063 Warum ein Negativ-Blick zu Aufschieben und Stress führt

Weniger aufschieben - entspannter leben (Schluss mit Prokrastination und Stress)

02-06-2022 • 13 Min.


Wir denken den ganzen Tag, vieles davon voll automatisch. Oft geraten wir dabei ganz unbewusst in Negativschleifen, da das Gehirn es seit Jahrmillionen so gewöhnt ist und dieser Blickwinkel auch gesellschaftlich und durch die Medien immer wieder so ausgerichtet wird. Heute sprechen wir darüber, was daran problematisch ist, warum der Negativ-Blick Stress auslöst und zu Aufschieben führen kann, und was du ganz bewusst jeden Tag dagegen tun kannst.