PODCAST

einfach mal Kaffee Podcast

Horst Dietrich

Der einfach mal Kaffee Podcast ist mehr als ein Fachpodcast voll mit Kaffeewissen. Es geht um Wertschätzung und Leidenschaft. Horst nimmt dich mit in die Welt hinter diesem besonderen Lebensmittel. Mit Geschichten, Interviews und Tutorials bekommst du neue Einblicke, von Kaffeeanbau bis -zubereitung und lernst nebenbei jede Menge über Kaffee und die Menschen, die dahinterstehen.

Espresso richtig tampen - Folge 92
vor 1 Woche
Espresso richtig tampen - Folge 92
How To Kaffeestempel FAQ an den Barista Folge   “Du sag mal Horst, wie fest muss man eigentlich Tampen?“ ist eine wirklich oft gehörte Frage. Ich kann auch verstehen wieso, denn das richtige andrücken von Espresso ist durchaus ein wichtiger Punkt in der hohen Handwerkskunst der Extraktion von Kaffee.   Zudem ist es ein Bereich, um welchen sich zahlreiche Mythen angehäuft haben. In Teilen wundere ich mich, dass die Theken und Tische diese Belastung überhaupt aushalten, ganz zu schweigen von den Gelenken einiger (Heim) Baristi.   Daher springen wir den Kaffeemöbeln dieser Welt mal zur Hilfe und verwandeln ein bisschen Halb- in Wissen. Heute gibt es endlich Antworten auf die Fragen:   Wieviel Druck braucht man beim Tampen wirklich? Worauf muss ich beim Tampen überhaupt achten? Warum Tamped man Espresso überhaupt? Was sind die häufigsten fehler beim Tampen?   Kopfhörer ein, Tamper raus und aufgepasst. Sollte eine wichtige Frage unbeantwortet geblieben sein, dann schreib mir gern in die Kommentarfunktion unter dem Blogartikel auf einfachmalkaffee.com .     Viel Spaß beim Hören.     Wenn dir gefällt was ich mache: steadyhq.com/einfachmalkaffee Shop: einfachmalkaffee.com/shop Web: einfachmalkaffee.com Instagram: @einfachmalkaffee Facebook: einfach mal Kaffee YouTube: einfach mal Kaffee Mail: horst@einfachmalkaffee.com Datenschutz und Impressum   Die Links aus der Folge findest du hier: einfach mal Kaffee Blog: einfachmalkaffee.com/kaffee-podcast/
Frischer Kaffee, Teil 2 – Folge 91
14-06-2022
Frischer Kaffee, Teil 2 – Folge 91
Warum das MHD nichts mit frischem Kaffee zu tun hat   Wie gut er schmeckt, wie gut er riecht, ach herrlich! Es geht doch einfach nichts über so einen richtig schönen frischen Kaffee, oder? Nur ganz oft ist er leider gar nicht mehr so frisch, wie wir das wollen oder denken.   In Teil 1 haben wir uns angeschaut, was frischer Kaffee denn eigentlich ist und wie er frisch vom Strauch bis zum Röster kommt. Hier kann schon viel schief gehen, allerding hat wenig solch desaströsen Einfluss auf unseren Genuss, wie alles was nach dem Rösten passiert.   Die größten, häufigsten, schlimmsten und zeitgleich vermeidbarsten Fehler auf dem Weg zu einer Tasse frischem Kaffee, schlummern nun mal bei uns Konsumenten.   Deshalb beschäftigen wir uns heute u.a. mit den Fragen: Wie halte ich Kaffee frisch? Wie lagere ich Kaffee richtig? Wie halte ich gemahlenen Kaffee frisch? Kann ich gebrühten schwarzen Kaffee länger frisch halten? Wie erkenne ich ob mein Kaffee noch frisch ist?   Damit versuche ich dir die wohl am häufigsten gestellten Fragen zu beantworten. Wenn trotzdem welche übrig bleiben, schreib sie mir gern in das Kommentarfeld vom Blogartikel zur heutigen Folge.     Viel Spaß beim Hören.     Wenn dir gefällt was ich mache: steadyhq.com/einfachmalkaffee Shop: einfachmalkaffee.com/shop Web: einfachmalkaffee.com Instagram: @einfachmalkaffee Facebook: einfach mal Kaffee YouTube: einfach mal Kaffee Mail: horst@einfachmalkaffee.com Datenschutz und Impressum   Die Links aus der Folge findest du hier: einfach mal Kaffee Blog: einfachmalkaffee.com/kaffee-podcast/
Saubere Dampflanzen braucht das Land – Folge 89
31-05-2022
Saubere Dampflanzen braucht das Land – Folge 89
Über das richtige Reinigen der Dampflanze einer Espressomaschine   Wer als aufmerksamer Barista durch die Welt geht, der entdeckt quasi täglich neue verstörende Bilder an den Milchstationen von Barista Bars. Teilweise gleichen die dort zu betrachtenden Szenen schon waren Milchschaum Installationen – über Jahre gewachsen. Von siffigen Lappen und Kannen die schon auf Knien darum betteln endlich mal gespült zu werden, bis zu kaum noch funktionierenden Dampflanzen, ist alles dabei.   Dabei ist es so einfach seine Dampfdüse sauber zu machen und zu halten. Wie so oft ist es hier einfach nur der richtige Workflow, der einem viel Arbeit, Wartungskosten und Beschwerden erspart und gleichzeitig die Qualität steigert.   Heute erzähle ich dir in einer Ristretto Folge: Warum es so wichtig ist die Dampflanze zu reinigenWie einfach das gehtWas du sonst noch überdenken solltest beim Thema Milchschaum, Milchstation sauber halten.   Wenn du Fragen dazu hast, sei motiviert und schreib mir diese gern in die Kommentarfunktion unter dem Blogartikel.   Viel Spaß beim Hören.   Wenn dir gefällt was ich mache: steadyhq.com/einfachmalkaffee Shop: einfachmalkaffee.com/shop Web: einfachmalkaffee.com Instagram: @einfachmalkaffee Facebook: einfach mal Kaffee YouTube: einfach mal Kaffee Mail: horst@einfachmalkaffee.com Datenschutz und Impressum   Die Links aus der Folge findest du hier: einfach mal Kaffee Blog: einfachmalkaffee.com/kaffee-podcast/
Frischer Kaffee, Teil 1 - Folge 88
24-05-2022
Frischer Kaffee, Teil 1 - Folge 88
Wie frisch kann Kaffee sein?   Wir alle kennen diesen betörenden Duft von frischem Kaffee. Egal ob es frisch gemahlener Kaffee, frisch gebrühter Kaffee oder frisch gerösteter Kaffee ist - die Aromen verzaubern uns. Damit das so ist muss ganz schön viel ganz schön richtig laufen. Damit Du deinen frischen guten Morgen Kaffee genießen kannst muss auch der Rohkaffee frisch sein.   Da Frische im Kaffee so wichtig ist, aber auch oft so falsch verstanden wird, gibt es hier eine kleine 2er Serie, genau dazu. Heute in Teil 1 soll es vor allem erst mal um den Teil des Lebenswegs von Kaffee gehen, der für uns Konsumenten erst mal eher versteckt ist.   In Teil 1 geht es also darum: Was kann denn überhaupt frisch sein an Kaffee?Was wird gemacht, damit er frisch beim Röster ankommt?Wie frisch sollte der Rohkaffee sein?   In Teil 2 wird es dann um die Anwederseite gehen, also alles nach dem Rösten. Dafür sammele ich ab sofort deine Fragen. Schreib mir diese bitte als Kommentar unter den Blogartikel zur Folge auf: einfachmalkaffee.com/kaffee-podcast   Viel Spaß beim Hören.     Wenn dir gefällt was ich mache: steadyhq.com/einfachmalkaffee Shop: einfachmalkaffee.com/shop Web: einfachmalkaffee.com Instagram: @einfachmalkaffee Facebook: einfach mal Kaffee YouTube: einfach mal Kaffee Mail: horst@einfachmalkaffee.com Datenschutz und Impressum   Die Links aus der Folge findest du hier: einfach mal Kaffee Blog: einfachmalkaffee.com/kaffee-podcast/
