#107 Digitaler Stress: Wie setzen wir gesunde Grenzen zur Technologie? - mit Dr. David Bausch

Leading Well Podcast

Jan 18 2024 • 1 hr

🌏 Die Digitalisierung wird nicht aufhören - sie geht immer weiter!

Das sagt Dr. David Bausch, studierter Wirtschaftswissenschaftler mit Promotion zum Thema Digitale Veränderungen von Arbeitsplätzen und Fokus auf digitalen Stress.

David ist stellvertretender Abteilungsdirektor bei der Commerzbank AG und dort als Spezialist für die People Konzerntransformation tätig.
Seit 2020 berät David mit seiner Managementberatung Digi2place zu digitalem Stress und zur Transformation der Arbeitswelt.

Digitale Belastungsfaktoren lauern an den unterschiedlichsten Stellen in unserem Arbeitsalltag. Dabei ist digitaler Stress ist deutlich mehr als die stetige Erreichbarkeit und das „always on sein“.

Von David wollte ich daher wissen, wann Technologie fĂĽr uns zur Belastung wird und wie wir einen gesĂĽnderen Umgang dabei finden.

David berichtet von seiner Forschungsarbeit zu Technostress und beschreibt ziemlich eindrücklich, wie uns Technologie bereits heute im Arbeitsalltag beeinträchtigt.

Wir sprechen über Ängste die neue Technologien auslösen können, über inviduelle Jobunsicherheit, die durch künstliche Intelligenz entstehen kann und die Frage, wie wir gesunde Grenzen zu digitalen Tools schaffen.

Hier findest Du mehr ĂĽber David's Buch!

Deine nächsten Schritte: