Deine Familienbande - Der Eltern Podcast

Annika Hering

Der „Deine Familienbande - Podcast“ ist der Podcast für junge Eltern und Familien, die sich einen gelassenen und bedürfnisorientierten Umgang ohne dogmatischen Idealvorstellungen mit ihrem Kleinkind wünschen. Hier bekommst du wertvolles Knowhow und Impulse für Deine eigene Haltung, um dein Kleinkind entspannt durch die Autonomieentwicklung, Eingewöhnung & Co. zu begleiten. Mit Gelassenheit und einem Schuss Humor führe ich Dich durch den Dschungel von wissenschaftlichen Erkenntnissen zur frühkindlichen Entwicklung, gebe Dir wertvolle Tipps für den Alltag und lasse Dich an meinen Erfahrungen aus der Arbeit mit Kindern und Eltern teilhaben. Lass uns gemeinsam Deine Familienbande gestalten! Falls Du Impulse oder Feedbacks zu meinen Folgen hast, dann schreibe mir jederzeit gern! read less
Kids & FamilyKids & Family

Episodes

#56 - Eltern-Burnout - Interview mit Annika Rötters
4d ago
#56 - Eltern-Burnout - Interview mit Annika Rötters
So viele Eltern stehen mit allen Anforderungen und Herausforderungen, die auf sie einprasseln unter Dampf. Die Herausforderungen sind vielfältig: Das Kind oder die Kinder liebevoll auf Augenhöhe zugewandt begleiten, bei jedem Gefühlsausbruch sensibel reagieren, sich selbst gut unter Kontrolle haben, niemals schreien, gesund vollwertig möglichst zuckerfrei kochen, genug frische Luft und vieles mehr. Dipl. Psychologin Annika Rötters spricht mit uns heute darüber, wieso Eltern-Sein so anstrengend ist und wie wir ernsthaft Entlastung im Alltag etablieren können. Meine Interviewpartnerin: Annika Rötters ist Diplom-Psychologin, Gesprächstherapeutin, Resilienztrainerin, Dozentin für Psychologie und Wirtschaftspsychologie, Unternehmensberaterin, psychologische Coachin und Mama von zwei Kindern. Als selbständige Mama von zwei Kindern sind ihre Inhalte „alltagserprobt“ und flexibel handhabbar – statt „Schema F für Alle“ liegt ihr Fokus darauf, umsetzbare Impulse zu geben, die verschiedene Lebensrealitäten berücksichtigen. Das erfährst du in dieser Folge: - Warum sind deiner Ansicht nach so viele Eltern so erschöpft? - Ist Elternschaft „anspruchsvoller“ geworden? - Wie lerne ich, mich selbst wichtig zu nehmen? - Wie etabliere ich Routinen zur Selbstfürsorge? Übrigens: Merke dir den 06.03.2024 vor: Annika wird beim nächsten Know-Wow-Abend meine Gästin sein. Ab Mittwoch, 28.02.2024 kannst du dich dafür hier anmelden: Know-Wow-Abend: Eltern am Rande der Erschöpfung 1 x im Monat beantworte ich Fragen von euch ausführlich im Podcast. Hast du auch eine konkrete Frage, um dein Kind besser zu verstehen? Schick sie mir per Mail oder per Whatsapp: 015259079969 Es gibt wieder freie Kapazitäten für meine Beratung. Hast du also ein konkretes Anliegen oder eine Herausforderung mit deinem Kind, dann vereinbare ein kostenfreies Erstgespräch, damit ich dich unterstützen kann: Familienberatung (https://deinefamilienbande.net/familien-beratung/) -> Folge mir auf Instagram: https://www.instagram.com/deine_familienbande/ Der „Deine Familienbande - Podcast“ ist der Podcast für junge Eltern und Familien, die sich einen gelassenen und bedürfnisorientierten Umgang ohne dogmatischen Idealvorstellungen mit ihrem Kleinkind wünschen. Hier bekommst du wertvolles Know-How und Impulse für Deine eigene Haltung, um dein Kleinkind entspannt durch die Autonomieentwicklung, Eingewöhnung & Co. zu begleiten.
