#53 Ist das Kunst oder....? Was darf Opernregie?

Klassik für Klugscheisser

24-11-2022 • 46 Min.

Was haben nackte Hippies beim Liebesspiel, eine eineinhalb Meter dicke Schlammschicht und eine Sopranistin, die Don Giovanni singt, gemeinsam? Alle drei dürfen oder können als Regieidee nicht umgesetzt werden. Laury und Uli finden heraus, warum das so ist, und stellen sich die Frage, was zum Beispiel juristisch die Freiheit von Musiktheaterregisseurinnen wirklich einschränkt - nach dem Motto: "Ist das Kunst oder muss das weg?" Mit dem Operndirektor des Staatstheaters Wiesbaden Marcus Carl sprechen sie darüber, wie Verträge Regieideen einschränken können, mit der Inspizientin Niki Rath von der Bayerischen Staatsoper, wo die Technik der Regie Grenzen setzt, und die Regisseurin Daniela Kerck erklärt, warum diese Grenzen auch was Gutes haben.

Das könnte dir gefallen

WDR 3 Meisterstücke
WDR 3 Meisterstücke
Westdeutscher Rundfunk
Alben für die Ewigkeit
Alben für die Ewigkeit
audiowest, Freddy Kappen, Stephan Kleiber, Dieter Kottnik
Die größten Hits und ihre Geschichte
Die größten Hits und ihre Geschichte
SWR3, Matthias Kugler, Jörg Lange
Geschichten aus der Geschichte
Geschichten aus der Geschichte
Richard Hemmer und Daniel Meßner
DAMALS und heute - Der Podcast zur Geschichte
DAMALS und heute - Der Podcast zur Geschichte
David Neuhäuser, Felix Melching
#100malMusiklegenden
#100malMusiklegenden
Markus Dreesen | Podcast Monkey
Verbrechen
Verbrechen
ZEIT ONLINE
Verbrechen der Vergangenheit
Verbrechen der Vergangenheit
GEO EPOCHE / Audio Alliance
LANZ & PRECHT
LANZ & PRECHT
ZDF, Markus Lanz & Richard David Precht