Smart, Smarter, Cities

Christiane Manow-Le Ruyet

Woran denkt ihr, wenn ihr den Begriff Smart Cities hört? Digitalisierung, Vernetzung, Big Data, ganz viel Technik, die Städte irgendwie intelligenter machen sollen? Smart, smarter Cities ist der Podcast von Journalistin, Christiane, um zu ergründen, was das ganze Gerede über die Städte der Zukunft überhaupt soll. Technologie und Digitalisierung sind zwar hilfreich, aber sollten Städte nicht in erster Linie lebenswert sein? Wo bleibt bei der Diskussion um städtische Lebensräume also der Mensch? Ich frage nach, bei Stadtbewohnern, Unternehmen, Kommunen und allen, die dazugehören.