PODCAST FOLGE

#61 "911: What is your emergency?" - Was steckt hinter Kayelyn Louders Notrufen?

Eyes in the Dark - True Crime

22-08-2021 • 44 Min.


Es ist der 26. September 2014, kurz nach 21 Uhr als ein Notruf bei der Polizei in Utah eingeht. Die Person, die den Notruf gewählt hat, ist eine junge Frau namens Kayelyn Louder. Sie scheint ängstlich zu sein, etwas verwirrt. Sie befindet sich gerade in ihrem Apartmentkomplex, zu welchem ein kleines Clubhouse gehört – eine Art separater Gemeinschaftsraum, der für verschiedene Events genutzt werden kann.  Und sie hat beunruhigendes zu berichten: Anscheinend wurde sie Zeugin einer brutalen Auseinandersetzung. Der Beamte in der Notrufzentrale fragt die junge Frau, ob Waffen im Spiel seien, sie bejaht das. Als er von ihr wissen möchte, welche Art von Waffen involviert sind, antwortet sie mit „Schusswaffen“. In den folgenden 24 Stunden setzt die junge Frau noch zwei weitere Notrufe ab, danach verschwindet sie spurlos… Was steckt hinter Kayelyn Louders verzweifelten Notrufen? Und sind sie der Grund für Kayelyns Verschwinden? In dieser Folge von "Eyes in the Dark" gehen wir diesen Fragen auf den Grund und besprechen das mysteriöse Verschwinden der jungen Sozialarbeiterin Kayelyn Louder. Postfach: Laura Regenauer PO 102602 68026 Mannheim Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte - https://linktr.ee/EyesInTheDark !

0:00