GERMAN HORROR STORIES – DEUTSCHE SAGEN

RTL+

Willkommen zu GERMAN HORROR STORIES – DEUTSCHE SAGEN.

Unser RTL+ Horror-Podcast nimmt euch mit in die düstere Welt deutscher Sagen. Folge für Folge präsentieren wir euch eine neue Audio Short Story, angelehnt an unterschiedliche regionale Mythen, von der Nordsee bis zum Schwarzwald, von Aachen bis zur Saale. In sechs spannenden Horror-Geschichten erlebt ihr, wie das Vertraute zum Albtraum wird - und wie Menschen ganz plötzlich von realen Monstern heimgesucht werden.

Unsere ErzählerInnen Andrea Sawatzki („Freibad“, „Familie Bundschuh“, „KBV“) und Albrecht Schuch („Im Westen nichts Neues“, „Bad Banks“, „Systemsprenger“) nehmen euch mit auf die dunkle Seite unserer Mythen und lehren euch das Fürchten. Aber Vorsicht: Unsere Geschichten sind nichts für schwache Nerven!

+++ GERMAN HORROR STORIES – DEUTSCHE SAGEN ist ein Podcast von RTL+. Produziert von der Audio Alliance. Executive Producer RTL+: Andrea Zuska, Christian Schalt . ErzählerInnen: Andrea Sawatzki und Albrecht Schuch. Skript: Volker Strübing. Sprachregie: Johanna Steiner. Idee, Story, Redaktion & Skriptbearbeitung: Kristofer Koch. Redaktionsleitung: Silvana Katzer und Ivy Haase. Audioproduktion & Sounddesign: Nicolas Femerling, Andolin Sonnen, Lia Wittfeld und Aleksandra Zebisch. Besonderer Dank an: Berni Mayer von Wake Word Studios und Simone Terbrack. Redaktionelle Unterstützung: Luisa Hannke, Lucie Kieschke, Maribel de la Flor, Loreen Rahe, Tim Pommerenke und Franziska Schindler. +++ Impressum: https://www.rtl.de/cms/service/footer-navigation/impressum.html +++

read less
FictionFiction

Episodes

Podcast-Tipp: Wo ist Lars?
Oct 4 2023
Podcast-Tipp: Wo ist Lars?
Im Juli 2014 verschwindet Lars Mittank im Alter von 28 Jahren während einer Urlaubsreise im bulgarischen Warna unter teilweise bizarren Umständen. Seitdem fehlt von ihm jede Spur. Also wirklich: jede. Denn es gibt keinen einzigen Hinweis, der die Polizei oder private Ermittler ernsthaft weiterbringt bei ihrer jahrelangen Suche. Gleichzeitig entwickelt sich der Fall zu einem der meistdiskutierten Cold Cases überhaupt – denn auch im Internet gibt es immer mehr Menschen, die eine besondere Faszination für den Fall Mittank hegen. »Wo ist Lars?« ist der erste große Storytelling-Podcast dieser Art, der alle Details und Hintergründe des Falls beleuchtet – mit Menschen, die seit vielen Jahren in dem Fall ermitteln, mit Medizinern und Psychologinnen, mit Journalisten und Podcasterinnen. Wir ordnen das große Interesse der True-Crime-Community am Fall Lars Mittank ein. Wir reisen nach Bulgarien und sehen uns vor Ort in Warna und der Gegend am Goldstrand um. Und wir stellen die Fragen, die bis heute unbeantwortet geblieben sind. Bis hin zur alles entscheidenden Frage: »Wo ist Lars?« Neue Folgen gibt es ab dem 5.10 jeden Donnerstag überall da, wo es Podcasts gibt. Alle Episoden gibt es vorab exklusiv auf RTL+ zu hören.Zeugenaufruf: Wer etwas Konkretes zu Lars’ Verschwinden weiß, kann sich an jede Polizeistelle wenden oder direkt an das Findet-Lars-Team unter findet_lars@web.deWo ist Lars ist eine Produktion von Podstars by OMR in Kooperation mit RTL+.Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.