Goethe und Dicke Beats ? Kulturprojekte im Gefängnis

Zweidrittel FM

23-12-2021 • 26 Min.

In der JSA Berlin gibt es nicht nur Zweidrittel.fm, sondern auch jede Menge Musik, Literatur oder Theater. Was bringen Kulturprojekte im Gefängnis? Darüber diskutieren Ex-Häftling und Rapper Mamadou, Rapcoach Krone und JSA-Schulleiterin Birgit Lang. Mamadou alias Mad.B hat einen seiner Songs mitgebracht und wir hören rein in die Raptracks inspiriert von Goethe.

In Zweidrittel FM kommen junge Inhaftierte aus der Jugendstrafanstalt Berlin zu Wort. Sie erzählen vom Leben hinter Gittern und teilen ihre Sicht der Dinge mit den Hörer:innen. Wir produzieren im Gefängnis, in Kooperation mit der Helmuth-Hübener-Schule in der JSA. Gefördert durch den Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung, mit der Unterstützung von Presonus, Thomann, Podcaster.de, National Hoodlum, Just Music und Zoom Deutschland.