Album

Schön war die Zeit

35 Songs (1 Stunde und 56 Minuten) Veröffentlicht am 31. Dezember 1995
Disc 1
1
Junge, komm bald wieder
Freddy Quinn
3:12
2
Hundert Mann und ein Befehl
Freddy Quinn
2:33
3
La Paloma
Freddy Quinn
4:08
4
Heimatlos
Freddy Quinn
2:48
5
Die Gitarre und das Meer
Freddy Quinn
2:31
6
Aloha Oe
Freddy Quinn
3:38
7
Heimweh
Freddy Quinn
3:30
8
Melodie Der Nacht
Freddy Quinn
2:48
9
Unter Fremden Sternen
Freddy Quinn
2:49
10
Vergangen, Vergessen, Vorüber
Freddy Quinn
3:02
11
Rolling Home
Freddy Quinn
3:39
12
Irgendwann Fängt Heute An
Freddy Quinn
3:27
13
Green Green Grass Of Home
Freddy Quinn
2:58
14
Oh Lonesome Me
Freddy Quinn
2:59
15
La Guitarra Brasiliana
Freddy Quinn
3:07
16
Du Musst Alles Vergessen
Freddy Quinn
2:39
17
Ich Brauche Dich
Freddy Quinn
2:59
Disc 2
1
Der Junge Von St. Pauli
Freddy Quinn
3:44
2
Grosse Freiheit Nr.7
Freddy Quinn
4:46
3
Die Schiffsentführung
Freddy Quinn
6:11
4
Der Hamburger Veermaster
Freddy Quinn
2:46
5
Heute Geht Es An Bord
Freddy Quinn
2:37
6
Nimm Uns Mit, Kapitän, Auf Die Reise
Freddy Quinn
3:26
7
Irgendwann gibt's ein Wiedersehn
Freddy Quinn
2:59
8
Zufriedenheit (Was Du Hast, Ist Mehr Als Dir Fehlt)
Freddy Quinn
3:09
9
Tom Dooley
Freddy Quinn
2:21
10
Auf Der Reeperbahn Nachts Um Halb Eins
Freddy Quinn
3:39
11
Hamburg Altes Mädchen
Freddy Quinn
5:55
12
The Singer
Freddy Quinn
4:12
13
Wenn Ein Gaukler Tränen Weint
Freddy Quinn
4:07
14
Der Zirkustraum
Freddy Quinn
3:13
15
Weißt du, wieviel Sternlein stehen
Freddy Quinn
2:20
16
Guten Abend, Gute Nacht
Freddy Quinn
2:16
17
Sankt Niklas War Ein Seeman
Freddy Quinn & Alfred Hause & His Orchestra
3:44
18
Ave Maria
Freddy Quinn
2:15