann einen Podcast so aufsetzen und starten, dass er einem leicht fällt. Dazu muss man kein Technikfreak sein. Einmal aufgesetzt und mit einen smarten Workflow ausgestattet, ist ein Podcast einfach! Wenn Du wissen willst, wie das geht, dann melde dich bei mir per E-Mail an "dominic@podcast-machen.com. Mehr Informationen zum Podcast Workbook www.podcast-machen.com/workbook Umfrage Nach wie vor läuft meine Umfrage wo ich Dich als Hörer gerne besser kennenlernen möchte um dir noch bessere Inhalte liefern zu können. Die Umfrage ist anonym und dauert keine 5 Minuten. Und Du kannst 1 von drei meiner Podcast Workbooks gewinnen!  Zur Umfrage: www.podcast-machen.com/umfrage
Podcast Reichweite bringt dir keine Kunden! Oder doch?
12-09-2021
Podcast Reichweite bringt dir keine Kunden! Oder doch?
Reichweite wünschen sich alle. Nur bringt Reichweite allein, in den meisten Fällen, eben keine Kunden. Es gibt jedoch auch Podcast wo eine maximal hohe Reichweite genau das Ziel ist. Wann nun eine hohe Reichweite, oder eine hohe Convertion dein Ziel sein sollte, kommt auf dein Ziel an, welches Du mit dem Podcast anstrebst Inhalte Wer ist Dein Kunde und wo Du wenig Reichweite benötigstWann maximal Reichweite Dein Ziel sein sollte Link zum Blogpost Die wohl beste und umfangreichste Podcastausbildung die es gibt! Ich empfehle nur selten Onlinekurse. Aber wenn ich einen Selbstlernkurs im Bereich Podcasting empfehlen würde, wäre es definitiv der folgende. Ich habe diese Ausbildung, ja so kann man es durchaus nennen, selbst durchlaufen und habe daraufhin 2 Businesse geschaffen! SMART statt HART Einen Podcast zu starten muss nicht schwer sein. Man kann einen Podcast so aufsetzen und starten, dass er einem leicht fällt. Dazu muss man kein Technikfreak sein. Einmal aufgesetzt und mit einen smarten Workflow ausgestattet, ist ein Podcast einfach! Wenn Du wissen willst, wie das geht, dann melde dich bei mir per E-Mail an "dominic@podcast-machen.com. Mehr Informationen zum Podcast Workbook www.podcast-machen.com/workbook Umfrage Nach wie vor läuft meine Umfrage wo ich Dich als Hörer gerne besser kennenlernen möchte um dir noch bessere Inhalte liefern zu können. Die Umfrage ist anonym und dauert keine 5 Minuten. Und Du kannst 1 von drei meiner Podcast Workbooks gewinnen!  Zur Umfrage: www.podcast-machen.com/umfrage
Daran scheitern die meisten Podcasts - am Durchhalten
05-09-2021
Daran scheitern die meisten Podcasts - am Durchhalten
Ja richtig, die meisten Podcasts scheitern. Aber nicht am Thema, an der Technik oder an der Bekanntheit. Die meisten Podcasts scheitern am Durchhalten! Warum das Durchhaltevermögen so wichtig ist und wie Du es schaffst Durchzuhalten, dazu gibt es jetzt ein paar Tipps. Inhalte Warum man beim podcasten Durchhaltevermögen brauchtSo fällt dir Durchhalten einfacher Link zum Blogpost Die wohl beste und umfangreichste Podcastausbildung die es gibt! Ich empfehle nur selten Onlinekurse. Aber wenn ich einen Selbstlernkurs im Bereich Podcasting empfehlen würde, wäre es definitiv der folgende. Ich habe diese Ausbildung, ja so kann man es durchaus nennen, selbst durchlaufen und habe daraufhin 2 Businesse geschaffen! SMART statt HART Einen Podcast zu starten muss nicht schwer sein. Man kann einen Podcast so aufsetzen und starten, dass er einem leicht fällt. Dazu muss man kein Technikfreak sein. Einmal aufgesetzt und mit einen smarten Workflow ausgestattet, ist ein Podcast einfach! Wenn Du wissen willst, wie das geht, dann melde dich bei mir per E-Mail an "dominic@podcast-machen.com. Mehr Informationen zum Podcast Workbook www.podcast-machen.com/workbook Umfrage Nach wie vor läuft meine Umfrage wo ich Dich als Hörer gerne besser kennenlernen möchte um dir noch bessere Inhalte liefern zu können. Die Umfrage ist anonym und dauert keine 5 Minuten. Und Du kannst 1 von drei meiner Podcast Workbooks gewinnen!  Zur Umfrage: www.podcast-machen.com/umfrage
Qual der Wahl! Welches Podcastthema soll ich nehmen?
