Ep13: Direttissima - Die Linie des fallenden Wassertropfens

Bergeistern - der alpine Podcast

Aug 30 2022 • 34 mins

"Ich möchte eines Tages eine Route klettern und vom Gipfel einen Tropfen Wasser fallen lassen – und dieser zeigt mir, wo meine Route durchgeführt hatte.", sagte Emilio Comici, einer der besten Kletterer der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Diese Vision war Startschuss in das Direttissima-Zeitalter. Eine Epoche, geprägt durch den Haken, in der schwierigste Routen erschlossen wurden, jedoch beinahe der Mord am Unmöglichen begangen wurde.

- Episodenbild: Hundswand Horichweg 2.SL, Fotoarchiv Bergeistern