Die Highlights der E3 2021

Der Indie Game Podcast

Jun 25 2021 • 2 hrs 4 mins

Die E3 2021 hat zum zweiten Mal ausschließlich digital stattgefunden. Wir reden über die Low- und Highlights der Expo.

Auch im Jahre 2021 war Corona noch das alles diktierende Thema. Darum hat die große Spielemesse Electronic Entertainment Expo (kurz E3) wieder digital statt in Los Angeles stattgefunden. Doch kein Grund zum Verzagen, darin steckt eine Chance für unsere geliebten Indie-Developer. Wir blicken zurück auf vier Tage voller Streams, Events, Interviews und Neuigkeiten, resümieren unsere Eindrücke und sprechen über die Indie Game Highlights. Wir, das sind Benja, Nina, Malte und Christina - ganze 80% der Redaktion waren diesmal im Indie Game Podcast anwesend! Aber auch Tobi lässt sich vertreten und tut seine Meinung durch Maltes Mund kund.

E3 2021 - Hypes, toxische Chats, Streams zum Einschlafen, faszinierende Highlights und unkontrollierte Lacher

Die E3 hat am 12. Juni 2021 begonnen und der feierlichen Eröffnungsshow mit Geoff Keighley, die ihr bei uns im gemeinsamen Watch-Stream schauen konntet, folgten viele weitere Streams. Darunter das ereignisreiche Guerilla Collective, der Day of the Devs, der durchgedrehte Devolver Digital Showcase, die PC Gaming Show und der völlig unter dem Radar fliegende Yoreeka Showcase. Aber natürlich hatten auch Bethesda, Xbox, Capcom, Ubisoft, Gearbox und (hust) Koch Media ein Wörtchen mitzureden. Warum ich da huste? Das erfahrt ihr in unserer neusten Episode. Ebenso, warum die abschließende Nintendo Direct die Gemüter spaltet, denn einige Redaktionsmitglieder wurden so gar nicht abgeholt von Nintendos Ankündigungswut…

Nach den Formalitäten wird es persönlich. Wir reden über die Indie Game Highlights, die unsere Aufmerksamkeit ganz besonders gefesselt haben. Seien es brandneue Reveals oder seit Jahren schlummernde Projekte, die frischen Wind geschnuppert haben. Die Meinungen gehen über so manchen Titel weit auseinander. Worüber wir uns hingegen alle einig waren: Lachen ist gesund! Wenn ihr einen Jahresvorrat Lacher dringend nötig habt, seid ihr herzlich eingeladen, in die neueste Episode unseres Indie Game Podcasts reinzuhören. Aber bitte tut mir den Gefallen und trinkt während des Hörens nicht in der Nähe empfindlicher Elektronik!

Das wundervolle Intro stammt vom einzigartigen Dennis Strillinger, das Cover der "The Game Boys"-Reihe kommt wie immer aus der Feder von Benja Hiller.

Welcome To Last Week | Instagram | Twitter | Discord

Dir hat unsere E3 2021 Episode gefallen? Dann lass uns gerne einen Kaffee da.

You Might Like

MutterSöhnchen
MutterSöhnchen
Noel Dederichs, Katja Dederichs
Besser als Nackt
Besser als Nackt
Lars, Croco
Bibi Blocksberg und die Generation Kassettenkinder
Bibi Blocksberg und die Generation Kassettenkinder
Antje Wessels, Stefan Springer, Kiddinx Media Berlin
HUNDESTUNDE
HUNDESTUNDE
Conny Sporrer & Marc Eichstedt
Stay Forever
Stay Forever
Gunnar Lott, Christian Schmidt, Fabian Käufer, Henner Thomsen
Almost Daily
Almost Daily
Rocket Beans TV
VillagerVerse | Minecraft Podcast
VillagerVerse | Minecraft Podcast
LeoNidaS - Der Minecraft-Gamer
Game Talk
Game Talk
Rocket Beans TV
Achtung PFEErd
Achtung PFEErd
Anja Federwisch
Vitamin X - der Podcast
Vitamin X - der Podcast
Salim Samatou & Marvin Endres
Auf ein Bier von Gamespodcast.de
Auf ein Bier von Gamespodcast.de
Andre Peschke und Jochen Gebauer
Bohndesliga
Bohndesliga
Rocket Beans TV
#Halt deinen Köter fest
#Halt deinen Köter fest
Dennis Panthen und Sebastian Schäfer
Plauschangriff
Plauschangriff
Rocket Beans TV