PODCAST

Walk-Män – der Motivations-Podcast

Ralf Baumgarten

Runter von der Couch kommen, sich neuen Herausforderungen stellen, kleine Mikro-Abenteuer erleben. Sich neu finden und selbst neu erfinden, der Mutmach-Podcast, der MutmacherInnen vorstellt und selbst mit außergewöhnlichen Projekten und Challenges voran geht.

Hier starten
113. Andreas Butz – Rekord-Spenden-Lauf durch Deutschland
vor 5 Tagen
113. Andreas Butz – Rekord-Spenden-Lauf durch Deutschland
In Episode 113 dreht sich alles um Andreas Butz – Deutschlands erfolgreichsten Trainer für Hobbyläufer – und seinen Rekordlauf für einen guten Zweck: Einmal quer durch Deutschland / von Ost nach West als "ALS-Spendenmarathon". Butz läuft über 900 Kilometer und zwar vom 3. bis 23. August 2022. 21 Marathons in 21 Tagen 900 Kilometer in weniger als 90 Stunden (bzw. 10 km/h) Vom Ostzipfel zum Westzipfel Deutschlands Seine Motivation – 100.000 Euro sammeln zu Gunsten des ALS Selbsthilfevereins „ALS – Alle Lieben Schmidt e.V.“ Dies wird möglicherweise der größte Solo-Spendenlauf durch Deutschland. Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) ist eine bisher unheilbare Nervenkrankheit, die zu Muskelschwund und zunehmenden Einschränkungen der Betroffenen führt. Nach Erstdiagnose liegt die durchschnittliche Lebenserwartung bei etwa vier Jahren. Durch die Spendenerlöse soll ein besonderes ALS-Projekt finanziert werden. Beim letzten Marathon wird Andreas Butz den ALS-kranken Träger des Bundesverdienstordens Bruno Schmidt im Rolli bis zum Ziel schieben. Schmidt ist Gründer des ALS-Selbsthilfevereins. Für sein Engagement erhielt er im Dezember 2021 im Namen von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier die Verdienstmedaille der Bundesrepublik Deutschland. Kontakt: ANDREAS BUTZ / Laufcampus GmbH Eifelring 28 * D-53879 Euskirchen Tel.: +49.2251.81305-0 EMail: andreas.butz@laufcampus.com Weiterführende Links: Laufcampus: www.laufcampus.com Runningdays: www.runningdays.de Zu den Walk-Män-Projekten und zum Podcast auf der Walk-Män-Homepage. Kontakt: Ralf Baumgarten / Walk-Män: Mobil: 0172 6612032 Homepages: Dir gefällt, was Du hörst, dann abonniere den Podcast bei Apple-Podcast, Spotify, YouTube, Deezer, Amazon-Music, Google-Podcast und überall, wo es Podcasts zu hören oder zu sehen gibt. Toll wäre auch eine Bewertung auf Apple-Podcast oder Spotify. Wenn Du den Walk-Män-Podcast aktiv als SupporterIn unterstützen und seine Arbeit auf einer solide Basis stellen willst, dann kannst Du das über ein Abonnement bei STEADY machen. Drei Support-Möglichkeiten stehen Dir zur Auswahl: wach, gesund und aufmerksam, Dein Ralf Baumgarten
113. Andreas Butz – Rekord-Spenden-Lauf durch Deutschland
vor 5 Tagen
113. Andreas Butz – Rekord-Spenden-Lauf durch Deutschland
In Episode 113 dreht sich alles um Andreas Butz – Deutschlands erfolgreichsten Trainer für Hobbyläufer – und seinen Rekordlauf für einen guten Zweck: Einmal quer durch Deutschland / von Ost nach West als "ALS-Spendenmarathon". Butz läuft über 900 Kilometer und zwar vom 3. bis 23. August 2022. 21 Marathons in 21 Tagen 900 Kilometer in weniger als 90 Stunden (bzw. 10 km/h) Vom Ostzipfel zum Westzipfel Deutschlands Seine Motivation – 100.000 Euro sammeln zu Gunsten des ALS Selbsthilfevereins „ALS – Alle Lieben Schmidt e.V.“ Dies wird möglicherweise der größte Solo-Spendenlauf durch Deutschland. Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) ist eine bisher unheilbare Nervenkrankheit, die zu Muskelschwund und zunehmenden Einschränkungen der Betroffenen führt. Nach Erstdiagnose liegt die durchschnittliche Lebenserwartung bei etwa vier Jahren. Durch die Spendenerlöse soll ein besonderes ALS-Projekt finanziert werden. Beim letzten Marathon wird Andreas Butz den ALS-kranken Träger des Bundesverdienstordens Bruno Schmidt im Rolli bis zum Ziel schieben. Schmidt ist Gründer des ALS-Selbsthilfevereins. Für sein Engagement erhielt er im Dezember 2021 im Namen von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier die Verdienstmedaille der Bundesrepublik Deutschland. Kontakt: ANDREAS BUTZ / Laufcampus GmbH Eifelring 28 * D-53879 Euskirchen Tel.: +49.2251.81305-0 EMail: andreas.butz@laufcampus.com Weiterführende Links: Laufcampus: www.laufcampus.com Runningdays: www.runningdays.de Zu den Walk-Män-Projekten und zum Podcast auf der Walk-Män-Homepage. Kontakt: Ralf Baumgarten / Walk-Män: Mobil: 0172 6612032 Homepages: Dir gefällt, was Du hörst, dann abonniere den Podcast bei Apple-Podcast, Spotify, YouTube, Deezer, Amazon-Music, Google-Podcast und überall, wo es Podcasts zu hören oder zu sehen gibt. Toll wäre auch eine Bewertung auf Apple-Podcast oder Spotify. Wenn Du den Walk-Män-Podcast aktiv als SupporterIn unterstützen und seine Arbeit auf einer solide Basis stellen willst, dann kannst Du das über ein Abonnement bei STEADY machen. Drei Support-Möglichkeiten stehen Dir zur Auswahl: wach, gesund und aufmerksam, Dein Ralf Baumgarten
112. Serie "60 Jahre – na und?", Teil 3 – im Blumenhandel
13-06-2022
112. Serie "60 Jahre – na und?", Teil 3 – im Blumenhandel