#55 - Wir zu viert- ein ehrlicher Einblick
Feb 12 2024
#55 - Wir zu viert- ein ehrlicher Einblick
Ich bin wieder da! Vielleicht hast du es bei Insta schon gesehen: Die ein oder andere Beratung hatte ich schon, das ein oder andere Gruppencoaching hat schon wieder stattgefunden und auch die Planung für den Podcast und die Know-Wow-Abende ist schon wieder in vollem Gange. Doch moment - das Miniseelchen ist doch erst 3 Monate alt! Zeit, um zurückzuschauen: Wie ist es uns die letzten Wochen ergangen? Was waren Herausforderungen und was hat uns geholfen? Das erfährst du in dieser Folge: - Wie wir als Familie zu viert angekommen sind - Wie es mir emotional mit der Umstellung geht - Welche Herausforderungen wir so hatten und haben - Was hat uns geholfen? Übrigens: Am 06.03.2024 wird es wieder einen Know-Wow-Abend geben. Merke dir das Datum schonmal vor. Es wird um elterliche Erschöpfung gehen und wie wir Wege finden, uns da herauszuarbeiten. 1 x im Monat beantworte ich Fragen von euch ausführlich im Podcast. Hast du auch eine konkrete Frage, um dein Kind besser zu verstehen? Schick sie mir per Mail oder per Whatsapp: 015259079969 Es gibt wieder freie Kapazitäten für meine Beratung. Hast du also ein konkretes Anliegen oder eine Herausforderung mit deinem Kind, dann vereinbare ein kostenfreies Erstgespräch, damit ich dich unterstützen kann: Familienberatung -> Folge mir auf Instagram: https://www.instagram.com/deine_familienbande/ Der „Deine Familienbande - Podcast“ ist der Podcast für junge Eltern und Familien, die sich einen gelassenen und bedürfnisorientierten Umgang ohne dogmatischen Idealvorstellungen mit ihrem Kleinkind wünschen. Hier bekommst du wertvolles Know-How und Impulse für Deine eigene Haltung, um dein Kleinkind entspannt durch die Autonomieentwicklung, Eingewöhnung & Co. zu begleiten.
#54 -Wenn dein Kind nicht losgehen will
Nov 6 2023
#54 -Wenn dein Kind nicht losgehen will
Aufstehen, Anziehen, Frühstücken und los in die Kita. Allein der Morgen ist schon von vielen kleinen Übergängen gekennzeichnet. Diese Übergänge können für Schwierigkeiten in eurem Familienleben sorgen, denn nicht vielen Eltern ist die Bedeutung davon bewusst: Manche Kinder haben große Schwierigkeiten mit Übergängen und stehen vor einer großen Herausforderung, wenn der Aufbruch zur Kita o.ä. ansteht. Doch warum sind Übergänge für manche Kinder so schwierig und was könnte helfen? Das erfährt du in dieser Folge: Was sind große und kleine Übergänge? Warum sind sie für Kinder so schwierig? Wieso sind viele Eltern so gestresst, wenn Übergänge nicht “einfach” gelingen? 7 Tipps, die zu friedlicheren Übergängen beitragen können Übrigens: Ich bin jetzt erstmal in Mutterschutz und Elternzeit, daher nehme ich derzeit keine Termine für Beratungsanfragen an. Solltest du dennoch ein kurzes Anliegen oder ein Feedback haben, schreibe mir gerne eine Mail: mailto:annika.hering@deinefamilienbande.net Es wird - hoffentlich :-) - weiterhin Podcastfolgen von mir geben, damit ihr nicht zu lange auf mich warten müsst. Beratungen und Workshops starten wieder ab März / April 2024. EINE BITTE AN DICH Dir gefällt mein Podcast und Du findest die Inhalte hilfreich? Dann hinterlasse eine 5-Sterne-Bewertung sowie eine Rezension und abonniere ihn. Vielen lieben Dank Dir für deine Hilfe! ► Hier kannst du den Podcast bei Apple Podcasts bewerten & abonnieren ► Hier kannst du den Podcast bei Spotify bewerten & abonnieren -> Folge mir auf Instagram: https://www.instagram.com/deine_familienbande/ Der „Deine Familienbande - Podcast“ ist der Podcast für junge Eltern und Familien, die sich einen gelassenen und bedürfnisorientierten Umgang ohne dogmatischen Idealvorstellungen mit ihrem Kleinkind wünschen. Hier bekommst du wertvolles Know-How und Impulse für Deine eigene Haltung, um dein Kleinkind entspannt durch die Autonomieentwicklung, Eingewöhnung & Co. zu begleiten.
