Soziales Lernen statt Reiz-Reaktions-Maschine?!

Dog about Life

22-03-2022 • 41 Min.

In der heutigen Folge spricht Patrizia über soziales Lernen. Was ist soziales Lernen und wie unterscheidet es sich von anderen Formen des Lernens, wie etwa dem klassischen oder operanten Konditionieren? Werden wir durch soziales Lernen dem Wesen unserer Hunde eher gerecht als durch Reiz-Reaktionslernen? Müssen wir uns für die eine oder andere Seite entscheiden? Und was hat es außerdem mit dem lerntheoretischen "Wunderkind" namens Do-As-I-Do auf sich? Sind Hunde neben uns Menschen die einzige Art, die zur 1:1 Imitation von vorgezeigten Handlungen fähig sind? Und bestätigt das vielleicht endlich den Glauben, den wir alle eigentlich schon lange in uns tragen, dass unsere Hunde über außerordentliche Intelligenz verfügen oder noch besser uns so sehr lieben, dass sie einfach alles für uns tun? Fragen über Fragen! Patrizia hat Antworten für euch, hört rein!

|| Kontakt:
dogaboutlife@gmail.com

|| Instagram:
@dogaboutlife

Patrizia: @fuxliebe
Alice: @minniefairytail
Anna: @loewenpfoten

|| Logo Credits:
Katleen Ackers https://katleenackers.de/

|| Music Credits:
Music from https://www.zapsplat.com

|| Weiterbildungstipp:

DO AS I DO Trainingsmethode nach Claudia Fugazza.
Mehr Infos unter: https://www.doasido.it/

|| Quellen:

||
Bailey (1986), zitiert nachNitzschner, Marie, Blogartikel: Hunde, so intelligent wie Kleinkinder https://hundeprofil.de/hunde-so-intelligent-wie-kleinkinder/

||
Bräuer, Juliane & Kaminski, Juliane (2011) Was Hunde wissen. Lernen Hunde durch Beobachtung anderer?
3. Auflage, S. 67-87, Franckh: Kosmos Verlag, https://doi.org/10.1007/978-3-662-64293-1

|| Duranton, C.; Bedossa, T.; Gaunet, F. (2017) Pet dogs synchronise their walking pace with that of their owners in open outdoor areas. Animal Cognition, 21 (2), S. 219 -226

|| Fugazza, C.; Moesta, A.; Pogánya, Á., Miklósi, Á. (2018) Presence and lasting effect of social referencing in dog puppies. Animal Behaviour, 141, S. 67-75

|| Gansloßer, Udo & Kitchenham Kate (2019) Hundeforschung aktuell. Anatomie, Ökologie, Verhalten, Stuttgart: Franckh-Kosmos-Verlag.

|| Gansloßer, Udo (2020) Verhaltensbiologie für Hundetrainer. Grundlagen moderner Ethologie. Stuttgart: Franckh-Kosmos-Verlag.

||
Gerrig, Richard, J. & Zimbardo, Philip G. (2014) Psychologie. Hallbergmoss: Pearson Deutschland GmbH

|| Huber, Ludwig; Popovová, Natálie; Riener, Sabine; Salobir, Kaja & Cimarelli, Giulia (2018) Would dogs copy irrelevant actions from their human caregiver? In: Learning & Behabior 46, S. 387-397, https://doi.org/10.3758/s13420-018-0336-z

|| Merola, I; Prato-Previde, E.; Marshall-Pescini S. (2012): Dogs' social referencing towards owners and strangers. PloS One 7 (10): e47653

|| Merola, I; Prato-Previde, E.; Marshall-Pescini S. (2012): Social referencing in dog owner dyads? Animal Cognition 15, S. 175 - 185

|| Nitzschner, Marie, Blogartikel: Konditionierst du noch oder kommunizierst du schon? https://hundeprofil.de/konditionierst-du-noch/

|| Pongrácz, Péter (2014) Social learning in dogs. The Social Dog. In: Behavior and Cognition, Academic Press, S. 249-293. http://dx.doi.org/10.1016/B978-0-12-407818-5.00009-7

|| Pongrácz, P. et al. (2008) How does dominance rank status affect individual and social learning performance in der dog (Canis familiaris)? Animal Cognition 11 (1), S. 75 - 82

Das könnte dir gefallen

Furminant - Der Hundepodcast mit Haselnusslikör.
Furminant - Der Hundepodcast mit Haselnusslikör.
Alexander Schillack, Johanna Spahr
Der CANIS-Podcast – Hundeexpert:innen ausgefragt
Der CANIS-Podcast – Hundeexpert:innen ausgefragt
Miriam Warwas, Michael Grewe, Iona Teichert
Waufgeschnappt - der Podcast von DER HUND
Waufgeschnappt - der Podcast von DER HUND
Redaktion Magazin DER HUND mit Veronika Rothe, Lena Schwarz und Susanne Steiger
Hundetalk - Mit Hundeprofi Tim Schmutzler
Hundetalk - Mit Hundeprofi Tim Schmutzler
Podcastfabrik | Tim Schmutzler
HUNDESTUNDE
HUNDESTUNDE
Conny Sporrer & Marc Lindhorst
Hunde besser verstehen
Hunde besser verstehen
Hunde besser verstehen