El Patojismo - Folge 85
03-05-2022
El Patojismo - Folge 85
Ein Projekt, das Welten verändert   Heute gibt es eine Folge, die nur zweitrangig etwas mit Kaffee zu tun hat. Es geht um ein Projekt und den Macher dahinter, auf das ich aber ohne niemals gestoßen wäre. Ein Projekt, dass sich für genau das einsetzt, wofür ich nach Guatemala geflogen bin, jungen Menschen Fähigkeiten vermitteln und die Möglichkeit geben ihr eigenes Potential zu entdecken.   In dieser Folge nehme ich dich also mit nach Jocotenango, einer kleinen Stadt direkt neben Antigua. Dort treffen wir einen echten Change Maker und holen uns jede Menge Inspiration und Motivation ab. Denn die Power, die Juan Pablo ausstrahlt, die Motivation, die er verbreitet, und die Inspiration sich für die eigenen guten Ideen einzusetzen sind förmlich greifbar, wenn er über sein Projekt El Patojismo spricht. Ich hatte bei diesem Besuch fast konstant Gänsehaut.   Also mach es dir bequem, zieht die Kopfhörer auf und mach dich bereit für eine besonders große Ladung Gutes tun, Inspiration und Motivation von einem CNN Hero, einem Change Maker. Komm mit nach Jocotenango, zu einer kleinen Führung durch das El Patojismo Programm von Juan Pablo Fuentes.   Viel Spaß beim Hören.   Wenn dir gefällt was ich mache: steadyhq.com/einfachmalkaffee Shop: einfachmalkaffee.com/shop Web: einfachmalkaffee.com Instagram: @einfachmalkaffee Facebook: einfach mal Kaffee YouTube: einfach mal Kaffee Mail: horst@einfachmalkaffee.com Datenschutz und Impressum   Die Links aus der Folge findest du hier: einfach mal Kaffee Blog: einfachmalkaffee.com/kaffee-podcast/
Direct Trade & die Rolle der Mittelsleute - Folge 84
26-04-2022
Direct Trade & die Rolle der Mittelsleute - Folge 84
Wie fair ist direkt & warum ohne nicht immer besser ist Eine Folge aus „Kaffeehandel – Licht & Schatten“   Wer Zertifikate und fairer Handel sagt, der muss auch Direct Trade sagen. Diesen Begriff hat wohl jeder schon mal gehört, der sich mit Nachhaltigkeit auch im Handel beschäftigt. Es klingt auch alles so logisch, natürlich möchten wir, dass die Helden aus den Kaffeefeldern gut bezahlt werden für ihre glorreichen Taten. Da springt direkt das Gerechtigkeitszentrum im mitteleuropäischen Kopf an und sucht nach Lösungen und Schuldigen.   Gern als solche genommen, sind die Mittelsmänner in der Wertschöpfungskette. Also ist direct Trade oder der direkte Handel nur der logische nächste Schritt nach dem fairen Handel.   Du wirst es ahnen, so schön schwarz-weiß mit offensichtlicher Lösung ist das alles nicht. Warum das so ist, warum direct Trade nicht das gleiche ist wie direkter Handel und vor allem, was es überhaupt mit diesen ominösen bösen Mittelsmännern und -frauen auf sich hat, darum soll es heute gehen.   Viel Spaß beim Lesen und Hören.     Wenn dir gefällt was ich mache: steadyhq.com/einfachmalkaffee Shop: einfachmalkaffee.com/shop Web: einfachmalkaffee.com Instagram: @einfachmalkaffee Facebook: einfach mal Kaffee YouTube: einfach mal Kaffee Mail: horst@einfachmalkaffee.com Datenschutz und Impressum   Die Links aus der Folge findest du hier: einfach mal Kaffee Blog: einfachmalkaffee.com/kaffee-podcast/