#53 - Bedürfnisorientierter Auszug aus dem Familienbett?!
Oct 23 2023
#53 - Bedürfnisorientierter Auszug aus dem Familienbett?!
Schläft dein Kind etwa immer noch nicht im eigenen Bett?! Sollte es nicht so langsam mal etwas selbstständiger werden?! Du bindest es wirklich zu eng an dich. Aber durch schläft es doch bestimmt oder? Kennst du solche Fragen auch? Oder verspürst du doch inzwischen selbst auch immer mehr den Wunsch, beim Thema “Schlaf” wieder ein wenig mehr “Freiraum” zu haben? Viele Familien schlafen mit ihren Kindern gemeinsam im sogenannten “Familienbett”. Manche habens von Anfang an so “geplant”. Andere hatten sich das eigentlich zunächst ganz anders vorgestellt und irgendwie ist es so gekommen. Doch eins haben viele Eltern gemeinsam: Irgendwann taucht in vielen Familien der Wunsch auf, dass das Kind “auszieht” und aus dem Familienbett wieder ein Ehebett wird. Zumindest zeitweise ;-) Das erfährst du in dieser Folge: - Welche Schlaf-Konstellationen gibt es eigentlich?! - Wie der Umzug bindungsorientiert gelingen kann - Welche Voraussetzungen bestehen sollten - Wie wir es machen Übrigens: Ich bin jetzt erstmal in Mutterschutz und Elternzeit, daher nehme ich derzeit keine Termine für Beratungsanfragen an. Solltest du dennoch ein kurzes Anliegen oder ein Feedback haben, schreibe mir gerne eine Mail: mailto:annika.hering@deinefamilienbande.net Es wird - hoffentlich :-) - weiterhin Podcastfolgen von mir geben, damit ihr nicht zu lange auf mich warten müsst. Beratungen und Workshops starten wieder ab März / April 2024. EINE BITTE AN DICH Dir gefällt mein Podcast und Du findest die Inhalte hilfreich? Dann hinterlasse eine 5-Sterne-Bewertung sowie eine Rezension und abonniere ihn. Vielen lieben Dank Dir für deine Hilfe! ► Hier kannst du den Podcast bei Apple Podcasts bewerten & abonnieren ► Hier kannst du den Podcast bei Spotify bewerten & abonnieren -> Folge mir auf Instagram: https://www.instagram.com/deine_familienbande/ Der „Deine Familienbande - Podcast“ ist der Podcast für junge Eltern und Familien, die sich einen gelassenen und bedürfnisorientierten Umgang ohne dogmatischen Idealvorstellungen mit ihrem Kleinkind wünschen. Hier bekommst du wertvolles Know-How und Impulse für Deine eigene Haltung, um dein Kleinkind entspannt durch die Autonomieentwicklung, Eingewöhnung & Co. zu begleiten.
#52 - Streiten will gelernt sein – Streitereien unter Kindern begleiten
Aug 14 2023
#52 - Streiten will gelernt sein – Streitereien unter Kindern begleiten
Ständiger Streit unter Kindern zehrt an den Nerven. Das steht fest! Doch was kannst du tun, wenn die Kinder sich nicht einmal die Butter auf dem Brot gönnen? Wenn die Cornflakes akribisch abgezählt werden und wenn einer nicht mehr aus dem Autofenster des anderen gucken darf? Alle Eltern kennen das wohl, nicht nur unter Geschwisterkindern, sondern auch mit Spielpartner:innen. Kinder streiten. Und das oft. Das erfährst du in dieser Folge: - Warum streiten Kinder so viel und so oft? - Wie streiten Kinder weniger? - Warum ist Streit für uns Menschen zu schwer aushaltbar? - Tipps und Impulse, um Streit unter Kindern zu begleiten Übrigens: Natürlich kann ich in dieser Folge nicht alle tiefergehenden Fragen zu Konflikten beantworten. Daher gibt es genau zu diesem Thema auch noch einen Know-Wow-Abend am 16.-08.2023 um 20:30 Uhr 🥳 Hier kannst du dich direkt anmelden! Da gehe ich näher auf Fragen ein wie z.B.: Wie begleite ich konkret einen Streit und wie mache ich das z.B., wenn Kinder unterschiedlich in ihrer Entwicklung sind und unterschiedliche Unterstützung brauchen? Bis wann und wohin kann ich die Kinder denn “machen lassen”, wann muss ich eingreifen? Wie erfülle ich diese unendlichen Bedürfnisse nach Aufmerksamkeit? Wie gehe ich damit um, wenn die Kinder handgreiflich werden oder sich mit Worten ärgern? Na, überzeugt? Dann melde dich hier an! 1 x im Monat beantworte ich Fragen von euch ausführlich im Podcast. Hast du auch eine konkrete Frage, um dein Kind besser zu verstehen? Schick sie mir per Mail oder per Whatsapp: 015259079969 Es gibt wieder freie Kapazitäten für meine Beratung. Hast du also ein konkretes Anliegen oder eine Herausforderung mit deinem Kind, dann vereinbare ein kostenfreies Erstgespräch, damit ich dich unterstützen kann: Familienberatung EINE BITTE AN DICH Dir gefällt mein Podcast und Du findest die Inhalte hilfreich? Dann hinterlasse eine 5-Sterne-Bewertung sowie eine Rezension und abonniere ihn. Vielen lieben Dank Dir für deine Hilfe! ► Hier kannst du den Podcast bei Apple Podcasts bewerten & abonnieren ► Hier kannst du den Podcast bei Spotify bewerten & abonnieren
#51 - Mein Kind spuckt mich an - was tun?
