AUSGABE 119 (Perspektivwechsel)

LANZ & PRECHT

Dec 15 2023 • 46 mins

Wie sehen die Menschen weltweit auf die Gegenwart? Wie ist die Perspektive des sogenannten Globalen Südens auf die aktuelle Weltlage? Diesen Fragen gehen Markus Lanz und Richard David Precht in dieser Folge nach. Die bestehende Weltordnung hat „sein Verfallsdatum erreicht", meint der UN-Botschafter Kenias Martin Kimani. Zumindest lässt sich sagen, dass die westlichen Demokratien gerade unter enormen Druck stehen. Der Politologen Ivan Krastev geht davon aus, dass wir künftig eine „a la carte“-Politik“ erleben. Er meint damit, dass sich Allianzen immer wieder neu finden. Sollte sich die deutsche Außenpolitik dann mehr von ihren Interessen als von ihren Werten leiten lassen? Markus Lanz und Richard David Precht suchen nach Antworten auf diese schwierigen Fragen.

You Might Like

LANZ & PRECHT
LANZ & PRECHT
ZDF, Markus Lanz & Richard David Precht
Apokalypse & Filterkaffee
Apokalypse & Filterkaffee
Micky Beisenherz & Studio Bummens
Was jetzt?
Was jetzt?
ZEIT ONLINE
Die Lage
Die Lage
DER SPIEGEL
Gysi gegen Guttenberg – Der Deutschland Podcast
Gysi gegen Guttenberg – Der Deutschland Podcast
Open Minds Media, Karl-Theodor zu Guttenberg & Gregor Gysi
Das Politikteil
Das Politikteil
ZEIT ONLINE
FAZ Podcast für Deutschland
FAZ Podcast für Deutschland
Frankfurter Allgemeine Zeitung F.A.Z.
Presseschau
Presseschau
Deutschlandfunk
RONZHEIMER.
RONZHEIMER.
Paul Ronzheimer
Acht Milliarden
Acht Milliarden
DER SPIEGEL
Auf den Punkt
Auf den Punkt
Süddeutsche Zeitung
Die Lage international mit Christian Mölling
Die Lage international mit Christian Mölling
RTL+ / Stefan Schmitz, Christian Mölling, Audio Alliance