Hämatologie Shortcasts

Dr. med. Richard Schabath, Dr. med. Andreas Hausmann

Hämatologie-Shortcasts richten sich an Healthcare Professionals (HCP) – Onkologen und Hämatologen in Krankenhäusern sowie niedergelassene Hämatologen, welche ihr Fachwissen und die eigenen Kenntnisse mithilfe kurzer Podcast-Episoden erweitern möchten. Es erwarten Sie CME-zertifizierte, wissenschaftlich fundierte Informationen sowie Kongressberichterstattungen der wichtigsten hämatologischen Kongresse weltweit. read less
EducationEducation

Episodes

Jetzt neu! Onkologie Shortcasts
Mar 20 2024
Jetzt neu! Onkologie Shortcasts
Liebe Hörerinnen und Hörer der Hämatologie Shortcasts,wir hoffen, dass euch die letzten Episoden unserer Reihe Einblicke und Erkenntnisse in die faszinierende Welt der Hämatologie gebracht haben. Doch jetzt ist es an der Zeit, den Fokus zu erweitern und uns einem neuen Bereich der Medizin zu widmen.Wir freuen uns, euch mitteilen zu dürfen, dass die Onkologie Shortcasts, unser Podcast zu soliden Tumoren, nun online ist! Hier erwarten euch spannende Diskussionen, neueste Forschungsergebnisse und Einblicke in die Behandlung verschiedener Krebserkrankungen.Ihr könnt die Onkologie Shortcasts wie gewohnt auf unserer Website, Spotify, Apple Podcasts und Amazon Music hören. Verpasst nicht die Gelegenheit, euer Wissen zu erweitern und euch von Experten auf diesem Gebiet inspirieren zu lassen.Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit euch in die Welt der Onkologie einzutauchen!Herzliche Grüße, Das Team der Hämatologie Shortcasts   Besuchen Sie gerne unsere Website, um mehr zu erfahren. Dort finden Sie weitere Informationen zu unserem Podcast und können vergangene Folgen anhören.Hören Sie auch in die Onkologie Shortcasts, dem Podcast zu soliden Tumoren.Falls Sie Fragen, Anmerkungen oder Kritik haben, zögern Sie nicht, uns eine E-Mail an info@ng-akademie.de zu senden. Wir freuen uns über Ihr Feedback!Bleiben Sie mit uns über Instagram verbunden. Folgen Sie uns, um stets auf dem neuesten Stand zu bleiben und keine Updates zu verpassen.
DKK2024: Prof. Dr. Jutta Hübner - Komplementärmedizin
Mar 8 2024
DKK2024: Prof. Dr. Jutta Hübner - Komplementärmedizin
Dr. med. Richard Schabath und Dr. med. Andreas Hausmann im Gespräch mit Prof. Dr. med. Jutta Hübner, Professorin für Integrative Onkologie an der Friedrich-Schiller-Universität Jena und Koordinatorin der S3 Leitlinie „Komplementärmedizin".  Definition Integrative Onkologie und Klarstellung der Begriffe: Alternative Medizin, Komplementärmedizin und integrative OnkologieWelche Optionen bleiben nach kritischer Betrachtung der Studien und Evidenz neben der medizinischen Behandlung im Rahmen der integrativen Onkologie übrig?Der Stellenwert von gesunder Ernährung und Bewegung/SportPraktisches Vorgehen, wie motiviere ich meine Patientinnen und Patienten, welche organisierten Angebote und Ansprechpartner gibt es?Vitamine, Antioxidantien und CoBedeutung von Weihrauch bei Hirntumoren und ZNS-MetastasenNahrungsergänzung und PhytotherapeutikaDie Bedeutung des Lebensstils und des sozialen UmfeldsAkkupressur, Akkupunktur und Globuli Besuchen Sie gerne unsere Website, um mehr zu erfahren. Dort finden Sie weitere Informationen zu unserem Podcast und können vergangene Folgen anhören.Hören Sie auch in die Onkologie Shortcasts, dem Podcast zu soliden Tumoren.Falls Sie Fragen, Anmerkungen oder Kritik haben, zögern Sie nicht, uns eine E-Mail an info@ng-akademie.de zu senden. Wir freuen uns über Ihr Feedback!Bleiben Sie mit uns über Instagram verbunden. Folgen Sie uns, um stets auf dem neuesten Stand zu bleiben und keine Updates zu verpassen.
