Episode 6 - Kreativität im Fußball. Zu Gast: FCB Legende Mehmet Scholl

MyPodCarsten

21-12-2020 • 1 Std. 28 Min.


MyPodCarsten verabschiedet sich in die Weihnachtspause - doch vorher hauen wir nochmal so richtig einen raus! Zu Gast ist Mehmet Scholl. Mit der musikbegeisterten FC Bayern München Legende behandeln wir das Thema Kreativität im Fußball. Im Podcast stellt der wortgewandte TV-Analytiker nicht nur einige Themen die zu seiner Person im Raum stehen klar, sondern äußert sich u.a. exklusiv zu seiner Versöhnung mit Stefan Effenberg, was er Lothar Matthäus verdankt und warum er heute nichts mehr mit Oliver Kahn zu tun haben möchte. Außerdem schildert das oft missverstandene mediale Enfant Terrible welche Fehler in der modernen Nachwuchsarbeit gemacht werden und warum jungen Spielern heutzutage die Kreativität im Spiel fehlt. Zudem nennt uns der Fußball Freigeist die Fähigkeiten, die ein Spieler im heutigen Profigeschäft auf jeden Fall mitbringen muss und warum der Trend zu „Laptop Trainern“ im internationalen Fußball für Ihn fatale Auswirkungen hat. Auch die intensive körperliche Belastung der gemeinsamen Zeit beim FC Bayern München mit Carsten Jancker lässt der Harald Schmidt Intimus nochmals schmerzvoll Revue passieren. Außerdem erzählt der Sport Bild TV-Kolumnist über die Karriereschritte seines Sohnes Lukas Scholl und warum er mit einigen Auswüchsen des online Journalismus so seine Schwierigkeiten hat.