Wieviel Pflege braucht die Marke WELEDA, Lars Zirpins? | 19

Sustainable Brand Stories - Der Podcast für nachhaltig erfolgreiche Marken & Kommunikation

Nov 28 2023 • 47 mins

Wenn ein Podcast duften könnte, würde diese Episode heftig nach Calendula, Rosmarin, Granatapfel oder Birkenblättern riechen. Denn zu Gast ist Lars Zirpins, der Markenverantwortliche von Weleda – Deutschlands ältester Naturkosmetikmarke. Weleda wurde vor über 100 Jahren von Rudolf Steiner himself gegründet und nach einer germanischen Seherin benannt, hat eine große Geschichte, aber auch schwierige Zeiten hinter sich. Vergangenes Jahr schrumpfte der Umsatz, die 2500 Mitarbeiter:innen-Firma fuhr einen Millionenverlust ein.

Denn Naturkosmetik und Nachhaltigkeit können mittlerweile natürlich auch andere. Das tun sie vielleicht nicht so konsequent, dafür aber billiger als Weleda, wo Kräuter und Wirkstoffe immer noch selbst und nach biologisch-dynamischen Prinzipien angebaut werden.

Wie aber katapultiert man eine etwas angejahrte Naturkosmetik in Badezimmer und Handtaschen jüngerer Zielgruppen? Was tut eine nachhaltige Marke, die ihr Alleinstellungsmerkmal eingebüßt hat? Darüber sprechen wir mit Lars Zirpins, der vom Beiersdorf-Konzern zur Anthro-Marke mit dem Aeskulapstab gewechselt ist. All das kann man natürlich nicht besprechen, ohne den  Abstieg des HSV, freiwilligen Bewegungstanz und Zirpins‘ persönliche Körperpflegeroutine zu thematisieren. Eine Episode also, so erfrischend wie eine eiskalte Cremedusche am Morgen!

Du hast Fragen, Lob, Kritik, Anregungen oder spannende Gesprächspartner:innen, die wir anfragen sollten? Schreib uns super gerne an: podcast@sp.design

Wie nachhaltig ist deine Marke? Hier geht’s zum 5C-Sustainability Check: www.strichpunkt-design.de/de/sustainability

Und: Wir sind Teil des brand eins Podcast Netzwerks! Schaut mal vorbei und lernt weitere spannende Podcasts kennen: https://podcasts.brandeins.de