DKK2024: Prof. Dr. Martin Dreyling - Ein Par-Force-Ritt durch die malignen B-Zell Lymphome
Mar 8 2024
DKK2024: Prof. Dr. Martin Dreyling - Ein Par-Force-Ritt durch die malignen B-Zell Lymphome
Dr. Andreas Hausmann und Dr. Richard Schabath im Gespräch mit Prof. Dr. Martin Dreyling, Leiter des Zentrums für maligne Hämatologie, der LMU München Campus Großhadern (CCC München LMU).Ein Par-Force-Ritt durch die malignen B-Zell Lymphome:Mantelzellymphom: Die Triangle Studie, die Beantragung von Ibrutinib im Alltag, die Bedeutung der autologen Blutstammzelll-Transplantation beim Mantelzellymphom. Welche Therapie ist im Rezidiv indiziert und ändert sich die First Line Therapie evtl. nochmals in der näheren Zukunft?Follikuläres Lymphom:Kommt es zur Chemotherapie-freien Firstline Therapie? Gibt es ein Revival für R-Quadrat und wie sind die Schweizer Daten zu interpretieren? Welche Rolle spielt die Hochdosis-Therapie mit autologer Blutstammzelltransplantation derzeit noch? Warum gibt es  Diskrepanzen zwischen der ICC- und der WHO Klassifikation und werden sie noch aufgelöst?Aggressive Lymphome/ DLBCL:Wie sollte die Erst-und Zweitlinien Therapie ablaufen? R-CHOP vs Pola-R-CHP? Im Rezidiv ist die Unterscheidung zwischen für CAR T Zell und nicht für CAR T Zell Therapie geeigneten Patientinnen und Patienten entscheidend! Welche Therapie kommt in der Drittlinie für welche Patientinnen und Patienten in Frage? Welche Entwicklungen wird es in der Zukunft beim DLBCL geben? Welche Sequenz ist die richtige: CAR T Zellen vor oder nach bispezifischen Antikörpern?  Besuchen Sie gerne unsere Website, um mehr zu erfahren. Dort finden Sie weitere Informationen zu unserem Podcast und können vergangene Folgen anhören.Hören Sie auch in die Onkologie Shortcasts, dem Podcast zu soliden Tumoren.Falls Sie Fragen, Anmerkungen oder Kritik haben, zögern Sie nicht, uns eine E-Mail an info@ng-akademie.de zu senden. Wir freuen uns über Ihr Feedback!Bleiben Sie mit uns über Instagram verbunden. Folgen Sie uns, um stets auf dem neuesten Stand zu bleiben und keine Updates zu verpassen.
DKK2024: Prof. Dr. Ralf Ulrich Trappe & Prof. Dr. Christoph Scheid über PTLD
Mar 8 2024
DKK2024: Prof. Dr. Ralf Ulrich Trappe & Prof. Dr. Christoph Scheid über PTLD
Hören Sie Dr. Andreas Hausmann im Gespräch mit Prof. Dr. Ralf Ulrich Trappe (Chefarzt der Klinik für Hämatologie und Onkologie, Facharzt für Innere Medizin, Hämatologie / Intern. Onkologie, Hämostaseologie, Medizinische Genetik Palliativmedizin / Labordiagnostik,  Leiter des PTLD Registers der German Lymphoma Alliance GLA) und Prof. Dr. Dr. h.c. Christoph Scheid (Oberarzt, Leiter Stammzelltransplantation, Klinik für Innere Medizin I, Universitätsklinikum Köln (AöR)) über die Inzidenz, die Pathogenese und die Rolle des Epstein-Barr-Virus sowie der Immunsuppression transplantierter Patientinnen und Patienten bei der PTLD (Post Transplansplantations Lymphom). Die Unterschiede zwischen der Transplantation solider Organe und hämatopoietischer Blutstammzellen werden diskutiert und neue vielversprechende Therapieoptionen aufgezeigt. Ein großes Anliegen der Experten ist das Einbringen von Patientinnen und Patienten in das PTLD-Register um in dieser seltenen Entität weitere Fortschritte zu erzielen.Links:https://www.german-lymphoma-alliance.de/https://www.diakobremen.de/fachabteilungen/medizinische-klinik-ii-haematologieonkologie/linkshttps://lymphome.de/studien/posttransplantations-lymphome/detail#/  Besuchen Sie gerne unsere Website, um mehr zu erfahren. Dort finden Sie weitere Informationen zu unserem Podcast und können vergangene Folgen anhören.Hören Sie auch in die Onkologie Shortcasts, dem Podcast zu soliden Tumoren.Falls Sie Fragen, Anmerkungen oder Kritik haben, zögern Sie nicht, uns eine E-Mail an info@ng-akademie.de zu senden. Wir freuen uns über Ihr Feedback!Bleiben Sie mit uns über Instagram verbunden. Folgen Sie uns, um stets auf dem neuesten Stand zu bleiben und keine Updates zu verpassen.