Projekt “60 Jahre - na und?” – Teil 3 – im Blumenhandel Blut floss in der dritten Episode des Projekts "60 Jahre – na und?". Diesmal ging es für Journalist und Podcaster Ralf Baumgarten in einen Blumenhandel ("Pflanzen- und Blumengalerie Blum" in Bruchköbel). Im Laufe des Arbeitstages half er mit beim Entladen des Lieferwagens (dieser kam direkt mit frischer Ware vom Frankfurter Großmarkt), beim Einräumen, Sortieren, Anschneiden und Ent-Dornen der vielen Rosen. Eine ungewohnte Tätigkeit mit scharfen (kleinen) Messern - von daher auch "fließendes Blut", das aber auch nur sehr spärlich. ;-) Was Baumgarten an diesem Tag für – teils auch überraschende – Erkenntnisse zog und warum er letztendlich NICHT für eine Festanstellung in Frage käme, erfährt die geneigte Hörer- und Zuschauerschar in dieser Episode. Das Projekt "60 Jahre - na und?" soll Menschen im dritten Lebensabschnitt Mut machen, sich neuen beruflichen Aufgaben zu stellen und Neues zu wagen. Ein Selbstversuch in mindestens zehn Episoden. Unterstützt wird dieses Projekt übrigens vom Jobcenter des Main-Kinzig-Kreises. Dafür herzlichen Dank! Kontakt: BLUM Pflanzen- und Blumengalerie Keltenstraße 20 * 63486 Bruchköbel Tel.: 06181 5694780 Homepage: www.pflanzenblumengalerie.de Zu den Walk-Män-Projekten und zum Podcast auf der Walk-Män-Homepage. Kontakt: Ralf Baumgarten / Walk-Män: Mobil: 0172 6612032 Homepages: Dir gefällt, was Du hörst, dann abonniere den Podcast bei Apple-Podcast, Spotify, YouTube, Deezer, Amazon-Music, Google-Podcast und überall, wo es Podcasts zu hören oder zu sehen gibt. Toll wäre auch ein Feedback direkt an mich und (oder) eine Bewertung auf Apple-Podcast oder Spotify. Wenn Du den Walk-Män-Podcast aktiv als SupporterIn unterstützen und seine Arbeit auf einer solide Basis stellen willst, dann kannst Du das über ein Abonnement bei STEADY machen. Drei Support-Möglichkeiten stehen Dir zur Auswahl: wach, gesund und aufmerksam, Dein Ralf Baumgarten
111. Markus Czerner ignoriert die Regeln
06-06-2022
111. Markus Czerner ignoriert die Regeln
In Episode 111 ignoriert Markus Czerner die Regeln - und zeigt seiner Zuhörerschaft, wie das am besten geht. Markus Czerner: Der Bestseller-Autor präsentiert sein fünftes Buch: „Ignore the rules“. „Erfolg ist eine Lebenseinstellung“ – und für diese braucht es laut Czerner fünf Parameter: Motivation, Misserfolg, Resilienz, Flexibilität und mentale Stärke. Um möglichst vielen Menschen den Weg in ein erfolgreiches Leben zu ebnen, ist Czerner als Keynote-Speaker, Coach und Bestseller-Autor aktiv. Er konfrontiert seine Gäste mit unangenehmen Dingen, die sie aus ihrer Komfortzone rausbringen sollen. Dinge, die nötig sind, um über den Durchschnitt hinauszukommen. Czerner über sich selbst: "Mit 19 Jahren platzte mein großer Traum vom Tennisprofi. Ich stand auf, studierte, fand meinen Weg im Management der Formel 1, wurde Athletenmanager und fand über Umwege den Sinn meines Lebens. Mein Weg ist das Abbild dessen, was ich auf der Bühne vorlebe: Never give up!" Kontakt: Markus Czerner: www.markusczerner.de Coaching:    @markusczerner Bücher: Ignore the rules - Warum wir es wieder wagen müssen, Regeln zu brechen:   Alles Kopfsache - Punktgenau in Höchstform:   FAIL GOOD - Die Kunst des Scheiterns:   Zu den Walk-Män-Projekten und zum Podcast auf der Walk-Män-Homepage. Kontakt: Ralf Baumgarten / Walk-Män: Mobil: 0172 6612032 Homepages: Dir gefällt, was Du hörst, dann abonniere den Podcast bei Apple-Podcast, Spotify, YouTube, Deezer, Amazon-Music, Google-Podcast und überall, wo es Podcasts zu hören oder zu sehen gibt. Toll wäre auch eine Bewertung auf Apple-Podcast oder Spotify. Wenn Du den Walk-Män-Podcast aktiv als SupporterIn unterstützen und seine Arbeit auf einer solide Basis stellen willst, dann kannst Du das über ein Abonnement bei STEADY machen. Drei Support-Möglichkeiten stehen Dir zur Auswahl: wach, gesund und aufmerksam, Dein Ralf Baumgarten
110. Projekt "60 Jahre - na und?", Teil 2 – Stanzen und Fräsen
30-05-2022
110. Projekt "60 Jahre - na und?", Teil 2 – Stanzen und Fräsen
Projekt “60 Jahre - na und?” – Teil 2 – Stanzen und Fräsen In der zweiten Episode meines Projekts "60 Jahre – na und?", in dem ich mindestens zehn Jobs bei unterschiedlichen Betrieben und Dienstleistern annehme, bin ich in der Produktion eines Automobilzulieferers. Auch wenn diese Folge aufgrund aufnahmetechnischer Vorgaben im Nachhinein eingesprochen wurde, birgt sie viele interessante und spannende Erkenntnisse: In vielen Industriebetrieben wird einiges für ältere MitarbeiterInnen getan, damit diese sich nach Möglichkeit wohl fühlen, abwechslungsreiche Tätigkeiten selbst in der Produktion bekommen und außerdem noch bei körperlichen Einschränkungen unterstützt werden. Zumindest war das in dem von mir für einen Tag besuchten Betrieb offensichtlich der Fall. Und: Besonders ausgebildete Fachkräfte mit reichlich Erfahrung haben auch im Alter von über 50 oder gar über 60 Jahren oftmals noch eine Chance auf eine neue Beschäftigung. Was dem oft im Wege steht, ist in erster Linie die Blockade im Kopf und wohl auch die Motivation. Aber fest steht auch: Wer will der kann. Das Projekt "60 Jahre - na und?" soll Menschen im dritten Lebensabschnitt Mut machen, sich neuen beruflichen Aufgaben zu stellen und Neues zu wagen. Ein Selbstversuch in mindestens zehn Episoden. Unterstützt wird dieses Projekt übrigens vom Jobcenter des Main-Kinzig-Kreises. Dafür herzlichen Dank! Zu den Walk-Män-Projekten und zum Podcast auf der Walk-Män-Homepage. Kontakt: Ralf Baumgarten / Walk-Män: Mobil: 0172 6612032 Homepages: Dir gefällt, was Du hörst, dann abonniere den Podcast bei Apple-Podcast, Spotify, YouTube, Deezer, Amazon-Music, Google-Podcast und überall, wo es Podcasts zu hören oder zu sehen gibt. Toll wäre auch ein Feedback direkt an mich und (oder) eine Bewertung auf Apple-Podcast oder Spotify. Wenn Du den Walk-Män-Podcast aktiv als SupporterIn unterstützen und seine Arbeit auf einer solide Basis stellen willst, dann kannst Du das über ein Abonnement bei STEADY machen. Drei Support-Möglichkeiten stehen Dir zur Auswahl: wach, gesund und aufmerksam, Dein Ralf Baumgarten
109. Jörg Schneider – Coach und Ausdauer-Ass
23-05-2022
109. Jörg Schneider – Coach und Ausdauer-Ass
