ZWEIvorZWÖLF

Andrea Gerhard ZWEIvorZWÖLF, David Wehle

Andrea spricht mit Prominenten, WissenschaftlerInnen, AktivistInnen und UnternehmerInnen, die sich für ein grünes und nachhaltiges Leben einsetzen. ZWEIvorZWÖLF will inspirieren, Türen öffnen und zeigen, was WIR konkret machen können um unseren eigenen Alltag klimafreundlicher zu gestalten. Und zwar easy und ohne Druck und Radikalität – aber effektiv. ______________ Produktion & Musik: David Wehle https://www.instagram.com/david_wehle/?hl=de ______________ ZWEIvorZWÖLF ist auf der Suche nach Sponsoren und Unterstützern. Wir wissen, dass Nachhaltigkeits-Unternehmen oft nur ein kleines Marketing-Budget haben. Kontaktiert uns einfach und wir finden eine Lösung:-) Kontakt: mail@davidwehle.com Andrea: https://www.instagram.com/andreagerhard_tall_area read less
Society & CultureSociety & Culture

Episodes

#131 Tiffany Aris & King Hanny - The Power of Values & Humanity
Jul 16 2024
#131 Tiffany Aris & King Hanny - The Power of Values & Humanity
In dieser Folge spricht Moderatorin Andrea mit den Nachwuchs- Musikerinnen Tiffany Aris & King Hanny über die Kraft von Werten & Menschlichkeit in der Kulturbranche. Sie sprechen über ihre Erfahrungen in der Musikindustrie, die Bedeutung der Verbreitung von bedeutungsvollen Botschaften durch Musik & die Notwendigkeit von Gleichberechtigung & Gerechtigkeit. Themen sind aber auch psychische Gesundheit, Stereotypen in Bezug auf Frauen & die Herausforderungen, denen sich unabhängige Künstler:innen stellen müssen. Den beiden sind die psychische Gesundheit & das Aufbrechen von Stereotypen wichtige Themen, die durch ihre Musik angesprochen werden. Das Gespräch wurde am 01.06.2024 im Rahmen der Millerntor Gallery aufgenommen & ist auf Englisch. Tiffany ist in Hamburg geboren & trat 2022 als Solokünstlerin ins Rampenlicht. Aber schon viel früher begann sie als Songwriterin mit A-List-Künstlern wie Ofenbach, Alle Farben & Kelvin Jones. Sie hat über 20 Millionen Streams auf Streaming-Plattformen & fast 2500 Plays im deutschen Radio. Kürzlich bekam sie einen Push vom Internetspiel "League of Legends", da ihre Musik im Spiel & Trailer vorkommt. King Hanny ist eine unabhängige Künstlerin/Musikerin/Veranstalterin & Radiomoderatorin aus Uganda. Sie lebt in Kampala & ist 25 Jahre alt. 2019 veröffentlichte King Hanny ihren ersten Song: JOJO (run run) & seither hat sie mit den größten Künstlern & Legenden ihres Landes zusammengearbeitet. Sie veröffentlicht ihre Musik auf Spotify & YouTube! Links Tiffany Aris:  King Hanny: Millerntor Gallery:  Werbung Wusstest du, dass wir bei OTTO schon heute eine gute Auswahl an kreislauffähiger Fashion haben? Entdecke jetzt Mode von spannenden Marken wie Marc O‘Polo, Trigema, Detto Fatto – und die Circular Collection unserer Eigenmarke OTTO products – alle gekennzeichnet durch das gemeinsame Nachhaltigkeits-Label „kreislauffähiges Design“ und erfahre warum Kreislaufwirtschaft so wichtig ist für ein nachhaltiges wirtschaften. Mehr Infos findest du hier: https://www.otto.de/inspiration/nachhaltig-leben/ ZWEIvorZWÖLF Infos/Kontakt Website: https://www.zweivorzwoelf.info/ Instagram: https://www.instagram.com/zweivorzwoelf/ Produktion & Musik: David Wehle david@ZWEIvorZWOELF.de, https://www.instagram.com/david_wehle/ Redaktion & Interviews: Andrea Gerhard https://www.instagram.com/andreagerhard_tall_area/?hl=de ZWEIvorZWÖLF ist offen für Sponsoren & Partner. Wir wissen, dass Nachhaltigkeits-Unternehmen oft nur ein kleines Marketing-Budget haben. Kontaktiert uns einfach & wir finden eine Lösung.
#130 Steffen Erath - Innovationstreiber: Nachhaltigkeit
Jul 2 2024
#130 Steffen Erath - Innovationstreiber: Nachhaltigkeit
Heute dreht sich alles um ein Thema, das uns alle betrifft: den Wasserverbrauch zuhause. Unser Gast ist Steffen Erath, Experte von Hansgrohe, der uns mit seiner Leidenschaft für Wasser inspiriert & gleichzeitig auf die drängende Wasserkrise hinweist. Wir sprechen über die Bedeutung von Nachhaltigkeit & Innovation im Umgang mit dieser wertvollen Ressource. 70% unseres Planeten ist von Wasser bedeckt. Aber wieviel davon ist wirklich nutzbar? Und wie schaffen wir es den Wasserverbrauch von ca 129l/pro Person am Tag – nicht eingerechnet das virtuelle Wasser - runterzuschrauben? Steffen arbeitet seit 2008 bei der Hansgrohe Group & ist seit 2020 Head of Sustainability & Innovation. Er ist 1984 geboren & ist Diplom-Wirtschaftsingenieur. Er sitzt in der Jury des Deutschen Gründerpreis & Nachhaltigkeitspreis. Die Hansgrohe, 1901 im Schwarzwald gegründet & ist ein führender Hersteller von hochwertigen Armaturen, Brausen & Duschsystemen. Sie setzt auf innovative Technologien & nachhaltige Lösungen, um Wasser effizient zu nutzen & den Ressourcenverbrauch zu minimieren. Steffen erklärt, wie Hansgrohe durch innovative Technologien & Konzepte Wasser & Energie spart, & gibt praktische Tipps, wie auch wir unseren Wasserverbrauch reduzieren können. Er betont die Wichtigkeit der Kreislaufwirtschaft & zeigt auf, wie verantwortungsvolles Handeln zum Schutz unserer Umwelt beiträgt. In dieser Episode diskutieren wir außerdem die Rolle der Innovation in der Nachhaltigkeitstransformation & die Chancen, die eine nachhaltige Zukunft bietet. Freut euch auf spannende Einblicke & konkrete Maßnahmen zur Förderung von Nachhaltigkeit & Wassersparen. Lasst uns gemeinsam herausfinden, wie wir unseren CO2-Fußabdruck reduzieren & einen positiven Beitrag zum Umweltschutz leisten können. Viel Spaß beim Zuhören! Diese Folge wird unterstützt von Hansgrohe. Vielen Dank für euer Vertrauen. Links https://www.hansgrohe-group.com/de https://www.linkedin.com/in/steffen-erath/ https://www.hansgrohe.de/service/wassersparrechner Empfehlung Doku: ZDF „Unser Wasser“ Buch: Ulrike Herrmann „Das Ende des Kapitalismus“ ZWEIvorZWÖLF Infos/Kontakt Website: https://www.zweivorzwoelf.info/ Instagram: https://www.instagram.com/zweivorzwoelf/ Produktion & Musik: David Wehle david@ZWEIvorZWOELF.de, https://www.instagram.com/david_wehle/ Redaktion & Interviews: Andrea Gerhard https://www.instagram.com/andreagerhard_tall_area/?hl=de ZWEIvorZWÖLF ist offen für Sponsoren & Partner. Wir wissen, dass Nachhaltigkeits-Unternehmen oft nur ein kleines Marketing-Budget haben. Kontaktiert uns einfach & wir finden eine Lösung.
#129 Kick it but fair - Wie nachhaltig wird die Fußball-Europameisterschaft?
Jun 18 2024
#129 Kick it but fair - Wie nachhaltig wird die Fußball-Europameisterschaft?
