Bienen und Wespen - Im Gespräch mit einer Drohne

WAS IST WAS - Der Podcast

Mar 8 2022 • 12 mins

Drohne – das ist ja ursprünglich die Bezeichnung für eine männliche Biene. Und wer viele Zeichentrickfilme gesehen hat, meint zu wissen: Drohnen sind faul und sprechen ein bisschen durch die Nase. Im Interview mit dem WAS-IST-WAS-Team nutzt jetzt eine Drohne die Gelegenheit, einige dieser Irrglauben aus der Welt zu schaffen. Wer eine männliche Biene eine Drohne nennt, macht schon den ersten Fehler. Darauf wird der Reporter aus dem WAS-IST-WAS-Team im Interview mit diesem lebenslustigen Fluginsekt sehr deutlich hingewiesen. Und wer bisher geglaubt hat, dass die kleinen gelb-schwarz gestreiften Kerle ein faules Leben führen, nur weil sie keinen Nektar sammeln müssen, der wird in dieser Folge eine Überraschung erleben. Denn die männlichen Bienen zahlen für ihr scheinbar sorgloses Leben durchaus einen Preis. WAS IST WAS Band 19 Bienen und Wespen. Flüssiges Gold und spitzer Stachel Produktion: HEAROOZ Copyright: 2021 Tessloff Verlag Impressum Ausgezeichnet mit dem Comenius-EduMedia-Siegel für Politische, historische und zeitgeschichtliche Bildung von der Gesellschaft für Pädagogik, Information und Medien e. V. (GPI) am 22.06.2023.