29-08-2021
Qual der Wahl! Welches Podcastthema soll ich nehmen?
Das richtige Podcastthema zu finden ist nicht immer einfach. Insbesondere dann wenn mehrere Leidenschaften das Potenzial haben, daraus einen Podcast zu kreieren. Hier kann es hilfreich sein sich mit jemand anderem auszutauschen, jemandem der sonst nichts mit den Themen und dir zu tun hat. Diese Person kann somit wesentlich unvoreingenommener und objektiver auf potenzielle Podcastthemen schauen. Hier möchte ich dir drei kurze Impulse geben, wie du recht einfach, für dich, Themen filtern kannst Inhalte Aufwand Podcastthemen zu erarbeitenPotenzial der Monetarisierung eines PodcastthemaRechtliche Fallstricke beim Podcastthema Link zum Blogpost Die wohl beste und umfangreichste Podcastausbildung die es gibt! Ich empfehle nur selten Onlinekurse. Aber wenn ich einen Selbstlernkurs im Bereich Podcasting empfehlen würde, wäre es definitiv der folgende. Ich habe diese Ausbildung, ja so kann man es durchaus nennen, selbst durchlaufen und habe daraufhin 2 Businesse geschaffen! SMART statt HART Einen Podcast zu starten muss nicht schwer sein. Man kann einen Podcast so aufsetzen und starten, dass er einem leicht fällt. Dazu muss man kein Technikfreak sein. Einmal aufgesetzt und mit einen smarten Workflow ausgestattet, ist ein Podcast einfach! Wenn Du wissen willst, wie das geht, dann melde dich bei mir per E-Mail an "dominic@podcast-machen.com. Mehr Informationen zum Podcast Workbook www.podcast-machen.com/workbook Umfrage Nach wie vor läuft meine Umfrage wo ich Dich als Hörer gerne besser kennenlernen möchte um dir noch bessere Inhalte liefern zu können. Die Umfrage ist anonym und dauert keine 5 Minuten. Und Du kannst 1 von drei meiner Podcast Workbooks gewinnen!  Zur Umfrage: www.podcast-machen.com/umfrage
Podcaststart 2021 - 3 kapitale Fehler die Du vermeiden solltest
22-08-2021
Podcaststart 2021 - 3 kapitale Fehler die Du vermeiden solltest
Den eigenen Podcast in die weite Welt zu tragen ist eine recht große Sache. Willst Du das dein Podcaststart erfolgreich wird, gibt es bereits im Vorfeld einiges zu beachten. Hier möchte ich dir 3 Tipps geben, welche Fehler Du 2021 unbedingt vermeiden solltest, wenn Du Deinen Podcast startest. Inhalte Schlechtes CoverKeine LaunchstrategieVerschenkte relevante Zeichen beim Episodentitel Link zum Blogpost Die wohl beste und umfangreichste Podcastausbildung die es gibt! Ich empfehle nur selten Onlinekurse. Aber wenn ich einen Selbstlernkurs im Bereich Podcasting empfehlen würde, wäre es definitiv der folgende. Ich habe diese Ausbildung, ja so kann man es durchaus nennen, selbst durchlaufen und habe daraufhin 2 Businesse geschaffen! SMART statt HART Einen Podcast zu starten muss nicht schwer sein. Man kann einen Podcast so aufsetzen und starten, dass er einem leicht fällt. Dazu muss man kein Technikfreak sein. Einmal aufgesetzt und mit einen smarten Workflow ausgestattet, ist ein Podcast einfach! Wenn Du wissen willst, wie das geht, dann melde dich bei mir per E-Mail an "dominic@podcast-machen.com. Mehr Informationen zum Podcast Workbook www.podcast-machen.com/workbook Umfrage Nach wie vor läuft meine Umfrage wo ich Dich als Hörer gerne besser kennenlernen möchte um dir noch bessere Inhalte liefern zu können. Die Umfrage ist anonym und dauert keine 5 Minuten. Und Du kannst 1 von drei meiner Podcast Workbooks gewinnen!  Zur Umfrage: www.podcast-machen.com/umfrage
Warum Struktur und Fokus bei Podcastfolgen wichtig ist!
08-08-2021
Warum Struktur und Fokus bei Podcastfolgen wichtig ist!
Podcasts sind ein tolles Medium, in welchem an sich auch ausprobieren darf. Vieles ist möglich. Manches funktioniert, anderes weniger. Was letztlich jedoch wichtig ist, das du deinen Folgen eine gewisse Struktur und vor allem auch ein Kernthema gibst. Dies ist mir erst kürzlich wieder sehr bewusst geworden bei einem Interview-Podcast, welchen ich anhörte und schließlich abgeschaltete. Inhalte Habe ein KernthemaGehe dieses Thema strukturiert durchWarum das alles nicht nur für deinen Podcast wichtig ist Link zum Blogpost Die wohl beste und umfangreichste Podcastausbildung die es gibt! Ich empfehle nur selten Onlinekurse. Aber wenn ich einen Selbstlernkurs im Bereich Podcasting empfehlen würde, wäre es definitiv der folgende. Ich habe diese Ausbildung, ja so kann man es durchaus nennen, selbst durchlaufen und habe daraufhin 2 Businesse geschaffen! SMART statt HART Einen Podcast zu starten muss nicht schwer sein. Man kann einen Podcast so aufsetzen und starten, dass er einem leicht fällt. Dazu muss man kein Technikfreak sein. Einmal aufgesetzt und mit einen smarten Workflow ausgestattet, ist ein Podcast einfach! Wenn Du wissen willst, wie das geht, dann melde dich bei mir per E-Mail an "dominic@podcast-machen.com. Mehr Informationen zum Podcast Workbook www.podcast-machen.com/workbook Umfrage Nach wie vor läuft meine Umfrage wo ich Dich als Hörer gerne besser kennenlernen möchte um dir noch bessere Inhalte liefern zu können. Die Umfrage ist anonym und dauert keine 5 Minuten. Und Du kannst 1 von drei meiner Podcast Workbooks gewinnen!  Zur Umfrage: www.podcast-machen.com/umfrage
Guter Ton im Podcast - Tipps zur Audioqualität mit Dennis Schendzielorz
25-07-2021
Guter Ton im Podcast - Tipps zur Audioqualität mit Dennis Schendzielorz
Podcasting wird zunehmend professioneller. Damit meine ich nicht das nun nur noch Tonstudios und Produktionsfirmen mit riesigem Budget und ausgebildeten Sprechern / Moderatoren die Podcastwelt bestimmt. Nein, vielmehr merkt man, dass der gute Ton immer wichtiger wird. Dies habe ich jedoch bereits in vergangenen Folgen schon einmal erklärt. Und letztlich kann man mit einfachen Mitteln die eigene Audioqualität deutlich verbessern. Was es für Möglichkeiten gibt, vom Mikrofon bis hin zur Nachbearbeitung per Audiosoftware, damit spreche ich mit Dennis Schendzielorz, in dieser Podcastfolge.   Link zum Blogpost Die wohl beste und umfangreichste Podcastausbildung die es gibt! Ich empfehle nur selten Onlinekurse. Aber wenn ich einen Selbstlernkurs im Bereich Podcasting empfehlen würde, wäre es definitiv der folgende. Ich habe diese Ausbildung, ja so kann man es durchaus nennen, selbst durchlaufen und habe daraufhin 2 Businesse geschaffen! SMART statt HART Einen Podcast zu starten muss nicht schwer sein. Man kann einen Podcast so aufsetzen und starten, dass er einem leicht fällt. Dazu muss man kein Technikfreak sein. Einmal aufgesetzt und mit einen smarten Workflow ausgestattet, ist ein Podcast einfach! Wenn Du wissen willst, wie das geht, dann melde dich bei mir per E-Mail an "dominic@podcast-machen.com. Mehr Informationen zum Podcast Workbook www.podcast-machen.com/workbook Umfrage Nach wie vor läuft meine Umfrage wo ich Dich als Hörer gerne besser kennenlernen möchte um dir noch bessere Inhalte liefern zu können. Die Umfrage ist anonym und dauert keine 5 Minuten. Und Du kannst 1 von drei meiner Podcast Workbooks gewinnen!  Zur Umfrage: www.podcast-machen.com/umfrage
Leichter podcasten mit einfachen Prozessen
18-07-2021
Leichter podcasten mit einfachen Prozessen
Diese Woche hatte ich ein sehr interessantes Gespräch. Und zwar ging es um das auslagern der gesamten Podcast Post-Production. Dabei kamen diverse spannende Aspekte zusammen. Auf ein paar möchte ich hier eingehen und dir dazu den ein oder anderen wertvollen Tipp mitgeben. Denn mit einfachen Mitteln ist es möglich den gesamten Prozess zu vereinfachen. Inhalte Schaffe dir gleichbleibende AbläufeKümmere dich nicht selbst um alles - bestimme einen VerantwortlichenAutomatisiere deine Prozesse Link zum Blogpost Die wohl beste und umfangreichste Podcastausbildung die es gibt! Ich empfehle nur selten Onlinekurse. Aber wenn ich einen Selbstlernkurs im Bereich Podcasting empfehlen würde, wäre es definitiv der folgende. Ich habe diese Ausbildung, ja so kann man es durchaus nennen, selbst durchlaufen und habe daraufhin 2 Businesse geschaffen! SMART statt HART Einen Podcast zu starten muss nicht schwer sein. Man kann einen Podcast so aufsetzen und starten, dass er einem leicht fällt. Dazu muss man kein Technikfreak sein. Einmal aufgesetzt und mit einen smarten Workflow ausgestattet, ist ein Podcast einfach! Wenn Du wissen willst, wie das geht, dann melde dich bei mir per E-Mail an "dominic@podcast-machen.com. Mehr Informationen zum Podcast Workbook www.podcast-machen.com/workbook Umfrage Nach wie vor läuft meine Umfrage wo ich Dich als Hörer gerne besser kennenlernen möchte um dir noch bessere Inhalte liefern zu können. Die Umfrage ist anonym und dauert keine 5 Minuten. Und Du kannst 1 von drei meiner Podcast Workbooks gewinnen!  Zur Umfrage: www.podcast-machen.com/umfrage
Audacity nicht mehr "kostenlos" - Was nun?
11-07-2021
Audacity nicht mehr "kostenlos" - Was nun?