In unserer neuesten Episode des Live-Podcasts dreht sich alles um die Rolle des Fußballs & der Fußball Euro 2024 im Bezug auf soziale Gerechtigkeit & Nachhaltigkeit. Unsere Gäste diskutieren die Verantwortung großer Turniere & welche Maßnahmen nötig sind, um Menschenrechte & Nachhaltigkeit zu fördern. Wir beleuchten die Herausforderungen der Sportindustrie, von Bildung & Geschlechtergleichheit bis hin zur fairen Produktion von Fußbällen & transparentem Merchandising. Erfahrt, warum weniger als 1% der Fußbälle fair hergestellt werden & welche Unternehmen hier positive Beispiele setzen. Hört rein & holt euch Tipps, wie ihr als Zuschauer:in die Euro fairer machen könnt! Gäste Tabea Kemme, sie ist ehemalige Fußball-Nationalspielerin. Seit Ende ihrer Profikarriere kommentierte sie Fußballspiele als TV-Expertin. Außerdem hat sie 2022 Sports4Education mitgegründet & begleitet & berät Fußballerinnen der Planung ihrer sportlichen & beruflichen Karriere. Jochen Bauer, er ist Projektleiter der Kampagne „Sport verbindet - Nachhaltigkeit global denken und lokal handeln“ im Verband BEI SH e.V.. Als Projektmanager mit DFB-Fußballtrainer A-Lizenz & als ehemaliger Jugendtrainer vom VfB Stuttgart leitete er zuvor u.a. Projekte im Bereich Sport in Verbindung mit Sozialem, Integration und Nachhaltigkeit. Sylvia Schenk, sie ist Juristin & war 800m-Läuferin & ist ua bei den Olympischen Spielen München 1972 angetreten. Nun ist sie die Leiterin der Arbeitsgruppe Sport von Transparency International Deutschland. Sie war Mitglied im unabhängigen Menschenrechts Beirat der FIFA. Seit 2023 setzt sie sich nun ein im Menschenrechtskomitee des IOC: Internationale Olympische Komitee. Die Folge ist in Zusammenarbeit mit der Fair Trade Stadt Hamburg entstanden auf der Aktionswoche: „KOSMOS Jupiter. Solidarisch Wirtschaften. Gerecht Handeln“. Links Fair Trade Stadt Hamburg Tabea Sylvia Jochen Partnercorner/Werbung Polarstern Energie Es gibt Gemeinwohl- &/oder B Corp-zertifizierte Unternehmen in allen Branchen – von Lebensmitteln, über Mode & Banken bis hin zu Energieversorgern. Und hier wollen wir euch den Ökoenergieversorger Polarstern ans Herz legen. Gegründet wurde Polarstern schon vor 12 Jahren als Social Business. Heute sind sie eben auch zertifiziert durch die Gemeinwohl-Ökonomie & durch B Corp. Ihr erklärtes Ziel ist es, mit Energie die Welt zu verändern. Und mit jedem Tag, mit jedem Produkt & jedem:r neuen Kund:in wird das Realität. Mach mit. Code: ZweiVorZwölf *Jede:r bekommt bei Wechsel eine 20€ Gutschrift auf die nächste Jahresrechnung. Link: www.polarstern-energie.de ZWEIvorZWÖLF Kontakt Website: Instagram: Produktion & Musik: David Wehle david@ZWEIvorZWOELF.de, Redaktion & Interviews: Andrea Gerhard
#128 Stefan Stüdemann x Mehr Moor fürs Klima
Jun 4 2024
#128 Stefan Stüdemann x Mehr Moor fürs Klima
In dieser Episode tauchen wir in die Welt der Moore ein! Stefan Stüdemann, erster Vorsitzender des Vereins We Want Moor, spricht über seine Leidenschaft für die Natur & seinen Einsatz für den Moorschutz. Erfahrt u.a., warum Moore nicht nur beeindruckende Lebensräume mit einer unglaublichen Artenvielfalt sind, sondern auch echte Klimaschützer, die große Mengen CO2 speichern. Leider sind in Deutschland nur noch 5 Prozent der ursprünglichen Moorflächen erhalten. We Want Moor setzt alles daran, diese wertvollen Ökosysteme zu schützen & zu renaturieren. Hört rein & lernt mehr über die vielfältige Arbeit des Vereins, von der Identifizierung & Kartierung von Mooren bis hin zur Zusammenarbeit mit ExpertInnen & der Umsetzung innovativer Renaturierungsprojekte. Stefan erklärt die Herausforderungen & die Bedeutung der Zusammenarbeit für den Moorschutz. Außerdem verrät er, wie ihr euch engagieren könnt – sei es durch Spenden, Aufklärung oder politisches Engagement. Stefan Stüdemann engagiert sich im Verein seit 2021. Seit 1996 ist er Hauptberuflich im Bereich Immobilien- & Unternehmenskommunikation tätig. Er hat drei Kinder & lebt in Berlin. Die Podcastfolge ist in Zusammenarbeit mit isla®️ entstanden. We want Moor ist Teil der #sprichmitisla-Aktion. #sprichmitisla gibt gemeinnützigen Projekten, die sich für Mensch, Tier oder Umwelt einsetzen, mehr Sichtbarkeit und Reichweite. Links https://wewantmoor.de/ https://www.linkedin.com/company/we-want-moor-verein/ www.isla.de/sprichmitisla Empfehlung Film: „Die Magie der Moore“ Buch: „Das Haus im Moor“ von Nanny Lambrecht Crosspromo: Andrea war im Podcast "Food Fak(t) zu Gast. Hier spricht sie mit Stefan Fak über Nachhaltigkeit in der Filmbranche und natürlich auch über das Essen am Set. Podcast: Food Fak(t) ZWEIvorZWÖLF Infos/Kontakt Website: https://www.zweivorzwoelf.info/ Instagram: https://www.instagram.com/zweivorzwoelf/ Produktion & Musik: David Wehle david@ZWEIvorZWOELF.de, https://www.instagram.com/david_wehle/ Redaktion & Interviews: Andrea Gerhard https://www.instagram.com/andreagerhard_tall_area/?hl=de ZWEIvorZWÖLF ist offen für Sponsoren & Partner. Wir wissen, dass Nachhaltigkeits-Unternehmen oft nur ein kleines Marketing-Budget haben. Kontaktiert uns einfach & wir finden eine Lösung. ZWEIvorZWÖLF Infos/KontaktZur WebsiteZu Instagram Produktion & Musik: David Wehle david@ZWEIvorZWOELF.de, https://www.instagram.com/david_wehle/Redaktion & Interviews: Andrea Gerhard @andreagerhardZWEIvorZWÖLF ist offen für Sponsoren & Partner. Wir wissen, dass Nachhaltigkeits-Unternehmen oft nur ein kleines Marketing-Budget haben. Kontaktiert uns einfach und wir finden eine Lösung
#127 Ali Al-Khakani - Bewusstsein & Handeln gegen Diskriminierung
May 21 2024
#127 Ali Al-Khakani - Bewusstsein & Handeln gegen Diskriminierung
In dieser Podcastfolge spricht Ali Al-Khakani über sein Engagement für marginalisierte Gruppen & seinen Kampf gegen Diskriminierung. Ali erklärt die Mission von We Speak You Donate, einer NGO, die Unternehmen & NGOs zusammenbringt, um Aufklärungsarbeit zu leisten & Spenden zu generieren. Das Gespräch konzentriert sich auf die Stimmen der Ungehörten, insbesondere intersektionelle Stimmen, & betont die Notwendigkeit, für beide Seiten zu kämpfen. Wir sprechen weiter über Sichtbarkeit, Werte & Netzwerke. Themen wie Vorurteile, Vielfalt, Inklusion & Gleichberechtigung finden Platz, wobei Ali seine persönlichen Erfahrungen als Muslim in Deutschland teilt & die Bedeutung von Aufklärungsarbeit & Dialog zur Vorurteilsbekämpfung hervorhebt. Er sagt „Es ist wichtig, sich mit eigenen Diskriminierungserfahrungen auseinanderzusetzen & diese als Antrieb für positive Veränderungen zu nutzen.“ Ali ist in Augstburg aufgewachsen & hat an der Akademie Mode & Design seinen Bachlor of Arts gemacht. Anschließend hat er in den Bereichen Sales und Customer Success Management bei unterschiedlichen Unternehmen gearbeitet. Im Dezember 2021 hat er WSYD mitgegründet & ist Teil des Vorstandes, was eine voll ehrenamtliche Aufgabe ist. Die Podcastfolge ist in Zusammenarbeit mit isla entstanden. WSYD ist Teil der "#sprichmitisla"-Aktion. Die Initiative #sprichmitisla unterstützt gemeinnützige Organisationen und Einzelpersonen, die sich für Menschen und Umwelt engagieren. Bewirb Dich jetzt! Links https://wespeakyoudonate.org/ https://www.linkedin.com/company/wespeakyoudonate/ www.isla.de/sprichmitisla Empfehlung Buch: „The Mountain Is You: Wie du Selbstsabotage erkennen und überwinden kannst“ von Brianna Wiest ZWEIvorZWÖLF Infos/Kontakt Website: https://www.zweivorzwoelf.info/ Instagram: https://www.instagram.com/zweivorzwoelf/ Produktion & Musik: David Wehle david@ZWEIvorZWOELF.de, https://www.instagram.com/david_wehle/ Redaktion & Interviews: Andrea Gerhard https://www.instagram.com/andreagerhard_tall_area/?hl=de ZWEIvorZWÖLF ist offen für Sponsoren & Partner. Wir wissen, dass Nachhaltigkeits-Unternehmen oft nur ein kleines Marketing-Budget haben. Kontaktiert uns einfach & wir finden eine Lösung. ZWEIvorZWÖLF Infos/KontaktZur WebsiteZu Instagram Produktion & Musik: David Wehle david@ZWEIvorZWOELF.de, https://www.instagram.com/david_wehle/Redaktion & Interviews: Andrea Gerhard @andreagerhardZWEIvorZWÖLF ist offen für Sponsoren & Partner. Wir wissen, dass Nachhaltigkeits-Unternehmen oft nur ein kleines Marketing-Budget haben. Kontaktiert uns einfach und wir finden eine Lösung
#126 Jessica Bodmann - Nachhaltige Geldanlage
May 7 2024
#126 Jessica Bodmann - Nachhaltige Geldanlage
In dieser Podcastfolge sprechen wir über Impact-Investing & die Bedeutung finanzieller Inklusion für Frauen in Entwicklungsländern. Wir diskutieren die Herausforderungen der finanziellen Bildung bei Frauen & die Rolle von Oikocredit bei der Unterstützung von Unternehmer:innnen sowie den wachsenden Einfluss von Impact-Investing auf Gemeinschaften & Umwelt im Globalen Süden. Oikocredit ist eine internationale Genossenschaft, die Investitionen in soziale Unternehmen & Mikrofinanzinstitutionen tätigt, um wirtschaftliche Entwicklung & soziale Gerechtigkeit in Entwicklungsländern zu fördern. Jessica Bodmann ist seit 2022 Geschäftsführerin von Oikocredit in Deutschland. Dort leitet sie das Fundraising, Anlegerbetreuung, Marketing & den Vertrieb der internationalen Genossenschaft. Jessica arbeitet seit über 13 Jahren in der Impact Investment Branche in Frankfurt, mit besonderem Fokus auf Mikro- & KMU-Finanzierung. Sie ist auch zertifizierte Expertin für Mikrofinanz. In Freiburg hat Jessica Politikwissenschaften, Islamwissenschaften & Wirtschaftspolitik studiert. Sie sagt ua "Wenn einem die Wirkung, also der Impact bei einer Geldanlage wichtig ist, sollte man sich gut über die Investitionsstrategie & Wirkungsmessung einer Organisation informieren & sie erzählt uns, dass sie durch ihre eigene Finanzausbildung nochmal näher verstanden hat, das auch ganz viel Greenwashing auf dem Markt unterwegs ist. Zusatz: Hör dir diese Folge an, um einen umfassenden Einblick in die Welt des Impact-Investings, die Bedeutung finanzieller Inklusion für Frauen & die transformative Kraft nachhaltiger Finanzierungsansätze zu erhalten – ein inspirierendes Gespräch, das den Weg zu einer gerechteren & nachhaltigeren Zukunft aufzeigt. Links Website: https://www.oikocredit.de/ LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/oikocredit-deutschland/ Videoclip: https://www.youtube.com/watch?v=qoQoyluDaeo Oikocredit Einkaufstipps Liste: https://www.oikocredit.de/fair-kaufen Podcast Ethics & Euros Podcast: https://www.oikocredit.de/aktuelles/podcast Empfehlung Film: „Der Junge, der den Wind einfing“ von Chiwetel Ejiofor ZWEIvorZWÖLF Infos/Kontakt Website: https://www.zweivorzwoelf.info/ Instagram: https://www.instagram.com/zweivorzwoelf/ Produktion & Musik: David Wehle david@ZWEIvorZWOELF.de, https://www.instagram.com/david_wehle/ Redaktion & Interviews: Andrea Gerhard https://www.instagram.com/andreagerhard_tall_area/?hl=de ZWEIvorZWÖLF ist offen für Sponsoren & Partner. Wir wissen, dass Nachhaltigkeits-Unternehmen oft nur ein kleines Marketing-Budget haben. Kontaktiert uns einfach & wir finden eine Lösung.
#125 Günther Bachmann - Die Utopie einer nachhaltigen Welt
Apr 23 2024
#125 Günther Bachmann - Die Utopie einer nachhaltigen Welt
Geboren wurde er 1955 in Berlin & hat nach seinem Studium der Landschaftsplanung an der TU Berlin vielfältige Erfahrungen in der Nachhaltigkeitspolitik gesammelt, darunter als Generalsekretär des Rates für Nachhaltige Entwicklung & als Honorarprofessor an der Leuphana Universität Lüneburg. Aktuell engagiert er sich als Vorstand & Jury-Vorsitzender des Stiftungsvereins Deutscher Nachhaltigkeitspreis e.V., als Berater für nachhaltige Themen & ist Mitglied des Büros für Transformation Engel/Welzer/Bachmann in Hamburg. Im Podcast reden wir ua über die Notwendigkeit konkreter Maßnahmen zur Schaffung einer nachhaltigen Welt, diskutieren Herausforderungen wie den Klimaentscheid in Berlin & er teilt Erfolge wie die Reduzierung des Flächenverbrauchs für Siedlung & Gewerbe & die Förderung nachhaltigen Einkaufens. Außerdem sprechen wir über den Deutschen Nachhaltigkeitspreis, der Unternehmen in verschiedenen Branchen für ihr Engagement auszeichnet und die Wahrnehmung von Nachhaltigkeit in der Gesellschaft maßgeblich verändert hat & einen Austausch für nachhaltige Entwicklung fördert. Er sagt ua "Die Umsetzung von Nachhaltigkeitszielen kann herausfordernd sein, erfordert aber realistische und umsetzbare Lösungen." Links Website: https://www.guentherbachmann.de/ Nachhaltigkeitspreis: https://www.nachhaltigkeitspreis.de/ Empfehlungen Buch: „The ministry fort he future“ von Kim Stanley Robinson Partnercorner/Werbung Polarstern Energie Es gibt Gemeinwohl- &/oder B Corp-zertifizierte Unternehmen in allen Branchen – von Lebensmitteln, über Mode & Banken bis hin zu Energieversorgern. Und hier wollen wir euch den Ökoenergieversorger Polarstern ans Herz legen. Gegründet wurde Polarstern schon vor 12 Jahren als Social Business. Heute sind sie eben auch zertifiziert durch die Gemeinwohl-Ökonomie & durch B Corp. Ihr erklärtes Ziel ist es, mit Energie die Welt zu verändern. Und mit jedem Tag, mit jedem Produkt & jedem:r neuen Kund:in wird das Realität. Mach mit. Code: ZweiVorZwölf *Jede:r bekommt bei Wechsel eine 20€ Gutschrift auf die nächste Jahresrechnung. Link: www.polarstern-energie.de ZWEIvorZWÖLF Infos/Kontakt Website: https://www.zweivorzwoelf.info/ Instagram: https://www.instagram.com/zweivorzwoelf/ Produktion & Musik: David Wehle david@ZWEIvorZWOELF.de, https://www.instagram.com/david_wehle/ Redaktion & Interviews: Andrea Gerhard https://www.instagram.com/andreagerhard_tall_area/?hl=de ZWEIvorZWÖLF ist offen für Sponsoren & Partner. Wir wissen, dass Nachhaltigkeits-Unternehmen oft nur ein kleines Marketing-Budget haben. Kontaktiert uns einfach & wir finden eine Lösung.