Jörg Schneider ist Coach, Unternehmensberater und erfolgreicher Ausdauersportler (siehe seine Vita unten). Das Gespräch führten wir via ZOOM zwischen Bad Orb und Teneriffa, wo er seinen Lebensmittelpunkt hat. Wie sich im Vorgespräch heraus stellte: Jörg und ich sind uns in diesem Leben wahrscheinlich schon mehrmals unbewusst begegnet. Zum Beispiel bei der Triathlon-Challenge in Roth oder aber beim mittlerweile eingestellten Ausdauer-Wettkampf "Challenge Bad Orb" (ein über zwei Tage andauernder Dreikampf mit den Disziplinen Berglauf, Straßenlauf und Mountainbiken). Und witzigerweise haben wir auf Anhieb mehr als ein halbes Dutzend gemeinsame Bekannte gefunden, mit denen wir beide (sportlich) schon so einiges erlebt haben. Jörg Schneider ist ein "Macher" aus dem Bilderbuch. Seine Geschichte in dieser Episode des Walk-Män-Podcasts. Jörg Schneider - Geboren am 25. Juli 1968 in Überlingen am Bodensee - Eineinhalb Jahre Weltreise mit dem Fahrrad - BWL-Studium Universität Bayreuth (Dipl.-Kfm.) - Masters-Studium Western Illinois University (MBA) - Investment Manager Net Capital Partners - COO Secodata AG - Partner Intermedia Personalberatung - Selbständiger Trainer / Coach / Berater - Multi-Unternehmer, Investor, Autor - Triathlet seit 1985, vielfacher Medaillengewinner bei Deutschen-, Europa- und Weltmeisterschaften Kontakt Jörg Schneider: Coaching: www.jhschneider.de Training: www.verhandlung.org Finca auf Teneriffa: www.fincatenerife.de Instagram: @joerg_schneider__ bzw. @einstellung_erfolg YouTube: www.youtube.com/user/wonseong Zu den Walk-Män-Projekten und zum Podcast auf der Walk-Män-Homepage. Kontakt: Ralf Baumgarten / Walk-Män: Mobil: 0172 6612032 Homepages: Dir gefällt, was Du hörst, dann abonniere den Podcast bei Apple-Podcast, Spotify, YouTube, Deezer, Amazon-Music, Google-Podcast und überall, wo es Podcasts zu hören oder zu sehen gibt. Toll wäre auch ein Feedback direkt an mich und (oder) eine Bewertung auf Apple-Podcast oder Spotify. Wenn Du den Walk-Män-Podcast aktiv als SupporterIn unterstützen und seine Arbeit auf einer solide Basis stellen willst, dann kannst Du das über ein Abonnement bei STEADY machen. Drei Support-Möglichkeiten stehen Dir zur Auswahl: wach, gesund und aufmerksam, Dein Ralf Baumgarten
108. Projekt "60 Jahre - na und?", Teil 1 – im Lebensmittelmarkt
16-05-2022
108. Projekt "60 Jahre - na und?", Teil 1 – im Lebensmittelmarkt
Projekt “60 Jahre - na und?” – Was genau ist das für ein Projekt? Folgender Gedanke steht dahinter: Was passiert eigentlich in der Zeit von Krieg und Krisen mit Menschen im zarten Alter von über 50 oder gar 60 Jahren, wenn diese freiwillig oder unfreiwillig einen neuen Job suchen oder suchen müssen? Meine Überlegung zu Beginn: Mit 50 bin ich doch wahrscheinlich eh schon viel zu alt für den Arbeitsmarkt. Da werden junge, knackige, aufwärtsstrebende und höchst motivierte junge Männer und Frauen gesucht, die vielleicht auch noch direkt aus der Ausbildung oder dem Studium kommen. Und gegen die soll ich im Bewerbungsgespräch bestehen? Da kommen schnell die Selbstzweifel hoch. Und die Erkenntnis: Ich bin über 50, vielleicht sogar schon über 60. In diesem Alter dürfte es schwer werden, eine neue Anstellung zu bekommen. Warum: Erstens habe ich ungewollt den Stempel “ALT” auf der Stirn. Ob ich das will oder nicht. Alternativ geht auch “50” oder “60”, was aber letztlich auch nicht viel besser ist als “ALT”. Warum sollte also ein Personalchef oder Geschäftsführer sich im Vergleich mit den jungen Senkrechtstartern für mich betagten Rollator-Anwärter entscheiden? Oder gibt es evtl auch Tätigkeiten, die ich mir zutraue, und man mir zutraut, möglicherweise auch nicht in dem Bereich, in dem ich bislang meine Brötchen verdiente? Oder liege ich vielleicht sogar komplett falsch und ich erziele Erkenntnisse, mit denen ich überhaupt nicht gerechnet habe? Das Projekt "60 Jahre - na und?" soll Menschen im dritten Lebensabschnitt Mut machen, sich neuen beruflichen Aufgaben zu stellen und Neues zu wagen. Ein Selbstversuch in mindestens zehn Episoden. Unterstützt wird dieses Projekt übrigens vom Jobcenter des Main-Kinzig-Kreises. Dafür herzlichen Dank! Zu den Walk-Män-Projekten und zum Podcast auf der Walk-Män-Homepage. Kontakt: Ralf Baumgarten / Walk-Män: Mobil: 0172 6612032 Homepages: Dir gefällt, was Du hörst, dann abonniere den Podcast bei Apple-Podcast, Spotify, YouTube, Deezer, Amazon-Music, Google-Podcast und überall, wo es Podcasts zu hören oder zu sehen gibt. Toll wäre auch ein Feedback direkt an mich und (oder) eine Bewertung auf Apple-Podcast oder Spotify. Wenn Du den Walk-Män-Podcast aktiv als SupporterIn unterstützen und seine Arbeit auf einer solide Basis stellen willst, dann kannst Du das über ein Abonnement bei STEADY machen. Drei Support-Möglichkeiten stehen Dir zur Auswahl: wach, gesund und aufmerksam, Dein Ralf Baumgarten
107. Frauke Cairns macht Frauen Mut
10-05-2022
107. Frauke Cairns macht Frauen Mut
Frauke Cairns ist zu Gast in Episode 107 des Walk-Män-Podcasts. Frauke arbeitet seit knapp 22 Jahren als Flugbegleiterin für die Lufthansa, davon 14 Jahre als Purser. Permanent unterwegs zu den schönsten und entlegensten Orten dieser Welt findet die 41jährige immer eine Gelegenheit, in der knappen Freizeit die Laufschuhe zu schnüren oder sich dem Radfahren oder Schwimmen zu widmen. Kurz vor Beginn der Pandemie entdeckte sie nach ersten Jahren als engagierte Läuferin den Triathlon für sich. In der Zeit der berufsbedingten Kurzarbeit entdeckte sie ihre Liebe für das Backen und hilft seitdem in einer kleinen Bäckerei in der unmittelbaren Nachbarschaft aus. Ihre Botschaft an die Hörerinnen des Podcasts - besonders die im Alter von plus / minus 40 Jahren und "aufwärts": "Du bist nie zu alt und es ist nie zu spät!" Der klassische Call-to-action-Aufruf. :-) Kontakt/Infos zum Hanauer Lauftreff: Frauke empfohlene Lektüre zu den besprochenen Themen (unbezahlte Werbung, Bücher in englischer und in deutscher Sprache): ROAR – How to Match Your Food and Fitness to Your Unique Female Physiology for Optimum Performance, Great Health, and a Strong, Lean Body for Life, Stacy Sims, Selene Yeager, - Performance für Frauen, Wie Sie Ernährung und Fitness perfekt auf den weiblichen Organismus abstimmen. Stacy T. Sims, den Walk-Män-Projekten und zum Podcast auf der Walk-Män-Homepage. Kontakt: Ralf Baumgarten / Walk-Män: Mobil: 0172 6612032 Homepages: Dir gefällt, was Du hörst, dann abonniere den Podcast bei Apple-Podcast, Spotify, YouTube, Deezer, Amazon-Music, Google-Podcast und überall, wo es Podcasts zu hören oder zu sehen gibt. Toll wäre auch ein Feedback direkt an mich und (oder) eine Bewertung auf Apple-Podcast oder Spotify. Wenn Du den Walk-Män-Podcast aktiv als SupporterIn unterstützen und seine Arbeit auf einer solide Basis stellen willst, dann kannst Du das über ein Abonnement bei STEADY machen. Drei Support-Möglichkeiten stehen Dir zur Auswahl: wach, gesund und aufmerksam, Dein Ralf Baumgarten