Ungemach äußert sich aktuell bei Audacity. Nachdem die freie Software von einer Firma gekauft wurde, breitet sich eine Welle der Empörung unter den Nutzern aus. Grund dafür sind die neulich geänderten Nutzungsbedingungen von Audacity. Nein, es wird nicht kostenpflichtig - zumindest Stand heute. Dennoch könnte es durchaus sein, dass es im Sinne von "wir sammeln Daten" nicht mehr kostenlos ist. Inhalte Um was gehts genau bei AudacityWas soll man nun als Audacity-Nutzer machen Über eine Firewall blockierenAndere Tools nutzenWarten was nun aus Audacity wird Link zum Blogpost Die wohl beste und umfangreichste Podcastausbildung die es gibt! Ich empfehle nur selten Onlinekurse. Aber wenn ich einen Selbstlernkurs im Bereich Podcasting empfehlen würde, wäre es definitiv der folgende. Ich habe diese Ausbildung, ja so kann man es durchaus nennen, selbst durchlaufen und habe daraufhin 2 Businesse geschaffen! SMART statt HART Einen Podcast zu starten muss nicht schwer sein. Man kann einen Podcast so aufsetzen und starten, dass er einem leicht fällt. Dazu muss man kein Technikfreak sein. Einmal aufgesetzt und mit einen smarten Workflow ausgestattet, ist ein Podcast einfach! Wenn Du wissen willst, wie das geht, dann melde dich bei mir per E-Mail an "dominic@podcast-machen.com. Mehr Informationen zum Podcast Workbook www.podcast-machen.com/workbook Umfrage Nach wie vor läuft meine Umfrage wo ich Dich als Hörer gerne besser kennenlernen möchte um dir noch bessere Inhalte liefern zu können. Die Umfrage ist anonym und dauert keine 5 Minuten. Und Du kannst 1 von drei meiner Podcast Workbooks gewinnen!  Zur Umfrage: www.podcast-machen.com/umfrage
Headliner für Social Media - Sinnvoll oder nicht
04-07-2021
Headliner für Social Media - Sinnvoll oder nicht
Audios in sozialen Medien zu veröffentlichen ist nach wie vor so eine Sache. Auch, wenn Spotify da mittlerweile mehr Möglichkeiten bietet wie zum Bsp. das direkte Teilen in eine Instagram Story. Auch arbeiten Spotify, Facebook und Instagram daran Audios tiefer in ihre Apps zu integrieren. Nichts desto trotz sollte man den eigenen Podcast in den sozialen Medien weiter promoten. Eine Möglichkeit hierzu ist Headliner. Inhalte Mit Headliner einfach Videos erstellenBringt Headliner wirklich was Link zum Blogpost Die wohl beste und umfangreichste Podcastausbildung die es gibt! Ich empfehle nur selten Onlinekurse. Aber wenn ich einen Selbstlernkurs im Bereich Podcasting empfehlen würde, wäre es definitiv der folgende. Ich habe diese Ausbildung, ja so kann man es durchaus nennen, selbst durchlaufen und habe daraufhin 2 Businesse geschaffen! SMART statt HART Einen Podcast zu starten muss nicht schwer sein. Man kann einen Podcast so aufsetzen und starten, dass er einem leicht fällt. Dazu muss man kein Technikfreak sein. Einmal aufgesetzt und mit einen smarten Workflow ausgestattet, ist ein Podcast einfach! Wenn Du wissen willst, wie das geht, dann melde dich bei mir per E-Mail an "dominic@podcast-machen.com. Mehr Informationen zum Podcast Workbook www.podcast-machen.com/workbook Umfrage Nach wie vor läuft meine Umfrage wo ich Dich als Hörer gerne besser kennenlernen möchte um dir noch bessere Inhalte liefern zu können. Die Umfrage ist anonym und dauert keine 5 Minuten. Und Du kannst 1 von drei meiner Podcast Workbooks gewinnen!  Zur Umfrage: www.podcast-machen.com/umfrage