#124 Jacqueline Goebel - Sind wir plastiksüchtig?
Apr 9 2024
#124 Jacqueline Goebel - Sind wir plastiksüchtig?
In einer Welt, in der PET 6 % der weltweiten Kunststoffproduktion ausmacht & 5 Milliarden Tonnen Plastik in der Umwelt & auf Deponien landeten, beleuchten wir die verheerenden Auswirkungen. Erfahrt, wie Plastik nicht nur 31 % der weltweiten Polymere in Form von kurzlebiger Verpackung darstellt, sondern auch für 3,4 % der klimaschädlichen Emissionen verantwortlich ist. Von den sieben Schichten in Chips-Tüten bis zur Tatsache, dass 2050 mehr Plastik als Fische in unseren Ozeanen schwimmen werden – wir werfen heute einen kritischen Blick auf die Probleme der Plastikindustrie. Nur 9 % des weltweiten Plastiks werden aktuell recycelt & deswegen sprechen wir heute mit Wirtschaftsjournalistin, Jacqueline Goebel, über die drängenden Herausforderungen & zeigen Wege auf, wie wir gemeinsam eine nachhaltigere Zukunft schaffen können. Jacqueline hat von 2009 – 2012 Politikwissenschaft, Kommunikation & Soziologie in Düsseldorf studiert. Sie arbeitete die letzten 9 Jahre bei der Wirtschaftswoche. Im Juni 23 hing sie ihren Job an den Nagel & ging auf Weltreise. 2023 hat sie dann zusammen mit Benedict Wermter das Buch „Die Plastiksucht“ geschrieben & heute ist sie zu Gast bei ZWEIvorZWÖLF. Links LinkedIn  Instagram: https://www.instagram.com/umgeschaut/ Buch: Die Plastiksucht von Jacqueline Goebel & Benedict Wermter Empfehlungen Film: Die Recycling-Lüge ZWEIvorZWÖLF Infos/Kontakt Website: https://www.zweivorzwoelf.info/ Instagram: https://www.instagram.com/zweivorzwoelf/ Produktion & Musik: David Wehle david@ZWEIvorZWOELF.de, https://www.instagram.com/david_wehle/ Redaktion & Interviews: Andrea Gerhard https://www.instagram.com/andreagerhard_tall_area/?hl=de ZWEIvorZWÖLF ist offen für Sponsoren & Partner. Wir wissen, dass Nachhaltigkeits-Unternehmen oft nur ein kleines Marketing-Budget haben. Kontaktiert uns einfach & wir finden eine Lösung. ZWEIvorZWÖLF Infos/KontaktZur WebsiteZu Instagram Produktion & Musik: David Wehle david@ZWEIvorZWOELF.de, https://www.instagram.com/david_wehle/Redaktion & Interviews: Andrea Gerhard @andreagerhardZWEIvorZWÖLF ist offen für Sponsoren & Partner. Wir wissen, dass Nachhaltigkeits-Unternehmen oft nur ein kleines Marketing-Budget haben. Kontaktiert uns einfach und wir finden eine Lösung
#123 Michael Braungart – Effektiv statt effizient
Mar 26 2024
#123 Michael Braungart – Effektiv statt effizient
Das Falsche perfekt machen – also perfekt falsch, das ist eine sehr bekannte These von unserem heutigen Gast, der sie immer wieder anhand von Beispielen erklärt. Schon sehr lang stand er auf unserer & eurer Wunschliste & endlich hat es geklappt: Prof. Dr. Michael Braungart ist Professor für Ökodesign an der Leuphana Universität Lüneburg & an der Uni Rotterdam. Der promovierte Chemiker & Verfahrenstechniker entwickelte mit William McDonough das „Cradle-to-Cradle"-Designprinzip. Er gründete u. a. das internationale Umweltforschungs- & Beratungsinstitut EPEA & entwickelt Lösungen zur Gestaltung öko-effektiver Produkte & Geschäftsmodelle. Im Gespräch mit Andrea wagen die beiden eine wilde Reise durch die Themen der Cradle to Cradle Geschichte, das Scheitern an der Umsetzung von Unternehmen, die Hoffnung, aber auch den Fakt, dass wir am besten schnell sterben sollten, um nachhaltiger zu leben. Link Website: www.michaelbraungart.com/ Empfehlung Film: Plastic Fantastic von Isa Willinger ARD Mediathek Partnercorner/Werbung Polarstern Energie Es gibt Gemeinwohl- &/oder B Corp-zertifizierte Unternehmen in allen Branchen – von Lebensmitteln, über Mode & Banken bis hin zu Energieversorgern. Und hier wollen wir euch den Ökoenergieversorger Polarstern ans Herz legen. Gegründet wurde Polarstern schon vor 12 Jahren als Social Business. Heute sind sie eben auch zertifiziert durch die Gemeinwohl-Ökonomie & durch B Corp. Ihr erklärtes Ziel ist es, mit Energie die Welt zu verändern. Und mit jedem Tag, mit jedem Produkt & jedem:r neuen Kund:in wird das Realität. Mach mit. Code: ZweiVorZwölf *Jede:r bekommt bei Wechsel eine 20€ Gutschrift auf die nächste Jahresrechnung. Link: www.polarstern-energie.de ZWEIvorZWÖLF Infos/Kontakt Website: https://www.zweivorzwoelf.info/ Instagram: https://www.instagram.com/zweivorzwoelf/ Produktion & Musik: David Wehle david@ZWEIvorZWOELF.de, https://www.instagram.com/david_wehle/ Redaktion & Interviews: Andrea Gerhard https://www.instagram.com/andreagerhard_tall_area/?hl=de ZWEIvorZWÖLF ist offen für Sponsoren & Partner. Wir wissen, dass Nachhaltigkeits-Unternehmen oft nur ein kleines Marketing-Budget haben. Kontaktiert uns einfach & wir finden eine Lösung. ZWEIvorZWÖLF Infos/KontaktZur WebsiteZu Instagram Produktion & Musik: David Wehle david@ZWEIvorZWOELF.de, https://www.instagram.com/david_wehle/Redaktion & Interviews: Andrea Gerhard @andreagerhardZWEIvorZWÖLF ist offen für Sponsoren & Partner. Wir wissen, dass Nachhaltigkeits-Unternehmen oft nur ein kleines Marketing-Budget haben. Kontaktiert uns einfach und wir finden eine Lösung
#122 Digitaler Frühjahrsputz - Dr. Torsten Beyer
Mar 12 2024
#122 Digitaler Frühjahrsputz - Dr. Torsten Beyer
Wir haben über 6 Milliarden Internet-Nutzende auf der Welt. Im Internet sind über 100 Zettabyte (= Milliarden Terabyte) an Daten 365/24/7 verfügbar & an jedem Ort der Welt mit Internet-Zugang abrufbar. Und jeden Tag werden es mehr. ExpertInnen schätzen, dass bis zu 85 Prozent aller aktuell im Internet gespeicherten Daten niemand mehr braucht. Das ist krass, findet unser heutige Experte für Web-Nachhaltigkeit Dr. Torsten Beyer. Der studierte Chemiker, Internetberater, Buchautor & hostet einen Podcast mit dem Titel „Web, But Green“ und arbeitet ehrenamtlich für "Scientists for Future" und „web4nature“. Wir sprechen heute mit ihm über den Digitalen Fußabdruck & bekommen einige Tipps, wie wir diesen reduzieren können. Wir besprechen ua die Themen E-Mails, Videokonferenzen, Hosting, Video-Streaming, Daten auf dem Handy, Endgeräte & Social Media. Links Green Blog: https://www.dr-beyer.de/news/blog/mein-digitaler-fussabdruck.php Podcast: Web, But Green: https://www.dr-beyer.de/news/podcast.php Buch: Nachhaltige Websites Digital Cleanup Day: www.worldcleanupday.de/digitalcleanupday www.websitecarbon.com/ Web4nature https://web4nature.de Empfehlungen Bücher World Wide Waste von Gerry McGovern Energiefresser Internet von Jörg Schieb Partnercorner/Werbung Polarstern Energie Es gibt Gemeinwohl- &/oder B Corp-zertifizierte Unternehmen in allen Branchen – von Lebensmitteln, über Mode & Banken bis hin zu Energieversorgern. Und hier wollen wir euch den Ökoenergieversorger Polarstern ans Herz legen. Gegründet wurde Polarstern schon vor 12 Jahren als Social Business. Heute sind sie eben auch zertifiziert durch die Gemeinwohl-Ökonomie & durch B Corp. Ihr erklärtes Ziel ist es, mit Energie die Welt zu verändern. Und mit jedem Tag, mit jedem Produkt & jedem:r neuen Kund:in wird das Realität. Mach mit. Link: www.polarstern-energie.de Und wer mit dem Code "ZweiVorZwölf" zu Polarstern wechselt, der bekommt 20 € Gutschrift auf seine nächste Polarstern Jahresrechnung, gültig bis 31.12.2024. ZWEIvorZWÖLF Infos/Kontakt Website: https://www.zweivorzwoelf.info/ Instagram: https://www.instagram.com/zweivorzwoelf/ Produktion & Musik: David Wehle david@ZWEIvorZWOELF.de, https://www.instagram.com/david_wehle/ Redaktion & Interviews: Andrea Gerhard https://www.instagram.com/andreagerhard_tall_area/?hl=de ZWEIvorZWÖLF ist offen für Sponsoren & Partner. Wir wissen, dass Nachhaltigkeits-Unternehmen oft nur ein kleines Marketing-Budget haben. Kontaktiert uns einfach & wir finden eine Lösung.
