deutsche-startups.de Podcast

deutsche-Startups.de

Der deutsche-startups.de-Podcast besteht aus den Formaten #Insider, #News und #Interview. Im Insider-Podcast kommentieren OMR-Podcast-Legende Sven Schmidt und ds-Chefredakteur Alexander Hüsing offen, schonungslos und ungefiltert die wichtigsten Startup- und Digital-News aus Deutschland. Zudem liefert der Podcast, der Woche für Woche Szenegespräch in der Startup-Welt ist, exklusive Nachrichten und Insider-Infos, die man sonst nirgendwo bekommt. Der News Podcast liefert einen Überblick über das aktuelle Geschehen in der deutschen Startup-Szene. Im Interview-Podcast holen wir Gründer, VCs und Szenekenner vors Mikrofon. Alle Folgen und Hintergründe zu den einzelnen Ausgaben auch unter: www.deutsche-startups.de/tag/Podcast/

Hier starten
Interview #27 – Felix Ohswald (GoStudent)
23-06-2021
Interview #27 – Felix Ohswald (GoStudent)
In unserem Interview-Podcast ist diesmal Felix Ohswald, Gründer von GoStudent, zu Gast. DST Global, SoftBank, Tencent und Dragoneer sowie Altinvestoren wie Coatue, Left Lane Capital und DN Capital investierten gerade 205 Millionen Euro in GoStudent. Das EdTech wurde dabei mit 1,4 Milliarden Euro bewertet Im Gespräch mit Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, spricht Ohswald über das Unicorn-Investment, ganz schnelles Wachstum, schnelle Investoren, Wien als Standort, Schulschließungen und Dinosaurier im EdTech-Segment. Unser Sponsor Die heutige Ausgabe wird präsentiert von IKEA. Wusstest du schon, dass IKEA auch Produkte und Services speziell für Unternehmen bietet? IKEA für Unternehmen macht den IKEA-Einkauf für Geschäftskunden aller Unternehmensgrößen - vom Soloselbständigen bis zum Konzern - so bequem wie möglich. IKEA bietet dabei Produkte, Lösungen und Services, die speziell für die gewerbliche Nutzung entwickelt wurden. Beim gesamten Bestellprozess hilft ein persönlicher Ansprechpartner. Bestellung sind per E-Mail oder Telefon möglich. Auf Wunsch bietet IKEA zudem auch einen Liefer- oder Montageservice an. Und wer Hilfe bei der Planung seines Büros braucht, findet beim Interior Design Service von Ikea Hilfe. Mit dem Stichwort "deutsche Startups" zahlst du nur 3 Euro anstatt 5 Euro (netto) pro Quadratmeter für deine Planung. Das Angebot gilt nur für Unternehmen und bis zum 31.08.2021. Weitere Informationen findest du unter: www.IKEA.de/IDS Vor dem Mikro Alexander Hüsing, deutsche-startups.de - www.linkedin.com/in/alexander-huesing/ & www.twitter.com/azrael74 Hintergrund Der deutsche-startups.de-Podcast besteht aus den Formaten #Insider, #News, #StartupRadar und #Interview. Mehr unter: www.deutsche-startups.de/tag/Podcast/ Anregungen bitte an podcast@deutsche-startups.de. Unseren anonymen Briefkasten findet ihr hier: www.deutsche-startups.de/stille-post/
Interview #27 – Felix Ohswald (GoStudent)
23-06-2021
Interview #27 – Felix Ohswald (GoStudent)
In unserem Interview-Podcast ist diesmal Felix Ohswald, Gründer von GoStudent, zu Gast. DST Global, SoftBank, Tencent und Dragoneer sowie Altinvestoren wie Coatue, Left Lane Capital und DN Capital investierten gerade 205 Millionen Euro in GoStudent. Das EdTech wurde dabei mit 1,4 Milliarden Euro bewertet Im Gespräch mit Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, spricht Ohswald über das Unicorn-Investment, ganz schnelles Wachstum, schnelle Investoren, Wien als Standort, Schulschließungen und Dinosaurier im EdTech-Segment. Unser Sponsor Die heutige Ausgabe wird präsentiert von IKEA. Wusstest du schon, dass IKEA auch Produkte und Services speziell für Unternehmen bietet? IKEA für Unternehmen macht den IKEA-Einkauf für Geschäftskunden aller Unternehmensgrößen - vom Soloselbständigen bis zum Konzern - so bequem wie möglich. IKEA bietet dabei Produkte, Lösungen und Services, die speziell für die gewerbliche Nutzung entwickelt wurden. Beim gesamten Bestellprozess hilft ein persönlicher Ansprechpartner. Bestellung sind per E-Mail oder Telefon möglich. Auf Wunsch bietet IKEA zudem auch einen Liefer- oder Montageservice an. Und wer Hilfe bei der Planung seines Büros braucht, findet beim Interior Design Service von Ikea Hilfe. Mit dem Stichwort "deutsche Startups" zahlst du nur 3 Euro anstatt 5 Euro (netto) pro Quadratmeter für deine Planung. Das Angebot gilt nur für Unternehmen und bis zum 31.08.2021. Weitere Informationen findest du unter: www.IKEA.de/IDS Vor dem Mikro Alexander Hüsing, deutsche-startups.de - www.linkedin.com/in/alexander-huesing/ & www.twitter.com/azrael74 Hintergrund Der deutsche-startups.de-Podcast besteht aus den Formaten #Insider, #News, #StartupRadar und #Interview. Mehr unter: www.deutsche-startups.de/tag/Podcast/ Anregungen bitte an podcast@deutsche-startups.de. Unseren anonymen Briefkasten findet ihr hier: www.deutsche-startups.de/stille-post/
News #45: Forto - Scalable Capital - Tier - Celonis - wefox - Flixbus (Unicorn-Special)
21-06-2021
News #45: Forto - Scalable Capital - Tier - Celonis - wefox - Flixbus (Unicorn-Special)
