PODCAST

pottcast.digital - Der Podcast für Startups im Ruhrgebiet

Julian Nöll

Erfahrene Startup Gründer, Investoren und Unternehmer teilen bei pottcast.digital ihre größten Learnings! Lass Dich inspirieren und hole Dir hilfreiche Inputs von Experten wie Philipp Westermeyer, Titus Dittmann, Michael Brehm, Finn Age Hänsel uvm. Julian Nöll ist Kind des Ruhrgebiets und spricht regelmäßig mit seinen Gästen über die Themen Startups, Unternehmertum und alles was damit zusammenhängt. Eines steht in jeder Episode an erster Stelle: Wissen und Impulse, die einen echten Mehrwert für Gründer(innen) und Unternehmer(innen) liefern. Gratis dazu gibt es regelmäßige Einblicke in die spannende Startup-Szene im Ruhrgebiet. Viel Spaß beim Hören!

Trailer abspielen
Trailer - Willkommen bei pottcast.digital
94 | Wie schaffen wir nachhaltige Innovationen? | Matthias Hoffmann von Grubengold.io93 | Alles was du zur ruhr:STARTUPWEEK 2021 wissen musst92 | Das erwartet dich beim ruhrSUMMIT2021! | Paula Brandt & Svenja Tietje vom ruhrHUB91 | Die digitale Lern-App für Pflege-Azubis | Samuel Bongartz von Novaheal aus Bochum90 | ruhrpitch Speaker Special mit Melanie Teschner vom Niederrheinischen Treuhand Beratungsverband89 | ruhrpitch Speaker Special mit Dennis Arntjen von KMU Digital88 | ruhrpitch Speaker Special mit Gründungsberaterin Julia Brouns#87 | ruhrpitch Speaker Special mit Mirko Mollik von TrustCerts | Der perfekte Pitch#86 | ruhrpitch Speaker Special mit Dr. André Bienek & Heiko Schöning über Arbeits- und Markenrecht#85 | Der ruhrpitch 2021 von den Wirtschaftsjunioren Essen#84 | Nachhaltige Rucksäcke aus Bochum | Katharina und Björn von Sperling Bags#83 | Aus jedem Auto einen Camper machen | Pascal Schalapski von Ello Camping#82 | Finanzwissen & sinnvolle Strukturen in Corporate Startups | Tobias Kenter von Coco Finance#81 | Nora Breuker über Community Building & persönliche Weiterentwicklung | Runaway Redhead#80 mit Maurice Reinhard vom Startup-Inkubator WERK X aus Bochum#79 mit Constantin Buschmann - CEO von Brabus | Digitalisierung & Unternehmensnachfolge
In dieser Episode erwartet dich ein außergewöhnlich offenes und ehrliches Gespräch mit dem Geschäftsführer von einem der spannendsten und erfolgreichsten Unternehmen der Auto- und Tuningindustrie in Deutschland. Constantin Buschmann ist CEO der Brabus GmbH aus Bottrop. Das Familienunternehmen wurde 1977 von Constantin's Vater Prof. h.c. Bodo Buschmann gegründet, beschäftigt heute ca. 400 Mitarbeiter bei einem Umsatz von etwa 150 Mio. Euro und beliefert Kunden in über 100 Ländern mit innovativen und spannenden.Brabus ist ein eingetragener Fahrzeughersteller und ist vor allem für die hochwertige Veredelung und Leistungssteigerung von Modellen der Marken Mercedes-Benz, Maybach und Smart bekannt. Darüber hinaus ist das Unternehmen auch in der Restaurierung von Mercedes-Oldtimern, dem Bootsbau und weiteren Bereichen aktiv. Constantin hat mir davon erzählt, wie er im Unternehmen groß geworden ist, studiert hat und anschließend für viele Jahre gemeinsam mit seinem Vater für Brabus tätig war. Als Firmengründer Bodo Buschmann 2018 überraschend verstarb, war Constantin gerade Mitte 30 als er die Geschäftsführung und die Rolle des CEO von Brabus übernommen hat. Ich fand absolut bemerkenswert, wie offen und ehrlich er Einblicke in seine private und geschäftliche Welt zu dieser Zeit gegeben hat. Natürlich spielen die Zukunft und auch das Thema Digitalisierung eine enorm wichtige Rolle beim Bottroper Unternehmen. In dieser Hinsicht hat sich bereits viel getan und es steht noch sehr viel an. Auch darüber haben wir uns ausgetauscht. Wenn du Fragen oder Feedback zur Episode hast nutze gerne das Formular auf meiner Webseite. Natürlich würde ich mich auch sehr über eine positive Podcast-Bewertung bei Apple Podcasts oder ein Podcast-Abo freuen. Bis zur nächsten Episode und Glück auf, Julian
04-02-2021
1 Std. 19 Min.
#78 mit Kosta Papadopoulos von ProtoBühne und Ideasforyou#77 mit Patrick Rosenblatt von der Shopify Agentur Eshop Guide#76 mit Philip Schur von Mellon Services | Der faire Handwerker-Notdienst#75 mit Fabian Tode von der WORLDFACTORY Bochum