106. Walk-Män-Podcast: Jürgen Staab macht sich Gedanken zur RESTZEIT
02-05-2022
106. Walk-Män-Podcast: Jürgen Staab macht sich Gedanken zur RESTZEIT
Jürgen Staab ist zu Gast in Episode 106. Der Autor, Unternehmensberater und Vorsitzender einer Energiegenossenschaft hat sein drittes Buch veröffentlicht. Ausgleich zu seinem nicht gerade unstressigen Leben findet Staab beim (Langstrecken-)Wandern, Waldbaden, Mountainbiken und in der Philosophie: Nietzsche und dessen Werke haben es ihm besonders angetan. Staab: "Restzeit ist ein Begriff, der die Endlichkeit unseres Lebens auf diesem Planeten beschreibt, wie aber auch der englische Begriff „to rest“ aufzeigt, innezuhalten, nachzudenken, wie wir den Planeten noch für uns retten können. Denn so düster meine Kapitel sind, so gerne lasse ich mich in den nächsten Jahrzehnten, die ich noch bei hoffentlich guter Gesundheit erleben kann, von dem Gegenteil meiner Ausführungen überzeugen." Jürgen Staab auf Video: juerst@web.de oder Mobil: 0173-9340069 Veröffentlichungen:     Nietzsche: Ecce Homo Ralf Baumgarten / Walk-Män: Mobil: 0172 6612032 Homepages: info@walkmaen.de Facebook: Dir gefällt, was Du hörst, dann abonniere den Podcast bei Apple-Podcast, Spotify, YouTube, Deezer, Amazon-Music, Google-Podcast und überall, wo es Podcasts zu hören oder zu sehen gibt. Toll wäre auch ein Feedback direkt an mich und (oder) eine Bewertung auf Apple-Podcast oder Spotify. Wenn Du den Walk-Män-Podcast aktiv als SupporterIn unterstützen und seine Arbeit auf einer solide Basis stellen willst, dann kannst Du das über ein Abonnement bei STEADY machen. Drei Support-Möglichkeiten stehen Dir zur Auswahl:
105. Walk-Män-Podcast: Bettina Reuss coacht hochsensible Scanner-Persönlichkeiten
25-04-2022
105. Walk-Män-Podcast: Bettina Reuss coacht hochsensible Scanner-Persönlichkeiten
Bettina Reuss ist zu Gast im Walk-Män-Podcast, Episode 105. Bettina Maria Reuss ist Karriere- und Mental Coach für hochsensible und vielbegabte Scanner-Persönlichkeiten. Sie hilft diesen Menschen mit außergewöhnlichen Fähigkeiten, die eigene Genialität zu erkennen und diese beruflich – aber auch privat und persönlich – erfolgreich einzusetzen. Bettina Maria Reuss ist 72er Jahrgang und lebt in München: "Zeit meines Lebens glaubte ich komisch zu sein, bis ich herausfand, dass ich hochsensibel und eine vielbegabte Scanner-Persönlichkeit bin. Ich habe viel recherchiert und mich intensiv mit diesen Themen auseinandergesetzt. Dadurch haben sich meine Lebensbereiche sehr positiv verändert. Ich nehme mich heute so an, wie ich bin, lebe beruflich meine Berufung und bin in einer erfüllenden Partnerschaft. Ich kenne die Hürden der Hochsensibilität und Vielbegabung aus eigener Erfahrung nur zu gut. Als Karriere- und Mental-Coach teile ich mein Wissen und helfe hochsensiblen Scanner-Persönlichkeiten, ihre Genialität zu erkennen, um privat und beruflich ein erfolgreiches Leben zu führen. Ich helfe, die Berufung zu finden, Klarheit bei der beruflichen Ausrichtung zu erlangen (auch für Schüler und Studenten) und Selbstzweifel aufzulösen, damit dem Erfolg nichts mehr im Wege steht." Kontakt Bettina M. Reuss: Business & Mental Coach BMR Consulting, Radlkoferstraße 5, 81373 München Tel.: 49 (0) 170-4198877 mail: info@bettina-reuss.de In eigener Sache: Wandern, Waldbaden, Übernachten in Bad Orb und besonders im Wanderer-/Biker-Appartement in der Birkenallee in Bad Orb (wo dieser Podcast entsteht): www.walkmaen.de Näheres zu den Walk-Män-Projekten und zum Podcast auf der Walk-Män-Homepage (siehe unten) – oder direkt über mich (Ralf Baumgarten). Kontakt: Ralf Baumgarten / Walk-Män: Mobil: 0172 6612032 Homepages: info@walkmaen.de Facebook: Dir gefällt, was Du hörst, dann abonniere den Podcast bei Apple-Podcast, Spotify, YouTube, Deezer, Amazon-Music, Google-Podcast und überall, wo es Podcasts zu hören oder zu sehen gibt. Toll wäre auch ein Feedback direkt an mich und (oder) eine Bewertung auf Apple-Podcast oder Spotify. NEU: Wenn Du den Walk-Män-Podcast aktiv als SupporterIn unterstützen und seine Arbeit auf einer solide Basis stellen willst, dann kannst Du das über ein Abonnement bei STEADY machen. Drei Support-Möglichkeiten stehen Dir zur Auswahl: wach, gesund und aufmerksam, Dein Ralf (Baumgarten)
104. Walk-Män-Podcast: Patrik Wenke hat ein "Rendezvous mit dem Glück"
18-04-2022
104. Walk-Män-Podcast: Patrik Wenke hat ein "Rendezvous mit dem Glück"
Happyologe Patrik Wenke ist zu Gast in Episode 104. Wemke hat als erster HAPPYologe Deutschlands mit seinem Buch „Rendezvous mit deinem Glück“ sowie meiner kostenlosen GlücksApp „Glück to go“ viel Aufmerksamkeit in Presse und TV. Sein Thema „Glück“ bzw. „Anleitungshilfen zum eigenen Glück“ finden sehr starken Anklang und treffen einen Nerv in einer an Turbulenzen reichen Zeit. Wenke: "Menschen streben nach Glück – in diesen Zeiten ganz besonders." In Zusammenarbeit mit dem Pionier der Glücksforschung Professor Dr. Alfred Bellebaum († 2021), dem Shaolin-Kloster-Abt Shi Heng Zong sowie dem Extremsportler und Musiker Joey Kelly brachte er Ende 2021das Buch "Rendezvous mit dem Glück" heraus (Business Village Verlag). Wenke: "Viele Menschen befindet sich gerade in der Schocksstarre bzw. einer Frust-Falle und wissen nicht, wie Sie daraus entkommen können." Anlass für ihn, eine kostenlose APP mit dem Namen „Glück to go“ programmieren zu lassen, die er kostenfrei zum Download anbietet. Wie sie funktioniert: Getreu dem Motto "GLÜCK ist … das Sammeln von GlücksMomenten". Das sehr runterhaltsame Gespräch in der nachfolgenden Episode sowie auf YouTube. Viel Spaß! Kontakt Patrik Wenke: Nievenheimerstr.41 • 41541 Dormagen Tel.: 02133 214828     Mobil: 0172.9779595 EMail: patrik.wenke@happyologe.com Web: www.happyologe.com Web: www.happyologe.de YouTube: patrik wenke - YouTube Instagram: @happyologe_official Trailer: den Walk-Män-Projekten und zum Podcast auf der Walk-Män-Homepage.Kontakt: Ralf Baumgarten / Walk-Män: Mobil: 0172 6612032Homepages: Dir gefällt, was Du hörst, dann abonniere den Podcast bei Apple-Podcast, Spotify, YouTube, Deezer, Amazon-Music, Google-Podcast und überall, wo es Podcasts zu hören oder zu sehen gibt. Toll wäre auch ein Feedback direkt an mich und (oder) eine Bewertung auf Apple-Podcast oder Spotify. Wenn Du den Walk-Män-Podcast aktiv als SupporterIn unterstützen und seine Arbeit auf einer solide Basis stellen willst, dann kannst Du das über ein Abonnement bei STEADY machen. Drei Support-Möglichkeiten stehen Dir zur Auswahl: wach, gesund und aufmerksam, Dein Ralf Baumgarten
103. Walk-Män-Podcast: Mathias Schink schießt und läuft von Sieg zu Sieg
11-04-2022
103. Walk-Män-Podcast: Mathias Schink schießt und läuft von Sieg zu Sieg
Mathias Schink ist zu Gast in Episode 103. Schink ist Sportler durch und durch und das seit frühester Kindheit. Wie er über den Umweg des Geigespielens zum Leistungssport kam, das verrät er in dieser Folge des Walk-Män-Podcasts. Soviel vorab: Podcaster Ralf Baumgarten und Mathias Schink kennen sich seit Beginn der 90er Jahre. Damals gemeinsam im Triathlon und Duathlon unterwegs fand Schink Mitte der 90er seine Liebe zum Ultra-Laufen, finishte u.a. als bester Deutscher beim Marathon Des Sables. Später wechselte er zum Cross-Biathlon und sammelt seither pausenlos Titel bei deutschen und internationalen Meisterschaften. Eine gleichermaßen amüsante und spannend-informative Episode. Anhören / Anschauen JETZT! Nachfolgend Auszüge (!) der Platzierungen Schinks in den vergangenen Jahren: Crossbiathlon International 1. Platz Tschechische Meisterschaft offene Wertung: KK Massenstart | 2019 KK Supersprint | 2021 1. Platz Slowakische Meisterschaft offene Wertung: KK Massenstart | 2020 Tschechische Pokalwettkämpfe GOLD | 2019 | 4x 2020 | 2021 SILBER | 2019 | 2x 2021 BRONZE | 2019 | 2021 Crossbiathlon 1. Platz Deutscher Meister KK Sprint | 2016 | 2018 | 2021 KK Massenstart | 2015 | 2018 | 2019 LG Massenstart | 2016 KK Staffel | 2018 LG Staffel | 2016 | 2017 | 2018 | 2019 Hessischer Landesmeister KK Gewinner | 2013 | 2014 | 2015 | 2016 | 2017 | 2018 | 2019 Hessen-Cup KK Gewinner | 2016 | 2017 | 2018 | 2019 | 2021 Kontakt: Mathias Schink * Distelbachstraße 9 * 36396 Steinau/Marjoss Mail: info@physiopraxis-schink.de Web: 06660 / 9 18 36-0 Mobil: 0172 / 6 11 59 08 Zu den Walk-Män-Projekten und zum Podcast auf der Walk-Män-Homepage. Kontakt: Ralf Baumgarten / Walk-Män: Mobil: 0172 6612032 Homepages: info@walkmaen.de Facebook: Dir gefällt, was Du hörst, dann abonniere den Podcast bei Apple-Podcast, Spotify, YouTube, Deezer, Amazon-Music, Google-Podcast und überall, wo es Podcasts zu hören oder zu sehen gibt. Toll wäre auch ein Feedback direkt an mich und (oder) eine Bewertung auf Apple-Podcast oder Spotify. Wenn Du den Walk-Män-Podcast aktiv als SupporterIn unterstützen und seine Arbeit auf einer solide Basis stellen willst, dann kannst Du das über ein Abonnement bei STEADY machen. Drei Support-Möglichkeiten stehen Dir zur Auswahl: wach, gesund und aufmerksam, Dein Ralf Baumgarten
102. Walk-Män-Podcast: Ute Klein und der Flatrate-Stress
04-04-2022
102. Walk-Män-Podcast: Ute Klein und der Flatrate-Stress
Ute Klein ist zu Gast in Episode 102. Seit über zwei Jahren sind wir dauerhaftem Stress durch Corona, Krieg und Krisen ausgesetzt. Flatrate-Stress. Je mehr Stress und je weniger Zeit zum Erholen und Regenerieren, desto mehr wächst die Gefahr, körperlich oder seelisch Schäden zu erleiden. Ute Klein war bereits in Episode 88 zu Gast im Walk-Män-Podcast, damals mit dem Thema Umgang mit Burnout – "Burnout to go". Die aktuelle Folge befasst sich mit der Frage, wie man mit dem Dauerzustand Stress umgehen und ihm etwas entgehen kann. Zu Ute Klein: Die Psychologische Managementtrainerin ist pragmatisch, lösungsorientiert und schätzt Multidisziplinarität aufgrund ihrer Komplexität, Dynamik und Innovationskraft. Kontakt: Ute Klein Mobil: 0171 4440357 EMail: uk@emovitation.de zu Burnout auf Interventionsoffensive-burnout.net und Facebook, LinkedIn Humorvoller Zugang zu Burnout: „Burnout to go“ auf Instagram, Facebook, LinkedIn "Welt der Wunder"-Beitrag: den Walk-Män-Projekten und zum Podcast auf der Walk-Män-Homepage. Kontakt: Ralf Baumgarten / Walk-Män: Mobil: 0172 6612032 Homepages: info@walkmaen.de Facebook: Dir gefällt, was Du hörst, dann abonniere den Podcast bei Apple-Podcast, Spotify, YouTube, Deezer, Amazon-Music, Google-Podcast und überall, wo es Podcasts zu hören oder zu sehen gibt. Toll wäre auch ein Feedback direkt an mich und (oder) eine Bewertung auf Apple-Podcast oder Spotify. Wenn Du den Walk-Män-Podcast aktiv als SupporterIn unterstützen und seine Arbeit auf einer solide Basis stellen willst, dann kannst Du das über ein Abonnement bei STEADY machen. Drei Support-Möglichkeiten stehen Dir zur Auswahl: wach, gesund und aufmerksam, Dein Ralf Baumgarten