Unsere Themen: Forto - Scalable Capital - Tier Mobility - Celonis - wefox - Flixbus - About You - Think-Cell +++ Forto steigt mit Softbank-Millionen zum Unicorn auf +++ Scalable Capital steigt mit Tencent-Millionen zum Unicorn auf +++ Tier Mobility ist nun auch ein Unicorn +++ Celonis steigt zum ersten Decacorn auf +++ wefox: Bewertung steigt auf 3 Milliarden Dollar +++ Flixbus: Bewertung steigt auf 3 Milliarden Dollar +++ About You: Marktkapitalisierung liegt bei 3,9 Milliarden +++ Think-Cell-Exit bewertet das Unternehmen mit 1,5 Milliarden Unser Sponsor Der heutige Podcast wird gesponsert von AMZSCALE. Das Unternehmen baut bereits seit 2016 Amazon FBA Brands auf. Seit 2019 bietet AMZSCALE diesen Service auch für Dritte an. AMZSCALE übernimmt dabei die notwendigen operativen Aufgaben im Bereich Product Development, Analyse, Sourcing, Launch und Markeitng. Dadurch ist der Aufbau für die Kooperationspartner ohne große Zeitaufwendungen und ohne benötigtes Experten Know How möglich. Mit AMZSCALE kann somit jeder mir einer Investition ab 50.000 Euro ins Segment Amazon FBA und E-Commerce einsteigen und vom E-Commerce Boom profitieren. Hörer:innen unseres Podcasts können sich nun 10 % Rabatt sichern, wenn sie über die folgende Landigpage gehen und im Erstgespräch angeben, dass sich AMZSCALE über deutsche-startups.de entdeckt haben. Ales weitere unter www.amzscale.net/ds Vor dem Mikro Alexander Hüsing, deutsche-startups.de - www.linkedin.com/in/alexander-huesing/ & www.twitter.com/azrael74 Hintergrund Der deutsche-startups.de-Podcast besteht aus den Formaten #Insider, #News, #StartupRadar und #Interview. Mehr unter: www.deutsche-startups.de/tag/Podcast/ Anregungen bitte an podcast@deutsche-startups.de. Unseren anoynmen Briefkasten findet ihr hier: www.deutsche-startups.de/stille-post/
Interview #26 – Sebastian Wagner (Hausgold)
21-06-2021
Interview #26 – Sebastian Wagner (Hausgold)
In unserem Interview-Podcast ist diesmal Sebastian Wagner, Gründer von Hausgold, zu Gast. Das 2014 gegründete PropTech bringt Immobilienverkäufer und Makler zusammen. In der Vergangenheit investierten Hanse Ventures, Global Founders Capital und Co. bereits mehr als 11 Millionen Euro in das Unternehmen, das von Sebastian Wagner gegründet wurde. Derzeit versucht das junge Unternehmen - wie im Insider-Podcast berichtet. Im Gespräch mit Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, spricht Wagner, über die geplante Investmentrunde, Bootstrapping, Wachstumspläne, die schlanke Aufstellung von Hausgold, die Umbenennung von talocasa zu Hausgold und Fehler. Unser Sponsor Der heutige Podcast wird gesponsert von Dell Technologies. Was viele vielleicht nicht wissen: Dell Technologies bietet kleinen Unternehmen und Startups über fachkundige Berater direkte Hilfe – telefonisch oder per Chat -, um die richtige und passende IT-Lösung zu finden. Die Bandbreite reicht dabei von Notebooks, PCs und Zubehör über leistungstarke Workstations bis hin zu Server-, Storage- und Cloud-Lösungen. Im Grunde also alles, was ein Satrtup so braucht! Gerade für Startups dürfe es zudem spannend sein, dass man alles sofort implementieren kann und erst später zahlen muss. Dell Technologies bietet Unternehmen bis zu 180 Tage Zahlungsaufschub auf alle Server- ,Storage- und Netzwerklösungen und bis zu 90 Tage Zahlungsaufschub auf alle Desktops, Notebooks und Workstations. Und auch bei der täglichen Arbeit bietet Dell Technologies Unterstützung: Mithilfe der ProSupport Suite überwacht Dell Technologies kontinuierlich eure IT-Landschaft, damit kostspielige Probleme gar nicht erst entstehen. Alle Infos findet ihr unter Dell.de/KMU-Beratung. Vor dem Mikro Alexander Hüsing, deutsche-startups.de - www.linkedin.com/in/alexander-huesing/ & www.twitter.com/azrael74 Hintergrund Der deutsche-startups.de-Podcast besteht aus den Formaten #Insider, #News, #StartupRadar und #Interview. Mehr unter: www.deutsche-startups.de/tag/Podcast/ Anregungen bitte an podcast@deutsche-startups.de. Unseren anonymen Briefkasten findet ihr hier: www.deutsche-startups.de/stille-post/
Insider #105: Forto - Sorare - Isar Aerospace - Choco - Sanity Group
14-06-2021
Insider #105: Forto - Sorare - Isar Aerospace - Choco - Sanity Group
+++ Softbank investiert 200 Millionen in das neue Unicorn Forto #EXKLUSIV +++ Softbank investiert in Sorare. Bewertung: 3 Milliarden Dollar #EXKLUSIV +++ Isar Aerospace sammelt 57 Millionen ein Isar Aerospace #EXKLUSIV +++ Choco steht vor 100-Millionen-Investment #EXKLUSIV +++ Sanity Group sammelt 35 Millionen ein #EXKLUSIV Unser Sponsor Der heutige Podcast wird gesponsert von AMZSCALE. Das Unternehmen baut bereits seit 2016 Amazon FBA Brands auf. Seit 2019 bietet AMZSCALE diesen Service auch für Dritte an. AMZSCALE übernimmt dabei die notwendigen operativen Aufgaben im Bereich Product Development, Analyse, Sourcing, Launch und Markeitng. Dadurch ist der Aufbau für die Kooperationspartner ohne große Zeitaufwendungen und ohne benötigtes Experten Know How möglich. Mit AMZSCALE kann somit jeder mir einer Investition ab 50.000 Euro ins Segment Amazon FBA und E-Commerce einsteigen und vom E-Commerce Boom profitieren. Hörer:innen unseres Podcasts können sich nun 10 % Rabatt sichern, wenn sie über die folgende Landigpage gehen und im Erstgespräch angeben, dass sich AMZSCALE über deutsche-startups.de entdeckt haben. Ales weitere unter www.amzscale.net/ds Vor dem Mikro Alexander Hüsing, deutsche-startups.de - www.linkedin.com/in/alexander-huesing/ & twitter.com/azrael74 Sven Schmidt, Maschinensucher - www.linkedin.com/in/sven-schmidt-maschinensucher/ Hintergrund Der deutsche-startups.de-Podcast besteht aus den Formaten #Insider, #News, #StartupRadar und #Interview. Mehr unter: www.deutsche-startups.de/tag/Podcast/ Anregungen bitte an podcast@deutsche-startups.de. Unseren anonymen Briefkasten findet ihr hier: www.deutsche-startups.de/stille-post/
Interview #25 – Sascha van Holt (Crosslantic Capital)
02-06-2021
Interview #25 – Sascha van Holt (Crosslantic Capital)