Jul 31 2023
#51 - Mein Kind spuckt mich an - was tun?
Ganz ehrlich, beim Spucken hört der Spaß auf! Wenn mein Kind sich das trauen würde, dann wäre aber was los! Hallo Erziehung mit Angst und Druck und emotionaler Erpressung. Einige von euch kennen es, wenn Kinder plötzlich zu spucken beginnen. Und damit ist nicht gemeint, dass sie forschen und mit ihren Körperflüssigkeiten experimentieren, sondern ganz bewusst im Streit, im Konflikt spuckt dich dein Kind an. Für viele Erwachsene ist hier eine Grenze erreicht, doch wieso ist genau dieses Thema so ein besonderer Aufreger?! Und wie könntest du damit umgehen? Das erfährst du in dieser Folge: - Warum spucken Kinder? - Warum löst gerade (An)spucken so eine heftige emotionale Reaktion bei uns aus? - Wie kann ich damit umgehen? Du willst mehr? Übrigens: 1 x im Monat beantworte ich Fragen von euch ausführlich im Podcast. Hast du auch eine konkrete Frage, um dein Kind besser zu verstehen? Schick sie mir per Mail oder per Whatsapp: 015259079969 Es gibt wieder freie Kapazitäten für meine Beratung. Hast du also ein konkretes Anliegen oder eine Herausforderung mit deinem Kind, dann vereinbare ein kostenfreies Erstgespräch, damit ich dich unterstützen kann: Familienberatung EINE BITTE AN DICH Dir gefällt mein Podcast und Du findest die Inhalte hilfreich? Dann hinterlasse eine 5-Sterne-Bewertung sowie eine Rezension und abonniere ihn. Vielen lieben Dank Dir für deine Hilfe! ► Hier kannst du den Podcast bei Apple Podcasts bewerten & abonnieren https://podcasts.apple.com/de/podcast/deine-familienbande-der-eltern-podcast/id1576664058 ► Hier kannst du den Podcast bei Spotify bewerten & abonnieren https://open.spotify.com/show/6oCm37WgU8eLrq1fBgiDsO?si=f6617f2c663b4854 -> Folge mir auf Instagram: https://www.instagram.com/deine_familienbande/ Der „Deine Familienbande - Podcast“ ist der Podcast für junge Eltern und Familien, die sich einen gelassenen und bedürfnisorientierten Umgang ohne dogmatischen Idealvorstellungen mit ihrem Kleinkind wünschen. Hier bekommst du wertvolles Know-How und Impulse für Deine eigene Haltung, um dein Kleinkind entspannt durch die Autonomieentwicklung, Eingewöhnung & Co. zu begleiten.