Paroxysmale nächtliche Hämoglobinurie (PNH)
Jan 22 2024
Paroxysmale nächtliche Hämoglobinurie (PNH)
Hören Sie Dr. Schabath im Gespräch mit Dr. Axel Nogai und Prof. Dr. Jörg Schubert zum Thema  Paroxysmale nächtliche Hämoglobinurie (PNH).PNH als DifferentialdiagnoseZu wenig getestet: Coombstest, RetikulozytenKasuistikenFatigueBissel PNH hat jeder…Aplastische Anämie und PNHWelche Patienten sollten behandelt werden?Terminale Komplementinhibitoren (C5) sorgen für eine normale Lebenserwartung (Ravulizumab, Eculizumab)Infektionserkrankungen und PNHDurchbruchhämolysen unter KomplementinhibitionWann oder warum reicht C5-Inhibition nicht immer aus? C3d Beladung als diagnostisches ToolWeitere Komplementinhibitoren:C3 Faktor B und D-Hemmung (Iptacopan, Danicopan)Einige interessante ASH 2023 Beiträge zur PNH  571 Factor B Inhibition with Oral Iptacopan Monotherapy Demonstrates Sustained Long-Term Efficacy and Safety in Anti-C5-Treated Patients (pts) with Paroxysmal Nocturnal Hemoglobinuria (PNH) and Persistent Anemia: Final 48-Week Results from the Multicenter, Antonio M Risitano   576 Danicopan As Add-on Therapy to Ravulizumab or Eculizumab Versus Placebo in Patients with Paroxysmal Nocturnal Hemoglobinuria and Clinically Significant Extravascular Hemolysis: Phase 3 Long-Term Data Austin Kulasekararaj  573 OMS906, a Novel Alternative Pathway MASP-3 Inhibitor, Normalizes Hemoglobin Levels and Increases Clone Size in Treatment-Naïve PNH Patients Oksana Karnabeda, MD  572 KP104, a Bifunctional C5 Antibody/Factor H Fusion Protein, Effectively Controls Both Intravascular and Extravascular Hemolysis: Interim Results from a Phase 2 Study In Complement Inhibitor-Naïve PNH Patients  Fengkui Zhang   Besuchen Sie gerne unsere Website, um mehr zu erfahren. Dort finden Sie weitere Informationen zu unserem Podcast und können vergangene Folgen anhören.Hören Sie auch in die Onkologie Shortcasts, dem Podcast zu soliden Tumoren.Falls Sie Fragen, Anmerkungen oder Kritik haben, zögern Sie nicht, uns eine E-Mail an info@ng-akademie.de zu senden. Wir freuen uns über Ihr Feedback!Bleiben Sie mit uns über Instagram verbunden. Folgen Sie uns, um stets auf dem neuesten Stand zu bleiben und keine Updates zu verpassen.
