Safety first: Mitarbeiterbindung und Arbeitgeber-Markenidentität

merk-würdig - Employer Branding, Personalmarketing & Recruiting

Aug 3 2023 • 19 mins

Der Ansatz zur Mitarbeiterbindung ist oft sehr facettenreich - es stellt sich die grundsätzliche Frage, wann Mitarbeiterbindung eigentlich beginnt. Überraschenderweise beginnt sie schon beim ersten Kontakt mit einem Unternehmen.

Und nein, ich spreche - enttäuschender weise - nicht von gratis Obstkörben und kostenlosen Heißgetränken. ;) Außerdem begegnen mir in dieser Folge des “merk-würdig” Podcasts ein ganz Haufen red flags - die unbedingt diskutiert werden müssen.

Vielmehr geht es um die Markenidentität und die gefühlten Sicherheitsfaktoren der Mitarbeitenden. Attraktive Arbeitgebermarken vermitteln Sicherheit und Beständigkeit, was für viele Bewerberinnen und Bewerber entscheidend ist. Die offene und klare, manchmal auch schmerzhafte, Kommunikation spielt hierbei eine entscheidende Rolle.

Denn, wenn Unsicherheiten offen angesprochen werden, entsteht eine tiefere Verbundenheit - dies gilt übrigens für alle Beziehungen im Leben.

Mitarbeiterbindung ist ein komplexes Thema, und wir decken einige wichtige Aspekte auf, die dabei eine Rolle spielen. Die Sicherheitsfaktoren für jeden Einzelnen sind meist sehr unterschiedlich. Unternehmen sollten diese immer wieder erfragen, um mit entsprechenden Maßnahmen die Mitarbeiterbindung zu stärken.

Kurz und knapp:

  • Mitarbeiterbindung beginnt bereits beim ersten Kontakt mit dem Unternehmen
  • Basis starke Arbeitgebermarke: Sicherheit und Beständigkeit
  • Offene Kommunikation = tiefere Verbundenheit zwischen Unternehmen und Mitarbeitende
  • Individuellen Sicherheitsfaktoren der Mitarbeitenden

Freut euch auf spannende Insights und wertvolle Impulse für eure Employer Branding Strategie!

Links Nadine

Kontaktiere mich für eine Zusammenarbeit: https://www.wieamschnuerchen.de/

Folge mir auf Linkedin für Know-how zu den Themen Employer Branding & Personalmarketing und Recruiting: https://www.linkedin.com/in/nadinealles/