Italien: Was der Wahlsieg der Post-Faschistin Giorgia Meloni bedeutet

Kick-off Politik

27-09-2022 • 12 Min.

„Heute haben wir Geschichte geschrieben“. Das twitterte Italiens post-faschistische Politikerin Giorgia Meloni nach ihrem Wahlsieg. Die Nationalistin und EU-Skeptikerin wurde bei der Wahl klar stärkste Kraft. Was Meloni so besonders macht und welche politischen Pläne sie zeitnah umsetzen möchte, weiß Virginia Kirst, Italien-Korrespondentin der WELT. "Kick-off" ist der Politik-Podcast von WELT. Wir freuen uns über Feedback an kickoff@welt.de. Hörtipp: Die wichtigsten News an den Märkten und das Finanzthema des Tages hören Sie morgens ab 5 Uhr bei „Alles auf Aktien" - dem täglichen Börsen-Shot aus der WELT-Wirtschaftsredaktion. Mehr auf welt.de/allesaufaktien Impressum: https://www.welt.de/services/article7893735/Impressum.html Datenschutz: https://www.welt.de/services/article157550705/Datenschutzerklaerung-WELT-DIGITAL.html

Das könnte dir gefallen

FAZ Podcast für Deutschland
FAZ Podcast für Deutschland
Frankfurter Allgemeine Zeitung FAZ
Das Politikteil
Das Politikteil
ZEIT ONLINE
Die Lage
Die Lage
DER SPIEGEL
Auf den Punkt
Auf den Punkt
Süddeutsche Zeitung
Was jetzt?
Was jetzt?
ZEIT ONLINE
LANZ & PRECHT
LANZ & PRECHT
ZDF, Markus Lanz & Richard David Precht
maischberger. der podcast
maischberger. der podcast
Westdeutscher Rundfunk
Ukraine - Die Lage mit Christian Mölling
Ukraine - Die Lage mit Christian Mölling
Stefan Schmitz, Christian Mölling, Audio Alliance
Apokalypse & Filterkaffee
Apokalypse & Filterkaffee
Micky Beisenherz & Studio Bummens
Weltspiegel Podcast
Weltspiegel Podcast
ARD Weltspiegel
Acht Milliarden
Acht Milliarden
DER SPIEGEL
Handelsblatt Morning Briefing - News aus Wirtschaft, Politik und Finanzen
Handelsblatt Morning Briefing - News aus Wirtschaft, Politik und Finanzen
Teresa Stiens, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt