PODCAST-FOLGE

#30 Frau Frense, kriegen wir das Ruhrgebiet klimaneutral?

Glasklar - ein Politik Podcast der Gelsenwasser AG

09-02-2022 • 54 Min.


„Das Ruhrgebiet hat ein großes Pfund, mit dem wir noch viel stärker wuchern müssen. Das ist unsere Natur! Im Gebiet des Regionalverbands Ruhr sind das ganze 74% und im Ballungskern immer noch 53% Freiraum. Das gibt es in keiner anderen Agglomeration mit über fünf Millionen Menschen“, sagt Nina Frense. Sie ist Beigeordnete für den Bereich Umwelt im Regionalverband Ruhr. Im Zentrum des gesetzlichen Auftrags des RVR steht das Wohl der Metropole Ruhr – als Netzwerker, Koordinator, Impulsgeber, Dienstleister oder Projektträger. Welche Hürden müssen im Ruhrgebiet genommen werden, um klimaneutral zu werden? Ein Ziel ist es, der grünste Industriestandort der Welt zu werden, was muss dafür getan werden und welche Rolle spielt der Klimawandel dabei? Über diese Punkte und weitere Herausforderungen der Klimapolitik spricht Dr. Arnt Baer mit seinem Gast in der aktuellen Episode. Glasklar – das ist der Politik-Podcast der Gelsenwasser AG. Dr. Arnt Baer, Ansprechpartner Politik und Verbände bei Gelsenwasser, nimmt Sie mit auf eine spannende und erfrischende Reise in eine blau-grüne Welt. In diesem Podcast werden mit hochkarätigen Gästen aktuelle Themen und Problemstellungen der Energie- Umwelt- und Klimapolitik beleuchtet und diskutiert. Themen, die uns alle täglich beschäftigen. Konkret und glasklar! Viel Spaß beim Zuhören.