#121 Monika Hauck - Reparieren statt wegwerfen
Feb 27 2024
#121 Monika Hauck - Reparieren statt wegwerfen
Ende Januar fand in Düsseldorf zum allerersten Mal die SUSTAIN statt, ein Tag, der sich rund um das Thema der nachhaltigeren Mode mit Pop Ups & Talks dreht. Andrea war vor Ort & hat die Gelegenheit genutzt um mit Dr. Monika Hauck zu sprechen. Sie ist in Litauen aufgewachsen & hat Nähen & Flicken in der Schule gelernt. Anschließend hat sie sechs Jahre als Model gearbeitet & danach studiert. 2021 gründete Monika Repair Rebels – einen Online Schuh- & Kleidungsreperatur-Service. Sie sagt: "Reparieren ist eine Haltung - eine Lebensphilosophie. Wenn wir unsere Kleidung reparieren können, können alles im Leben reparieren". Welchen Wert wir unseren Kleidungsstücken geben sollten, warum das Reparieren so viel mehr bringt als nur ein wieder tragbares Kleidungsstück & ob das Reparieren von Kleidung ein Trendthema ist? Darüber & über noch viel mehr haben wir in diesem Live-Podcast gesprochen! Link Repair Rebels: https://www.repair-rebels.com/ Empfehlung Buch „Make Do and Mend: Wartime Tips to Mend Your Clothes“ Jacqueline Morley Die Folge ist im Januar auf der SUSTAIN entstanden. Durchführung: The Dorf & Kollektiv K Agentur. ZWEIvorZWÖLF Infos/Kontakt Website: https://www.zweivorzwoelf.info/ Instagram: https://www.instagram.com/zweivorzwoelf/ Produktion & Musik: David Wehle david@ZWEIvorZWOELF.de, https://www.instagram.com/david_wehle/ Redaktion & Interviews: Andrea Gerhard https://www.instagram.com/andreagerhard_tall_area/?hl=de ZWEIvorZWÖLF ist offen für Sponsoren & Partner. Wir wissen, dass Nachhaltigkeits-Unternehmen oft nur ein kleines Marketing-Budget haben. Kontaktiert uns einfach & wir finden eine Lösung. ZWEIvorZWÖLF Infos/KontaktZur WebsiteZu Instagram Produktion & Musik: David Wehle david@ZWEIvorZWOELF.de, https://www.instagram.com/david_wehle/Redaktion & Interviews: Andrea Gerhard @andreagerhardZWEIvorZWÖLF ist offen für Sponsoren & Partner. Wir wissen, dass Nachhaltigkeits-Unternehmen oft nur ein kleines Marketing-Budget haben. Kontaktiert uns einfach und wir finden eine Lösung
#120 Johannes Strate – Musik & Nachhaltigkeit
Feb 13 2024
#120 Johannes Strate – Musik & Nachhaltigkeit
Auf einem Event im Jahr 2022 sind wir dem Musiker Johannes Strate begegnet. Im Gespräch über Charity Arbeit, Musik, Nachhaltigkeit & den Umgang mit Krisen haben wir beschlossen, eine Podcastfolge zusammen zu machen & jetzt hat es endlich geklappt. Denn ihr wisst sicher, Johannes ist viel unterwegs. Er ist der Leadsänger der Hamburger Band „Revolverheld“, die gerade mit ihrem exklusiven Touralbum R/H/1 auf Clubtour waren. Seit Oktober 22 erscheint einmal die Woche sein Podcast „Zuckerbrot & Kneipe“, indem er mit Freddy Radeke über „Familie & so“ spricht (Originalquote). Johannes ist in Bremen geboren, hat Kulturwissenschaft studiert & lebt mit seiner Frau & seinem Sohn in Hamburg. Und außerdem ist er ein richtig sympathischer Kerl! Links https://www.johannesstrate.de/ Empfehlungen Buch: „Das Café ohne Namen“ Robert Seethaler Film: „Breakpoint“ Tennisserie, Netflix Musik: Boys like Girls „Sundays At Foxwoods“ Schönsten Podcastfolgen: Ayse Bosse, Niclas Füllkrug, Nils Stratmann & Bergretter Folge ZWEIvorZWÖLF Infos/Kontakt Website: https://www.zweivorzwoelf.info/ Instagram: https://www.instagram.com/zweivorzwoelf/ Produktion & Musik: David Wehle david@ZWEIvorZWOELF.de, https://www.instagram.com/david_wehle/ Redaktion & Interviews: Andrea Gerhard https://www.instagram.com/andreagerhard_tall_area/?hl=de ZWEIvorZWÖLF ist offen für Sponsoren & Partner. Wir wissen, dass Nachhaltigkeits-Unternehmen oft nur ein kleines Marketing-Budget haben. Kontaktiert uns einfach & wir finden eine Lösung. ZWEIvorZWÖLF Infos/KontaktZur WebsiteZu Instagram Produktion & Musik: David Wehle david@ZWEIvorZWOELF.de, https://www.instagram.com/david_wehle/Redaktion & Interviews: Andrea Gerhard @andreagerhardZWEIvorZWÖLF ist offen für Sponsoren & Partner. Wir wissen, dass Nachhaltigkeits-Unternehmen oft nur ein kleines Marketing-Budget haben. Kontaktiert uns einfach und wir finden eine Lösung
RETROFOLGE: Mai Thi Nguyen-Kim - Wissenschaft für alle!
Jan 30 2024
RETROFOLGE: Mai Thi Nguyen-Kim - Wissenschaft für alle!
