Wiedererweckung der SPD, Babyboomer und Rente, Welt ohne Ordnung, Haiti

Blätter-Podcast

01-10-2021 • 52 Min.

Nach dem Wahlerfolg der SPD und dem historischen Absturz der CDU stehen alle Zeichen auf eine Ampelkoalition. Über Versäumnisse, schwierige Verhandlungen und gemeinsame Projekte spricht »Blätter«-Redakteur **Albrecht von Lucke**. Der Soziologe **Stefan Schulz** weist auf einen blinden Fleck in der politischen Debatte hin: die absehbare Unterfinanzierung der Renten. Der Politikwissenschaftler **Herfried Münkler** analysiert die neue Weltordnung nach dem Scheitern des Westens in Afghanistan. Und die Journalistin **Katja Maurer** erinnert an die haitianische Revolution und kritisiert den abschätzigen Blick des Westens auf das Land. Moderation: Helena Schmidt und Annett Mängel Ablauf: - [00:00] Begrüßung - [09:35] Albrecht von Lucke: Schwarz-grünes Versagen: Die Wiedererweckung der SPD - [26:33] Stefan Schulz: Der Babyboomerbauch oder: Die Rente als Kampffeld - [34:38] Herfried Münkler: Eine Weltordnung ohne Hüter: Afghanistan als globale Zäsur - [42:22] Katja Maurer: Exempel Haiti: Das Scheitern des humanitären Interventionismus Alle weiteren Texte aus der aktuellen Ausgabe finden Sie auf unserer Website. Ein digitales Probeabo können Sie im Blätter-Kiosk bestellen. (Titelfoto: IMAGO / photothek)

Das könnte dir gefallen

Jung & Naiv
Jung & Naiv
Tilo Jung
Die Filmanalyse
Die Filmanalyse
Wolfgang M. Schmitt
Wohlstand für Alle
Wohlstand für Alle
Ole Nymoen, Wolfgang M. Schmitt
maischberger. der podcast
maischberger. der podcast
Westdeutscher Rundfunk
DerSechzehner.de
DerSechzehner.de
Ewald Lienen, Michael Born
Sicherheitshalber
Sicherheitshalber
Der Podcast zur sicherheitspolitischen Lage in Deutschland, Europa und der Welt.
Das Politikteil
Das Politikteil
ZEIT ONLINE
Hörbar Rust
Hörbar Rust
radioeins (rbb)
wach & wichtig
wach & wichtig
radioeins (rbb)
Hotel Matze
Hotel Matze
Mit Vergnügen
OK, America?
OK, America?
ZEIT ONLINE