PODCAST

Nur Bares ist Wahres!

Luis Pazos

Der Podcast zum Finanzblog für Hochdividendenwerte - jetzt das Blogtelegramm abonnieren und als Gratiszugabe einen E-Mail-Kurs zur einkommensorientierten Geldanlage beziehen: https://nurbaresistwahres.de/gratiskurs Impressum: https://nurbaresistwahres.de/impressum Datenschutz: https://nurbaresistwahres.de/datenschutz
Folge 113: Geldgespräch - GmbH-Automatisierer Felix Schulte
Vermögensverwaltung im Firmenmantel: Mein heutiger Gast und Interviewpartner hat sich gemeinsam mit seiner Mitgründerin an die Zusammenführung zweier Parallelwelten in Deutschland herangetraut: Die Bürokratie und die Digitalisierung. Über ihre gemeinsame Firma RIDE Capital gründen sie mittlerweile GmbHs am laufenden Band und kümmern sich dabei auf Wunsch auch um die gesamte Verwaltung inklusive Jahresabschluss, Buchhaltung und die Steuererklärungen. Boomende Marktsegmente ziehen jedoch auch immer fragwürdige Angebote und Informationen nach sich. Das gilt in besonderem Maße, wenn sich die juristisch schwer zu verdauenden Komplexe des Gesellschafts- und Steuerrechts verquicken. Umso mehr freut es mich, mit Felix Schulte einen ausgewiesenen Kenner der Materie und sturmerprobten Praktiker vor das Mikrofon bekommen zu haben. Mit ihm diskutiere ich unter anderem folgende Themen: Wie kommt man auf die ambitionierte Idee, den Unternehmensgründungsprozess zu digitalisieren? Was genau ist die unternehmerische Kernkompetenz der RIDE Capital? Wie viele GmbHs wurden bisher gegründet und wie viele werden derzeit betreut? Welche unterschiedlichen Arten der GmbH gibt es und was sind die Unterschiede? Was sind die Vor- und Nachteile einer vermögensverwaltenden GmbH? Wie lässt sich mit einer vermögensverwaltenden GmbH steuereffizient investieren? Welche Anleger sollten besser keine vermögensverwaltende GmbH nutzen? Wie trifft die Eigentümer einer vermögensverwaltenden GmbH die Wegzugsbesteuerung? Welche einmaligen und laufenden Kosten kommen auf einen Gründer zu? Wie lange dauert der Gründungsprozess bei einer vermögensverwaltenden GmbH? Der Sponsor dieser Podcast-Folge ist LYNX Broker. Anleger, die Wert auf ein kostenloses Wertpapierdepot, günstige und transparente Gebühren und Zugang zu mehr als 100 Börsen weltweit legen, sind hier gut aufgehoben.
26-11-2021
41 Min.
Folge 112: Geldgespräch - Bloggerlegende Albert Warnecke
Alpha, Beta und andere Griechen: In diesem Geldgespräch habe ich eine Finanzblogger- und Podcast-Legende zu Gast, die einschlägigen Lesern, Hörern und Zuschauern keiner weiteren Vorstellung bedarf. Mit Albert Warnecke, besser bekannt als der Finanzwesir, werde ich heute zunächst einen Ausflug zur bedeutendsten Finanzinnovation seit der Einführung des Geldautomaten (Paul Volcker) unternehmen bevor wir uns danach aus aktuellem Anlass die Anfänge des griechischen Alphabets zur Brust nehmen! Denn: Ein Gespenst geht um im Finanzwesir-Universum – das Gespenst des Alpha-Faktors. “Im Netz brachte ihm das jede Menge Kritik ein. Warnecke wird Eigennutz vorgeworfen”, titelte gar der Focus in seiner Ausgabe 34/2021. Auch diesen Vorwürfen gehen wir in unserer Unterhaltung auf den Grund, bei der wir vor allem folgende Punkte thematisiert haben: Was ist der Kern einer sogenannten passiven Anlagephilosophie mit ETFs? Welche drei Punkte machen für den Finanzwesir eine gute Geldanlage aus? Wie viele ETFs reichen dem passiven Buy-and-Hold-Do-it-yourself-Anleger? Wie ist es nach sechs Jahren zum viel kritisierten Traditionsbruch gekommen? Was genau messen die beiden Rendite- und Risikokennzahlen Alpha und Beta? Was ist eine Alpha-Strategie und welche Zielsetzung wird damit verfolgt? Wie können Anleger eine Alpha-Strategie abbilden und laufend umsetzten? Was sind die Voraussetzungen, um in eine Alpha-Strategie investieren zu können? Warum sind in dem Fall vorgefertigte Lösungen besser als Do-it-yourself? Was kostet eine vorgefertigte Lösung und wie fügt sie sich in ein Portfolio? Der Sponsor dieser Podcast-Folge ist LYNX Broker. Anleger, die Wert auf ein kostenloses Wertpapierdepot, günstige und transparente Gebühren und Zugang zu mehr als 100 Börsen weltweit legen, sind hier gut aufgehoben.
