PODCAST-FOLGE

#13 Hilke Krause von Ben & Jerry’s, wie kann Eis sozial sein?

FOODGUIDE Hacks & Häppchen

09-06-2021 • 37 Min.


Ben & Jerry’s verbreitet einfach gute Laune: vom Cookie Dough Eis bis hin zum Karamell Swirl bleibt kein Icecream-Herz unbeglückt. Doch neben bunten Verpackungsillustrationen und immer neuen verrückten Sorten steht das Unternehmen besonders auch für sein nachhaltiges Engagement. Wir haben mit Hilke Krause – Country Business Lead bei Ben & Jerry’s DACH – über ihren Traumjob und die Vision des Unternehmens gesprochen. Warum hier nichts dem Zufall überlassen wird und selbst die Verteilung der Keksstückchen im Becher in einem internationalen Meeting Thema wird, erfahrt ihr in dieser Folge unseres Podcasts ihr jetzt 🍪 – Hier gehts zur Website von Ben & Jerry’s 🍦 https://www.benjerry.de/ – Und wer sich über die beruflichen Möglichkeiten im Unternehmen informieren möchte, findet diese hier: https://www.unilever.de/karriere/karriere-unilever-deutschland/ – Hilkes Antwort auf den ultimativen Foodhack 💡 Spart euch die Wartezeit bei eurem Hefebrot und lasst es einfach über Nacht im Kühlschrank gehen. Und versucht es doch mal mit selbstgemachten veganen Feta – schmeckt wirklich wie das Original: https://erinireland.ca/vegan-recipes/the-best-tofu-feta-ever-hands-down/ – Die Themen im Überblick: Vorstellung Hilke & ihrer Position bei Ben & Jerry's (ab 02.05) Die Definition von Nachhaltigkeit der Brand (ab 4.15) Chunks aus einer New Yorker Bäckerei (ab 6.00) Der Einsatz für soziale Gerechtigkeit außerhalb des Eisbechers (ab 7.05) Zentrale Richtlinien der Inhaltsstoffe (ab 8.40) Das erste Eis am Stiel von Ben & Jerry's (ab 10.20) Lokaler Aktivismus (ab 11.05) Die Herkunft der Inhaltsstoffe (ab 12.40) Hilkes Lieblingsprojekt bei Ben & Jerry's (ab 16.00) Hilkes persönlicher Werdegang (ab 20.15) Der all time favourite Flavour (ab 25.35) Wichtige Frage: Wie läuft die Cookie Dough Verteilung im Eisbecher ab? (ab 27.45) Hilkes ultimativer Foodhack (ab 30.00) Berufliche Möglichkeiten bei Ben & Jerry's (ab 32.10) Wer sollte unser nächster Gast sein? (ab 33.20) Hilkes abschließende Worte (ab 35.35) – Ob Tim von HEYHO, Stefanie vom Weinladen St.Pauli oder Christin vom Foodlab: Hilkes Ideen für zukünftige Gäste machen Lust auf eine zweite Staffel unseres Podcasts. Welche Ideen wir umsetzen werden? Folge mir auf Instagram oder LinkedIn und bleibe auf dem Laufenden 🎙 https://www.linkedin.com/in/malte-steiert-93435bb0/ https://www.instagram.com/maltesteiert/ – Um noch mehr Foodies auf den Geschmack zu bringen, hilft uns deine 5-Sterne Bewertung oder ein "Follow" auf dem Streamingdienst deines Vertrauens 💚 – Music ©drillischmusic