Wie dir der Google Podcastmanager hilft
27-06-2021
Wie dir der Google Podcastmanager hilft
Eines der großen Probleme die wir Podcaster haben ist, das wir nicht wirklich wissen nach was Zuhörer oder potenzielle Zuhörer suchen. Hier kommt Google ins Spiel. Zugegeben google ist nicht DAS wichtige Podcastverzeichnisse. Da liegen Apple, Spotify und Amazon deutlich vorne. Aber, google ist die größte Suchmaschine der Welt und sie haben mit Sicherheit die größte Datenbasis was Suchanfragen und Ergebnisse angeht. Seit google mit dem Podcastmanager mitmischt, können wir uns das zu Nutze machen. Inhalte Melde deinen Podcast bei google im Podcastmanager anDie Statistiken des Podcastmanager geben dir Aufschluss TOP SuchbegriffeFolgen mit den meisten Suchanfragen Produkte kreieren aus den Ergebnissen des PodcastmanagerWie kann ich dir helfen? Link zum Blogpost Die wohl beste und umfangreichste Podcastausbildung die es gibt! Ich empfehle nur selten Onlinekurse. Aber wenn ich einen Selbstlernkurs im Bereich Podcasting empfehlen würde, wäre es definitiv der folgende. Ich habe diese Ausbildung, ja so kann man es durchaus nennen, selbst durchlaufen und habe daraufhin 2 Businesse geschaffen! SMART statt HART Einen Podcast zu starten muss nicht schwer sein. Man kann einen Podcast so aufsetzen und starten, dass er einem leicht fällt. Dazu muss man kein Technikfreak sein. Einmal aufgesetzt und mit einen smarten Workflow ausgestattet, ist ein Podcast einfach! Wenn Du wissen willst, wie das geht, dann melde dich bei mir per E-Mail an "dominic@podcast-machen.com. Mehr Informationen zum Podcast Workbook www.podcast-machen.com/workbook Umfrage Nach wie vor läuft meine Umfrage wo ich Dich als Hörer gerne besser kennenlernen möchte um dir noch bessere Inhalte liefern zu können. Die Umfrage ist anonym und dauert keine 5 Minuten. Und Du kannst 1 von drei meiner Podcast Workbooks gewinnen!  Zur Umfrage: www.podcast-machen.com/umfrage
Podcast starten ohne Business? Sinnvoll oder Quatsch?
20-06-2021
Podcast starten ohne Business? Sinnvoll oder Quatsch?
Henne oder Ei. Was war zuerst da? Ähnliches könnte man auf einen Podcast projezieren. Macht es überhaupt Sinn einen Podcast zu starten wenn man noch gar kein Business hat? Oder ist dies verschwendete Lebenszeit? Kurzum, letztlich ist es wie so oft. Es kommt darauf an. Und wie immer, ist das die blödeste Antwort, welche man selbst nie hören möchte. Deshalb möchte ich dir in diesem Beitrag ein paar kurze Gedanken zu beiden Varianten geben. Inhalte Podcast ins Business integrieren Business aus dem Podcast starten Fazit Wie kann ich dir helfen? Link zum Blogpost Die wohl beste und umfangreichste Podcastausbildung die es gibt! Ich empfehle nur selten Onlinekurse. Aber wenn ich einen Selbstlernkurs im Bereich Podcasting empfehlen würde, wäre es definitiv der folgende. Ich habe diese Ausbildung, ja so kann man es durchaus nennen, selbst durchlaufen und habe daraufhin 2 Businesse geschaffen! SMART statt HART Einen Podcast zu starten muss nicht schwer sein. Man kann einen Podcast so aufsetzen und starten, dass er einem leicht fällt. Dazu muss man kein Technikfreak sein. Einmal aufgesetzt und mit einen smarten Workflow ausgestattet, ist ein Podcast einfach! Wenn Du wissen willst, wie das geht, dann melde dich bei mir per E-Mail an "dominic@podcast-machen.com. Mehr Informationen zum Podcast Workbook www.podcast-machen.com/workbook Umfrage Nach wie vor läuft meine Umfrage wo ich Dich als Hörer gerne besser kennenlernen möchte um dir noch bessere Inhalte liefern zu können. Die Umfrage ist anonym und dauert keine 5 Minuten. Und Du kannst 1 von drei meiner Podcast Workbooks gewinnen!  Zur Umfrage: www.podcast-machen.com/umfrage