Ausblick auf den amerikanischen Hämatologiekongresses 2023: MDS (6/6)
Dec 15 2023
Ausblick auf den amerikanischen Hämatologiekongresses 2023: MDS (6/6)
Hören Sie jetzt Teil 6 von 6 : Ausblick auf den amerikanischen Hämatologiekongresses 2023 mit Fokus auf MDS von Dr. med. Andreas Hausmann & Dr. med. Richard Schabath. 319 - Jacqueline GarciaEfficacy and Safety of Venetoclax in Combination with Azacitidine for the Treatment of Patients with Treatment-Naive, Higher-Risk Myelodysplastic Syndromes 320 - Wei YangPreliminary Results of a Phase 2 Study of IMM01 Combined with Azacitidine (AZA) As the First-Line Treatment in Adult Patients with Higher Risk Myelodysplastic Syndromes (MDS 322 - Daniel NguyenA Phase II Study of Vibecotamab, a CD3-CD123 Bispecific T-Cell Engaging Antibody, for MDS or CMML after Hypomethylating Failure and in MRD-Positive AML Besuchen Sie gerne unsere Website, um mehr zu erfahren. Dort finden Sie weitere Informationen zu unserem Podcast und können vergangene Folgen anhören.Falls Sie Fragen, Anmerkungen oder Kritik haben, zögern Sie nicht, uns eine E-Mail an info@ng-akademie.de zu senden. Wir freuen uns über Ihr Feedback!Bleiben Sie mit uns über Instagram & Twitter verbunden. Folgen Sie uns, um stets auf dem neuesten Stand zu bleiben und keine Updates zu verpassen. Besuchen Sie gerne unsere Website, um mehr zu erfahren. Dort finden Sie weitere Informationen zu unserem Podcast und können vergangene Folgen anhören.Hören Sie auch in die Onkologie Shortcasts, dem Podcast zu soliden Tumoren.Falls Sie Fragen, Anmerkungen oder Kritik haben, zögern Sie nicht, uns eine E-Mail an info@ng-akademie.de zu senden. Wir freuen uns über Ihr Feedback!Bleiben Sie mit uns über Instagram verbunden. Folgen Sie uns, um stets auf dem neuesten Stand zu bleiben und keine Updates zu verpassen.
Ausblick auf den amerikanischen Hämatologiekongresses 2023: AML (5/6)
Dec 15 2023
Ausblick auf den amerikanischen Hämatologiekongresses 2023: AML (5/6)
Hören Sie jetzt Teil 5 von 6 : Ausblick auf den amerikanischen Hämatologiekongresses 2023 mit Fokus auf AML von Dr. med. Andreas Hausmann & Dr. med. Richard Schabath. 62 - Alberto Hernández SánchezMachine Learning Provides Individualized Prediction of Outcomes after First Complete Remission in Adult AML Patients – Results from the Harmony Platform Spannende europäische Daten LBA-5 Ibrahim AldossRevumenib Monotherapy in Patients with Relapsed/Refractory KMT2Ar Acute Leukemia: Topline Efficacy and Safety Results from the Pivotal Augment-101 Phase 2 StudyNeue orale Substanz  55 - Li YangSelinexor in Combination with Venetoclax and Azacitidine for Newly Diagnosed (ND) Unfit Acute Myeloid Leukemia (AML): A Multicenter, Open-Label Prospective Study Besuchen Sie gerne unsere Website, um mehr zu erfahren. Dort finden Sie weitere Informationen zu unserem Podcast und können vergangene Folgen anhören.Falls Sie Fragen, Anmerkungen oder Kritik haben, zögern Sie nicht, uns eine E-Mail an info@ng-akademie.de zu senden. Wir freuen uns über Ihr Feedback!Bleiben Sie mit uns über Instagram & Twitter verbunden. Folgen Sie uns, um stets auf dem neuesten Stand zu bleiben und keine Updates zu verpassen. Besuchen Sie gerne unsere Website, um mehr zu erfahren. Dort finden Sie weitere Informationen zu unserem Podcast und können vergangene Folgen anhören.Hören Sie auch in die Onkologie Shortcasts, dem Podcast zu soliden Tumoren.Falls Sie Fragen, Anmerkungen oder Kritik haben, zögern Sie nicht, uns eine E-Mail an info@ng-akademie.de zu senden. Wir freuen uns über Ihr Feedback!Bleiben Sie mit uns über Instagram verbunden. Folgen Sie uns, um stets auf dem neuesten Stand zu bleiben und keine Updates zu verpassen.