In unserem Interview-Podcast ist diesmal Investor Sascha van Holt von Crosslantic Capital, zu Gast. Der Düsseldorfer Kapitalgeber investiert zwischen 10 und 50 Millionen Euro in Unternehmen, die mindestens 10 Millionen Umsatz machen. Im Gespräch mit Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, spricht van Holt, der zuvor etwa bei SevenVentures tätig war, unter anderem über Herausforderungen im E-Health-Segment, Kontaktpflege, Quick Commerce, die Strategie von Tiger Global, Positionierungen von Venture Capital-Gebern, das Trendthema Nachhaltigkeit, halbstündige Meetings in London, Gründerinnen und SPACS. Unser Sponsor Die heutige Ausgabe wird präsentiert vom ruhrHUB, dem digitalen Knotenpunkt für Startups, Unternehmen und Digital Natives im Ruhrgebiet. Auch in diesem Jahr veranstaltet der ruhrHUB wieder den ruhrSUMMIT. Das größte B2B-Startup-Event Deutschlands findet am 29./30. Juni wieder in hybrider Form statt. Analoge Komponenten in der Bochumer Jahrhunderthalle treffen dabei auf digitale, interaktive Elemente auf der Event-Plattform und garantieren so, ein Hybrid-Event der besonderen Art. Mehr Infos gibt es unter www.ruhrsummit.de. Du möchtest mit deinem Startup auf dem ruhrSUMMIT sichtbar sein und Unternehmen und Investor*innen auf dein Produkt, deinen Service aufmerksam machen? Dann bewirb dich bis zum 7. Juni für einen digitalen Startup Pitch und überzeuge das internationale Publikum von deiner Vision! Gefragt ist hier ein englischer Pitch (3 Minuten plus 4 Minuten Q&A). Das Bewerbungsformular für die digitale Pitch Stage findest du unter: www.ruhrsummit.de/start-up-bewerbung. Vor dem Mikro Alexander Hüsing, deutsche-startups.de - www.linkedin.com/in/alexander-huesing/ & www.twitter.com/azrael74 Hintergrund Der deutsche-startups.de-Podcast besteht aus den Formaten #Insider, #News, #StartupRadar und #Interview. Mehr unter: www.deutsche-startups.de/tag/Podcast/ Anregungen bitte an podcast@deutsche-startups.de. Unseren anonymen Briefkasten findet ihr hier: www.deutsche-startups.de/stille-post/
Insider #103: Flixbus - Flink - Apollon - Qunomedical - Cleanhub - Replex - Valyria
01-06-2021
Insider #103: Flixbus - Flink - Apollon - Qunomedical - Cleanhub - Replex - Valyria
Die Themen: Flixbus - Flink - Noyes - Apollon - Qunomedical - Cleanhub - Replex - Valyria - Zage/Zavvy - aiconomix - Visionaries Club - Anymove +++ Flixbus steht vor 300 Millionen-Investment #EXKLUSIV +++ Flink liegen drei Übernahmeangebote vor #EXKLUSIV +++ VSquared Ventures und 468 Capital investieren in Noyes Technologies #EXKLUSIV +++ McMakler-Gründer starten Gorillas für Arzneimittel #EXKLUSIV +++ Pay to Play-Runde bei Qunomedical #EXKLUSIV +++ Lakestar investiert in Cleanhub #EXKLUSIV +++ Project A steht vor Investment in Replex #EXKLUSIV +++ Valyria sucht bis zu 7 Millionen #EXKLUSIV +++ La Familiga investiert in Zage/Zavvy #EXKLUSIV +++ Visionaries Club investiert in aiconomix #EXKLUSIV +++ Felix Staeritz schiebt Anymove an #EXKLUSIV Unser Sponsor Die heutige Folge wird präsentiert von CyberDirekt. Wer das Unternehmen noch nicht kennt: CyberDirekt ist ein InsurTech aus Berlin, dass unter anderem eine Vergleichsplattform für Cyber-Versicherungen betreibt. Hier die Botschaft: “Eine Cyber-Versicherung übernimmt die Kosten für IT-Forensik, Ertragsausfall und sogar das Lösegeld, wenn Euer Unternehmen von einem Hacker-Angriff betroffen ist. Darüber hinaus deckt der Versicherungsschutz auch die Haftung für Datenschutzverletzungen sowie Kosten für Rechtsberatung, um z.B. ein DSGVO-Bußgeld abzuwehren. Ihr habt außerdem 24h Zugang zu IT-Spezialisten, welche den CTO im Notfall sofort beraten und bei der Abwehr und Aufarbeitung eines Cyber-Angriffs unterstützen können. Jetzt ist der beste Zeitpunkt, Euch Gedanken über die Absicherung Eures Unternehmens gegen Cyber-Angriffe zu machen. Auf www.cyberdirekt.de erhaltet Ihr einen transparenten Überblick über die Angebote aller namhaften Versicherer. Oder schreibt einfach eine Email an info@cyberdirekt.de. Vor dem Mikro Alexander Hüsing, deutsche-startups.de - www.linkedin.com/in/alexander-huesing/ & twitter.com/azrael74 Sven Schmidt, Maschinensucher - www.linkedin.com/in/sven-schmidt-maschinensucher/ Hintergrund Der deutsche-startups.de-Podcast besteht aus den Formaten #Insider, #News, #StartupRadar und #Interview. Mehr unter: www.deutsche-startups.de/tag/Podcast/ Anregungen bitte an podcast@deutsche-startups.de. Unseren anonymen Briefkasten findet ihr hier: www.deutsche-startups.de/stille-post/
Startup-Radar #13: Dixxer - Hyrise Academy - WiseBuy - Carrara - Moonshot Mission
28-05-2021
Startup-Radar #13: Dixxer - Hyrise Academy - WiseBuy - Carrara - Moonshot Mission
Im neuen Startup-Radar-Podcast stellen wieder fünf Gründer:innen ihre Ideen vor. Die Gründer:innen haben jeweils 180 Sekunden Zeit, ihr Startup vorzustellen. Mehr Infos über unseren Pitch-Podcast findet ihr hier: www.deutsche-startups.de/tag/pitch-podcast/ Unser Sponsor Die heutige Ausgabe wird gesponsert von LinkedIn Learning, der E-Learning-Plattform von LinkedIn. LinkedIn Learning bietet 16.000 Kursen in verschiedenen Sprachen, darunter mehr als 2.700 Kurse auf Deutsch. Die Kurse werden von echten Branchexpertinnen und Experten vermittelt. Welches Ziel du auch hast, mit LinkedIn Learning lernst du die richtigen Skills und nimmst deine berufliche Zukunft selbst in die Hand. Jetzt 1 Monat kostenlos testen unter: Startup-Radar als Newsletter Kennt ihr schon unseren neuen Newsletter Startup-Radar? Für den Startup-Radar geht die Redaktion von deutsche-startups.de jede Woche auf die Suche nach jungen Startups, die noch nicht jeder kennt. Jetzt 30 Tage kostenlos testen! startupradar.substack.com/30Tage Vor dem Mikro Alexander Hüsing, deutsche-startups.de - www.linkedin.com/in/alexander-huesing/ & www.twitter.com/azrael74 Hintergrund Der deutsche-startups.de-Podcast besteht aus den Formaten #Insider, #News, #StartupRadar und #Interview. Mehr unter: www.deutsche-startups.de/tag/Podcast/ Anregungen bitte an podcast@deutsche-startups.de. Unseren anonymen Briefkasten findet ihr hier: www.deutsche-startups.de/stille-post/