Wissenschaftsjournalistin, Bestseller-Autorin, Moderatorin, Bundesverdienstkreuz-Trägerin, YouTuberin & promovierte Chemikerin usw: Diese Frau ist einfach nur der Knaller! Mai Thi Nguyen-Kim ist seit einigen Jahren aus unserer Fernsehlandschaft nicht mehr wegzudenken & macht sich stark für ein offeneres Miteinander. Durch ihre Videos, Sendungen & Beiträge klärt sie auf & polarisiert auch dann & wann. Wir sprechen heute über ihr aktuelles Buch „Die kleinste gemeinsame Wirklichkeit“, ihre Motivation & Zielesetzung & über die nächsten Schritte, die Mai gehen möchte. Und natürlich sprechen wir auch über das Thema Nachhaltigkeitswissenschaft & was sie da aktuell als die größte Herausforderungen sieht. Empfehlungen: Film: „Dont look up“ Buch: Erzählende Affen Sendungen: Herbst: MaiThinkX 3. Staffel Terra X: Gerhirn  -kommt im Winter Mailab: YouTube Terra X: Wunderwelt Chemie YouTube: Polarstern Energie Elektroautos, nachhaltigere Wohnungen, Stromsparen & co! Auf dem Instagram-Account von Polarstern gibt es quasi tägliche Tipps zu mehr Nachhaltigkeit im Alltag! Reinschauen lohnt sich! ZWEIvorZWÖLF Infos/Kontakt: Website: https://www.zweivorzwoelf.info/ Instagram: https://www.instagram.com/zweivorzwoelf/ Produktion & Musik: David Wehle david@ZWEIvorZWOELF.de,https://www.instagram.com/david_wehle/ Redaktion & Interviews: Andrea Gerhard https://www.instagram.com/andreagerhard_tall_area/?hl=de ZWEIvorZWÖLF Infos/KontaktZur WebsiteZu Instagram Produktion & Musik: David Wehle david@ZWEIvorZWOELF.de, https://www.instagram.com/david_wehle/Redaktion & Interviews: Andrea Gerhard @andreagerhardZWEIvorZWÖLF ist offen für Sponsoren & Partner. Wir wissen, dass Nachhaltigkeits-Unternehmen oft nur ein kleines Marketing-Budget haben. Kontaktiert uns einfach und wir finden eine Lösung
#119 Jahresrückblick 2023
Jan 16 2024
#119 Jahresrückblick 2023
Insgesamt 23 Podcastfolgen haben wir zusammen mit euch in den letzten 12 Monaten veröffentlicht. Und ihr wisst: Es ist viel passiert, nicht nur auf der Welt, sondern auch in unseren Folgen. Über 30 Menschen saßen in 2023 vor unserem Mikro & haben uns inspiriert, Lösungen aufgezeigt, uns stauen lassen & motiviert, anzupacken, wenn Hilfe gebraucht wird. Das erste Mal hatten wir mit Ramona & Keith aus Mumbai & Neethanjana aus Ella auch internationale Gäste vor dem Mikro. Und was definitiv auch ein Highlight war: Unsere Live-Podcastfolgen. Ihr seht: Es gibt einiges zu besprechen in diesem Jahresrückblick. In guter alter Tradition sitzen beide Hosts, David Wehle & Andrea Gerhard, in diesem Jahresrückblick wieder gemeinsam vorm Mikro. Und wir lassen, anhand der Folgen, das letzte Jahr Revue passieren & haben sich jeweils drei Folgen rausgepickt, die uns besonders ans Herz gewachsen sind. Links Website: https://www.zweivorzwoelf.info/ Instagram: https://www.instagram.com/zweivorzwoelf/ Empfehlung Andrea: Buch - Ronja von Wurmb-Seibel „Wie wir die Welt sehen“ David: Netflix „The crown“ Partnercorner/Werbung Polarstern Energie Es gibt Gemeinwohl- &/oder B Corp-zertifizierte Unternehmen in allen Branchen – von Lebensmitteln, über Mode & Banken bis hin zu Energieversorgern. Und hier wollen wir euch den Ökoenergieversorger Polarstern ans Herz legen. Gegründet wurde Polarstern schon vor 12 Jahren als Social Business. Heute sind sie eben auch zertifiziert durch die Gemeinwohl-Ökonomie & durch B Corp. Ihr erklärtes Ziel ist es, mit Energie die Welt zu verändern. Und mit jedem Tag, mit jedem Produkt & jedem:r neuen Kund:in wird das Realität. Mach mit. Link: www.polarstern-energie.de ZWEIvorZWÖLF Infos/Kontakt Website: https://www.zweivorzwoelf.info/ Instagram Produktion & Musik: David Wehle david@ZWEIvorZWOELF.de, Redaktion & Interviews: Andrea Gerhard ZWEIvorZWÖLF ist offen für Sponsoren & Partner. Wir wissen, dass Nachhaltigkeits-Unternehmen oft nur ein kleines Marketing-Budget haben. Kontaktiert uns einfach & wir finden eine Lösung. ZWEIvorZWÖLF Infos/KontaktZur WebsiteZu Instagram Produktion & Musik: David Wehle david@ZWEIvorZWOELF.de, https://www.instagram.com/david_wehle/Redaktion & Interviews: Andrea Gerhard @andreagerhardZWEIvorZWÖLF ist offen für Sponsoren & Partner. Wir wissen, dass Nachhaltigkeits-Unternehmen oft nur ein kleines Marketing-Budget haben. Kontaktiert uns einfach und wir finden eine Lösung
RETROFOLGE: Dirk Steffens – Bedrohung Artensterben
Jan 2 2024
RETROFOLGE: Dirk Steffens – Bedrohung Artensterben
Seit 1995 moderiert Dirk Steffens im TV & kann wie kein anderer komplexe, wissenschaftliche Zusammenhänge einfach & verständlich erklären – das macht er ua sehr erfolgreich im Format Terra X. Dirk erzählt uns heute im Podcast, warum die Biodiversität für uns so wichtig ist, warum wir aktuell das größte Artensterben seit den Dinosauriern erleben, woran das liegt & was das eigentlich für die Erde & uns Menschen bedeutet. Denn wie er sagt: Es geht hier um Menschenschutz. Er spricht darüber, warum die wirklich bedrohliche Krise für uns Menschen nicht die Klimakrise ist & fordert von Politiker:innen eine weitsichtigere Blickweise auf die Dinge zu haben, die uns wirklich bedrohen! Und er zeigt auf, warum Artenschutz ins Grundgesetzt sollte (seine Petition dafür erreichte über 110.000 Unterschriften). Außerdem haben wir darüber gesprochen, wie der Weg aus der Krise aussehen könnte & was in der Wirtschaft & Politik sich dazu ändern muss! Bei all dem bleibt Dirk fasziniert für die Erde & beschreibt, welchen Fleck er gerne mal wieder besuchen würde. Außerdem sagt er in seinem aktuellen Buch, ÜBER LEBEN: „Wenn es um die Erde geht, dann ist Optimismus Pflicht, allein schon wegen der fehlenden Alternative!“ Instagram: https://www.instagram.com/dirksteffens/  YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCs-L_rQhZGVF8OfuS8Wvy8Q/videos Empfehlung von Dirk: Buch: Factfulness von Hans Rosling: https://www.buch7.de/produkt/factfulness-hans-rosling/1035401877?ean=9783548060415  Terra X: „Wem gehört die Welt?“ 3-teiler, passend zu unserem Gespräch über Wirtschaftssysteme im ZDF: Ausstrahlung: Ab 23. Mai 2021, jeweils sonntags, 19.30 Uhr im ZDF. ZWEIvorZWÖLF Infos/Kontakt: Website: https://www.zweivorzwoelf.info/  Produktion & Musik: David Wehle david@ZWEIvorZWOELF.de, https://www.instagram.com/david_wehle/ Redaktion & Interviews: Andrea Gerhard https://www.instagram.com/andreagerhard_tall_area/?hl=de ZWEI vor ZWÖLF ist offen für Sponsoren & Partner. Wir wissen, dass Nachhaltigkeits-Unternehmen oft nur ein kleines Marketing-Budget haben. Kontaktiert uns einfach und wir finden eine Lösung! Du kannst ZWEIvorZWÖLF auch via PayPal unterstützen: https://www.paypal.me/2vor12podcast?locale.x=de_DE ZWEIvorZWÖLF Infos/KontaktZur WebsiteZu Instagram Produktion & Musik: David Wehle david@ZWEIvorZWOELF.de, https://www.instagram.com/david_wehle/Redaktion & Interviews: Andrea Gerhard @andreagerhardZWEIvorZWÖLF ist offen für Sponsoren & Partner. Wir wissen, dass Nachhaltigkeits-Unternehmen oft nur ein kleines Marketing-Budget haben. Kontaktiert uns einfach und wir finden eine Lösung