Ausblick auf den amerikanischen Hämatologiekongresses 2023: Myeloproliferative Neoplasien (4/6)
Dec 11 2023
Ausblick auf den amerikanischen Hämatologiekongresses 2023: Myeloproliferative Neoplasien (4/6)
Hören Sie jetzt Teil 4 von 6 : Ausblick auf den amerikanischen Hämatologiekongresses 2023 mit Fokus auf Myeloproliferative Neoplasien von Dr. med. Andreas Hausmann & Dr. med. Richard Schabath. 5174 - Vikas GuptaEffect of New or Worsening Anemia on Clinical Outcomes in 2233 Patients with Myelofibrosis Treated with Ruxolitinib in the Expanded-Access Jump StudyClinically Relevant AbstractBedeutung der Anämie und Ruxolitinib 746 - Trine Alma KnudsenFinal Analysis of the Daliah Trial: A Randomized Phase III Trial of Interferon-α Versus Hydroxyurea in Patients with MPNInterferon bei verschiedenen Entitäten 917 - Alisa PoulletProspective Symptom Burden Analysis in 784 Patients with Myeloproliferative Neoplasms: High Burden Correlates with Inflammatory/Genetic Biomarkers and Reduced SurvivalClinically Relevant AbstractViele Symptome = schlechte Prognose? 123 -  Zhongxun ShiDevelopment and Validation of Deep Learning Model for Diagnosis and Subtypes Differentiation of Myeloproliferative Neoplasms Using Clinical Data and Digital Pathology 901 - Andrew SrisuwananukornInterpretable Artificial Intelligence (AI) Differentiates Prefibrotic Primary Myelofibrosis (prePMF) from Essential Thrombocythemia (ET): A Multi-Center Study of a New Clinical Decision Support Tool Besuchen Sie gerne unsere Website, um mehr zu erfahren. Dort finden Sie weitere Informationen zu unserem Podcast und können vergangene Folgen anhören.Falls Sie Fragen, Anmerkungen oder Kritik haben, zögern Sie nicht, uns eine E-Mail an info@ng-akademie.de zu senden. Wir freuen uns über Ihr Feedback!Bleiben Sie mit uns über Instagram & Twitter verbunden. Folgen Sie uns, um stets auf dem neuesten Stand zu bleiben und keine Updates zu verpassen. Besuchen Sie gerne unsere Website, um mehr zu erfahren. Dort finden Sie weitere Informationen zu unserem Podcast und können vergangene Folgen anhören.Hören Sie auch in die Onkologie Shortcasts, dem Podcast zu soliden Tumoren.Falls Sie Fragen, Anmerkungen oder Kritik haben, zögern Sie nicht, uns eine E-Mail an info@ng-akademie.de zu senden. Wir freuen uns über Ihr Feedback!Bleiben Sie mit uns über Instagram verbunden. Folgen Sie uns, um stets auf dem neuesten Stand zu bleiben und keine Updates zu verpassen.