Betriebsblindheit beim Podcast und wie Du sie nutzen kannst
13-06-2021
Betriebsblindheit beim Podcast und wie Du sie nutzen kannst
Betriebsblindheit kennt wohl so ziemlich jeder. Und selbst wenn man es schafft, immer wieder einmal mit einem möglichst distanzierten Blick auf die eigenen Prozesse zu schauen, trifft es einen dennoch. Ein Podcastkollege hatte mich um Rat gefragt bzw. ob ich Videos, welche er erstellt und mit einem Passwortschutz versehen hat, anschauen kann. Denn es ging dabei darum seinen Podcast Workflow auszulagern an eine virtuelle Assistentin / virtuellen Assistenten. In den Videos erklärte er was die Aufgaben, in genauer Abfolge durchzuführen sind. Ich habe mir die Videos angeschaut und ihm direkt Feedback geben können. Logischerweise das angefragte, "ob ich die Videos anschauen kann". Zusätzlich habe ich ihm direkt noch ein paar Tipps mitgeben können, wie er seinen Workflow noch smarter, noch einfacher und automatisierter gestalten kann. Er war dann selbst überrascht, dass ihm selbst so manches gar nicht aufgefallen ist. Was ich daraus für mich mitgenommen habe, erfährst Du nun. Inhalte Zeichne deinen Workflow als Video auf und schaue es dir einmal anZeige deine Aufzeichnungen einem KollegenHalte Ausschau nach neuen Tools und Weiterentwicklungen Link zum Blogpost Die wohl beste und umfangreichste Podcastausbildung die es gibt! Ich empfehle nur selten Onlinekurse. Aber wenn ich einen Selbstlernkurs im Bereich Podcasting empfehlen würde, wäre es definitiv der folgende. Ich habe diese Ausbildung, ja so kann man es durchaus nennen, selbst durchlaufen und habe daraufhin 2 Businesse geschaffen! SMART statt HART Einen Podcast zu starten muss nicht schwer sein. Man kann einen Podcast so aufsetzen und starten, dass er einem leicht fällt. Dazu muss man kein Technikfreak sein. Einmal aufgesetzt und mit einen smarten Workflow ausgestattet, ist ein Podcast einfach! Wenn Du wissen willst, wie das geht, dann melde dich bei mir per E-Mail an "dominic@podcast-machen.com. Umfrage Nach wie vor läuft meine Umfrage wo ich Dich als Hörer gerne besser kennenlernen möchte um dir noch bessere Inhalte liefern zu können. Die Umfrage ist anonym und dauert keine 5 Minuten. Und Du kannst 1 von drei meiner Podcast Workbooks gewinnen!  Zur Umfrage: www.podcast-machen.com/umfrage Mehr Informationen zum Podcast Workbook www.podcast-machen.com/workbook
Vor dem Start des Podcast - Habe Klarheit über deine Zielgruppe
06-06-2021
Vor dem Start des Podcast - Habe Klarheit über deine Zielgruppe
