Verhältnis BEMA - GOZ: 3 Gründe sich diese Kennzahl näher anzusehen

Der Praxiserfolg Podcast für Zahnärzte

Mar 14 2024 • 13 mins

Jetzt kostenloses Erstgespräch auf www.svenwalla.de ausmachen! Viele Zahnärztinnen und Zahnärzte haben noch die Vorstellung es muss 50% Kasse und 50% privat sein. Meine These? Das reicht in der Zukunft nicht mehr! Jeder muss wissen, wenn das so bleibt, bekommt man langfristig Probleme. Ich gebe Ihnen 3 Gründe, warum es nicht egal ist, woher das Geld kommt! 1. Budget Je mehr BEMA Sie machen, desto größer die Abzüge. Die Kassen sind einfach leer! Machen Sie sich unabhängig von der Kasse. 2. Mehr GOZ als BEMA Leistungen = bessere Patienten! 3. Warum privat besser als Kasse ist? Sie verdienen mehr, was Sie auch müssen. Die Löhne steigen und um gute Mitarbeiter halten zu können, müssen sie ordentlich bezahlt werden. Bonus 4. Sie erziehen Ihre Patienten 5. Kassen zahlen einfach schlechter (ausreichend,wirtschaftlich, zweckmäßig) Über diesen Link gelangen Sie zu den Tickets für den 3. Zahnarzt Strategietag https://zahnarzt-strategietag.de Jetzt kostenloses Erstgespräch auf www.svenwalla.de ausmachen!