Erstmal lachen, dann aktiv werden - Aurel Mertz über politische Satire & Klimawandel

Bye Bye CO2 – der LichtBlick Klima-Podcast

14-06-2022 • 57 Min.


Wie passen Sarkasmus, Politik und Aufklärung zusammen? Aurel Mertz ist Comedian, selber Podcaster und ein wahrer Entertainer. Mit seinem politischen und sozialkritischen Content sorgt er regelmäßig für Zündstoff - vor allem in den sozialen Medien. Dadurch gelingt ihm nicht nur eine Art Selbsttherapie, sondern er möchte somit auch Interesse bei Menschen schaffen, die sich für diese Themen sonst nicht interessieren würden. Aurel meint, dass wir eine gesündere Gesprächskultur bekommen, wenn wir erst einmal darüber lachen. Seine Inhalte betreffen häufig auch die Klimapolitik. Seiner Meinung nach müssen Wirtschaft und Politik Maßnahmen ergreifen, mit dieser Krise umgehen zu können. Es solle an den „richtigen Stellen“ der Druck erhöht werden. Welche Stellen das sind, wie er selbst zu Fridays For Future steht und was seiner Meinung nach die bessere Alternative zu radikalem Aktivismus wäre, darüber sprechen wir gemeinsam in dieser Folge „Bye Bye CO2 - der LichtBlick-Klima-Podcast“. Außerdem verrät Aurel die Gründe für seine reduzierte Twitteraktivität und seine Antipathie gegenüber Elon Musk. Hört gerne rein! Bei Fragen oder Feedback zum Podcast schreibt uns gerne an podcast@lichtblick.de Du möchtest noch mehr Inspiration für einen klimaneutralen Lifestyle? Dann schau gerne auf unseren Kanälen vorbei: Instagram: https://bit.ly/3yu3a46 Facebook: https://bit.ly/3CxQR9c Und denk daran: Mit dem Code PODCAST50 erhältst du auf lichtblick.de einen 50 € Extrabonus* für deine klimaneutrale Energie für Zuhause und unterwegs. *Bonus gültig für Neukunden und für einen Vertrag pro Bestellung. Gültig für die Produkte LichtBlick-ÖkoStrom und LichtBlick-ÖkoGas, Zuhause+ und die HeizStrom Tarife für Wärmepumpen und Nachtspeicher.