Zertifikate und Labels im Kaffeehandel - Folge 82
12-04-2022
Zertifikate und Labels im Kaffeehandel - Folge 82
Wieviel ist wirklich dran am Fair Trade Kaffee? Eine Folge aus „Kaffeehandel – Licht & Schatten“   Für uns Konsumenten, aber auch für viele Unternehmen und öffentliche Stellen, gewinnen Zertifikate und Labels in allerlei Kontexten immer mehr an Bedeutung. Firmen wollen damit ihre Nachhaltigkeitsziele erreichen, wir vielleicht einfach ein gutes Gewissen beim Kaffee Genuss.   Aufgrund der hohen Nachfrage gibt es inzwischen eine wahre Flut an allerlei Fair Trade, Öko oder Gute Welt Siegeln. So richtig durchblicken wird da niemand mehr. Auch die jeweiligen Richtlinien und Regeln sind – sagen wir – oft diffus.   Da Fair Trade und Konsorten im Kaffee ein oft gefragtes Thema sind, möchte ich dir heute ein paar Gedanken mitgeben und Einblicke gewähren. Heute geht es darum, wie Zertifikate im Kaffee überhaupt wirken.   Dabei versuche ich die Fragen zu beantworten: Wie funktioniert die Zertifizierung von Kaffee? Wie funktioniert Fair Trade? Pro und Contra zu Zertifikaten und Eigenlabels Was sind die Schlupflöcher der Konzerne Was halten Produzenten von Zertifikaten?   Direkt angekündigt, weil Themenverwand sei hier auch die bald erscheinende Folge zu „Große Kaffeeketten – Freund oder Fein – Teil 2“.   Viel Spaß beim Hören.   Wenn dir gefällt was ich mache: steadyhq.com/einfachmalkaffee Shop: einfachmalkaffee.com/shop Web: einfachmalkaffee.com Instagram: @einfachmalkaffee Facebook: einfach mal Kaffee YouTube: einfach mal Kaffee Mail: horst@einfachmalkaffee.com Datenschutz und Impressum   Die Links aus der Folge findest du hier: einfach mal Kaffee Blog: einfachmalkaffee.com/kaffee-podcast/
Transparenz im Kaffeehandel - Folge 79
23-03-2022
Transparenz im Kaffeehandel - Folge 79
Lohnt sie sich und bedeutet sie immer auch fairen Handel?   Wenn du hochwertigen Kaffee kaufst, dann gehören Informationen, Geschichten und schöne Bilder zu den Bohnen deiner Wahl, wahrscheinlich schon zum gewohnten Bild für dich. Aber auch auf immer mehr Sorten von Großröstern und in immer mehr Supermarktregalen hält die Transparenz im Kaffeehandel Einzug.   Informationen dazu wo kommt der Kaffee herkommt, wie die Farm heißt, wie hoch liegt sie, wie der Name des Produzenten ist, welche Varietät und Aufbereitung sich in der Verpackung befinden, gehören immer mehr zum normalen Erscheinungsbild.   Das ist auch gut, denn es zeigt steigendes Interesse an eben dieser Transparenz, am echten Ursprung des Kaffees und es kontert die – von mir oft kritisierte – Entwicklung alles durchzubranden.   Aber warum genau ist Transparenz im Kaffeehandel so wichtig, was bringt sie wirklich, lohnt sie sich und bedeutet transparenter Kaffeehandel auch immer fairen Handel?   Darüber unterhalten wir uns heute. Bilder, Links und zusätzliche Informationen findest du wie immer im Blogartikel zu dieser Folge.   Viel Spaß beim Lesen und Hören.     Wenn dir gefällt was ich mache: steadyhq.com/einfachmalkaffee  Shop: einfachmalkaffee.com/shop Web: einfachmalkaffee.com Instagram: @einfachmalkaffee Facebook: einfach mal Kaffee YouTube: einfach mal Kaffee Mail: horst@einfachmalkaffee.com Datenschutz und Impressum   Die Links aus der Folge findest du hier: einfach mal Kaffee Blog: einfachmalkaffee.com/kaffee-podcast/