#118 David Cebulla – Naturfilme
Dec 19 2023
#118 David Cebulla – Naturfilme
Naturfilme & Tierdokumentationen sind ein Grund, warum es diesen Podcast überhaupt gibt, denn wir lieben dieses Medium, das uns Tierarten, ihr Verhalten oder Missstände näherbringt. Aber wie entsteht eigentlich so ein Film? Mit welchen Methoden wird gearbeitet & wie naturnah kann ein Naturfilm eigentlich sein? Wie lange muss man warten & was passiert in der Zeit dazwischen? Und wie entstehen atemberaubende Bilder & wie sehr werden die Tiere bei der Produktion gestört? Über all diese Fragen haben wir mit dem Biologen, Ökologen & Naturfilmer David Cebulla gesprochen. David liebt die Natur & hat in den letzten Jahren Filme über den Wald, heimische Orchideen oder die Wildkatze herausgebracht. Er lebt in Jena, ist freier Filmemacher & arbeitet gerade an der Fertigstellung seines neuen Films „Die letzten Feldhamster“, der nächstes Jahr rauskommen wird. Hinweis: - Adventskalender läuft noch bis 24.12. - Am 02.01. pausieren wir & am 16.01. erscheint dann unser Jahresrückblick mit Andrea & mir. Links: Website: https://www.davidcebulla.de/ Instagram: https://www.instagram.com/davidcebulla/ Empfehlung Youtube: Ghost Town Living: https://www.youtube.com/@GhostTownLiving Partnercorner/Werbung Polarstern Energie Es gibt Gemeinwohl- &/oder B Corp-zertifizierte Unternehmen in allen Branchen – von Lebensmitteln, über Mode & Banken bis hin zu Energieversorgern. Und hier wollen wir euch den Ökoenergieversorger Polarstern ans Herz legen. Gegründet wurde Polarstern schon vor 12 Jahren als Social Business. Heute sind sie eben auch zertifiziert durch die Gemeinwohl-Ökonomie & durch B Corp. Ihr erklärtes Ziel ist es, mit Energie die Welt zu verändern. Und mit jedem Tag, mit jedem Produkt & jedem:r neuen Kund:in wird das Realität. Mach mit. Link: www.polarstern-energie.de ZWEIvorZWÖLF Infos/Kontakt Website: https://www.zweivorzwoelf.info/ Instagram: https://www.instagram.com/zweivorzwoelf/ Produktion & Musik: David Wehle david@ZWEIvorZWOELF.de, https://www.instagram.com/david_wehle/ Redaktion & Interviews: Andrea Gerhard https://www.instagram.com/andreagerhard_tall_area/?hl=de ZWEIvorZWÖLF ist offen für Sponsoren & Partner. Wir wissen, dass Nachhaltigkeits-Unternehmen oft nur ein kleines Marketing-Budget haben. Kontaktiert uns einfach & wir finden eine Lösung. ZWEIvorZWÖLF Infos/KontaktZur WebsiteZu Instagram Produktion & Musik: David Wehle david@ZWEIvorZWOELF.de, https://www.instagram.com/david_wehle/Redaktion & Interviews: Andrea Gerhard @andreagerhardZWEIvorZWÖLF ist offen für Sponsoren & Partner. Wir wissen, dass Nachhaltigkeits-Unternehmen oft nur ein kleines Marketing-Budget haben. Kontaktiert uns einfach und wir finden eine Lösung
#117 Lisa Jaspers – Unlearn Patriarchy
Dec 5 2023
#117 Lisa Jaspers – Unlearn Patriarchy
Wir sprechen heute mit Lisa Jaspers: Aktivistin, Unternehmerin, Speakerin & Autorin. Wobei wir im Gespräch sofort feststellen, dass Lisa noch so viel mehr ist.Sie ist in einer Kleinstadt im Ruhrpott aufgewachsen & hat dann Politik & Development Studies in London studiert. Die Politikwissenschaftlerin lebt nun seit 20 Jahren in Berlin & vor 10 Jahren hat sie dort das Fair Fashion & Design Label Folkdays gegründet. Lisa zeichnet vor allem aus, dass sie nicht wegschaut & tief eintaucht in Thematiken, die sie interessieren. Sie ist Mitinitiatorin der Petition „Fair by Law“ & macht sich damit für das Lieferkettengesetz stark. 2022 erschien der Bestseller "Unlearn Patriarchy" in dem 15 Autorinnen zu Wort kommen & in unterschiedlichen Themenfeldern wie Identität, Macht, Geld oder Kapitalismus ihre Gedanken, Erfahrungen & Forderungen zum Patriachat teilen. Lisa hat das letzte Kapitel geschrieben & wir sprechen heute über ihre Definition von Patriachat & die Frage, wie wir es überwinden können & was bzw wen es dafür braucht. Links: https://lisajaspers.de/ https://www.instagram.com/lisa_jaspers/ https://folkdays.de/collections/earrings https://www.unlearnbusinesslab.com/labs Bücher: „Starting a revolution“ & „Unlearn Patriarchy“ Empfehlungen Bücher: „Rest Is Resistance“ von Tricia Hersey „The Body Is Not an Apology“ von Sonya Renee Taylor „Männer, Männlichkeit &  Liebe (The will to change)“ von Bell Hooks Podcast: Unlocking Us mit Brené Brown & Sonya Renee Taylor Links Fashion Changers Angry Gorilla EU-Lieferkettenaktion  ZWEIvorZWÖLF Infos/Kontakt Website: https://www.zweivorzwoelf.info/ Instagram: https://www.instagram.com/zweivorzwoelf/ Produktion & Musik: David Wehle david@ZWEIvorZWOELF.de, Redaktion & Interviews: Andrea Gerhard ZWEIvorZWÖLF ist offen für Sponsoren & Partner. Wir wissen, dass Nachhaltigkeits-Unternehmen oft nur ein kleines Marketing-Budget haben. Kontaktiert uns einfach & wir finden eine Lösung. ZWEIvorZWÖLF Infos/KontaktZur WebsiteZu Instagram Produktion & Musik: David Wehle david@ZWEIvorZWOELF.de, https://www.instagram.com/david_wehle/Redaktion & Interviews: Andrea Gerhard @andreagerhardZWEIvorZWÖLF ist offen für Sponsoren & Partner. Wir wissen, dass Nachhaltigkeits-Unternehmen oft nur ein kleines Marketing-Budget haben. Kontaktiert uns einfach und wir finden eine Lösung
#116 Pierre L. Ibisch – Unser Wald stirbt
Nov 21 2023
#116 Pierre L. Ibisch – Unser Wald stirbt
