6 Wie Instant Gratification deinen Finanzen schadet

Das liebe Geld - Finanzen, Geldanlage und Vermögensaufbau

Nov 24 2022 • 19 mins

Instant Gratification beschreibt unser Bedürfnis, dass wir auf einen zukünftigen Vorteil oder Nutzen zugunsten eines geringeren, aber dafür unmittelbaren Nutzens verzichten. Es ist die sofortige Befriedigung von Wünschen und Bedürfnissen. Dieses Phänomen begegnet uns häufig als Anleger und Verbraucher und kann unseren finanziellen Zielen, unserer Geldanlage und dem langfristigen Vermögensaufbau im Weg stehen. Dem Thema wird in dieser Folge auf den Grund gegangen und auch beleuchtet, was wir dagegen unternehmen können.  Kostenloser Newsletter: https://dasliebegeld.substack.com/ Beitrag zur Folge: https://geldanlage-vermoegensaufbau.de/wie-instant-gratification-deinen-finanziellen-zielen-schadet/ Podcast bei Spotify: https://open.spotify.com/show/37nPNgeqzBtbG3yDfljdoE Podcast bei Apple: https://podcasts.apple.com/de/podcast/das-liebe-geld-finanzen-geldanlage-und-verm%C3%B6gensaufbau/id1645576728 Podcast bei Amazon Music: https://music.amazon.de/podcasts/d9b63c27-bbd8-46a3-b7ed-2002354e6af5/das-liebe-geld---finanzen-geldanlage-und-verm%C3%B6gensaufbau Willst du langfristig reich werden und erfolgreich an der Börse investieren? Dann musst du dich von der Instant Gratification verabschieden und auf Delayed Gratification konzentrieren. Instant Gratification bezieht sich auf die unmittelbare Belohnung, die du durch den Konsum von Waren und Dienstleistungen erhältst. Mit Ratenzahlung oder einem Kredit wird die Finanzierung vieler Dinge vermeintlich vereinfacht. Dabei kann es nicht nur zu Schulden kommen. Man kauft vielleicht auch Dinge, die man gar nicht benötigt. In jedem Fall bindet es Geld und Liquidität und Fixkosten steigen. Beim Investieren und der Geldanlage gilt: Der langfristige Vermögensaufbau erfordert Geduld und Selbstdisziplin. Wenn du deine finanziellen Ziele erreichen möchtest, musst du heute sparen, um morgen einen höheren Nutzen zu haben. Mit dem Belohnungsaufschub oder Delayed Gratification setzt du deine Prioritäten und investierst dein Geld in Dinge, die wirklich wichtig sind. Indem du deine Ausgaben im Voraus planst, kannst du vermeiden, unnötige Dinge zu kaufen und dich auf die Dinge konzentrieren, die wirklich zählen. Das bedeutet nicht, dass du auf alles verzichten musst. Vielmehr musst du deine Ausgaben in Einklang mit deinen finanziellen Zielen bringen. Du kannst beispielsweise bestimmte Budgets für verschiedene Dinge festlegen oder eine Einkaufsliste erstellen, um den Kauf von Waren und Dienstleistungen zu planen. Auf diese Weise behältst du die Kontrolle über deine Entscheidungen und Taten und trainierst deine Willenskraft und Geduld. Es ist auch wichtig, die Verbraucherfalle und Verbrauchermanipulation zu vermeiden. Oft werben Unternehmen mit unrealistischen Versprechen, um dich zum Kauf ihrer Produkte zu bewegen. Bei der Geldanlage wiederum gibt es Werbebotschaften, die an Instant Gratification appellieren und suggerieren, dass du in kurzer Zeit finanziell frei sein und finanzielle Unabhängigkeit erreichen kannst, z.B. “So hast du in 7 Jahren Reichtum und Wohlstand”. Solche Botschaften appellieren an Instant Gratification, an den Wunsch ohne Mühe und in kurzer Zeit finanziell frei zu sein und finanzielle Unabhängigkeit zu erreichen. In Wirklichkeit sind solche Angebote oft unseriös und können dich langfristig einschränken. Delayed Gratification ist der Kern dessen, was Du mit langfristigem Vermögensaufbau betreibst. Du triffst die Entscheidung, heute zu sparen, also heute weniger zu konsumieren, um in Zukunft einen höheren Nutzen zu erzielen. Es ist wichtig, die Grundlagen der Geldanlage zu verstehen und fundierte Entscheidungen zu treffen. Es gibt keine schnellen und einfachen Lösungen, um langfristig reich zu werden und erfolgreich an der Börse zu investieren. Vielmehr erfordert es Geduld, Disziplin und einen langfristigen Blick. Learn more about your ad choices. Visit megaphone.fm/adchoices