Die Welt eines jungen Kaffeeproduzenten in Guatemala – Folge 78
16-03-2022
Die Welt eines jungen Kaffeeproduzenten in Guatemala – Folge 78
Kaffeeproduzenten Sie produzieren den essentiellen Rohstoff für unser Morgenritual, für den Genuss am Nachmittag, für den Dreh dreh und Angelpunkt einer der größten Märkte und Branchen des Globus. Ihre Situationen sind vielfältig und selten leicht, ihre Hintergründe jeweils einzigartig, genau wie ihre Ziele.   Wie oft sprechen wir über sie? Oft! Aber wie oft sprechen wir mit ihnen? Selten.   Zumindest, wenn man nicht direkt im Kaffeehandel oder einfach großes Glück hat. Deshalb nutze ich heute die Chance und nehme dich mit in ein Interview, dass ich mit einem Kaffeeproduzenten geführt habe.   Komm mit zu Felipe, einem jungen Kaffeeproduzent aus Antigua Guatemala. Dich erwartet ein interessantes Gespräch über seinen Weg vom Studenten zu einer eigenen Kaffeefarm, seinen Ideen für die Zukunft, aber auch über die Hindernisse und Gedanken die man als Kaffeeproduzent so hat.   Felipe ist wahnsinnig dynamisch und ausgestattet mit der nötigen Wild West, aka. alles ist möglich, Mentalität. Also freu dich auf eine Runde Kaffeetalk mit einem Kaffeeproduzenten.   Viel Spaß beim Hören.   Wenn dir gefällt was ich mache: steadyhq.com/einfachmalkaffee  Shop: einfachmalkaffee.com/shop Web: einfachmalkaffee.com Instagram: @einfachmalkaffee Facebook: einfach mal Kaffee YouTube: einfach mal Kaffee Mail: horst@einfachmalkaffee.com Datenschutz und Impressum   Die Links aus der Folge findest du hier: einfach mal Kaffee Blog: einfachmalkaffee.com/kaffee-podcast/
Die AeroPress mein treuer Begleiter - Folge 76
02-03-2022
Die AeroPress mein treuer Begleiter - Folge 76
Eine Ode an den besten Weg für guten Kaffee auf Reisen   (Achtung heute mit einer Menge unbeauftragter Markennennung)   Die AeroPress - dieses kleine, nicht unbedingt stylisch anmutendes Gerät hat es zu Weltruhm gebracht, ja sogar eine eigene Subkultur ausgelöst. Und das obwohl, oder vielleicht sogar, weil sie unfassbar schwer zu beherrschen ist. Gleichzeitig vereint die AeroPress aber auch extrem viele wirklich wichtige Eigenschaften, um guten Kaffee auf Reisen machen zu können. Generell würde ich sagen, mit diesem grauen Plastikzylinder kann man in jeder Lebenslage Kaffeekochen – McGivers Liebling.   In der heutigen Folge stelle ich dir meinen Kaffee Kochenden Reisebegleiter vor, erzähle dir, was ihn so besonders macht und gebe dir außerdem noch ein paar Rezepte…oder sagen wir lieber Anleitungen für dieses eigenartige, wenngleich maximal vielseitige, Gerät mit auf den Weg.   Darf ich vorstellen, die AeroPress.   Viel Spaß beim Hören.   P.S.: Sorry für den Hall, das war aktuell der beste Ort für die Aufnahme.   Viel Spaß beim Hören und Lesen.   Wenn dir gefällt was ich mache: steadyhq.com/einfachmalkaffee  Shop: einfachmalkaffee.com/shop Web: einfachmalkaffee.com Instagram: @einfachmalkaffee Facebook: einfach mal Kaffee YouTube: einfach mal Kaffee Mail: horst@einfachmalkaffee.com Datenschutz und Impressum   Die Links aus der Folge findest du hier: einfach mal Kaffee Blog: einfachmalkaffee.com/kaffee-podcast/
Was ist guter Kaffee? – Folge75
23-02-2022
Was ist guter Kaffee? – Folge75