Interview #24 – Sebastian Funke (The Stryze Group)
26-05-2021
Interview #24 – Sebastian Funke (The Stryze Group)
In unserem Interview-Podcast ist diesmal Seriengründer Sebastian Funke, The Stryze Group, zu Gast. Das Berliner Unternehmen, das aus dem Unternehmen ManuCo hervorgegangen ist, setzt auf Direct-to-Consumer-Brands (D2C) und kauft unter anderem Amazon-Händler auf.. Alstin Capital, also Carsten Maschmeyer, investierte zuletzt gemeinsam mit dem Thrasio-Finanzierer Upper90 und einer Stiftung bis zu 100 Millionen US-Dollar in The Stryze Group. "Wir planen in diesem Jahr bis zu 100 Akquisitionen", sagt Funke, der seit 2012 im E-Commerce unterwegs ist. Im Gespräch mit Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, spricht Funke zudem über organisches Wachstum, Amazon FBA, Marken, Sourcing, Working Capital sowie Push- und Pull-Kanäle. Unser Sponsor Die heutige Ausgabe wird gesponsert vom ruhrHUB, dem digitalen Knotenpunkt für Startups, Unternehmen und Digital Natives im Ruhrgebiet. Auch in diesem Jahr veranstaltet der ruhrHUB wieder den ruhrSUMMIT. Das größte B2B-Startup-Event Deutschlands findet am 29./30. Juni wieder in hybrider Form statt. Analoge Komponenten in der Bochumer Jahrhunderthalle treffen dabei auf digitale, interaktive Elemente auf der Event-Plattform und garantieren so, ein Hybrid-Event der besonderen Art. Der ruhrSUMMIT bietet in diesem Jahr einige neue, spannende Formate, wie das ruhrSUMMIT ROULETTE und die neue Smart-City-Stage! Mehr Infos gibt es unter www.ruhrsummit.de. Du möchtest mit deinem Startup auf dem ruhrSUMMIT sichtbar sein und Unternehmen und Investor*innen auf dein Produkt, deinen Service aufmerksam machen? Dann bewirb dich bis zum 31. Mai für einen digitalen Startup Pitch und überzeuge das internationale Publikum von deiner Vision! Gefragt ist hier ein englischer Pitch (3 Minuten plus 4 Minuten Q&A. Das Bewerbungsformular für die digitale Pitch Stage findest du unter: www.ruhrsummit.de/start-up-bewerbung. Vor dem Mikro Alexander Hüsing, deutsche-startups.de - www.linkedin.com/in/alexander-huesing/ & www.twitter.com/azrael74 Hintergrund Der deutsche-startups.de-Podcast besteht aus den Formaten #Insider, #News, #StartupRadar und #Interview. Mehr unter: www.deutsche-startups.de/tag/Podcast/ Anregungen bitte an podcast@deutsche-startups.de. Unseren anonymen Briefkasten findet ihr hier: www.deutsche-startups.de/stille-post/
News #44: Trade Republic - parcelLab - Pitch - Tiger Global - Vermietet.de - FinTecSystems
24-05-2021
News #44: Trade Republic - parcelLab - Pitch - Tiger Global - Vermietet.de - FinTecSystems
Unsere Themen: Trade Republic - parcelLab - Pitch - Tiger Global - Vermietet.de - FinTecSystems - MeinAuto Group - Hear.com - Chronext +++ Trade Republic sammelt 900 Millionen ein +++ parcelLab sammelt 110 Millionen ein +++ Pitch sammelt 85 Millionen ein +++ Tiger Global setzt massiv auf Deutschland +++ Exits: Vermietet.de, FinTecSystems +++ IPO-TIME: MeinAuto Group, Hear.com, Chronext Unser Sponsor Der heutige Podcast wird gesponsert von AMZSCALE. Das Unternehmen baut bereits seit 2016 Amazon FBA Brands auf. Seit 2019 bietet AMZSCALE diesen Service auch für Dritte an. AMZSCALE übernimmt dabei die notwendigen operativen Aufgaben im Bereich Product Development, Analyse, Sourcing, Launch und Markeitng. Dadurch ist der Aufbau für die Kooperationspartner ohne große Zeitaufwendungen und ohne benötigtes Experten Know How möglich. Mit AMZSCALE kann somit jeder mir einer Investition ab 50.000 Euro ins Segment Amazon FBA und E-Commerce einsteigen und vom E-Commerce Boom profitieren. Hörer:innen unseres Podcasts können sich nun 10 % Rabatt sichern, wenn sie über die folgende Landigpage gehen und im Erstgespräch angeben, dass sich AMZSCALE über deutsche-startups.de entdeckt haben. Ales weitere unter www.amzscale.net/ds Vor dem Mikro Alexander Hüsing, deutsche-startups.de - www.linkedin.com/in/alexander-huesing/ & www.twitter.com/azrael74 Hintergrund Der deutsche-startups.de-Podcast besteht aus den Formaten #Insider, #News, #StartupRadar und #Interview. Mehr unter: www.deutsche-startups.de/tag/Podcast/ Anregungen bitte an podcast@deutsche-startups.de. Unseren anoynmen Briefkasten findet ihr hier: www.deutsche-startups.de/stille-post/
Startup-Radar #12: Unchained Robotics - Crafting Future - dentifico - invest Wise - Bildungsurlauber
21-05-2021
Startup-Radar #12: Unchained Robotics - Crafting Future - dentifico - invest Wise - Bildungsurlauber
Im neuen Startup-Radar-Podcast stellen wieder fünf Gründer:innen ihre Ideen vor. Die Gründer:innen haben jeweils 180 Sekunden Zeit, ihr Startup vorzustellen. Mehr Infos über unseren Pitch-Podcast findet ihr hier: www.deutsche-startups.de/tag/pitch-podcast/ Unser Sponsor Die heutige Ausgabe wird präsentiert vom SevenVentures Pitch Day (7VPD). Der SevenVentures Pitch Day findet in diesem Jahr am 6. Juli statt. Vier ausgewählte Finalisten treten dann im Rahmen eines Live-Streaming-Events in einem TV-Studio von ProSiebenSat.1 in München gegeneinander an. Alle Teilnehmer haben dann die Chance, ein Werbebudget in Höhe von 3 Millionen und das Produktionsbudget für einen TV-Spot zu gewinnen. Damit können Gründer:innen beim 7VPD einen der größten Preise der Startup-Szene ansahnen. Laut Forbes Magazine zählt der Pitch Day zu den wichtigsten Gründer-Wettbewerben weltweit. Die Jury besteht in diesem Jahr aus TV-Moderator und