PODCAST

Long Story Short - Der Buch-Podcast mit Karla Paul und Günter Keil

Penguin Random House Verlagsgruppe GmbH

4 Buchtipps in 20 Minuten. Karla Paul & Günter Keil pitchen ihre Lieblingstitel – kurz, prägnant und extrem unterhaltsam. Die Must-Reads der Neuerscheinungen, persönliche Favoriten aus der Backlist und Interviews aus der Literaturbranche! Long Story Short ist eine Kooperation mit der Penguin Random House Verlagsgruppe. Süddeutsche Zeitung Podcast-Tipp des Monats: "Neuerscheinungen und alte Titel, Stimmungsdrücker und Gesellschaftsromane oder Tagebücher übers Gärtnern - prägnant und in lockerem Plauderton werden sie verhandelt."


Trailer Abspielen
Trailer
17-04-2019
1 Min.
Bücher wie Zuckerwatte und literarische Wärmflaschen++ lit.Love-Special: Liebe, Lesen, Leidenschaft ++Literarische Schätze für den Herbst: Kann man die auch im Dunkeln lesen?Der große Bestseller-Check
02-11-2021
36 Min.
In Herbststimmung: Buchtipps zwischen Melancholie und Kitsch++ Nachhaltigkeits-Spezial: Buchtipps zum Um- und Nachdenken ++
Mit Literatur Gedanken anstoßen, Gedankenexperimente wagen und neue Perspektiven einnehmen. Lasst uns die Zukunft gemeinsam gestalten! Karla und Günter haben fiktionale und non-fiktionale Bücher für euch im Gepäck. Die Buchtipps dieser Folge:Ein leider beängstigend realistischer, aber auch kriminell guter Krimi. („Dürre“)Eine atmosphärische Geschichte über die Angst hinter der Ablenkung und die Erkenntnis, dass wir nur gemeinsam stark sein können. („Inmitten der Nacht“)Eine wissenschaftlich aufbereitete Werbung für Wertschätzung dessen, was wir täglich zu uns nehmen. („Zukunftsmenü“)Ein spannendes Gedankenexperiment. („Der Tag, an dem wir aufhören zu shoppen“)Eine bunte und sehr motivierende Anleitung sich mit dem Leben vor unseren Augen noch mal genauer zu befassen und es aktiv zu retten. („Anstiftung zum gärtnerischen Ungehorsam“)Ein ruhiger und feinsinniger Roman über eine künstliche Intelligenz, die sich natürlicher und nachhaltiger verhält, als die Menschen. („Klara und die Sonne“) Details zu den Büchern: Uwe Laub: DürreRumaan Alam: Inmitten der NachtSarah Wiener: ZukunftsmenüJames B. Machinnon: Der Tag, an dem wir aufhören zu shoppenChristiane Habermalz: Anstiftung zum gärtnerischen UngehorsamKazuo Ishiguro: Klara und die Sonne Mit Gast-Buchtipp von Louisa Dellert:Frank Schätzing: Was, wenn wir einfach die Welt retten?Weitere Tipps:Annette Kehnel: Wir konnten auch andersKatarina Schickling: Der Konsumkompass+++Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.
04-10-2021
38 Min.
Entdeckungen in der TiefeImmer so vs. heute neuAuf Erden sind wir kurz grandiosAuf literarischer Weltreise: Vier Buchtipps für die ReisetascheVon Poesie, Gelassenheit und dem MordenLiebt einander oder geht zugrundeDie Kraft weiblicher RebellionWie man wird, was man istStarke Frauen auf der Suche nach Antworten++ Crime Day Spezial: Kriminell gute Autor*innen ++Where is the Love? - mit Special Guest Lars AmendGoldener Käfig, getarnt als Ehe mit Reihenhaus
Stimmen, die gehört werden sollten und gruselige Schauerromane: Karla und Günter haben wieder einen bunten Bücherstrauß für euch dabei.Gussy Fink führt ein Leben, wie man es in den 50ern von einer Frau erwartet. Doch als sie die Scheidung einreicht, wird aus der angepassten Mustergattin eine von der Gesellschaft argwöhnisch beobachtete Außenseiterin. Sie entkommt dem goldenen Käfig, getarnt als Ehe mit Reihenhaus. „Sehr liebevoll, analytisch und unterhaltsam erzählt“, findet Karla („Die Geschichte einer unerhörten Frau“).In „Die sieben Tode der Evelyn Hardcastle“ wiederholt sich Tag für Tag ihr Tod: Aiden muss den Mörder fassen und wacht jeden Tag im