12-11-2021
56 Min.
Folge 111: Die Schatzmeister - Lebensstil-Investitionen
Tonspur der Veranstaltung vom 29. Oktober 2021: Hiermit stelle ich den Mitschnitt der mittlerweile sechsten Zusammenkunft der Schatzmeister zum Thema “Lebensstil-Investitionen” zur Verfügung. Die Schatzmeister, das sind Alex Fischer, Lars Wrobbel und meine Person. In unserem kostenlosen und monatlichen Echtzeitformat sprechen wir über Dividendenaktien, REITs und sonstige ausschüttungsstarke Wertpapiere sowie außerbörsliche Anlagen wie P2P-Kredite und Krypto-Lending. Darüber hinaus diskutieren wir mit Zuschauern und beantworten deren Fragen. In der Oktober-Folge unseres gemeinsamen Formats haben wir über das Für und Wider von Lebensstil-Investitionen gesprochen. Im Fokus standen dabei Anlagen, die eng mit den eigenen Lebensgewohnheiten oder denen anderer Leute stehen. Ausgangspunkt war die Überlegung von Lars Wrobbel, künftige Schnellrestaurantbesuche durch die Ausschüttungen derselben Kette gegen zu finanzieren. Dabei sind wir unter anderem auf folgende Aspekte des Themas eingegangen: Was genau sind Investitionen in einen Lebensstil? Welche Vorteile haben Anlagen in Lebensstilprodukte? Warum können derartige Investitionen Gefahren bergen? Welche nichtmonetären Vorteile bieten Lebensstil-Investitionen? Warum ist die Geldanlage per se eine Lebensstilentscheidung? Was für Anlagen haben wir im vergangenen Monat getätigt? Welche Neuigkeiten gibt es aus unseren Fachbereichen? Der Sponsor dieser Podcast-Folge ist LYNX Broker. Anleger, die Wert auf ein kostenloses Wertpapierdepot, günstige und transparente Gebühren und Zugang zu mehr als 100 Börsen weltweit legen, sind hier gut aufgehoben.
04-11-2021
58 Min.
Folge 110: Geldgespräch - Fintech-Gründer Johannes Kappler
Altersvorsorge in rechnergestützter Eigenregie: Der gelernte Informatiker Johannes Kappler hat die heimische Anlegerwelt ab 2016 um die erste volldigitale Altersvorsorgelösung bereichert. Aktuell widmet er sich mit seiner Firma 3Pace Development auf der Seite GrowFinance wissenschaftlich fundierten Strategien der Kapitalentnahme unter Einsatz von künstlicher Intelligenz. Zu beiden Projekte haben wir uns eine dreiviertel Stunde lang mit folgenden Schwerpunkten ausgetauscht: Wie ist es um die Säulen der deutschen Altersvorsorge bestellt? Welche besonderen Probleme weisen die Säulen im einzelnen auf? Warum kann private Vorsorge rentabler als geförderte Vorsorge sein? Was sind die Vorteile der Geldanlage in einem Versicherungsmantel? Warum lohnen sich derzeit so gut wie keine Verrentungsangebote? Was ist im Gegenzug die Herausforderung bei einem Entnahmeplan? Warum kann die Trinity-Studie oder 4-Prozent-Regel problematisch sein? Wie funktionieren wissenschaftlich fundierte Entnahmealgorithmen? Was kann künstliche Intelligenz zu den Algorithmen beitragen? Wo kann man die Plattform und wie wird man Beta-Tester? Der Sponsor dieser Podcast-Folge ist CHRONEXT. Die führende digitale Plattform, um neue und gebrauchte Luxusuhren zu kaufen und verkaufen, bietet über 7.000 sofort verfügbare Luxusuhren von 49 Marken, allesamt von einem CHRONEXT Uhrmachern zertifiziert sowie mit zwei Jahren Garantie. Mit dem Code BAR150 gibt es zudem einen Nachlass von 150 Euro ab 3.000 EUR Bestellwert.