Startup-Investor Joko Winterscheidt, Florian Weber, Chief Commercial Officer von SevenVentures, und Kathrin Nusser, Chief Financial Officer des Online-Beauty-Shops flaconi. Moderiert wird der 7VPD auch 2021 wieder von TV-Moderator Steven Gätjen. Noch bis zum 18. Juni können sich kreative und innovative B2C Startups, die ihr Geschäftsmodell schnell skalieren wollen für den 7VPD bewerben. Wichtig: Ihr solltet euch bereits in einem Entwicklungsstadium befinden, in dem ihr von der Werbepower einer Bewegtbildkampagne nachhaltig profitieren könnt. Und jetzt ganz schnell: Bewerbt euch bis zum 18. Juni für den SevenVentures Pitch Day unter www.sevenventures.de. Vor dem Mikro Alexander Hüsing, deutsche-startups.de - www.linkedin.com/in/alexander-huesing/ & www.twitter.com/azrael74 Hintergrund Der deutsche-startups.de-Podcast besteht aus den Formaten #Insider, #News, #StartupRadar und #Interview. Mehr unter: www.deutsche-startups.de/tag/Podcast/ Anregungen bitte an podcast@deutsche-startups.de. Unseren anonymen Briefkasten findet ihr hier: www.deutsche-startups.de/stille-post/
Interview #23 – Mario Kohle (Enpal)
19-05-2021
Interview #23 – Mario Kohle (Enpal)
In unserem Interview-Podcast ist diesmal Seriengründer Mario Kohle, Gründer von Käuferportal und Enpal, zu Gast. Das 2017 gestartete Unternehmen, das Solaranlagen vermietet, erwirtschaftete 2020 einen Umsatz in Höhe von 56 Millionen Euro. In den vergangenen Jahren investierten insbesondere Picus Capital, Spreadshirt-, Circ- und Delivery Hero-Gründer Lukasz Gadowski sowie der amerikanische Investmentfonds Princeville Climate Technology in das Unternehmen, das langfristig einen IPO plant. Im Gespräch mit Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, spricht Kohle über den Klimawandel, Promi-Investor Leonardo DiCaprio, Fehler, die Börsenpläne von Enpal, große bzw. ambitionierte Ziele, offene Kommunikation und Technologien aus dem 19.Jahrhundert.  Unser Sponsor Die heutige Ausgabe wird gesponsert vom ruhrHUB, dem digitalen Knotenpunkt für Startups, Unternehmen und Digital Natives im Ruhrgebiet. Auch in diesem Jahr veranstaltet der ruhrHUB wieder den ruhrSUMMIT. Das größte B2B-Startup-Event Deutschlands findet am 29./30. Juni wieder in hybrider Form statt. Analoge Komponenten in der Bochumer Jahrhunderthalle treffen dabei auf digitale, interaktive Elemente auf der Event-Plattform und garantieren so, ein Hybrid-Event der besonderen Art. Der ruhrSUMMIT bietet in diesem Jahr einige neue, spannende Formate, wie das ruhrSUMMIT ROULETTE und die neue Smart-City-Stage! Mehr Infos gibt es unter www.ruhrsummit.de. Du möchtest mit deinem Startup auf dem ruhrSUMMIT sichtbar sein und Unternehmen und Investor*innen auf dein Produkt, deinen Service aufmerksam machen? Dann bewirb dich bis zum 31. Mai für einen digitalen Startup Pitch und überzeuge das internationale Publikum von deiner Vision! Gefragt ist hier ein englischer Pitch (3 Minuten plus 4 Minuten Q&A. Das Bewerbungsformular für die digitale Pitch Stage findest du unter: www.ruhrsummit.de/start-up-bewerbung. Vor dem Mikro Alexander Hüsing, deutsche-startups.de - www.linkedin.com/in/alexander-huesing/ & www.twitter.com/azrael74 Hintergrund Der deutsche-startups.de-Podcast besteht aus den Formaten #Insider, #News, #StartupRadar und #Interview. Mehr unter: www.deutsche-startups.de/tag/Podcast/ Anregungen bitte an podcast@deutsche-startups.de. Unseren anonymen Briefkasten findet ihr hier: www.deutsche-startups.de/stille-post/
Insider #102: Scailex - About You - Arive - Gorillas Wars - Choco - Forto - Faaren
17-05-2021
Insider #102: Scailex - About You - Arive - Gorillas Wars - Choco - Forto - Faaren
Themen: Scailex - About You - Arive - Gorillas Wars - Rekki - Choco - Forto - Helsing - Faaren - Kyto +++ Scailex sucht bis zu 100 Millionen #EXKLUSIV +++ About You-IPO kommt definitiv #EXKLUSIV +++ 468 Capital investiert in Arive #EXKLUSIV +++ Delivery Hero vs. Gorillas vs. Lieferando #ANALYSE +++ Rekki sucht 100 Millionen #EXKLUSIV +++ Choco plant neue Investmentrunde #EXKLUSIV +++ Forto sucht weitere 50 Millionen #EXKLUSIV +++ zalando-Macher investieren in Helsing #EXKLUSIV +++ Helvetia und Flixbus-Gründer investieren in Faaren #EXKLUSIV +++ Müller Medien kauft Kyto #EXKLUSIV Unser Sponsor Die heutige Folge wird präsentiert von Lendis, Eurem Partner für digitales Workplace-Management. Bei Lendis mietet Ihr die gesamte Technik und Büroausstattung, die Ihr zum Arbeiten benötigt und könnt diese ganz einfach über die Lendis-Plattform digital verwalten. Ganz egal ob für das Homeoffice, das Office oder beides. Der Lendis-Service funktioniert so, dass Ihr zunächst in der Lendis Plattform das Sortiment konfiguriert, dass Ihr Euren Mitarbeiter*innen anbieten wollt, z.B. Laptops, Smartphones und Büromöbel. Eure Mitarbeiter*innen können sich dann einfach bei Lendis einloggen und das bestellen, was sie haben möchten. Lendis übernimmt die Lieferung und Montage – bis ins Wohnzimmer Eurer Mitarbeiter*innen. Wenn Ihr neues Equipment braucht, Euch vergrößert oder alte Geräte austauschen wollte, dann ist Lendis definitiv der richtige Partner für Euch. Schaut Euch Lendis doch einfach selbst einmal an unter www.lendis.io/ds an. Mit dem Gutscheincode Deutsche-Startups bekommt ihr dort die ersten zwei Monatsmieten geschenkt. Vor dem Mikro Alexander Hüsing, deutsche-startups.de - www.linkedin.com/in/alexander-huesing/ & twitter.com/azrael74 Sven Schmidt, Maschinensucher - www.linkedin.com/in/sven-schmidt-maschinensucher/ Hintergrund Der deutsche-startups.de-Podcast besteht aus den Formaten #Insider, #News, #StartupRadar und #Interview. Mehr unter: www.deutsche-startups.de/tag/Podcast/ Anregungen bitte an podcast@deutsche-startups.de. Unseren anonymen Briefkasten findet ihr hier: www.deutsche-startups.de/stille-post/