Einen Podcast zu machen ist eine tolle Sache, keine Frage. Gerade in Bezug auf das Marketingpotenzial. Umso wichtiger ist es, sich mit der teilweise mühsamen "Arbeit" der Zielgruppe, des, "wen möchte ich eigentlich erreichen" oder noch davor "was möchte ich mit dem Podcast erreichen" zu befassen. Ich selbst habe dies bei meinem Podcast, den Du gerade hörst, absolut gar nicht gemacht und es hat vieles schwieriger gemacht. Inhalte Was ist das Ziel des PodcastWen möchtest Du ansprechenTausche Dich mit unbeteiligten Dritten aus Link zum Blogpost Die wohl beste und umfangreichste Podcastausbildung die es gibt! Ich empfehle nur selten Onlinekurse. Aber wenn ich einen Selbstlernkurs im Bereich Podcasting empfehlen würde, wäre es definitiv der folgende. Ich habe diese Ausbildung, ja so kann man es durchaus nennen, selbst durchlaufen und habe daraufhin 2 Businesse geschaffen! SMART statt HART Einen Podcast zu starten muss nicht schwer sein. Man kann einen Podcast so aufsetzen und starten, dass er einem leicht fällt. Dazu muss man kein Technikfreak sein. Einmal aufgesetzt und mit einen smarten Workflow ausgestattet, ist ein Podcast einfach! Wenn Du wissen willst, wie das geht, dann melde dich bei mir per E-Mail an "dominic@podcast-machen.com. Umfrage Nach wie vor läuft meine Umfrage wo ich Dich als Hörer gerne besser kennenlernen möchte um dir noch bessere Inhalte liefern zu können. Die Umfrage ist anonym und dauert keine 5 Minuten. Und Du kannst 1 von drei meiner Podcast Workbooks gewinnen!  Zur Umfrage: www.podcast-machen.com/umfrage Mehr Informationen zum Podcast Workbook www.podcast-machen.com/workbook
Tonqualität für den Podcast einfach verbessern
23-05-2021
Tonqualität für den Podcast einfach verbessern
Nicht nur bei Videos, sondern insbesondere bei reinen Audioformaten wie einem Podcast, spielt die Tonqualität eine entscheidende Rolle. Denn hier hat man nur den Ton als Medium. Und damit möchte man sich bestmöglich präsentieren. Ein gutes Mikrofon ist natürlich eine der wichtigen Grundlagen. Die Örtlichkeiten sind ein weiterer Faktor. Nur ist es nicht immer einfach sein Büro so umzustellen, das es für Audio ausgerichtet ist. Ich hatte dieses Problem ebenfalls. Deshalb bin ich lange Zeit in den Schrank zum Aufzeichnen. Mit dem Zoom H2n war das kein Problem. Jedoch mit Audiointerface, XLR Kabel und Mikro, ist das etwas aufwendig. Deshalb musste ich hier zu anderen Mitteln greifen. Inhalte Absorbermatten zur SchallreduktionSchock Mount / Mikrofonspinne zum entkoppeln Link zum Blogpost Die wohl beste und umfangreichste Podcastausbildung die es gibt! Ich empfehle nur selten Onlinekurse. Aber wenn ich einen Selbstlernkurs im Bereich Podcasting empfehlen würde, wäre es definitiv der folgende. Ich habe diese Ausbildung, ja so kann man es durchaus nennen, selbst durchlaufen und habe daraufhin 2 Businesse geschaffen! SMART statt HART Einen Podcast zu starten muss nicht schwer sein. Man kann einen Podcast so aufsetzen und starten, dass er einem leicht fällt. Dazu muss man kein Technikfreak sein. Einmal aufgesetzt und mit einen smarten Workflow ausgestattet, ist ein Podcast einfach! Wenn Du wissen willst, wie das geht, dann melde dich bei mir per E-Mail an "dominic@podcast-machen.com. Umfrage Nach wie vor läuft meine Umfrage wo ich Dich als Hörer gerne besser kennenlernen möchte um dir noch bessere Inhalte liefern zu können. Die Umfrage ist anonym und dauert keine 5 Minuten. Und Du kannst 1 von drei meiner Podcast Workbooks gewinnen!  Zur Umfrage: www.podcast-machen.com/umfrage Mehr Informationen zum Podcast Workbook www.podcast-machen.com/workbook