29-10-2021
48 Min.
Folge 109: Einkommensoptionäre - Auswahl des UnderlyingsFolge 108: Cashtest - Belgische NationalbankFolge 107: Die Schatzmeister - Unsere LieblingsinvestitionenFolge 106: Cash Call - Helvetische DividendenFolge 105: Rezension - Gegen Wahlen: Warum Abstimmen nicht demokratisch istFolge 104: Geldgespräch - Dominik Fecht zum Zweiten
Beamte wollen arbeiten! Das zweite Geldgespräch mit meinem aktuellen Interviewpartner ist streng genommen gar keins. Zum ersten Mal ist das namensgebende Leitthema der hier veröffentlichten Konversationen komplett außen vor geblieben. Gemeinsam mit Dominik Fecht werfe ich einen Blick auf die heimische Beamtenschaft sowie Licht- und Schattenseiten der bundesrepublikanischen Administration. Anlass hierfür war die Niederschrift der Erlebnisse und Erfahrungen meines Gesprächspartners beim Zoll, die mich allein schon aufgrund meiner eigenen beruflichen Vergangenheit als altgedienter Zeitsoldat interessiert haben. Und so unterhalten wir uns eine gute Stunde lang über folgende Aspekte des Beamtendaseins: Welches Fazit zieht Dominik Fecht ein Jahr nach seiner Kündigung? Was hat der kryptische Titel „Beamte wollen arbeiten“ zu bedeuten? Wie werden Beamte demotiviert und Veränderungen erstickt? Welche demotivierenden Situationen hat Dominik Fecht selbst erlebt? Was für personelle und organisatorische Folgen zieht das nach sich? Warum gibt es überhaupt Bürokratie und welche Vorteile hat sie? Welche bürokratische Prozesse ließen sich gut digitalisieren? Wie ließe sich eine für Veränderungen offene Verwaltung skizzieren? Woher resultiert das deutsche Urvertrauen in Beamte und Bürokratie? Was hat es mit dem Peter-Prinzip und Parkinsonsche Gesetz auf sich? Der Sponsor dieser Podcast-Folge ist CHRONEXT. Die führende digitale Plattform, um neue und gebrauchte Luxusuhren zu kaufen und verkaufen, bietet über 7.000 sofort verfügbare Luxusuhren von 49 Marken, allesamt von einem CHRONEXT Uhrmachern zertifiziert sowie mit zwei Jahren Garantie. Mit dem Code BAR150 gibt es zudem einen Nachlass von 150 Euro ab 3.000 EUR Bestellwert.
