Dieses Land ist es nicht (feat. Marion Brasch) (6/8)

Musik ist eine Waffe – Die Geschichte von Ton Steine Scherben

Apr 17 2024 • 35 mins

Auch wenn nie eine Platte von ihnen im Osten erschienen ist, haben Ton Steine Scherben auch in der DDR eine riesige Fangemeinde. Das erfährt Rio, als er 1988, zwei Jahre nach dem Ende der Band, ein legendäres Solo-Konzert in Ost-Berlin spielt. Nach der Wende tritt er zur Freude Gregor Gysis in die PDS ein – was nicht alle Scherben-Fans im Osten freut. Radio-Moderatorin Marion Brasch erinnert sich als prominenter Gast an die Umbruch-Zeit. Playlist: Freygang: Ich will nicht werden, was mein Alter ist Freygang: Halt dich an deiner Liebe fest Ton Steine Scherben: Paul Panzer’s Blues Freygang: Alles falsch gemacht Freygang: Bürokratie Kerschowski: Mensch Junge Rio Reiser: Alles Lüge (Live in der Werner-Seelenbinder-Halle) Rio Reiser: Der Traum ist aus (Live in der Werner-Seelenbinder-Halle) Rio Reiser: König von Deutschland Ton Steine Scherben: Einheitsfrontlied