#50 - Mama, wann stirbst du? Mit Kindern über den Tod sprechen
Jun 19 2023
#50 - Mama, wann stirbst du? Mit Kindern über den Tod sprechen
Menschen sterben. Egal, welchen Alters. Tod, Krankheit, und Sterben gehören zu unserem Leben dazu und auch unsere Kinder haben ein Recht darauf, sich damit auseinanderzusetzen, Gefühle zu fühlen und durch den Prozess des Verstehens zu gehen. Doch wie sprechen wir mit Kindern über den Tod? Wie reagieren wir, wenn andere Kinder sterben? Und wo hole ich mir Unterstützung, wenn wir merken, dass wir selbst so stark trauern, dass wir Hilfe brauchen bei der Begleitung unserer Kinder. Diesen und weiteren Fragen gehe ich mit Kindertrauerbegleiterin Rebecca Hoch auf den Grund. Das erfährst du in dieser Folge: - Wie beantworten wir Kindern Fragen zum Thema Tod und Sterben? - Wie bringen wir das Thema in den Alltag ein? - Kann man den Umgang damit “üben”? - Wie sieht kindliche Trauer überhaupt aus? - Wo finde ich Hilfe und Unterstützung? Rebecca Hoch ist freie Rednerin für Lebensabschiedsfeiern, Beisetzungen und Hochzeiten. Sie begleitet als Kindertrauerbegleiterin Kinder und Jugendliche beim Abschied von verstorbenen Personen oder auch als Begleitung bei schwerer, lebensverkürzender Erkrankung. Sie betreut eine Kindertrauergruppe und ist auf Instagram unter “ichbinbecci” zu finden. Hilfreiche Links aus der Folge: Hier findest du Beccis Insta- Account: ichbinbecci Trauernetz Rostock Umland e.V. Trauerbegleitung durch die Caritas Trauernde Kinder e.V. Übrigens: 1 x im Monat beantworte ich Fragen von euch ausführlich im Podcast. Hast du auch eine konkrete Frage, um dein Kind besser zu verstehen? Schick sie mir per Mail oder per Whatsapp: 015259079969 Es gibt wieder freie Kapazitäten für meine Beratung. Hast du also ein konkretes Anliegen oder eine Herausforderung mit deinem Kind, dann vereinbare ein kostenfreies Erstgespräch, damit ich dich unterstützen kann: Familienberatung -> Folge mir auf Instagram: https://www.instagram.com/deine_familienbande/ Der „Deine Familienbande - Podcast“ ist der Podcast für junge Eltern und Familien, die sich einen gelassenen und bedürfnisorientierten Umgang ohne dogmatischen Idealvorstellungen mit ihrem Kleinkind wünschen. Hier bekommst du wertvolles Know-How und Impulse für Deine eigene Haltung, um dein Kleinkind entspannt durch die Autonomieentwicklung, Eingewöhnung & Co. zu begleiten.
#49 - Umzug mit Kleinkind – Tipps zur Vorbereitung
Jun 5 2023
#49 - Umzug mit Kleinkind – Tipps zur Vorbereitung
Ein Umzug kann für ein Kleinkind eine herausfordernde und verwirrende Zeit sein. Wir schauen uns heute mal an, was ein Umzug entwicklungspsychologisch für dein Kind bedeutet. Natürlich wollen wir uns heute außerdem einige Schritte ansehen, die deinem Kind helfen, einen Umzug gut zu verarbeiten. So kannst du dein Kleinkind sinnvoll auf einen Umzug vorbereiten. Das erfährst du in dieser Folge: -Was ein Umzug für ein Kleinkind bedeuten kann -Wie du dein Kind sinnvoll vorbereiten kannst -Ideen, um deinem Kind den Übergang zu erleichtern Übrigens: 1 x im Monat beantworte ich Fragen von euch ausführlich im Podcast. Hast du auch eine konkrete Frage, um dein Kind besser zu verstehen? Schick sie mir per Mail oder per Whatsapp: 015259079969 Es gibt wieder freie Kapazitäten für meine Beratung. Hast du also ein konkretes Anliegen oder eine Herausforderung mit deinem Kind, dann vereinbare ein kostenfreies Erstgespräch, damit ich dich unterstützen kann: Familienberatung -> Folge mir auf Instagram: https://www.instagram.com/deine_familienbande/ Der „Deine Familienbande - Podcast“ ist der Podcast für junge Eltern und Familien, die sich einen gelassenen und bedürfnisorientierten Umgang ohne dogmatischen Idealvorstellungen mit ihrem Kleinkind wünschen. Hier bekommst du wertvolles Know-How und Impulse für Deine eigene Haltung, um dein Kleinkind entspannt durch die Autonomieentwicklung, Eingewöhnung & Co. zu begleiten.