10-09-2021
1 Std. 17 Min.
Folge 103: Geldgespräch - Profiterminhändler Adrian Schmid
27-08-2021
1 Std. 12 Min.
Folge 102: Cash Call - Derivate auf chinesische Aktien
Tonspur der Videokolumne mit CapTrader vom 20. August 2021: Windfall Profits und Windfall Losses bezeichnen laut Gabler Wirtschaftslexikon unvorhergesehene, nicht eingeplante oder nicht einplanbare Gewinne oder Verluste. An den Kapitalmärkten haben zumindest letztere im Sommer 2021 ein sprichwörtliches Gesicht: Xi Jinping. Mit wenigen Worten zerstörte der Generalsekretär der Kommunistischen Partei Chinas und Staatspräsident des Landes der aufgehenden Sonne die Geschäftsgrundlage ganzer Branchen und schickte deren Kurse auf Talfahrt. Die auch in New York notierten Aktien von Bildungsanbietern wie TAL Education und New Oriental Education brachen beispielsweise um 70 bis 80 Prozent ein, schwer zu schlucken hatten darüber hinaus auch Anleger, die über Derivate wie beispielsweise Stillhaltergeschäfte auf steigende oder maximal leicht fallende Kurse gesetzt hatten. Für sie stellt solch eine Entwicklung regelmäßig den größten anzunehmenden Börsenunfall dar – genau den wollen wir näher beleuchten. Der Namenspatron ist auch gleichzeitig Sponsor dieser Podcast-Folge. CapTrader mit Sitz in Düsseldorf bietet Privatanlegern den Zugang zu mehr als einer Millionen Wertpapiere an über 120 Börsenplätzen. Und das zu äußerst niedrigen Gebühren, vor allem an den für Einkommensinvestoren interessanten angelsächsischen Börsen. Kosten für die Verbuchung von Dividenden fallen ebenso wenig an wie laufende Depotgebühren. Zweiter Sponsor dieser Podcast-Folge ist Chronext. Die führende digitale Plattform, um neue und gebrauchte Luxusuhren zu kaufen und verkaufen, bietet über 7.000 sofort verfügbare Luxusuhren von 49 Marken, allesamt von einem Chronext Uhrmachern zertifiziert sowie mit zwei Jahren Garantie. Mit dem Code BAR150 gibt es zudem einen Nachlass von 150 Euro ab 3.000 EUR Bestellwert.
20-08-2021
47 Min.
Folge 101: FinanzTalk - Ex-Bankvorstand im InterviewFolge 100: Die Schatzmeister - Exotische Geldanlagen
Tonspur der Veranstaltung vom 06. August 2021: Hiermit stelle ich den Mitschnitt der mittlerweile vierten Zusammenkunft der Schatzmeister zum Thema „Exotische Geldanlagen“ zur Verfügung. Die Schatzmeister, das sind Alex Fischer, Lars Wrobbel und meine Person. In unserem kostenlosen und monatlichen Echtzeitformat sprechen wir über Dividendenaktien, REITs und sonstige ausschüttungsstarke Wertpapiere sowie außerbörsliche Anlagen wie P2P-Kredite und Krypto-Lending. Darüber hinaus diskutieren wir hierzu mit Zuschauern und beantworten deren Fragen. In der August-Folge des gemeinsamen Formats hat ein jeder von uns zwei exotische, sprich außergewöhnliche, ausgefallene oder schlichtweg unbekannten Investitionsmöglichkeiten vorgestellt. Darüber hinaus sind wir unter anderem auf folgende Themen eingegangen: Was für Anlagen haben wir im vergangenen Monat getätigt? Welche Neuigkeiten gibt es aus unseren Fachbereichen? Was sind die zwei exotischen Geldanlagen von Alex Fischer? Was sind die zwei exotischen Geldanlagen Lars Wrobbel? Was sind die zwei exotischen Geldanlagen Luis Pazos? Welche Exoten haben wir im Bestand, welche wollen wir erwerben? Wie lässt sich über Optionen ein Wertpapier andienen? Der Sponsor dieser Podcast-Folge ist Blinkist. Der Wissensanbieter fasst die wesentlichen Inhalte von aktuell über 3.000 deutsch- und englischsprachigen Sachbüchern zusammen und stellt diese als Text- und Audiodatei zur Verfügung. Derzeit erhalten meine Hörer und Leser 25 Prozent Rabatt auf das Jahresabo Blinkist Premium.
12-08-2021
1 Std. 25 Min.
Folge 99: Rezension - Afrika wird armregiert oder wie man Afrika wirklich helfen kannFolge 98: Die Schatzmeister - Unsere Tops und FlopsFolge 97: Blitz-Depot – Das erstes Halbjahr 2021Folge 96: Cash Call - Fünffacher InflationsschutzFolge 95: Die Schatzmeister - Unsere aktuellen InvestitionenFolge 94: FinanzTalk - Banken und Broker

0:00