Dürre in Deutschland: Droht uns ein Wassermangel?

Kick-off Politik

17-08-2022 • 10 Min.


Am Rhein werden an den Pegeln Tiefststände gemessen, einige Kommunen verbieten das Rasensprengen. WELT-Wissenschaftsredakteur Axel Bojanowski ist der Frage nachgegangen, warum das Wasser in vielen Flüssen fehlt. Und er erklärt, welche Dürre noch schlimmer war als in diesem Sommer. "Kick-off" ist der Politik-Podcast von WELT und Upday. Wir freuen uns über Feedback an kickoff@welt.de. Hörtipp: Die wichtigsten News an den Märkten und das Finanzthema des Tages hören Sie morgens ab 5 Uhr bei „Alles auf Aktien" - dem täglichen Börsen-Shot aus der WELT-Wirtschaftsredaktion. Mehr auf welt.de/AllesaufAktien Impressum: https://www.welt.de/services/article7893735/Impressum.html Datenschutz: https://www.welt.de/services/article157550705/Datenschutzerklaerung-WELT-DIGITAL.html