Interview #22 – Constantinos Calios & Piran Asci (Koro)
14-05-2021
Interview #22 – Constantinos Calios & Piran Asci (Koro)
In unserem Interview-Podcast sind diesmal Constantinos Calios und Piran Asci, die Macher von Koro, zu Gast. Das 2014 gegründete Unternehmen aus Berlin positioniert sich als "Online-Vertrieb von haltbaren und naturbelassenen Lebensmitteln sowie Zubehörartikel". Im Corona-Jahr 2020 erwirtschaftete das E-Commerce-Unternehmen einen Umsatz in Höhe von 22 Millionen Euro. In diesem Jahr plant die Jungfirma, die rund 130 Mitarbeiter:innen beschäftigt, einen Umsatz zwischen 45 und 50 Millionen an. Im Gespräch mit Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, sprechen die Koro-Macher über ihren Pivot, ausgeschöpfte Kreditlinien, Fast-Pleiten, Influencer-Marketing und Investments in junge Gründer. Unser Sponsor Die heutige Ausgabe wird gesponsert von LinkedIn Learning, der E-Learning-Plattform von LinkedIn. LinkedIn Learning bietet 16.000 Kursen in verschiedenen Sprachen, darunter mehr als 2.700 Kurse auf Deutsch. Die Kurse werden von echten Branchexpertinnen und Experten vermittelt. Welches Ziel du auch hast, mit LinkedIn Learning lernst du die richtigen Skills und nimmst deine berufliche Zukunft selbst in die Hand. Jetzt 1 Monat kostenlos testen unter: Vor dem Mikro Alexander Hüsing, deutsche-startups.de - www.linkedin.com/in/alexander-huesing/ & www.twitter.com/azrael74 Hintergrund Der deutsche-startups.de-Podcast besteht aus den Formaten #Insider, #News, #StartupRadar und #Interview. Mehr unter: www.deutsche-startups.de/tag/Podcast/ Anregungen bitte an podcast@deutsche-startups.de. Unseren anonymen Briefkasten findet ihr hier: www.deutsche-startups.de/stille-post/
Interview #21 – Hanno Renner (Personio)
12-05-2021
Interview #21 – Hanno Renner (Personio)
In unserem Interview-Podcast ist diesmal Hanno Renner, Gründer von Personio, zu Gast. Insgesamt flossen bereits 250 Millionen Dollar in das HR-Startup. Die Unternehmensbewertung der Münchner Jungfirma stieg zuletzt auf beachtliche 1,7 Milliarden Dollar. Aktuell positioniert sich Personio als “ganzheitliche HR-Software für kleine und mittelständische Unternehmen mit bis zu 2.000 Mitarbeitern”. Das Grownup verfügt nach eigenen Angaben bereits über 3.500 Kunden. 700 Mitarbeiter:innen wirken derzeit für Personio. Im Gespräch mit Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, spricht der Personio-Macher unter anderem über die Anfänge des Startups, Investoren, die nicht in Personio investieren wollten, schmerzhafte Phasen, die schwierige Suche nach Personal, zu große Kunden und den Fokus auf Europa. Unser Sponsor Die heutige Ausgabe wird gesponsert von LinkedIn Learning, der E-Learning-Plattform von LinkedIn. LinkedIn Learning bietet 16.000 Kursen in verschiedenen Sprachen, darunter mehr als 2.700 Kurse auf Deutsch. Die Kurse werden von echten Branchexpertinnen und Experten vermittelt. Welches Ziel du auch hast, mit LinkedIn Learning lernst du die richtigen Skills und nimmst deine berufliche Zukunft selbst in die Hand. Jetzt 1 Monat kostenlos testen unter: Vor dem Mikro Alexander Hüsing, deutsche-startups.de - www.linkedin.com/in/alexander-huesing/ & www.twitter.com/azrael74 Hintergrund Der deutsche-startups.de-Podcast besteht aus den Formaten #Insider, #News, #StartupRadar und #Interview. Mehr unter: www.deutsche-startups.de/tag/Podcast/ Anregungen bitte an podcast@deutsche-startups.de. Unseren anonymen Briefkasten findet ihr hier: www.deutsche-startups.de/stille-post/
News #43: Razor Group -  Vivid Money - Kaia Health - Yababa - reverse.supply - Zippeo
10-05-2021
News #43: Razor Group - Vivid Money - Kaia Health - Yababa - reverse.supply - Zippeo
Unsere Themen: Razor Group - Vivid Money - Kaia Health - StudySmarter - Bluecode - Finoa - Yababa - reverse.supply - Zippeo - Flip4New - Userlike - proSenio +++ Razor Group bekommt 400 Millionen Dollar +++ Vivid Money bekommt 60 Millionen Euro +++ Kaia Health sammelt 65 Millionen Euro ein +++ Weitere Deals: StudySmarter, Bluecode, Finoa +++ Atlantic Food Labs schiebt Yababa an #EXKLUSIV +++ Marcus Börner investiert in reverse.supply #EXKLUSIV +++ Angel-Investoren setzen auf Zippeo #EXKLUSIV +++ Exits: Flip4New, Userlike, proSenio Unser Sponsor Der heutige Podcast wird gesponsert von AMZSCALE. Das Unternehmen baut bereits seit 2016 Amazon FBA Brands auf. Seit 2019 bietet AMZSCALE diesen Service auch für Dritte an. AMZSCALE übernimmt dabei die notwendigen operativen Aufgaben im Bereich Product Development, Analyse, Sourcing, Launch und Markeitng. Dadurch ist der Aufbau für die Kooperationspartner ohne große Zeitaufwendungen und ohne benötigtes Experten Know How möglich. Mit AMZSCALE kann somit jeder mir einer Investition ab 50.000 Euro ins Segment Amazon FBA und E-Commerce einsteigen und vom E-Commerce Boom profitieren. Hörer:innen unseres Podcasts können sich nun 10 % Rabatt sichern, wenn sie über die folgende Landigpage gehen und im Erstgespräch angeben, dass sich AMZSCALE über deutsche-startups.de entdeckt haben. Ales weitere unter www.amzscale.net/ds Vor dem Mikro Alexander Hüsing, deutsche-startups.de - www.linkedin.com/in/alexander-huesing/ & www.twitter.com/azrael74 Hintergrund Der deutsche-startups.de-Podcast besteht aus den Formaten #Insider, #News, #StartupRadar und #Interview. Mehr unter: www.deutsche-startups.de/tag/Podcast/ Anregungen bitte an podcast@deutsche-startups.de. Unseren anoynmen Briefkasten findet ihr hier: www.deutsche-startups.de/stille-post/