101. Walk-Män-Podcast: Zwickel/Baumgarten – Race across Germany plus 60 Jahre - na und?
28-03-2022
101. Walk-Män-Podcast: Zwickel/Baumgarten – Race across Germany plus 60 Jahre - na und?
Jürgen Zwickel ist zu Gast im Walk-Män-Podcast, Episode 101. Diese Episode entstand am Rande der "Best Level Days" Ende März 2022 im bayerischen Roth. Dort veranstaltet Speaker und Coach Zwickel zweimal pro Jahr sein Persönlichkeits- und Mentalseminar. Vielen HörerInnen des Walk-Män-Podcasts ist Zwickel aus voran gegangenen Episoden bereits ein Begriff. Unter anderem aus seinem Charity-Projekt "Bike Ride for Charity". Dieses war für ihn auch der Auslöser, sich an das Mammutprojekt "Race across Germany" zu wagen. In 48 Stunden Deutschland komplett von Nord nach Süd auf dem Fahrrad zu durchqueren. Getreu seinem Motto: Da geht noch was. Des weiteren stellt Podcaster Baumgarten bei dieser Gelegenheit sein Projekt "60 Jahre - na und?" vor. Im Kern: Der Podcaster übernimmt in Zusammenarbeit mit dem Jobcenter des Main-Kinzig-Kreises zehn Jobs in zehn verschiedenen Firmen. Dabei möchte er wissen: Welcher Betrieb nimmt mich noch in meinem Alter für welche Arbeit – oder gehöre ich mit 60 Jahren schon zum "alten Eisen"? Webseite: Best Level Day´s: zu den Walk-Män-Projekten und zum Podcast auf der Walk-Män-Homepage (siehe unten) – oder direkt über mich (Ralf Baumgarten). Kontakt: Ralf Baumgarten / Walk-Män: Mobil: 0172 6612032 Homepages: info@walkmaen.de Facebook: Dir gefällt, was Du hörst, dann abonniere den Podcast bei Apple-Podcast, Spotify, YouTube, Deezer, Amazon-Music, Google-Podcast und überall, wo es Podcasts zu hören oder zu sehen gibt. Toll wäre auch ein Feedback direkt an mich und (oder) eine Bewertung auf Apple-Podcast oder Spotify. NEU: Wenn Du den Walk-Män-Podcast aktiv als SupporterIn unterstützen und seine Arbeit auf einer solide Basis stellen willst, dann kannst Du das über ein Abonnement bei STEADY machen. Drei Support-Möglichkeiten stehen Dir zur Auswahl: wach, gesund und aufmerksam, Dein Ralf (Baumgarten)
100. Walk-Män-Podcast: Marco Sommer – Mister Triathlon im Jubiläums-Cast
19-03-2022
100. Walk-Män-Podcast: Marco Sommer – Mister Triathlon im Jubiläums-Cast
Marco Sommer ist zu Gast im Walk-Män-Podcast, Jubiläums-Episode 100! Marco Sommer ist Gesprächsgast in der Jubiläums-Episode 100. Sommer ist Herausgeber des Triathlon-Podcasts, des ältesten Podcasts dieser Sportrichtung in Europa. Der in Südfrankreich lebende Sauerländer ist Berater, Speaker und Mentor – beispielsweise wenn es darum geht, Privatpersonen oder Firmen beim Einstieg in das Podcasten zu unterstützen. Ohne ihn gäbe es keinen Walk-Män-Podcast in der jetzigen Form. Ein lockeres Gespräch über den schönsten Sport der Welt, Gott und die Welt und warum die Welt in Frankreich so lebenswert ist. Titelbild von Marco Sommer: Photo-Credits Ingo Kutsche Triathlon-Podcast/ Podcast Productions Marco Sommer Mobil: +33-(0)649245864 EMail: sommer_marco@web.de Website: eigener Sache: Wandern, Waldbaden, Übernachten in Bad Orb und besonders im Wanderer-/Biker-Appartement in der Birkenallee in Bad Orb (wo dieser Podcast entsteht): www.walkmaen.de Näheres zu den Walk-Män-Projekten und zum Podcast auf der Walk-Män-Homepage (siehe unten) – oder direkt über mich (Ralf Baumgarten). Kontakt: Ralf Baumgarten / Walk-Män: Mobil: 0172 6612032 Homepages: info@walkmaen.de Facebook: Dir gefällt, was Du hörst, dann abonniere den Podcast bei Apple-Podcast, Spotify, YouTube, Deezer, Amazon-Music, Google-Podcast und überall, wo es Podcasts zu hören oder zu sehen gibt. Toll wäre auch ein Feedback direkt an mich und (oder) eine Bewertung auf Apple-Podcast oder Spotify. NEU: Wenn Du den Walk-Män-Podcast aktiv als SupporterIn unterstützen und seine Arbeit auf einer solide Basis stellen willst, dann kannst Du das über ein Abonnement bei STEADY machen. Drei Support-Möglichkeiten stehen Dir zur Auswahl: wach, gesund und aufmerksam, Dein Ralf (Baumgarten)
99. Walk-Män-Podcast: Ralf Weisbecker – macht mental fit
14-03-2022
99. Walk-Män-Podcast: Ralf Weisbecker – macht mental fit
Ralf Weisbecker macht seine Mitmenschen "mental fit". „Ihr Erfolg ist meine Motivation!“, lautet sein Motto. Weisbecker ist Mentaltrainer und Speaker. Wenn er von Glück und Seelenfrieden spricht, dann hört sich das so einfach an. Und wenn man glaubt, was ein alter Mönch einst seinem Schüler auf die Frage nach dem Geheimnis des Glücklichseins geantwortet haben soll, dann ist es das auch: „Meister, verrate mir das Geheimnis des Glücks.“ Nun gut, ich verrate es dir: „Du willst glücklich sein? Dann sei glücklich!“ Aber so einfach ist es dann wohl doch nicht. Das weiß der Jahrgang 62 geborene Orber aus eigener Erfahrung. Nach der Ausbildung bei der Polizei war er in den 1980ern beim Einsatz auf der Startbahn West des Frankfurter Flughafens dabei, als zwei seiner Kollegen im Dienst erschossen wurden. Auch in der Nacht des Bombenanschlags am El Al-Schalter im Airport war er im Dienst. Nach dem Wechsel zur Kripo war er unter anderem in Offenbach und Frankfurt im Rauschgiftkommissariat tätig. Da früher mehr die körperlichen Stärken gefragt waren, begann Weisbecker seine Kickbox- und Kampfsport-Ausbildung zu forcieren. Er leitete 20 Jahre eine Schule und bildete zahllose Frauen, Männer und Kinder in der Selbstverteidigung aus. Seither gibt er Kurse in Frauen-Selbstverteidigung für diverse VHS. Was in den Vordergrund drängte, war die Erfahrung, dass mehr und mehr die mentale Stärke gefragt war. Es galt, den Teilnehmerinnen Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein beizubringen. Es folgten diverse Studienlehrgänge in den Fachbereichen Psychologie und mentalem Training / Coaching ebenso, wie zahllose (mit Büchern) durchzechte Nächte und die Erkenntnis: „Wenn wir nur an einem kleinen „Stellrädchen“ in unserem Leben drehen – einer geänderten Denk-, oder Verhaltensweise, kann sich unser ganzes Leben ändern." Kontakt: Ralf Weisbecker Homepages: kontakt@ralf-weisbecker.de Tel.: 06052 9282803 Näheres zu den Walk-Män-Projekten und zum Podcast auf der Walk-Män-Homepage. Kontakt: Ralf Baumgarten / Walk-Män: Mobil: 0172 6612032 Homepages: info@walkmaen.de Facebook: Dir gefällt, was Du hörst, dann abonniere den Podcast bei Apple-Podcast, Spotify, YouTube, Deezer, Amazon-Music, Google-Podcast und überall, wo es Podcasts zu hören oder zu sehen gibt. Toll wäre auch ein Feedback direkt an mich und eine Bewertung auf Apple-Podcast oder Spotify. NEU: Wenn Du den Walk-Män-Podcast aktiv als SupporterIn unterstützen und seine Arbeit auf einer solide Basis stellen willst, dann kannst Du das über ein Abonnement bei STEADY machen. Drei Support-Möglichkeiten stehen Dir zur Auswahl: wach, gesund und aufmerksam, Dein Ralf (Baumgarten)
