Ich spreche die ganze Zeit davon, aber wie baut man denn nun eigentlich ein Informationssicherheits-Management-System auf? Vor allem, wenn es aus dem Nichts erschaffen werden soll? In der heutigen Episode helfe ich dir genau damit. Was ist in deinem Unternehmen besonders schützenswert? Wie sehen die physischen Rahmenbedingungen deiner Server und Datenspeicher aus? Welche möglichen Risiken musst du dringend in dein System integrieren? Ich gebe dir in dieser Folge eine ganze Liste an Fragen, die du für dein eigenes ISMS beantworten und durchleuchten solltest. Du wirst erfahren, wie wichtig ein kontinuierlicher Verbesserungsprozess und eine schriftliche Dokumentation hier ist. Und am Ende wirst du eine Schritt-für-Schritt-Anleitung haben, wie du dein eigenes ISMS erstellen kannst. LINKS: [Meine Website](https://www.paul-stengel.de) [Kontaktiere mich bei LinkedIn](https://www.linkedin.com/in/paul-g-stengel-771947216/) DIR GEFÄLLT WAS DU HÖRST? Dann hinterlasse mir bitte eine 5-Sterne-Bewertung auf Apple Podcasts, eine Rezension und abonniere den Podcast. Vielen Dank für deine Unterstützung! Hier bei Apple Podcasts bewerten und abonnieren: https://podcasts.apple.com/de/podcast/informationssicherheit-einfach-verstehen-cyber-security/id1694694337 Dieser Podcast wird produziert von der Podcast-Agentur Podcastliebe. Mehr dazu: https://podcastliebe.net