Startup-Radar #11 - snackhelden - Pionize - Blue Farm - whyapply - Relevo
05-05-2021
Startup-Radar #11 - snackhelden - Pionize - Blue Farm - whyapply - Relevo
Im neuen Startup-Radar-Podcast stellen wieder fünf Gründer:innen ihre Ideen vor. Die Gründer:innen haben jeweils 180 Sekunden Zeit, ihr Startup vorzustellen. Mehr Infos über unseren Pitch-Podcast findet ihr hier: Unser Sponsor Die heutige Ausgabe wird gesponsert vom ruhrHUB, dem digitalen Knotenpunkt für Startups, Unternehmen und Digital Natives im Ruhrgebiet. Auch in diesem Jahr veranstaltet der ruhrHUB wieder den ruhrSUMMIT. Das größte B2B-Startup-Event Deutschlands findet am 29./30. Juni wieder in hybrider Form statt. Analoge Komponenten in der Bochumer Jahrhunderthalle treffen dabei auf digitale, interaktive Elemente auf der Event-Plattform und garantieren so, ein Hybrid-Event der besonderen Art. Der ruhrSUMMIT bietet in diesem Jahr einige neue, spannende Formate, wie das ruhrSUMMIT ROULETTE und die neue Smart-City-Stage! Mehr Infos gibt es unter www.ruhrsummit.de. Du möchtest mit deinem Startup auf dem ruhrSUMMIT sichtbar sein und Unternehmen und Investor*innen auf dein Produkt, deinen Service aufmerksam machen? Dann bewirb dich bis zum 31. Mai für einen digitalen Startup Pitch und überzeuge das internationale Publikum von deiner Vision! Gefragt ist hier ein englischer Pitch (3 Minuten plus 4 Minuten Q&A. Das Bewerbungsformular für die digitale Pitch Stage findest du unter: www.ruhrsummit.de/start-up-bewerbung. Startup-Radar als Newsletter Kennt ihr schon unseren neuen Newsletter Startup-Radar? Für den Startup-Radar geht die Redaktion von deutsche-startups.de jede Woche auf die Suche nach jungen Startups, die noch nicht jeder kennt. Jetzt 30 Tage kostenlos testen! Vor dem Mikro Alexander Hüsing, deutsche-startups.de - www.linkedin.com/in/alexander-huesing/ & www.twitter.com/azrael74 Hintergrund Der deutsche-startups.de-Podcast besteht aus den Formaten #Insider, #News, #StartupRadar und #Interview. Mehr unter: www.deutsche-startups.de/tag/Podcast/ Anregungen bitte an podcast@deutsche-startups.de. Unseren anonymen Briefkasten findet ihr hier: www.deutsche-startups.de/stille-post/
Insider #101: Gorillas - Delivery Hero - 468 Capital - Enpal - Avi Medial - Metalshub - Urbyo - Xolo - Edurino
03-05-2021
Insider #101: Gorillas - Delivery Hero - 468 Capital - Enpal - Avi Medial - Metalshub - Urbyo - Xolo - Edurino
Themen: Gorillas - Getir - Deliverys Hero - Flink - 468 Capital - Enpal - Avi Medial - Metalshub - Urbyo - Xolo - Edurino - OptioPay - Rubarb - Hausgold - Surve Mobility +++ Gorillas sucht 1 Milliarde US-Dollar. Bewertung: 6 Milliarden #EXKLUSIV +++ 468 Capital investiert in Picking-Startup #EXKLUSIV +++ Berenberg Bank und HV Capital vor Investment in Enpal #EXKLUSIV +++ Avi Medial sammelt rund 10 Millionen ein #EXKLUSIV +++ Acton investiert rund in Metalshub #EXKLUSIV +++ June investiert in Urbyo #EXKLUSIV +++ Paua Ventures und Berliner Angel-Mafia investieren in Xolo #EXKLUSIV +++ Jens Begemann und Heilemann-Brüder investieren in Edurino #EXKLUSIV +++ OptioPay bekommt weitere Millionen #EXKLUSIV +++ Rubarb sucht Investoren #EXKLUSIV +++ Hausgold plant bis zu 12 Millionen einzusammeln #EXKLUSIV +++ Surve Mobility sucht 5 Millionen #EXKLUSIV Unser Sponsor Die heutige Ausgabe wird gesponsert von Sastrify. Verliert Ihr auch langsam den Überblick über die Software-Tools in Eurem Unternehmen? Verschwendet Ihr Zeit in Verhandlungen für Software-as-a-Service Lizenzen und habt am Ende immer noch das Gefühl, zu viel zu bezahlen? Genau dabei hilft Sastrify. Mit über 70 Millionen Software Daten, Best Practices und einem geschulten Procurement Team übernimmt Sastrify den SaaS Einkauf für Euch. Schon heute setzen erfolgreiche Unternehmen wie Westwing, Emma oder Limehome auf den Service. Der Clou: Sastrify garantiert Euch, dass Ihr mehr spart, als Euch der Service kostet. Außerdem könnt Ihr Euch als DS Podcast Hörer jetzt exklusiv 50% Rabatt auf die ersten drei Monate sichern. Geht dazu einfach auf sastrify.com/deutsche-startups. Vor dem Mikro Alexander Hüsing, deutsche-startups.de - www.linkedin.com/in/alexander-huesing/ & Sven Schmidt, Maschinensucher - www.linkedin.com/in/sven-schmidt-maschinensucher/ Hintergrund Der deutsche-startups.de-Podcast besteht aus den Formaten #Insider, #News, #StartupRadar und #Interview. Mehr unter: www.deutsche-startups.de/tag/Podcast/ Anregungen bitte an podcast@deutsche-startups.de. Unseren anonymen Briefkasten findet ihr hier: www.deutsche-startups.de/stille-post/
News #42: Jokr - Gorillas - Flink - Mario Götze - Lingoda - Grover - tink - Hear.com
26-04-2021
News #42: Jokr - Gorillas - Flink - Mario Götze - Lingoda - Grover - tink - Hear.com
Unsere Themen: Jokr - Gorillas - Flink - Bring - Grovy - Gettir - FrontNow - Cleverly - Mr. Fred - Wisemarkt - Mario Götze - Lingoda - Grover - tink - Seven Senders - Bitmovin - Wire - Hear.com - MeinAuto Group - Infarm - solarisBank +++ Jokr und der Gorillas-Hype +++ Seriengründer: Jokr - FrontNow - Cleverly - Mr. Fred - Wisemarkt +++ Mario Götze entdeckt die Startup-Szene +++ Lingoda bekommt 68 Millionen +++ Grover bekommt 60 Millionen +++ tink sammelt 40 Millionen ein +++ Weitere Investments: Seven Senders - Bitmovin - Wire +++ IPO-Time: Hear.com, MeinAuto Group, Infarm, solarisBank Unser Sponsor Der heutige Podcast wird gesponsert von Dell Technologies. Was viele vielleicht nicht wissen: Dell Technologies bietet kleinen Unternehmen und Startups über fachkundige Berater direkte Hilfe – telefonisch oder per Chat -, um die richtige und passende IT-Lösung zu finden. Die Bandbreite reicht dabei von Notebooks, PCs und Zubehör über leistungstarke Workstations bis hin zu Server-, Storage- und Cloud-Lösungen. Im Grunde also alles, was ein Satrtup so braucht! Gerade für Startups dürfe es zudem spannend sein, dass man alles sofort implementieren kann und erst später zahlen muss. Dell Technologies bietet Unternehmen bis zu 180 Tage Zahlungsaufschub auf alle Server- ,Storage- und Netzwerklösungen und bis zu 90 Tage Zahlungsaufschub auf alle Desktops, Notebooks und Workstations. Und auch bei der täglichen Arbeit bietet Dell Technologies Unterstützung: Mithilfe der ProSupport Suite überwacht Dell Technologies kontinuierlich eure IT-Landschaft, damit kostspielige Probleme gar nicht erst entstehen. Alle Infos findet ihr unter Dell.de/KMU-Beratung. Vor dem Mikro Alexander Hüsing, deutsche-startups.de - www.linkedin.com/in/alexander-huesing/ & www.twitter.com/azrael74 Hintergrund Der deutsche-startups.de-Podcast besteht aus den Formaten #Insider, #News, #StartupRadar und #Interview. Mehr unter: www.deutsche-startups.de/tag/Podcast/ Anregungen bitte an podcast@deutsche-startups.de. Unseren anoynmen Briefkasten findet ihr hier: www.deutsche-startups.de/stille-post/
Startup-Radar #10 - wryte - Meine Nanny - AlpacaCamping - ZeroBullshit - Glanos
21-04-2021
Startup-Radar #10 - wryte - Meine Nanny - AlpacaCamping - ZeroBullshit - Glanos
Im neuen Startup-Radar-Podcast stellen wieder fünf Gründer:innen ihre Ideen vor. Die Gründer:innen haben jeweils 180 Sekunden Zeit, ihr Startup vorzustellen. Mehr Infos über unseren Pitch-Podcast findet ihr hier: Unser Sponsor Der heutige Podcast wird gesponsert von Confluentes, der studentischen Unternehmensberatung der WHU. Confluentes ist die studentische Unternehmensberatung der WHU – Otto Beisheim School of Management und mit über 130 Projekten pro Jahr eine der größten Europas. Wir unterstützen Unternehmen jeglicher Größen, von early-stage Start-Ups bis hin zu DAX Konzernen. Dabei können wir auf unseren Pool an Beratern zurückgreifen, der über 1.700 Studenten und Alumni der WHU umfasst. Durch die hohe Diversität finden wir für jedes Projekt die passenden Berater, die sehr flexibel eingesetzt werden können. Nach Anfrage ist der Projektstart innerhalb von wenigen Tagen möglich. Mehr Informationen finden Sie unter www.confluentes.de oder unter confluentes-vorstand@whu.edu um ein unverbindliches Erstgespräch zu vereinbaren. Startup-Radar als Newsletter Kennt ihr schon unseren neuen Newsletter Startup-Radar? Für den Startup-Radar geht die Redaktion von deutsche-startups.de jede Woche auf die Suche nach jungen Startups, die noch nicht jeder kennt. Jetzt 30 Tage kostenlos testen! Vor dem Mikro Alexander Hüsing, deutsche-startups.de - www.linkedin.com/in/alexander-huesing/ & www.twitter.com/azrael74 Hintergrund Der deutsche-startups.de-Podcast besteht aus den Formaten #Insider, #News, #StartupRadar und #Interview. Mehr unter: www.deutsche-startups.de/tag/Podcast/ Anregungen bitte an podcast@deutsche-startups.de. Unseren anonymen Briefkasten findet ihr hier: www.deutsche-startups.de/stille-post/
Insider #100: Cusp Capital - SellerX - Tomorrow - Sento - Charly - Simplo - Idagio - Verbally - Likeminded
19-04-2021
Insider #100: Cusp Capital - SellerX - Tomorrow - Sento - Charly - Simplo - Idagio - Verbally - Likeminded
Die Themen unserer 100. Ausgabe: Cusp Capital - SellerX - Tomorrow - Sento - Limehome - Charly - Simplo - Momo - Idagio - Verbally - Likeminded +++ Ex-TEV-Team startet Cusp Capital #EXKLUSIV +++ L Catterton investiert in SellerX #EXKLUSIV +++ Neobank Tomorrow sucht bis zu 25 Millionen #EXKLUSIV +++ Picus Capital investiert in Sento #EXKLUSIV +++ Ex-Limehome-Mitarbeiter gründen Wettbewerber Charly #EXKLUSIV +++ Simplo gibt auf - Gründer startet Momo #EXKLUSIV +++ Lansdowne Partners (Steven Heinz) übernimmt Idagio #EXKLUSIV +++ Berliner Angel-Mafia investiert in Verbally #EXKLUSIV +++ Likeminded sucht Geld - Heartcore Capital zeigt Interesse #EXKLUSIV Der Sponsor Unser heutiger Sponsor ist CAYA. Die regelmäßigen Hörer erinnern sich sicherlich: Das sind die Kollegen die eure Briefpost digitalisieren. Kurz zusammengefasst: Mit dem digitalen Briefkasten von CAYA könnt ihr eure Post online empfangen. Dafür leitet CAYA eure Post um - bevor diese überhaupt bei euch im Unternehmen eintrifft - und scannt sie tagesaktuell ein. In der CAYA Document Cloud könnt ihr dann alle eure Dokumente online verwalten und bearbeiten. So könnt ihr zum Beispiel eingehende Dokumente ganz einfach im Unternehmen verteilen, Rechnungen bezahlen oder Formulare ausfüllen und unterschreiben. Alles direkt aus der CAYA Plattform heraus. Das funktioniert einfach, verlässlich und ist super effizient. Der Grund, warum ich euch das jetzt erzähle, ist ein erfreulicher: CAYA bietet mit "CAYA für Start-Ups" jetzt ein Programm für Startups an. Als Startup erhaltet ihr so bis zu 50 % Rabatt auf alle Tarife bei CAYA. Damit gibt’s jetzt wirklich keine Ausreden mehr, schaut euch das Ganze mal genauer an! Alle Infos findet ihr unter www.getcaya.com/startups. Oder ihr googelt einfach mal nach "CAYA für Start-ups" - C A Y A - für Startups. Vor dem Mikro Alexander Hüsing, deutsche-startups.de - www.linkedin.com/in/alexander-huesing/ & Sven Schmidt, Maschinensucher - www.linkedin.com/in/sven-schmidt-maschinensucher/ Hintergrund Der deutsche-startups.de-Podcast besteht aus den Formaten #Insider, #News, #StartupRadar und #Interview. Mehr unter: www.deutsche-startups.de/tag/Podcast/ Anregungen bitte an podcast@deutsche-startups.de. Unseren anonymen Briefkasten findet ihr hier: www.deutsche-startups.de/stille-post/