98. Walk-Män-Podcast: Anton Hofmann – Wie mobil ist unsere Zukunft?
05-03-2022
98. Walk-Män-Podcast: Anton Hofmann – Wie mobil ist unsere Zukunft?
Anton Hofmann befasst sich mit der Frage: "Wie mobil ist unsere Zukunft"? Hofmann ist Pressesprecher und Vorstandsmitglied im Kreisverband Main-Kinzig / Wetterau des Automobil-Clubs Europa (ACE). Sein Verband befasst sich nicht nur mit dem Lieblingsspielzeug der Deutschen - dem Automobil - sondern hat vielmehr die Mobilität als Einheit im Blick. Dazu gehört der Ausbau von Bahnverbindungen, Radwegen und insgesamt ein nachhaltigeres und rücksichtsvolleres Miteinander im täglichen Nah- und Fernverkehr. Ein bißchen im Mittelpunkt dieses Podcastgesprächs ist die Situation im Main-Kinzig-Kreis und in der Rhein-Main-Region. Hofmann ist zu Gast im Walk-Män-Podcast, Episode 98. Zur Sprache kommen bei dieser Gelegenheit auch Hofmanns offene Leidenschaft für das Bahnfahren und sein Mitwirken in der Arbeiterwohlfahrt (AWO). Letztere engagiert sich aktuell stark in der Flüchtlingshilfe im Ukraine-Krieg. Kontakt: ACE Auto Club Europa e. V. Anton Hofmann Mitglied des Kreisvorstandes und Pressesprecher, Kreis Main-Kinzig und Wetterau Tel.: 06184 55376 Mobil: 0173 3016156 E-Mail: hofmann.ak@t-online.de Web: eigener Sache: Wandern, Waldbaden, Übernachten in Bad Orb und besonders im Wanderer-/Biker-Appartement in der Birkenallee in Bad Orb (wo dieser Podcast entsteht): www.walkmaen.de Näheres zu den Walk-Män-Projekten und zum Podcast auf der Walk-Män-Homepage (siehe unten) – oder direkt über mich (Ralf Baumgarten). Kontakt: Ralf Baumgarten / Walk-Män: Mobil: 0172 6612032 Homepages: info@walkmaen.de Facebook: Dir gefällt, was Du hörst, dann abonniere den Podcast bei Apple-Podcast, Spotify, YouTube, Deezer, Amazon-Music, Google-Podcast und überall, wo es Podcasts zu hören oder zu sehen gibt. Toll wäre auch ein Feedback direkt an mich und (oder) eine Bewertung auf Apple-Podcast oder Spotify. NEU: Wenn Du den Walk-Män-Podcast aktiv als SupporterIn unterstützen und seine Arbeit auf einer solide Basis stellen willst, dann kannst Du das über ein Abonnement bei STEADY machen. Drei Support-Möglichkeiten stehen Dir zur Auswahl: wach, gesund und aufmerksam, Dein Ralf (Baumgarten)
97. Walk-Män-Podcast: Peter Wolff und die Kneipp-Ampel
26-02-2022
97. Walk-Män-Podcast: Peter Wolff und die Kneipp-Ampel
Peter Wolff ist "Pfarrer Kneipp". Er ist zu Gast im Walk-Män-Podcast, Episode 97. Kneipp-Woche im Walk-Män-Podcast. Vor etwas mehr als einem Jahr sprengte die Podcast-Episode mit Peter Wolff alias Pfarrer Sebastian Kneipp die internen "Charts" und landete mit knapp 10.000 HörerInnen auf Platz eins der meist gehörten Walk-Män-Episoden. Ein Rekord, der übrigens immer noch ungeschlagen ist. Grund genug, nach einem weiteren Jahr Pandemie-Einschränkungen nachzufragen, wie sich der Kneipp-Verein in Hessen und bundesweit zwischenzeitlich geschlagen hat und mit welchen Innovationen er sich gegen Mitgliederschwund und Vereinsmüdigkeit wehrt. Nun ist Peter Wolff, stellvertretender Vorsitzender des Kneipp-Landesverbandes Hessen und Vorsitzender des Kneipp-Vereins Fulda, niemand, der sich auf seinen "vier Buchstaben" ausruht. In der aktuellen Episode berichtet er unter anderem über seine neuen Projekte wie die Kneipp-Ampel, das Kneippräuchermännchen (erhältlich zum Jahresende 2022), die "Venen-Treppe", die Kneippsche Beteiligung an der Landesgartenschau in Fulda 2023 und über die Hoffnung, dass Kneippen als Immaterielles Unesco-Kulturerbe aufgenommen wird. Nebenbei können sich die HörerInnen und ZuschauerInnen mit den Fragen befassen, ob eine Kneipp-Ampel nicht auch eine marketingmäßig sehr interessante Maßnahme für ihren Ort wäre und ob nicht auch eine "Venen-Treppe" ein Thema wäre, den eigenen Ort für Gäste als auch für Einheimische interessanter zu gestalten. Natürlich ist auch die Vorjahres-Episode mit Peter Wolff noch immer auf sämtlichen Podcast-Plattformen zu hören. Zusätzlich erscheint sie in einer etwas erweiterten Version in der Reihe "Walk-Män Classic" auf unserem YouTube-Kanal. Viel Spaß und reichlich Gedankenkino mit der aktuellen Folge mit Peter Wolff / Sebastian Kneipp im Gespräch mit Ralf Baumgarten wünscht das Team vom Walk-Män-Podcast. Kontaktdaten Peter Wolff: www.facebook.com/PfarrerKneipp www.facebook.com/KneippHessen www.facebook.com/KneippFulda www.kneipp-fulda.de www.kneipp-lv-hessen.de/ Instagram: /Pfarrer_Kneipp Twitter: @PfarrerKneipp Email: info@wolff-pr.de Kontakt: Ralf Baumgarten / Walk-Män: Mobil: 0172 6612032Homepages: walkmaenpodcast@gmail.com Facebook: Dir gefällt, was Du hörst, dann abonniere den Podcast bei Apple-Podcast, Spotify, YouTube, Deezer, Amazon-Music, Google-Podcast und überall, wo es Podcasts zu hören oder zu sehen gibt. Bleib wach, gesund und aufmerksam, Dein Ralf (Baumgarten)
96. Walk-Män-Podcast: Karola Lotz – LosLassLotsin im Tiny House
19-02-2022
96. Walk-Män-Podcast: Karola Lotz – LosLassLotsin im Tiny House
