#05 Oliver Holle

Leaders21 Podcast

24-06-2021 • 1 Std. 8 Min.


Unser Gast in Folge 5 ist Oliver Holle. Bekannt ist Oliver Holle als CEO und Unternehmer von Speedinvest.

Im Gespräch mit Florian gibt er einen Einblick in seinen beruflichen Werdegang und auch über seine “bitteren Zeiten”. Die Erfahrungen welche er bei seiner Reise gewann halfen ihm dann seinen große Erfolg mit Speedinvest zu erreichen.



[01:10] Oliver Holle erklärt, warum er sich nach den Universitätsabschlüssen für das Unternehmertum entschied.

[5:00] Die Firma Sysis gründete Oliver Holle gemeinsam mit acht guten Freunden. Trotz eines Millioneninvestments von Toto Wolff sollte es wohl nicht sein. Oliver Holle spricht über seine “bitteren Zeiten”

[10:00] 2001 war das gesamte Geld weg. Oliver gibt einen Einblick in diese sehr prägende Zeit mit vielen aussichtslosen Situationen und beschreibt seinen Neuanfang.

[14:00] “Um weiterhin zu wachsen, sind wir selber zu klein.” Oliver berichtet über einen Merge mit drei Startups und die Schwierigkeiten, die so ein Zusammenschluss mit sich bringt.

[19:00] 2006 dann der große Exit an den US Konzern Verisign. Oliver Holle erzählt, wie dieses Ereignis viele Bereiche in seinem Leben verändert hat - bis hin zu einem Umzug ins Silicon Valley.

[24:00] Oliver berichtet über seine Zeit in den USA, die Dinge, die er in Übersee gelernt hat und betont, dass auch in Silicon Valley alle nur mit Wasser kochen.

[25:00] Die Zeit nach der Rückkehr nach Österreich beschreibt Oliver als die Zeit des Suchens und er berichtet, warum und welchen Weg er schlussendlich eingeschlagen hat.

[35:00] Oliver Holle erklärt das Prinzip eines Fonds und von Speedinvest und spricht über Erfolgsfaktoren.

[40:00] In dieser Sequenz erklärt Oliver, wie Speedinvest als Company arbeitet. Er beantwortet die Fragen: Was ist ein Fokus Fonds? Wann ist die Speedinvest mit einem Fonds erfolgreich?

[50:00] Oliver erklärt, wie man ihn von etwas überzeugen kann, beantwortet die Frage, wie eine Firma sehr groß werden kann und beschreibt die Zusammenarbeit zwischen einem Investor und einem Gründer.

[55:00] Die letzten Minuten des Gesprächs nutzt Flo, um Oliver einige kurze Fragen zu stellen: Was versteht Oliver Holle unter Leadership? Was waren die größten Leadership Herausforderungen? Arbeitet Oliver selbst mit Zielen? Gibt es Personen, die ihn geprägt haben? Was war Olivers Lieblingsfehler?



Buchempfehlung von Oliver Holle:


English: The Hard thing about Hard things - Ben Horowitz

Deutsch: Wenn es hart auf hart kommt: Schwierige Management-Situationen und wie man sie meistert - Ben Horowitz


English: Thinking, Fast and Slow - Daniel Kahneman

Deutsch: Schnelles Denken, Langsames Denken - Daniel Kahneman



Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.