PODCAST

Terroir & Adiletten - Der Weinpodcast

Willi Schlögl, Curly & pleasure*

Der eine ist Top-Sommelier, der andere Rapper und hat von Wein (noch) keine Ahnung: Willi Schlögl und Rapper Curly. Das Dreamteam ist jede Woche im Gespräch mit spannenden Gästen aus der Weinwelt und weit darüber hinaus. Wer sich für Wein interessiert, gute Unterhaltung und auch etwas Irrsinn mag, ist hier richtig. Egal ob Wein-Nerd oder völlig ahnungslos, Willi und Curly machen garantiert Lust auf die nächste Pulle!

Trailer abspielen
Trailer
27-07-2021
Trailer
Willi Schlögl und Harris a.k.a. Harry: Der eine ist Top-Sommelier, der andere Rapper - und hat von Wein (noch) keine Ahnung. Zusammen ist das Dreamteam jede Woche im Gespräch mit spannenden Gästen aus der Weinwelt und weit darüber hinaus. Wer sich für Wein interessiert, gute Unterhaltung und auch etwas Irrsinn mag, ist hier richtig. Egal ob Wein-Nerd oder völlig ahnungslos, Willi und Harry machen garantiert Lust auf die nächste Pulle!
45: Kopfrechnung, Conti, Kehrwoche  – mit Marcel Mühlberger und Marius Frick
vor 3 Tagen
45: Kopfrechnung, Conti, Kehrwoche – mit Marcel Mühlberger und Marius Frick
Ihr kennt sie aus dem Internet, vor allem von ihren Bildern mit völlig irren Tastings: die Jungs von der Vinothek Freiheit. Endlich auch bei TundA* - Marcel Mühlberger und Marius Frick! Curly lernt von ihnen, warum Winzer*innen nachtaktiv sind und dringt mit ein bisschen Kopfrechnung in die Weinproduktion ein. Auch Willi addiert ein paar Zahlen und fragt sich: Wo kommt eigentlich die ganze Kohle für so ein geiles Konzept (und die ganzen DRC-Pullen) her? Zur Erklärung schüttelt er einige wilde Theorien aus dem Ärmel, die womöglich die ein oder andere gestohlene Flasche beinhalten. Curly muss neben Mathe-Kenntnissen auch seine erlernten Wein-Skills unter Beweis stellen, und zwar bei einer Blindverkostung. Wie er sich dabei wohl schlägt? Außerdem wird von Willis-Wein-Utopie geträumt und Curlys Kehrwochenvergangenheit unter die Lupe genommen. Folgt „Terroir & Adiletten“ auf Instagram: Folgt Marcel Mühlberger und Marius Frick auf Instagram: Instagram Marcel Mühlberger: Instagram Marius Frick: Webseite: Folgt Willi auf Instagram: Folgt Curly auf Instagram: Produzent: pleasure* Instagram:
44: Luke Skywalker der Steillage – mit Roman Niewodniczanski
15-06-2022
44: Luke Skywalker der Steillage – mit Roman Niewodniczanski
Zu Besuch bei Curly und Willi ist Roman Niewodniczanski, besser bekannt als Niwo, vom Weingut Van Volxem. Niwo würde seinen Hang zur Steillage eine Überzeugung nennen, Curly sieht hier eher die Tendenz zum Steilheits-Fetisch. Seit mehr als 20 Jahren ist Niwo nun im Wein-Game und will nach ganz vorn an die Spitze. Das gilt aber nicht nur für Wein, sondern auch beim Fahrradfahren oder anderswo. Neben der Spitze darfs aber auch ein bisserl Breite sein: guter Wein für alle! Willis Meinung zum Weinangebot von LIDL & Co fällt da erwartungsgemäß etwas kritischer aus. Außerdem erfahrt ihr, was Wein mit Beethoven am Hut hat und wieso Willi den Jahrgang 2015 so hasst. Folgt „Terroir & Adiletten“ auf Instagram: Folgt Roman Niewodniczanski / Weingut Van Volxem: Instagram: Folgt Willi auf Instagram: Folgt Curly auf Instagram: Produzent: pleasure* Instagram:
43: Von Rap zu Riesling – mit Moritz Haidle
08-06-2022
43: Von Rap zu Riesling – mit Moritz Haidle
Stuttgart-Mitte. Jugendhaus. Fifth Element Battle. Freestyle. Publikumsentscheid. Moritz vs. Curly. Das Ganze ist inzwischen ein paar Jährchen her und die Wunden des Verlierers sind verheilt. Wer wem eine Revanche schuldig ist, erfahrt ihr im Podcast! Jetzt sitzen die beiden zusammen am Tisch, um über Wein zu reden, Willi ist natürlich auch dabei. Moritz erklärt, wie er vom Rap und KFZ-Design zum Weinbau gekommen ist und das Familienunternehmen nach und nach umgekrempelt hat. Involviert war ein Life Coach, ein Winzer mit Harleys und ein Praktikum in Australien. Willi war bis dato noch nicht von Moritz Hip-Hop-Agenda und Instagram-Präsenz überzeugt, muss aber zugeben: Der Wein ist schon saugeil! Folgt „Terroir & Adiletten“ auf Instagram: Folgt Moritz Haidle / Weingut Karl Haidle: Instagram: Folgt Willi auf Instagram: Folgt Curly auf Instagram: Produzent: pleasure* Instagram:
42: Kinderzimmer Productions - mit Gerhard Kracher
01-06-2022
42: Kinderzimmer Productions - mit Gerhard Kracher
Heute zu Gast: Gerhard Kracher, dessen Weingut in Österreich so bekannt ist wie Nike. Laut Willi. Wer wirklich verstehen will, wie das mit dem Süßwein alles funktioniert, Botrytis diesdas, für den ist die Folge Pflicht. Spannend: Wie haben es die Krachers an die Weltspitze gebracht? Das ist ein Thriller, in dem ein Fax, ein berühmter Weinkritiker und ein Tasting in London eine Rolle spielen. Ach ja, und drei Generationen lang harte Arbeit. Mathematik eher nicht so, denn Gerhard rechnet so: 1 bis 2 Flaschen Wein = 0 Wein. Macht Sinn. Dafür ist aber die größte Weinflasche der Welt mit einer Kracher-Rarität befüllt. Zu guter Letzt geht es natürlich auch um das Sohm & Kracher Weinprojekt, das Gerhard zusammen mit seinem Freund Aldo Sohm betreibt. Letzterer ist österreichischer Star-Sommelier in New York – die beiden haben verstanden, wie man Freundschaft und erfolgreiche Arbeit verbindet. Darauf ein Prost! ​​Folgt „Terroir & Adiletten“ auf Instagram: Folgt Gerhard Kracher: Instagram: Folgt Willi auf Instagram: Folgt Curly auf Instagram: Produzent: pleasure* Instagram:
41: Wachtel, Wiesel, Hund, Spion - mit Christoph Wachter
25-05-2022
41: Wachtel, Wiesel, Hund, Spion - mit Christoph Wachter
Natürlich ist er keine Figur aus einem Spionageroman, sondern - laut Willi - Österreichs talentiertester Blaufränkisch-Winzer: Christoph Wachter aus dem Burgenland. Ein alter Freund von Willi, schade, dass Willi beim Kennenlernen damals geschlafen hat. Überhaupt verlässt die Folge ab und zu den sicheren Boden der Realität: 
Curly träumt sich in ein Arche-Noah Weinfass von 100.000 Litern und richtet einen I-have-a-dream-Aufruf an den Bundeskanzler. Christoph erzählt vom Umfallen mit dem Traktor und Willi bekennt sich zu seiner Vergangenheit in der Schuhplattler-Gruppe (really?). Dann aber auch wieder knallharter Zuhörer*innen-Service: Ihr fragt euch, wann ihr Rotwein dekantieren müsst? Hier wird’s erklärt. Highlight: Curly trinkt seinen ersten Portwein - und rät sogar richtig, wo der Name herkommt. Na, wüsstet ihr es auch? Folgt „Terroir & Adiletten“ auf Instagram: Christoph Wachter: Instagram: Willi auf Instagram: Curly auf Instagram: pleasure* Instagram:
40: Durch das Nadelöhr - mit Hendrik Thoma
18-05-2022
40: Durch das Nadelöhr - mit Hendrik Thoma
Hendrik Thoma: Sommelier, Weinhändler, imperialer 1er-Grand-Cru-Classé-Oberwappler. Die Folge mit Deutschlands Antwort auf Gary Vaynerchuck zählt zum Besten, was es bisher bei TundA* gab. Sein Weg vom Sommelier zum Weinhändler führt den gebürtigen Gütersloher über Kalifornien und viele andere Stationen, eine Reise auf die Hendrik Willi, Curly und euch gerne mitnimmt. Dabei entpuppt sich der Gast in seiner offenen Art als echter Menschenfänger, der selbst Willi aus der Reserve lockt. Themen wie verdrängte Aggressionen und Gewaltphantasien werden ganz locker mit 85er Sassicaia gepaart, Curlys Medienverhalten einer Analyse unterzogen (Eigendiagnose: Kommentarvoyeur) und auch für einen herzhaften Grauburgunder-Diss ist Platz. Das macht irre Spaß und Hendrik fasst es klug zusammen: „Wir sind im Leidenschaftsgeschäft.“ Folgt „Terroir & Adiletten“ auf Instagram: Hendrik Thoma: Instagram: www.weinamlimit.de Folgt Willi auf Instagram: Curly auf Instagram: pleasure* Instagram: möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? [**Hier findest du alle Infos & Rabatte!**](
39: Die Zivilistin - mit Sophie Passmann
11-05-2022
39: Die Zivilistin - mit Sophie Passmann
Die Episode müsste eigentlich den Untertitel tragen: „Als Curly entdeckte, dass es Weinbücher gibt.“ Ist das vielleicht der Gamechanger für ihn? Verrückte Dinge passieren, wenn the one and only Sophie Passmann zu Gast bei TundA* ist. Autorin, scharfzüngige Twitter-Queen und Hobbysäuferin. Sie hat Plan (sogar sehr viel, für eine Zivilistin), liebt Ärger im Glas und ist überhaupt eine sensationelle Gesprächspartnerin. Ja, sie kommt aus einem Weindorf, aber Wein ist definitiv nur „ein Hobby, aus dem sie kein Geld rausrubbeln will“. Was sie von Promiweinen hält: Nun ja, hört selbst. Spoiler: Sie meint, dass eventuell nicht alle drei Freunde für den einen Wein nötig gewesen wären. Was noch? Sie stellt fest, dass Curly aussieht wie ein wandelnder Skateshop, trinkt Chardonnay aus dem Jura „wie alle anderen Basic Bitches auch“ und stellt die Frage aller Fragen: Wie viel Zeit sparen wir wirklich, wenn wir statt Kabinett Kabi sagen? Danke für deinen Besuch, Sophie. Es war: lecker. Folgt „Terroir & Adiletten“ auf Instagram: Sophie Passmann: Instagram: Willi auf Instagram: Curly auf Instagram: pleasure* Instagram: möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? [**Hier findest du alle Infos & Rabatte!**](
38: Live von der VDP Weinbörse in Mainz
04-05-2022
38: Live von der VDP Weinbörse in Mainz
Eine ganz besondere Folge mit tollen Gästen. Die Winzer Kai Schätzel, Franz Wehrheim, VDP Präsident (und Winzer) Steffen Christmann und VDP Co-Geschäftsführerin Hilke Nagel gaben sich das Mikro in die Hand. Die großen Themen, die den VDP in den nächsten Jahren bewegen, kamen dabei zur Sprache - und natürlich noch viel mehr. Von Nachhaltigkeit, dem Hype-Thema Sekt bis zum neuen „Ersten Gewächs“: ein volles Programm. Deutlich wird, wie sehr sich alle nach zwei Jahren Reisepause freuen, wieder einmal on the road zu gehen. Wer sich auch freut: Curly. Und zwar so sehr, dass er dem Publikum einen veritablen Freestyle-Rap um die Ohren haut. Wild! Folgt „Terroir & Adiletten“ auf Instagram: dem VDP: Instagram: Steffen Christmann: Instagram: Kai Schätzel: Instagram: Website: Hilke Nagel: Instagram: Willi auf Instagram: Curly auf Instagram: pleasure* Instagram:
37: Immer volle Pulle - mit Joachim Christ
27-04-2022
37: Immer volle Pulle - mit Joachim Christ
Eigentlich liebt er es einfach, zumindest auf dem Teller, aber es darf auch mal ein bisserl mehr sein: Mit Wein handeln, Wein machen, das perfekte Glas erschaffen und alles immer volle Pulle vermarkten. Das und noch viel mehr treibt unser Gast Joachim Christ in unterschiedlichen Konstellationen. Der Chef von Alleswein.com, Mitgründer von Domaine de’l Horizon und Josephinenhütte ist die Definition eines Tausendsassas - entsprechend unterhaltsam und pickepackevoll ist diese Folge. Es geht um seine Anfänge als Koch, die Gründung seines Weinguts im Roussillon, schicksalhafte Begegnungen, den besten Rosé der Welt, Kochen für Michel Platini, und, und und. Letztlich ist das alles aber nur eine Umschreibung für das, was wirklich zählt: den perfekten Transport eines Getränks bis in den Mund. Gluck, gluck. Folgt „Terroir & Adiletten“ auf Instagram: Joachim Christ: Instagram: alleswein.com Website: Willi auf Instagram: Curly auf Instagram: pleasure* Instagram:
36: Sherry Sherry Lady - mit @BringFlavorHome
20-04-2022
36: Sherry Sherry Lady - mit @BringFlavorHome
Louisa Maria Schmidt alias Lou alias @BringFlavorHome ist eine von Deutschlands führenden Wein-Influencerinnen. Ihr Job: Sie erklärt Weinwissen, damit Menschen besser trinken. Von top Lehrinhalten zu top Leergut sozusagen. In der Folge geht es um Wirtshauskinder, Aromastoffe, perfekte und beschissene Restaurantbesuche, verlorene Schlüssel, Wein-Modewörter, Andalusien und was passiert, wenn die Puffs zu haben. Willi alias DJ Hörgerät verwirrt Curly mit Aufklebern, packt aber den ultimativen Lifehack zum ergattern eines guten Tischs aus. Das alles und wie es ist, wenn man kein Schwein besuchen darf, wegen Pandemie und so: Deutschlands investigativster Weinpodcast deckt auf. Folgt „Terroir & Adiletten“ auf Instagram: Lou auf: Instagram: www.bringflavorhome.de Folgt Willi auf Instagram: Curly auf Instagram: pleasure* Instagram:
35: Lifegoals live aus Gols - mit Andreas und Martin Nittnaus
13-04-2022
35: Lifegoals live aus Gols - mit Andreas und Martin Nittnaus
Direkt aus dem Nachtzug vom Neusiedlersee: Die Nittnausens (Nittnäuse? Nittnäuser?). Der eine kann Winzer, der andere Wörter, beide zusammen können Wein. Sie machen seriösen Blaufränkisch, unseriösen Veltliner und geben Weinen Namen von Städten, die hässlich sind. Im Podcast enthüllen sie ein Lifegoal: die Absetzung des Kapo (Papa, hör den Podcast lieber nicht, spiel lieber auf dem Bösendorfer). Außerdem geht es um Westcoast vs. Eastcoast, Bubbles aus Omas Tiefkühltruhe und Michael-Jordan-Wein, während ein für alle mal die Frage aller Fragen geklärt wird: wie schmeckt ein Wein um 10 Uhr abends im Flughafenhotel? Unterm Strich: Wahrscheinlich die lustigste Folge bisher, gesegnet von zwei Entertainern und mindestens einer Weltklassestimme (also außer Curly). Folgt „Terroir & Adiletten“ auf Instagram: Andreas und Martin Nittnaus: Instagram: Willi auf Instagram: Curly auf Instagram: pleasure* Instagram:
34: Die Löwen-Gang - mit Clemens Lageder und Jo Pfisterer
06-04-2022
34: Die Löwen-Gang - mit Clemens Lageder und Jo Pfisterer
Ein Team wie Zwei-Komponenten-Kleber: Clemens Lageder (genauer gesagt: Alois Clemens, der V.) und Kellermeister Jo Pfisterer. Was als Uni-Bromance in Geisenheim begann, freut Willi und schockt hoffentlich nicht zu viele Stammkunden: Der vorsichtige Umbau des führenden Weinguts in Südtirol. Dabei verstehen sich die beiden als Komponisten, deren Ziel es ist, die Vielfalt Südtirols sorgsam herauszuarbeiten. Willi ist da weniger zimperlich, er nimmt kein Blatt vor den Mund und äußert Ansichten mit, nun ja, gewissem Provokationspotential über die Weinwelt und ihre Bevölkerung (alt, weiss, männlich). Doch Ende gut alle gut: Bekanntlich liegt Südtirol zwischen Ethanol und Methanol, ist’s unter der Pergola auch bei 40 Grad im Schatten chillig und läuft der Wein wie Bachwasser. Selbst wenn er illegal ist. Folgt „Terroir & Adiletten“ auf Instagram: Clemens Lageder und Jo Pfisterer: Instagram: Willi auf Instagram: Curly auf Instagram: pleasure* Instagram:
33: Jungwinzer 4 Life - mit Philipp Wittmann
30-03-2022
33: Jungwinzer 4 Life - mit Philipp Wittmann
Philipp Wittman, Top-Winzer aus dem rheinhessischen Westhofen. Er nennt sich selbst „Bub vom Land“, ist aber schon weit rumgekommen und hat insbesondere in Australien viel gelernt. Auch Willi hat viel gelernt, war doch Wittmanns legendärer Morstein der erste Deutsche Riesling den Willi je getrunken hat und nun ja, sein Urteil von damals, Schwamm drüber. In dieser tollen Folge von Deutschlands Weinpodcast für coole Leute gibt Philipp eine Menge von dem Preis, was ihn zu einem der besten Winzer des Landes macht: Der ständige Drang, seine Weinberge besser kennen zu lernen, seine Liebe zum Riesling und vor allem - jeden Abend eine Pulle aufmachen. Und für den Fall dass das mal nicht geht, hat er noch einen ziemlich schrägen Tip. Hört selbst! Folgt „Terroir & Adiletten“ auf Instagram: Philipp Wittmann auf Instagram: Willi auf Instagram: Curly auf Instagram: pleasure* Instagram:
32: Aus der Sauna in den Saumagen - mit Andreas Rings
23-03-2022
32: Aus der Sauna in den Saumagen - mit Andreas Rings
Wer mit 12 das erste mal auf der ProWein war, dem ist das Weinmachen wahrscheinlich in die Wiege gelegt. Oder zumindest das Weinsaufen. Aber die Rings-Story ist eigentlich die Story eines Neuanfangs: Vom ersten Weinkeller in einem Überseecontainer über erste Gehversuche mit Bordeaux-Reben hin zu Top-Rieslingen und Spätburgundern - und das alles im Schnelldurchlauf. Was dabei hilft? Immer weiter lernen, oder wie Andi sagt: „Evolution statt Tradition”. Und natürlich vor allem auf Top-Niveau trinken, auch wenn deswegen mal der Urlaub ausfallen muss. Das finden wir bei TundA* natürlich absolut vernünftig. Folgt „Terroir & Adiletten“ auf Instagram: Andreas Rings  auf Instagram: Willi auf Instagram: Curly auf Instagram: pleasure* Instagram:
31: Super Mario goes Bürklin-Wolf - mit Nicola Libelli
16-03-2022
31: Super Mario goes Bürklin-Wolf - mit Nicola Libelli
Ok, räumen wir das Thema direkt am Anfang aus dem Weg: Nicola Libelli ist Italiener und hat schon mal EINE PIZZA HAWAII GEGESSEN. Uff. Aber sonst: ein absoluter Knaller-Typ! Wer es schafft, in einem der traditionsbewussteren (und besten) Betriebe Deutschlands als blutjunger Quereinsteiger zum Kellermeister zu werden, muss es auch drauf haben. Neben dem skandalösen pfälzischen Pizza-Gate lässt Nicola auch sonst tief blicken: Über die wahre Beschaffenheit seiner Seele, die Liebe und was ihn wirklich nach Deutschland brachte. Willi lässt sich nicht lumpen und packt super Super Mario Erinnerungen aus. Tolle Folge, toller Wein, tolles Alles. Folgt „Terroir & Adiletten“ auf Instagram: Nicola Libelli auf Instagram: Willi auf Instagram: Curly auf Instagram: pleasure* Instagram:
30: Die unseriöse Intellektuelle - mit Ilona Scholl
09-03-2022
30: Die unseriöse Intellektuelle - mit Ilona Scholl
Wer schonmal im Berliner Tulus Lotrek war weiß: Ilona Scholl ist als Gastgeberin eine Klasse für sich. Da es dort neben der grandiosen Küche von Max Strohe auch eine tolle Weinkarte gibt und der Laden auch einfach wahnsinnig Lust auf’s Bechern macht, war es Zeit für einen Besuch von Ilona bei Deutschlands Weinpodcast #1. Versprochen: Die Zeit verfliegt, während es in irrem Tempo von räudigen Kaschemmen bis zum Bundesverdienstkreuz geht. Ilona lüftet eine Menge Geheimnisse - von ihrem berühmten Strampelanzug bis zu ihrem Werdegang: „Ich habe nur studiert, um währenddessen in Ruhe kellnern zu können.“ Willi kontert mit einem völlig neuartigen Trinkgeld-Konzept. Weinpodcast hin oder her: Wer eine wirklich außergewöhnlich coole Frau kennenlernen will, sollte jetzt auf „play“ drücken. Folgt „Terroir & Adiletten“ auf Instagram: Ilona Scholl auf Instagram: Willi auf Instagram: Curly auf Instagram: pleasure* Instagram:
29: Kopf- und Bauchweine  – mit Jochen Beurer
02-03-2022
29: Kopf- und Bauchweine – mit Jochen Beurer
Der erste, echte Garagenwinzer bei TundA*: Jochen Beurer, Württemberger, Ex-BMX- und Mountainbike-Champion, Top-Winzer, Geheimtipp, Jochen, der bei der großen Elisabetta Foradori im Trentino gelernt hat, erklärt, warum Gärung bei ihm manchmal sehr viel Zeit braucht, hält eine Ode an den Trollinger (das löst als TundA* Dauerbrenner langsam den Kabi ab) und beschreibt seine Definition von „Nothing“. Curly lernt ultraseltene Rebsorten kennen, viele neue Wörter und auch, warum Schwäbischer Landwein geiler ist als Deutscher Qualitätswein. Außerdem gibt es das erste Live-Trinkspiel. Wo? Nur hier, bei Deutschlands Weinpodcast der Herzen. Folgt „Terroir & Adiletten“ auf Instagram: Jochen Beurer auf Instagram: Willi auf Instagram: Curly auf Instagram: pleasure* Instagram: möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte:
28: Steilpass in die Spitze  – mit Fritz und Friedrich Keller
23-02-2022
28: Steilpass in die Spitze – mit Fritz und Friedrich Keller
Friedrich Keller nennt seinen Vater „den Bundespräsidenten“ – und dabei hat er eigentlich schon genug Titel: Betreiber des legendären Restaurants Schwarzen Adler, Ex-Präsident des SC Freiburg und des DFB, Chef des Weinguts Franz Keller. Dabei hat Papa die Keller(!)schlüssel schon an seinen Friedrich übergeben, der ein völlig neues Qualitätslevel auf die Flasche bringt. Natürlich gibt es bei Kellers einen unendlichen Schatz an Themen und Anekdoten: Von den Anfängen im Bordeaux-Weinhandel über ein legendäres Tauschgeschäft in Burgund bis zur Suche nach dem letzten Quäntchen Qualität in der Gegenwart. Auch Curly kann diesmal mitreden, war er doch auch schon mal im Schwarzen Adler. Der Wein löst die Zunge: Curly und Fritz beichten Fehltritte, von Rebenschmuggel bis Eis-Diebstahl. Obwohl, letzteres hat Curly erst gestanden als das Mikro aus war. Fragt ihn doch mal auf Insta danach. Fette Spesenrechnungen, die Friedrich zusammen mit Kumpel Julian Huber in den Restaurants der Welt zusammentrinkt, bleiben auch nicht unerwähnt. Eine Traumfolge! Folgt „Terroir & Adiletten“ auf Instagram: Fritz und Friedrich Keller Instagram: Willi auf Instagram: Curly auf Instagram: pleasure* Instagram: möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte:
27: Kompliziert und einfach – mit Kathi und Leo Alzinger
16-02-2022
27: Kompliziert und einfach – mit Kathi und Leo Alzinger
Heute geht’s in die Wachau! Kathi und Leo Alzinger haben nur zwei Rebsorten, Riesling und Veltliner, aber dafür viele unterschiedliche Versionen davon. Warum auch nicht, bei immerhin 60 Parzellen! Neben den unterschiedlichen Terroirs heute im Fokus: Zeit. Die Jahre, die ein Wein braucht, um Trinkreife zu erreichen. Die Schwierigkeiten für Gastronomen, reife Weine bezahlbar anzubieten. Passenderweise haben Kathi und Leo eine Flasche mitgebracht, die genau so alt ist wie Willi und Curly. Oha! Apropos oha: Das große Rätsel der Wachau wird ein für alle mal gelöst. Ihr habt euch auch schon immer gefragt „WTF bedeutet Steinfeder, Federspiel, Smaragd?" Der deutsch-österreichische Weinpodcast Nummer 1 hat darauf die passende Antwort. Und es gibt noch mehr Goodies: Wer noch nicht weiß, was der perfekte Wein zum Wiener Schnitzel ist, wird es heute erfahren – ebenso wie Curlys Definition einer TBA. Folgt „Terroir & Adiletten“ auf Instagram: Kathi und Leo Alzinger auf Instagram: Willi auf Instagram: Curly auf Instagram: pleasure* Instagram: möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte:
26: VDP reloaded – mit Theresa Olkus
09-02-2022
26: VDP reloaded – mit Theresa Olkus
Wein und Kommunikation! Die neue Chefin des maßgeblichen Deutschen Winzerverbandes VDP ist ein Multitalent: Ideengeberin, Podcasterin und nicht zuletzt eine Frau, die weiß, wie man elegant mit 7-8 Flaschen Wein Zug fährt ohne aufzufallen. Lifegoals! Facebook ist tot? Nope, eine Stellenanzeige genau da brachte Theresa ihren Job. Und sie hat auch noch den Traumjob im Traumjob, nämlich den „Arbeitskreis Sekt“. Ein weiteres Lifegoal! Abgesehen davon muss Curly dringend französisch lernen, dafür verrät er seinen Sweetspot als Podcaster: Leicht verkatert, aber nicht zuuu verkatert. Ein Vorbild auch für unseren Alltag? Folgt „Terroir & Adiletten“ auf Instagram: Theresa Olkus auf Instagram: Willi auf Instagram: Curly auf Instagram: pleasure* Instagram: möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: