PODCAST-FOLGE

Thrombose durch Pille – Cristin wollte verhüten und ist jetzt blind

Tabulos

25-10-2021 • 1 Std. 8 Min.


Wer als Teenie Pickel oder starke Regelschmerzen hat und dazu noch eine Verhütung braucht, bekommt häufig direkt die Pille verschrieben. So war das auch bei Cristin. Erst mal ging das gut, doch irgendwann landete sie mit anhaltenden Kopfschmerzen im Krankenhaus. Wieso bekam Cristin nicht gleich die richtige Hilfe, als sie über Schmerzen klagte? Wie kommt sie mit den Folgen ihres Schlaganfalls zurecht? Und wie steht sie heute zur Pille als Verhütungsmittel? Achtung: Dieser Podcast behandelt Themen, die euch verstören oder verletzen könnten. Solltet ihr selbst Hilfe benötigen, findet ihr wichtige Adressen und Kontakte auf fritz.de/hilfe. (Foto: Lilly Extra)