Karola Lotz ist zu Gast im Walk-Män-Podcast, Episode 96. Weniger ist vielleicht mehr, dachte sich Karola Lotz aus Biebergemünd und wagte gemeinsam mit ihrem Gatten Norbert einen großen Schritt: Sie verließen ihr geräumiges Haus und tauschten dieses in ein kleines und überschaubares Tiny-House. Eine Entscheidung, welche Karola Lotz auch nach einem Jahr nicht im geringsten bereut.  Welche Erfahrungen sie seither sammelte, wie es ihr erging und warum sie als „LosLassLotsin“ sogar begeisterte Mitmenschen von der neuen Form des "anders" Wohnen überzeugt, das verrät sie in dieser Episode. Kontakt: LosLassLotsin Karola Lotz: Homepages: www.streicheleinheitenfuerdieseele.de (die Homepage wird aktuell überarbeitet) Lass-Los-Kurs: Karola.lotz@gmx.de Bericht über das Tiny House-Projekt von Karola Lotz in Focus-TV bei SAT1 (auf YouTube): eigener Sache: Wandern, Waldbaden, Übernachten in Bad Orb und besonders im Wanderer-/Biker-Appartement in der Birkenallee in Bad Orb (wo dieser Podcast entsteht): www.walkmaen.de Näheres zu den Walk-Män-Projekten und zum Podcast auf der Walk-Män-Homepage (siehe unten) – oder direkt über mich (Ralf Baumgarten). Kontakt: Ralf Baumgarten / Walk-Män: Mobil: 0172 6612032 Homepages: info@walkmaen.de Facebook: Dir gefällt, was Du hörst, dann abonniere den Podcast bei Apple-Podcast, Spotify, YouTube, Deezer, Amazon-Music, Google-Podcast und überall, wo es Podcasts zu hören oder zu sehen gibt. Toll wäre auch ein Feedback direkt an mich und (oder) eine Bewertung auf Apple-Podcast oder Spotify. NEU: Wenn Du den Walk-Män-Podcast aktiv als SupporterIn unterstützen und seine Arbeit auf einer solide Basis stellen willst, dann kannst Du das über ein Abonnement bei STEADY machen. Drei Support-Möglichkeiten stehen Dir zur Auswahl: wach, gesund und aufmerksam, Dein Ralf (Baumgarten)
95. Walk-Män-Podcast: Beate Langhammer – mit Coaching anderen helfen
12-02-2022
95. Walk-Män-Podcast: Beate Langhammer – mit Coaching anderen helfen
Beate Langhammer ist zu Gast im Walk-Män-Podcast, Episode 95. Im Hauptberuf leitet sie eine große kommunale Einrichtung, beschäftigt sich viel mit Menschen und Beschäftigungsverhältnissen. Ihr ereignisreicher Lebensweg führte sie vor Jahren auf der Suche nach Lösungen in das Coaching von bekannten Topp-Trainern wie Tobias Beck und Hermann Scherer. Am eigenen Leib erfuhr sie, was gezieltes Coaching bewirken und dabei helfen kann, Ziele umzusetzen, Ballast abzuwerfen oder gar Krisen zu bewältigen. Mittlerweile hat die engagierte Frau selbst diverse Ausbildungen absolviert und verbindet diese nun mit ihren eigenen Erfahrungen, um anderen zu helfen. Potenziale ausschöpfen, Hindernisse überwinden, Ziele erreichen – im Podcast-Gespräch erzählt Beate Langhammer aus ihrem ereignisreichen Leben und ihren Zielen für die Zukunft. Kontakt: Verschaffe Dir einen tieferen Eindruck von Beate Langhammer und ihrer Arbeit als Coach über ihre Website: Hier kannst Du ihren Newsletter abonnieren und in ihrem Blog stöbern. Instagram: info@beatelanghammer.de oder über das Kontaktformular auf ihrer Website. In eigener Sache: Wandern, Waldbaden, Übernachten in Bad Orb und besonders im Wanderer-/Biker-Appartement in der Birkenallee in Bad Orb (wo dieser Podcast entsteht): www.walkmaen.de Näheres zu den Walk-Män-Projekten und zum Podcast auf der Walk-Män-Homepage (siehe unten) – oder direkt über mich (Ralf Baumgarten). Kontakt: Ralf Baumgarten / Walk-Män: Mobil: 0172 6612032 Homepages: info@walkmaen.de Facebook: Dir gefällt, was Du hörst, dann abonniere den Podcast bei Apple-Podcast, Spotify, YouTube, Deezer, Amazon-Music, Google-Podcast und überall, wo es Podcasts zu hören oder zu sehen gibt. Toll wäre auch ein Feedback direkt an mich und (oder) eine Bewertung auf Apple-Podcast oder Spotify. NEU: Wenn Du den Walk-Män-Podcast aktiv als SupporterIn unterstützen und seine Arbeit auf einer solide Basis stellen willst, dann kannst Du das über ein Abonnement bei STEADY machen. Drei Support-Möglichkeiten stehen Dir zur Auswahl: wach, gesund und aufmerksam, Dein Ralf (Baumgarten)
94. Walk-Män-Podcast: Sorge Dich um Deinen Körper – mit Daniel Bracchi
05-02-2022
94. Walk-Män-Podcast: Sorge Dich um Deinen Körper – mit Daniel Bracchi
Episode 94 des Walk-Män-Podcasts: Sorge Dich um Deinen Körper – mit Daniel Bracchi. Daniel Bracchi war einst ein wahrhaft "schweres Kaliber". Über seine Leidenschaft Laufen und gezielte Ernährungsumstellung reduzierte er sein Gewicht innerhalb eines Jahres von 115 auf knapp 73 Kilogramm. Sein Motto: "Sorge Dich um Deinen Körper – es ist der einzige Ort, den Du zum Leben hast!" Kennen gelernt haben wir uns vor einigen Jahren bei einer Ausbildung zum (LaufCampus-)Lauftrainer. Seither halten wir (über die sozialen Medien) locker Kontakt und so konnte ich Daniels berufliche Entwicklung und seine permanente Freude über seine Leidenschaften Laufen, Training und Ernährung verfolgen. Was mir immer wieder sehr positiv auffiel, war diese ehrliche Begeisterung über die Bewegung und darüber, seine Mitmenschen für das Laufen zu begeistern. Im aktuellen Podcastgespräch ist Daniel mein Gesprächspartner im Zoom-Call direkt aus dem schweizerischen Basel. Daniel über Daniel: "Am 1. 1. 2016 wog ich noch 115.1 Kilo und nahm dann in elf Monaten 42 Kilo ab. Ich war damals noch bei einer Firma angestellt und war als Key-Accountmanager für deren größten Kunden zuständig. Durch meine Gewichtsveränderung hat sich bei mir auch mental einiges verändert. Mir wurde bewusst, dass es meine Berufung ist, andere Menschen dabei zu unterstützen, ihre Ziele zu ereichen. Ich habe dann berufsbegleitend die Ausbildungen zum Personal-Trainer, Ernährungscoach und Lauftrainer absolviert. Kontakt Daniel Bracchi: www.danielbracchi.ch Homepage: Swiss Bodychange - EMS Training EMS 4.0 – "Das beste Training für meinen Körper": www.sbc-ems.ch Tel.: 061 381 22 22 Mobil: 079 767 42 41 Näheres zu den Walk-Män-Projekten und zum Podcast auf der Walk-Män-Homepage (siehe unten) – oder direkt über mich (Ralf Baumgarten). Kontakt: Ralf Baumgarten / Walk-Män: Mobil: 0172 6612032 Homepages: info@walkmaen.de Facebook: Dir gefällt, was Du hörst, dann abonniere den Podcast bei Apple-Podcast, Spotify, YouTube, Deezer, Amazon-Music, Google-Podcast und überall, wo es Podcasts zu hören oder zu sehen gibt. Toll wäre auch ein Feedback direkt an mich und (oder) eine Bewertung auf Apple-Podcast oder Spotify. NEU: Wenn Du den Walk-Män-Podcast aktiv als SupporterIn unterstützen und seine Arbeit auf einer solide Basis stellen willst, dann kannst Du das über ein Abonnement bei STEADY machen. Drei Support-Möglichkeiten stehen Dir zur Auswahl: wach, gesund und aufmerksam, Dein Ralf (Baumgarten)