#46 - 5 Tipps um die Wackelzahnpubertät zu überstehen
Mar 27 2023
#46 - 5 Tipps um die Wackelzahnpubertät zu überstehen
Wackelzahnpubertät?! Auch wenn du dachtest, du hättest es mit der “Autonomiephase” im Kleinkindalter geschafft, die Entwicklung schreitet weiter voran. In den 1-2 Jahren vor der Einschulung geht es in vielen Familien nochmal richtig rund was Wutanfälle und Gefühlsstürme angeht. Viele Eltern berichten, dass Gefühlsstürme nun ein ganz anderes Level haben und dass die Stimmung zuhause sehr wechselhaft ist. Fast schon wie die echte Pubertät, als hätten sie einen mürrischen Teenager zuhause. In dieser Folge möchte ich eine Lanze brechen für die Kinder und all die großen Veränderungsprozesse, die sie gerade so durchmachen. Das erfährst du in dieser Folge: - Was ist die Wackelzahnpubertät? Woran erkenne ich, ob mein Kind mittendrin steckt? - Wie kann ich mein Kind in der Wackelzahnpubertät begleiten? - Wie bereite ich mein Kind auf große Veränderungen wie Einschulung vor? Du möchtest mehr? Verpasse nicht den Know-Wow-Abend am 05.04.2023 zum Thema “Wackelzahnpubertät”. Meld dich hier an! Übrigens: 1 x im Monat beantworte ich Fragen von euch ausführlich im Podcast. Hast du auch eine konkrete Frage, um dein Kind besser zu verstehen? Schick sie mir per Mail (annika.hering@deinefamilienbande.net) oder per Whatsapp: 015259079969 Es gibt wieder freie Kapazitäten für meine Beratung. Hast du also ein konkretes Anliegen oder eine Herausforderung mit deinem Kind, dann vereinbare ein kostenfreies Erstgespräch, damit ich dich unterstützen kann: Familienberatung (https://deinefamilienbande.net/familien-beratung/) EINE BITTE AN DICH Dir gefällt mein Podcast und Du findest die Inhalte hilfreich? Dann hinterlasse eine 5-Sterne-Bewertung sowie eine Rezension und abonniere ihn. Vielen lieben Dank Dir für deine Hilfe! ► Hier kannst du den Podcast bei Apple Podcasts bewerten & abonnieren https://podcasts.apple.com/de/podcast/deine-familienbande-der-eltern-podcast/id1576664058 ► Hier kannst du den Podcast bei Spotify bewerten & abonnieren https://podcasts.apple.com/de/podcast/deine-familienbande-der-eltern-podcast/id1576664058 -> Folge mir auf Instagram: https://www.instagram.com/deine_familienbande/ Der „Deine Familienbande - Podcast“ ist der Podcast für junge Eltern und Familien, die sich einen gelassenen und bedürfnisorientierten Umgang ohne dogmatischen Idealvorstellungen mit ihrem Kleinkind wünschen. Hier bekommst du wertvolles Know-How und Impulse für Deine eigene Haltung, um dein Kleinkind entspannt durch die Autonomieentwicklung, Eingewöhnung & Co. zu begleiten.
#45 - Wird mein Kind ein Tyrann?
Mar 6 2023
#45 - Wird mein Kind ein Tyrann?