Körper eines andere Gastes auf. „Ein historischer Rätselroman, trickreich arrangiert und in hohem Tempo erzählt,“ sagt Günter.Außerdem in dieser Folge mit dabei:Ein stilvoller, märchenhafter Schauerroman über den Dracula-Mythos („Die nicht sterben“) und ein spannend wie literarisch anspruchsvoller Roman über zwei sehr gegensätzliche Menschen, deren einzige Verbindung sich jedoch durch ihr ganzes Leben zieht. („Brüder“)Details zu den Büchern: Dana Grigorcea: Die nicht sterbenwww.penguinrandomhouse.de/die-nicht-sterbenHanne Hippe: Die Geschichte einer unerhörten Frauwww.penguinrandomhouse.de/unerhoerte-frauStuart Turton: Die sieben Tode der Evelyn Hardcastlewww.penguinrandomhouse.de/die-sieben-todeJackie Thomae: Brüderhttps://www.penguinrandomhouse.de/bruederUnsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.
09-03-2021
21 Min.
Zurück ins selbst geschaffene Dilemma
Geschichten, die Raum zum Wirken brauchen, haben es Karla in dieser Folge besonders angetan: In „Dinosaurier auf anderen Planeten“ seziert die Autorin Daniella McLaughlin das alltägliche Unglück anderer Menschen, ihre Sehnsüchte und das Scheitern auf sehr poetische Art und Weise. Stets einfühlsam, mit einem Hauch irischer Düsternis, schickt sie ihre Figuren dennoch zurück ins selbst geschaffene Dilemma.Weitere Buchtipps in dieser Folge:Eine melancholische, hintergründige Graphic Novel („Nachtgestalten“), ein literarischer, autobiographischer Blick ins Dunkelste, aber auch ins Hellste zugleich („... trotzdem Ja zum Leben sagen“) und eine starke, aufwühlende Geschichte über Rassismus („Die Nickel Boys“).Details zu den Büchern: Danielle McLaughlin: Dinosaurier auf anderen Planetenhttps://www.randomhouse.de/Buch/Dinosaurier-auf-anderen-Planeten/Danielle-McLaughlin/Luchterhand-Literaturverlag/e479955.rhdJaroslav Rudiš, Nicolas Mahler: Nachtgestaltenhttps://www.randomhouse.de/Buch/Nachtgestalten/Jaroslav-Rudis/Luchterhand-Literaturverlag/e570604.rhdViktor E. Frankl: ... trotzdem Ja zum Leben sagenhttps://www.randomhouse.de/Taschenbuch/-trotzdem-Ja-zum-Leben-sagen/Viktor-E-Frankl/Penguin/e532745.rhdColson Whitehead: Die Nickel Boyshttps://www.randomhouse.de/Taschenbuch/Die-Nickel-Boys/Colson-Whitehead/btb/e571799.rhdUnsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.
23-02-2021
25 Min.
Eine furiose Dreiecksgeschichte
Einen Affen als Kind großziehen? In „Sprich mit mir“ von T.C. Boyle wird Schimpanse Sam wohl behütet von einem Professor als Kind aufgezogen. Bis eine neue Kollegin zum Projekt dazu stößt, Sam an eine andere Uni versetzt werden soll und sie beschließt ihn zu retten.„Eine furiose Dreiecksgeschichte – von der ersten Seite an spürt man T.C. Boyles unbändige Erzähllust!“ meint Günter.Außerdem in dieser Folge mit dabei: „Noir-Nature-Writing“ von Fiona Mozleys in ihrem großartigem Debütroman „Elmet“, ein Standardwerk der feministischen Lektüre mit Rebecca Solnits „Wenn Männer mir die Welt erklären“ und ein wundervoller Roman über die Liebe zur Natur und die tödlichen Folgen von Liebe und Vorurteilen mit Delia Owens‘ „Der Gesang der Flusskrebse“.Details zu den Büchern: Fiona Mozley: Elmet https://www.randomhouse.de/Paperback/Elmet/Fiona-Mozley/btb/e576839.rhd T.C. Boyle: Sprich mit mirhttps://www.randomhouse.de/Hoerbuch-MP3/Sprich-mit-mir/T-C-Boyle/der-Hoerverlag/e587718.rhd Rebecca Solnit: Wenn Männer mir die Welt erklärenhttps://www.randomhouse.de/Taschenbuch/Wenn-Maenner-mir-die-Welt-erklaeren/Rebecca-Solnit/btb/e496536.rhd Delia Owens: Der Gesang der Flusskrebsehttps://www.randomhouse.de/Taschenbuch/Der-Gesang-der-Flusskrebse/Delia-Owens/Heyne/e564771.rhdUnsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.
09-02-2021
27 Min.

0:00