Ausblick auf den amerikanischen Hämatologiekongresses 2023: CLL, Follikuläres Lymphom und Mantelzelllymphom (3/6)
Dec 10 2023
Ausblick auf den amerikanischen Hämatologiekongresses 2023: CLL, Follikuläres Lymphom und Mantelzelllymphom (3/6)
Hören Sie jetzt Teil  3 von 6 : Ausblick auf den amerikanischen Hämatologiekongresses 2023 mit Fokus auf CLL, Follikuläres Lymphom und Mantelzelllymphom von Dr. med. Andreas Hausmann & Dr. med. Richard Schabath. Abstract 201 - Adrian WiestnerLong-Term Outcomes in Chronic Lymphocytic Leukemia Treated with Ibrutinib: 10-Year Follow-up of a Phase 2 StudyErstaunliche Langzeitdaten – u.a. auch MRD-Negativität unter BTKi! Abstract 202 – Jennifer BrownExtended Follow-up of ALPINE Randomized Phase 3 Study Confirms Sustained Superior Progression-Free Survival of Zanubrutinib Versus Ibrutinib for Treatment of Relapsed/Refractory Chronic Lymphocytic Leukemia and Small Lymphocytic Lymphoma (R/R CLL/SLL)Robustes Ansprechen bei stabil niedrigen Sicherheitssignalen. Abstract 204  - Othman Al-SawafTislelizumab Plus Zanubrutinib in Patients with Richter Transformation: Primary Endpoint Analysis of the Prospective, Multi-Center, Phase-II RT1 Trial of the German CLL Study GroupHoffnung bei Richtertransformation? Abstract 325 – Jennifer WoyachPirtobrutinib in Post-cBTKi CLL/SLL: ~30 Months Follow-up and Subgroup Analysis With/Without Prior BCL2i from the Phase 1/2 BRUIN StudyEine der (überraschend wenigen) Beiträge zu Pirtobrutinib bei rezidivierter CLL. Abstract 327 - Constantine S. TamCombination Treatment with Sonrotoclax (BGB-11417), a Second-Generation BCL2 Inhibitor, and Zanubrutinib, a Bruton Tyrosine Kinase (BTK) Inhibitor, Is Well Tolerated and Achieves Deep Responses in Patients with Treatment-Naïve Chronic Lymphocytic Leukemia/Small Lymphocytic Lymphoma (TN-CLL/SLL): Data from an Ongoing Phase 1/2 Study“New kid on the block” der BCL2 – Inhibitor Sonrotoclax. Abstract 295  - Emanuele Zucca Long-Term Efficacy of a 6-Month Regimen of Rituximab and Lenalidomide in Follicular Lymphoma Patients in Need of First Therapy: Updated Analysis of the SAKK 35/10 Randomized TrialClinically Relevant AbstractR-Quadrat reanimiert? LBA-2 – Michael WangIbrutinib Combined with Venetoclax in Patients with Relapsed/Refractory Mantle Cell Lymphoma: Primary Analysis Results from the Randomized Phase 3 Sympatico StudyChemotherapie freie Kombinationstherapie bei RR MCL Besuchen Sie gerne unsere Website, um mehr zu erfahren. Dort finden Sie weitere Informationen zu unserem Podcast und können vergangene Folgen anhören.Falls Sie Fragen, Anmerkungen oder Kritik haben, zögern Sie nicht, uns eine E-Mail an info@ng-akademie.de zu senden. Wir freuen uns über Ihr Feedback!Bleiben Sie mit uns über Instagram & Twitter verbunden. Folgen Sie uns, um stets auf dem neuesten Stand zu bleiben und keine Updates zu verpassen. Besuchen Sie gerne unsere Website, um mehr zu erfahren. Dort finden Sie weitere Informationen zu unserem Podcast und können vergangene Folgen anhören.Hören Sie auch in die Onkologie Shortcasts, dem Podcast zu soliden Tumoren.Falls Sie Fragen, Anmerkungen oder Kritik haben, zögern Sie nicht, uns eine E-Mail an info@ng-akademie.de zu senden. Wir freuen uns über Ihr Feedback!Bleiben Sie mit uns über Instagram verbunden. Folgen Sie uns, um stets auf dem neuesten Stand zu bleiben und keine Updates zu verpassen.