Wenn die Kinder nicht mehr ganz so klein sind, so 3-4 Jahre alt, geraten plötzlich viele Eltern ins Stocken. Das bisher so friedliche Kind fängt vielleicht an absichtlich Dinge zu werfen, zu zerstören, tritt nochmal nach und Eltern fangen an zu zweifeln. Die Wutanfälle, die bis dato gut nachvollziehbar waren, haben plötzlich eine ganz andere Dimension, ein neues Level Hast du vielleicht doch alles falsch gemacht bisher? Hättest du strenger sein müssen?! Das erfährst du in dieser Folge: - Warum die Wutanfälle auf einmal schlimmer werden - Wieso es bei Familien mit “altmodisch” erzogenen Kindern auf den ersten Blick friedlicher ist - Was du wissen musst, wenn dein Kind aggressives Verhalten zeigt Du möchtest mehr? Du brauchst nochmal Input, wie du Emotionen richtig spiegeln kannst? Das erfährst du in dieser Folge: https://deinefamilienbande.net/2021/08/09/wie-du-mit-emotionalen-spiegeln-wutanfaelle-deines-kindes-verkuerzen-kannst/ Es gibt wieder freie Kapazitäten für meine Beratung. Hast du also ein konkretes Anliegen oder eine Herausforderung mit deinem Kind, dann vereinbare ein kostenfreies Erstgespräch, damit ich dich unterstützen kann: Familienberatung (https://deinefamilienbande.net/familien-beratung/) Übrigens: 1 x im Monat beantworte ich Fragen von euch ausführlich im Podcast. Hast du auch eine konkrete Frage, um dein Kind besser zu verstehen? Schick sie mir per Mail (annika.hering@deinefamilienbande.net) oder per Whatsapp: 015259079969 EINE BITTE AN DICH Dir gefällt mein Podcast und Du findest die Inhalte hilfreich? Dann hinterlasse eine 5-Sterne-Bewertung sowie eine Rezension und abonniere ihn. Vielen lieben Dank Dir für deine Hilfe! ► Hier kannst du den Podcast bei Apple Podcasts bewerten & abonnieren (https://podcasts.apple.com/de/podcast/deine-familienbande-der-eltern-podcast/id1576664058) ► Hier kannst du den Podcast bei Spotify bewerten & abonnieren (https://open.spotify.com/show/6oCm37WgU8eLrq1fBgiDsO?si=f6617f2c663b4854) -> Folge mir auf Instagram: https://www.instagram.com/deine_familienbande/ Der „Deine Familienbande - Podcast“ ist der Podcast für junge Eltern und Familien, die sich einen gelassenen und bedürfnisorientierten Umgang ohne dogmatischen Idealvorstellungen mit ihrem Kleinkind wünschen. Hier bekommst du wertvolles Know-How und Impulse für Deine eigene Haltung, um dein Kleinkind entspannt durch die Autonomieentwicklung, Eingewöhnung & Co. zu begleiten.
#44 - Und wer sorgt für dich?
Feb 20 2023
#44 - Und wer sorgt für dich?
Wenn du dich stets und ständig um dein Kind kümmerst, wer kümmert sich dann eigentlich um dich? Wer sorgt für dich? In dieser Folge soll es darum gehen, warum Selbstfürsorge nicht nur ein schnell dahergesagtes Buzz-Word ist, sondern elementar wichtig für den Familien-Alltag. Du erfährst, was echte Selbstfürsorge ist und wie du Selbstfürsorge aktiv in deinen Alltag einbauen kannst. Das erfährst du in dieser Folge: - Warum ist Selbstfürsorge wichtig? Was ist eigentlich echte Selbstfürsorge? - Wie lernen wir, unsere Bedürfnisse wahrzunehmen, zu erkennen und nicht ständig darüber hinwegzusehen? - Wie können wir echte Selbstfürsorge in unseren Alltag einbauen? Du willst mehr? Hilfreiche Links aus der Folge: Hör doch auch mal in Melanies Podcast rein: "5 Argumente, warum du dir regelmäßig Zeit für dich nehmen solltest und wie du das tust" Kostenfreie Meditationen für Auszeiten zwischendurch: https://www.coaching-melanie.de/meditationen/ Hier ist der Blog-Artikel, auf den wir in der Folge Bezug nehmen: "Auszeit für Mama - 3 Tipps wie du es schaffst dir endlich Zeit für dich zu nehmen" - Melanies Buch : "Weil du wichtig bist! 365 Tage Selbstliebe" - (Dies ist ein Amazon-Affiliate-Link) -> Folge mir auf Instagram: https://www.instagram.com/deine_familienbande/ Der „Deine Familienbande - Podcast“ ist der Podcast für junge Eltern und Familien, die sich einen gelassenen und bedürfnisorientierten Umgang ohne dogmatischen Idealvorstellungen mit ihrem Kleinkind wünschen. Hier bekommst du wertvolles Know-How und Impulse für Deine eigene Haltung, um dein Kleinkind entspannt durch die Autonomieentwicklung, Eingewöhnung & Co. zu begleiten.