Wie man Kaffeequalität misst, warum man das tut & was du davon hast In Folge 2 ging es um die Frage, was ist der beste Kaffee, bzw. was einen guten Kaffee ausmacht. Dabei ging es aber vor allem um das Finale Produkt in deiner Tasse.   Heute will ich dir eine Welt zeigen, die für die meisten Konsumenten versteckt und verschlüsselt bleibt, die aber gleichzeitig von aller größter Bedeutung für deinen Kaffeegenuss ist. Ich nehme dich mit in das Thema Rohkaffeequalität.   Dabei gibt es Antworten zu den Fragen:   Wie wird die Kaffeequalität gemessen? Was sind Bewertungskriterien für guten Kaffee? Was bedeutet für Kaffeeproduzenten Qualitätskaffee zu produzieren, und wie kann man das überhaupt steuern? Wie merken wir als Konsumenten das alles, bzw. was bringt uns gute Rohkaffeequalität für unseren Kaffeegenuss?   Um das Bild rund zu machen habe ich ein paar Reaktionen von befreundeten Kaffeeproduzenten aus Guatemala eingefügt.   Bildmaterial, Links und ein paar zusätzliche Infos findest du wie immer im Blog auf meiner Website.   Viel Spaß beim Hören und Lesen.   Wenn dir gefällt was ich mache: steadyhq.com/einfachmalkaffee  Shop: einfachmalkaffee.com/shop Web: einfachmalkaffee.com Instagram: @einfachmalkaffee Facebook: einfach mal Kaffee YouTube: einfach mal Kaffee Mail: horst@einfachmalkaffee.com Datenschutz und Impressum   Die Links aus der Folge findest du hier: einfach mal Kaffee Blog: einfachmalkaffee.com/kaffee-podcast/
Die Arbeit eines Kaffeeproduzenten - Folge 74
16-02-2022
Die Arbeit eines Kaffeeproduzenten - Folge 74
Rundgang auf Finca La Bella – Eine Kaffeefarm in Anlehnung an Agro Forst Techniken   Seitdem ich Kaffee kenne, war es schon immer ein Traum von mir Kaffeefarmen zu bereisen. Das ich diese Möglichkeit inzwischen sogar schon mehrmals hatte empfinde ich als großes Privileg und bin sehr dankbar dafür.   In dieser Folge möchte genau das mit dir Teilen. Wir reisen zusammen nach Sierra de las Minas im Herzen Guatemalas, auf Finca La Bella. Hier nimmt uns Theodoro Engelhardt, aka. Theo, mit auf eine Runde über dieses Schmuckstück und gibt uns einen Einblick in die Welt eines Kaffeeproduzenten. Sie ist bereits seit über 100 Jahren in Familien Besitz und es wird seit jeher viel Wert auf den verantwortungsvollen Umgang mit Boden und Ökosystem geachtet.   Geführt wird diese Kaffeefarm in Anlehnung an Agro Forst Systeme, ohne dabei zu idealistisch zu werden. Theo´s Sichtweise auf viele Fragen der Nachhaltigkeit sind großartig rücksichtsvoll und realitätsbezogen. Als Beispiel pflanzt er Bananen und andere Früchte – aus verschiedenen Gründen – welche geerntet werden müssen. Aus der Ernte macht er aber kein Geschäft, sondern gibt die Früchte weiter an die Arbeiter und ihre Familien, damit alle einen guten Zugang zu gesunder Nahrung haben.   Gelegen in den „Nebelbergen“, trägt diese Finca ihren Namen „die Schöne“ übrigens völlig zurecht. Komm mit auf eine interessante Runde mit einem herzlichen Gastgeber.   Viel Spaß beim Hören und Lesen.   Wenn dir gefällt was ich mache: steadyhq.com/einfachmalkaffee  Shop: einfachmalkaffee.com/shop Web: einfachmalkaffee.com Instagram: @einfachmalkaffee Facebook: einfach mal Kaffee YouTube: einfach mal Kaffee Mail: horst@einfachmalkaffee.com Datenschutz und Impressum   Die Links aus der Folge findest du hier: einfach mal Kaffee Blog: einfachmalkaffee.com/kaffee-podcast/