Ausblick auf den amerikanischen Hämatologiekongresses 2023: Multiples Myelom (2/6)
Dec 10 2023
Ausblick auf den amerikanischen Hämatologiekongresses 2023: Multiples Myelom (2/6)
Hören Sie jetzt Teil 2 von 6 : Ausblick auf den amerikanischen Hämatologiekongresses 2023 mit Fokus auf dem Multiplen Myelom von Dr. med. Andreas Hausmann & Dr. med. Richard Schabath. Abstract 4 - Francesca GayResults of the Phase III Randomized Iskia Trial: Isatuximab-Carfilzomib-Lenalidomide-Dexamethasone Vs Carfilzomib-Lenalidomide-Dexamethasone As Pre-Transplant Induction and Post-Transplant Consolidation in Newly Diagnosed Multiple Myeloma PatientsClinically Relevant Abstract“Isatuximab 1st LiNE”. Abstract 91 – Danai DimaReal-World Safety and Efficacy of Teclistamab for Patients with Heavily Pretreated Relapsed-Refractory Multiple Myeloma“Teclistamab” bestätigt die Zulassungsdaten auch bei schwerst vortherapierten Patienten. Abstract 1027 - Surbhi SidanaReal World Outcomes with Idecabtagene Vicleucel (Ide-Cel) CAR-T Cell Therapy for Relapsed/Refractory Multiple MyelomaDaten von über 600 Patienten nach Idecel Therapie! Abstract 342 - Febe SmitsDynamic Frailty Status Enables Better Prediction of Survival Probability - Results of the HOVON 143 StudyWelchen nicht-fitten Patienten hilf die Therapie? LBA-1 - Pieter SonneveldPhase 3 Randomized Study of Daratumumab (DARA) + Bortezomib, Lenalidomide, and Dexamethasone (VRd) Versus Vrd Alone in Patients (Pts) with Newly Diagnosed Multiple Myeloma (NDMM) Who Are Eligible for Autologous Stem Cell Transplantation (ASCT): Primary Results of the Perseus TrialDara-VRd als neuer Induktionsstandard? Was ist die Perspektive für eine Erhaltungstherapie? Lenalidomid vs Lenalidomid plus Daratumumab? Besuchen Sie gerne unsere Website, um mehr zu erfahren. Dort finden Sie weitere Informationen zu unserem Podcast und können vergangene Folgen anhören.Falls Sie Fragen, Anmerkungen oder Kritik haben, zögern Sie nicht, uns eine E-Mail an info@ng-akademie.de zu senden. Wir freuen uns über Ihr Feedback!Bleiben Sie mit uns über Instagram & Twitter verbunden. Folgen Sie uns, um stets auf dem neuesten Stand zu bleiben und keine Updates zu verpassen. Besuchen Sie gerne unsere Website, um mehr zu erfahren. Dort finden Sie weitere Informationen zu unserem Podcast und können vergangene Folgen anhören.Hören Sie auch in die Onkologie Shortcasts, dem Podcast zu soliden Tumoren.Falls Sie Fragen, Anmerkungen oder Kritik haben, zögern Sie nicht, uns eine E-Mail an info@ng-akademie.de zu senden. Wir freuen uns über Ihr Feedback!Bleiben Sie mit uns über Instagram verbunden. Folgen Sie uns, um stets auf dem neuesten Stand zu bleiben und keine Updates zu verpassen.
Ausblick auf den amerikanischen Hämatologiekongresses 2023: Allogene Stammzelltransplantation (1/6)
Dec 10 2023
Ausblick auf den amerikanischen Hämatologiekongresses 2023: Allogene Stammzelltransplantation (1/6)
Hören Sie jetzt Teil 1 von 6 : Ausblick auf den amerikanischen Hämatologiekongresses 2023 mit Fokus auf Allogene Stammzelltransplantation von Dr. med. Andreas Hausmann & Dr. med. Richard Schabath. Abstract 1 - Daniel WolffSafety and Efficacy of Axatilimab at 3 Different Doses in Patients with Chronic Graft-Versus-Host Disease (AGAVE-201)Abstract 4927 - Peter BaderReal-World Data Suggest Effectiveness of Allogeneic Mesenchymal Stromal (MSC-FFM) Cells in Ruxolitinib-Refractory Acute Graft-Versus-Host Disease Besuchen Sie gerne unsere Website, um mehr zu erfahren. Dort finden Sie weitere Informationen zu unserem Podcast und können vergangene Folgen anhören.Falls Sie Fragen, Anmerkungen oder Kritik haben, zögern Sie nicht, uns eine E-Mail an info@ng-akademie.de zu senden. Wir freuen uns über Ihr Feedback!Bleiben Sie mit uns über Instagram & Twitter verbunden. Folgen Sie uns, um stets auf dem neuesten Stand zu bleiben und keine Updates zu verpassen. Besuchen Sie gerne unsere Website, um mehr zu erfahren. Dort finden Sie weitere Informationen zu unserem Podcast und können vergangene Folgen anhören.Hören Sie auch in die Onkologie Shortcasts, dem Podcast zu soliden Tumoren.Falls Sie Fragen, Anmerkungen oder Kritik haben, zögern Sie nicht, uns eine E-Mail an info@ng-akademie.de zu senden. Wir freuen uns über Ihr Feedback!Bleiben Sie mit uns über Instagram verbunden. Folgen Sie uns, um stets auf dem neuesten Stand zu bleiben und keine Updates zu verpassen.