#41- Wie du mit deiner Wut umgehen kannst
Jan 2 2023
#41- Wie du mit deiner Wut umgehen kannst
Ohne dich geht es nicht. Auch wenn du manchmal am liebsten weglaufen würdest, weil dein Kind so krasse Gefühlsstürme hast. Den 17.Wutanfall zu begleiten kann so anstrengend sein. Doch du darfst es dir leicht machen und du darfst den Fokus auf Selbstfürsorge legen. Für dein Kind ist es so wichtig, dass du Selbstfürsorge vorlebst und dich um dich kümmerst, denn nur so könnt ihr es schaffen durch diese Phase mit riesigen Wutanfällen unbeschadet durchzukommen. Doch dazu musst du wissen, wo du herkommst, worauf du besonders gereizt reagierst und was du brauchst, um ausgeglichen zu sein. Das erfährst du in dieser Folge: -Warum du in manchen Situationen aggressiv wirst -Ein konkretes Beispiel, wie du deine Glaubenssätze überprüfen kannst -Wie du durch kognitive Neubewertung gelassener mit Situationen umgehen kannst Möchtest du mit den Wutanfällen deines Kindes gelassen umgehen und aufhören dein Kind anzuschreien? Dann schreibe dich hier auf die Warteliste von “Kleine Menschen mit großen Gefühlen - Gefühlsstürme gemeinsam meistern” -> Folge mir auf Instagram: https://www.instagram.com/deine_familienbande/ Der „Deine Familienbande - Podcast“ ist der Podcast für junge Eltern und Familien, die sich einen gelassenen und bedürfnisorientierten Umgang ohne dogmatischen Idealvorstellungen mit ihrem Kleinkind wünschen. Hier bekommst du wertvolles Know-How und Impulse für Deine eigene Haltung, um dein Kleinkind entspannt durch die Autonomieentwicklung, Eingewöhnung & Co. zu begleiten.
#39 - Wie der Alltag ohne Wutanfall klappt
Dec 5 2022
#39 - Wie der Alltag ohne Wutanfall klappt
- Manche Situationen sind für Kinder in der Autonomiephase besonders schwierig. Wenn Kinder starke Wutanfälle im Alltag haben, kann es sein, dass ihre Vorstellungen und Wünsche, eigene Pläne von unseren abweichen. Es sind die sogenannten "Übergänge", die uns das Leben als Familie manchmal schwer machen. - Viele Kinder haben Gefühlsstürme und Wutanfälle, wenn es ums Aufstehen, Anziehen und Losgehen geht, bei eben solchen Übergangssituationen im Alltag. - Solche Alltagsübergänge können mit ein paar Strategien einfacher für euch werden. Ihr könnt zum Beispiel Tagesplaner nutzen, um euren Kindern die Bedürfnisse nach Selbstbestimmung, Orientierung und Sicherheit zu erfüllen. Mit dem Code “Familienbande” erhältst du 10€ auf alle Einzelmagnete bei Wolffkids! (https://www.google.com/url?q=https://wolffkids.de/einzelmotive/neue-einzelmotive/neu-tagesroutine-ab-30-11-20/empfehlung/45/&sa=D&source=docs&ust=1669820289488961&usg=AOvVaw121QbDsplKGNWTR7SkkisJ) Über diesen Link kommst du direkt zum Shop: Zu Wolffkids (https://wolffkids.de/einzelmotive/neue-einzelmotive/neu-tagesroutine-ab-30-11-20/empfehlung/45/) Das erfährt du in dieser Folge: - Warum im Alltag an jeder Ecke Gefühlsstürme lauern - Warum es vielen Kindern schwer fällt, den Unterschied zwischen Alltag und Wochenende zu verstehen - Was du konkret tun kannst, um den Alltag für dein Kind vorhersehbarer zu machen - Passend zu Weihnachten gibt es ein Geschenk für euch! Du willst mehr? Mit dem Code “Familienbande” erhältst du 10€ auf alle Einzelmagnete (keine Sets) bei Wolffkids: Zum Tagesplaner von Wolffskids (https://wolffkids.de/einzelmotive/neue-einzelmotive/neu-tagesroutine-ab-30-11-20/empfehlung/45/) Zur Warteliste von "Kleine Menschen mit großen Gefühlen" (https://deinefamilienbande.net/kleine-menschen-grosse-gefuehle/) -> Folge mir auf Instagram: https://www.instagram.com/deine_familienbande/ Der „Deine Familienbande - Podcast“ ist der Podcast für junge Eltern und Familien, die sich einen gelassenen und bedürfnisorientierten Umgang ohne dogmatischen Idealvorstellungen mit ihrem Kleinkind wünschen. Hier bekommst du wertvolles Know-How und Impulse für Deine eigene Haltung, um dein Kleinkind entspannt durch die Autonomieentwicklung, Eingewöhnung & Co. zu begleiten.