iwCLL 2023: Österreichs CLL-Experten im Gespräch
Oct 26 2023
iwCLL 2023: Österreichs CLL-Experten im Gespräch
In dieser Folge der Hämatologie Shortcasts interviewt Andreas Hausmann am Rande des Kongresses in Boston drei führende österreichische CLL Experten zu ihren Erkenntnissen beim iwCLL und zu ihrer Einschätzung, welche Bedeutung diese für die klinische Praxis haben.Sie hören Andreas Hausmann  im Gespräch mit Frau PD Dr. Katharina Prochazka von der Medizinischen Universität Graz, Herrn Dr. Thomas Nösslinger vom Hanusch Krankenhaus in Wien und Herrn Prof. Dr. Philipp Staber von der Universität Wien/AKH.Vor etwa einem halben Jahrhundert, als die Unterscheidung zwischen T– und B–Lymphozyten noch nicht möglich war, beschäftigten sich nur wenige Wissenschaftler mit der chronisch lymphatischen Leukämie (CLL). Im klinischen Alltag wurde die Erkrankung sehr vernachlässigt, zumal sie einen kaum vorhersehbaren Verlauf hatte. Die Einführung eines klinischen Staging Systems, gab den Ärztinnen und Ärzten ein erstes Werkzeug in die Hand, um therapeutische Entscheidungen zu treffen. Dr. Binet, auf den eine der beiden gebräuchlichen Einteilungen zurückging, organisierte 1979 ein erstes Meeting, um die Erforschung der CLL voranzutreiben. Eingeladen waren zwölf führende Wissenschaftler des Feldes aus Europa und den USA. Die Veranstaltung wurde als großer Erfolg gewertet, man verabredete, sich alle zwei Jahre wieder zu treffen und der internationale workshop on CLL iwCLL war geboren. 40 Jahre CLL-Forschung später sind viele Erkenntnisse über die Biologie der Erkrankung vorhanden und es stehen eine Reihe zielgerichteter Therapien zur Verfügung. Aus der kleinen Veranstaltung ist ein Kongress mit fast 2000 Teilnehmern geworden, aber immer noch stehen Grundlagen-Wissenschaft und klinische Anwendung im Mittelpunkt des Treffens.  Besuchen Sie gerne unsere Website, um mehr zu erfahren. Dort finden Sie weitere Informationen zu unserem Podcast und können vergangene Folgen anhören.Falls Sie Fragen, Anmerkungen oder Kritik haben, zögern Sie nicht, uns eine E-Mail an info@ng-akademie.de zu senden. Wir freuen uns über Ihr Feedback!Bleiben Sie mit uns über Instagram & Twitter verbunden. Folgen Sie uns, um stets auf dem neuesten Stand zu bleiben und keine Updates zu verpassen. Besuchen Sie gerne unsere Website, um mehr zu erfahren. Dort finden Sie weitere Informationen zu unserem Podcast und können vergangene Folgen anhören.Hören Sie auch in die Onkologie Shortcasts, dem Podcast zu soliden Tumoren.Falls Sie Fragen, Anmerkungen oder Kritik haben, zögern Sie nicht, uns eine E-Mail an info@ng-akademie.de zu senden. Wir freuen uns über Ihr Feedback!Bleiben Sie mit uns über Instagram verbunden. Folgen Sie uns, um stets auf dem neuesten Stand zu bleiben und keine Updates zu verpassen.