Waldbrände, Schäden durch Dürren oder Hitze, Baumplantagen, Bodenerosion, Überhitzung der Städte, Fichtensterben, Borkenkäfer – Kahlschlag oder trockene Kronen: Wenn wir Nachrichten zum Thema Wald lesen, dann sind es keine guten. Aber wir sind doch alle Waldliebende. Leider ist unser Wald in einem kritischen Zustand & deswegen braucht es eine Waldwende. Das fordert zumindest Pierre Ibisch, habilitierter, promovierter Botaniker & Biologe, der dieses Jahr zusammen mit Förster Peter Wohlleben den Bestseller „Waldwissen“ geschrieben hat. Pierre ist Professor für Naturschutz an der Hochschule für Nachhaltige Entwicklung Eberswalde, Mitinitiator des neuen Studiengangs Sozial ökologisches Waldmanagement & Co-Direktor & Mitbegründer des Centre for Econics & Ecosystem Management. Er ist einer DER Experten zum Thema Wald in Deutschland. Mit ihm haben wir über Herausforderungen & Lösungen in Sachen Wald gesprochen. Warum alte Bäume so wichtig sind, aber warum diese nicht das Weltklima retten werden. Und er hat uns sechs Tipps gegeben, wie wir uns aktiv stark für den Wald machen können. Parallel zu dieser Folge möchten wir euch die Folge #48 zum Thema „Unser Wald“ mit Peter Wohlleben empfehlen. Empfehlungen: „Waldwissen“ von Pierre Ibisch & Peter Wohlleben „Die Kunst vernetzt zu denken“ von Frederic Vester „Der stumme Frühling“ von Rachel Carson Links: Zur Person:  Wikipedia Buch „Waldwissen“:  Partnercorner/Werbung Polarstern Energie Es gibt Gemeinwohl- &/oder B Corp-zertifizierte Unternehmen in allen Branchen – von Lebensmitteln, über Mode & Banken bis hin zu Energieversorgern. Und hier wollen wir euch den Ökoenergieversorger Polarstern ans Herz legen. Gegründet wurde Polarstern schon vor 12 Jahren als Social Business. Heute sind sie eben auch zertifiziert durch die Gemeinwohl-Ökonomie & durch B Corp. Ihr erklärtes Ziel ist es, mit Energie die Welt zu verändern. Und mit jedem Tag, mit jedem Produkt & jedem:r neuen Kund:in wird das Realität. Mach mit. Link: www.polarstern-energie.de ZWEIvorZWÖLF Infos/Kontakt Website: https://www.zweivorzwoelf.info/ Instagram: https://www.instagram.com/zweivorzwoelf/ Produktion & Musik: David Wehle david@ZWEIvorZWOELF.de, Redaktion & Interviews: Andrea Gerhard ZWEIvorZWÖLF ist offen für Sponsoren & Partner. Wir wissen, dass Nachhaltigkeits-Unternehmen oft nur ein kleines Marketing-Budget haben. Kontaktiert uns einfach & wir finden eine Lösung. ZWEIvorZWÖLF Infos/KontaktZur WebsiteZu Instagram Produktion & Musik: David Wehle david@ZWEIvorZWOELF.de, https://www.instagram.com/david_wehle/Redaktion & Interviews: Andrea Gerhard @andreagerhardZWEIvorZWÖLF ist offen für Sponsoren & Partner. Wir wissen, dass Nachhaltigkeits-Unternehmen oft nur ein kleines Marketing-Budget haben. Kontaktiert uns einfach und wir finden eine Lösung
#115 Hendrik Reimers - Lokale Wertschöpfung - Schokolade
Nov 7 2023
#115 Hendrik Reimers - Lokale Wertschöpfung - Schokolade
Unser heutiger Gast ist Hendrik Reimers, der Gründer & CEO von fairafric, der mit seinem außergewöhnlichen Engagement & seiner Vision die Welt der Schokoladenproduktion revolutioniert. Hendrik hat eine beeindruckende Reise hinter sich, die ihn von seinem Wirtschaftsstudium in Dortmund zu namhaften Unternehmen wie SAP & IBM führte. Im Jahr 2015 gründete Hendrik fairafric, ein Unternehmen mit Sitz in München, das sich der besonderen Herstellung von Bio-Schokolade verschrieben hat, nämlich der Produktion im Ernteland. Doch fairafric ist weit mehr als nur ein Schokoladenhersteller. Das Unternehmen verfolgt eine ehrgeizige Vision, nämlich die Schaffung von 10.000 klimafreundlichen Arbeitsplätzen auf dem afrikanischen Kontinent. Eine der Schlüsselkomponenten von fairafric ist das Fairchain-Prinzip, das sicherstellt, dass die Wertschöpfung im Ursprungsland, in diesem Fall Ghana, stattfindet. Im Jahr 2016 gründete Hendrik in Amanase in Ghana, eine solarbetriebene Fabrik die es ermöglicht, beeindruckende 50 Millionen Tafeln Bio-Schokolade pro Jahr zu produzieren. Diese Fabrik schafft nicht nur Arbeitsplätze vor Ort, sondern stärkt auch die lokale Wirtschaft. Fairafric ist nicht nur ein Vorreiter in Sachen Nachhaltigkeit & Fair Trade, sondern setzt auch konsequent auf Umweltschutz. Mit ihrer NatureFlex Folie, die aus nachhaltigem Holzzellstoff besteht & biologisch abbaubar ist, vermeiden sie den Einsatz von Plastik in ihrer Verpackung. Die Geschichte von fairafric zeigt eindrucksvoll, wie ein Unternehmer mit einer Vision & einem starken sozialen Engagement die Welt positiv verändern kann. Wir freuen uns darauf, mehr über die inspirierende Reise von Hendrik Reimers & die Mission von fairafric zu erfahren. Hendrik, herzlich willkommen in unserem Podcast! Links: Fairafric: https://fairafric.com/ Instagram: https://www.instagram.com/fairafric/ Amanase Pralinen: https://amanase.com/collections/all Empfehlungen „Lean Startup“ von Eric Ries „Dein Hindernis ist dein Weg“ von Ryan Holiday Werbung Polarstern Energie Es gibt Gemeinwohl- &/oder B Corp-zertifizierte Unternehmen in allen Branchen – von Lebensmitteln, über Mode & Banken bis hin zu Energieversorgern. Und hier wollen wir euch den Ökoenergieversorger Polarstern ans Herz legen. Ihr erklärtes Ziel ist es, mit Energie die Welt zu verändern. Und mit jedem Tag, mit jedem Produkt & jedem:r neuen Kund:in wird das Realität. Mach mit. ZWEIvorZWÖLF Infos/Kontakt Website: Instagram: Produktion & Musik: David Wehle david@ZWEIvorZWOELF.de, Redaktion & Interviews: Andrea Gerhard ZWEIvorZWÖLF ist offen für Sponsoren & Partner.
#114 Rebekka Gorges - Diversität leben
Oct 24 2023
#114 Rebekka Gorges - Diversität leben
Ich freue mich sehr, dass wir uns mit Diversity Coach Rebekka Gorges austauschen konnten. Rebekka ist in einem Dorf in Baden-Württemberg aufgewachsen & hat einen langen Weg auf ihrer Reise zu sich selbst zurückgelegt. Die Erkenntnis wie vielfältig unserer Gesellschaft ist, aber wie wenig wir in Deutschland davon sehen, hat sie dazu bewogen, ihr berufliches Schaffen nochmal zu ändern. Rebekka hat ihren Master in Digitale Medienwissenschaften in San Francisco absolviert. Anschließend hat sie als Videoproduzentin, ua bei Gruner und Jahr, gearbeitet. Letztes Jahr hat sie sich bei Living Diversity zur Trainerin ausbilden lassen & ist seitdem gut gebucht.Ihre Mission ist es, die Filmwelt zu einer gerechteren zu transformieren. Es ging um die Fragen: Bin ich betroffen von Sexismus, was bedeutet Vielfältigkeit, eine plurale Gesellschaft & Intersektionalität eigentlich? Was darf ich noch sagen? Und warum es ok ist, dass wir alle Fehler machen. Empfehlungen: Bücher: „Sprache & Sein“ von Kübra Gümüşay „Was weiße Menschen nicht über Rassismus hören wollen aber wissen sollten“ von Alice Hasters „Unlearn Patriarchy“ Div. Autor:innen “Why we matter” von Emilia Roig “Exit Racism“ von Tupoka Ogette Filme: „Sex Education“ „Brainwashed“  Jane Elliot  “Clashing Differences” ZDF Mediathek Partnercorner/Werbung Wenn es um unsere eigene Zukunft geht, dann laden wir schnell bei unserem eigenen Zuhause. Ein Ort zum Leben, Auftanken, Familie gründen, Zugehörigkeit & der uns Schutz bietet. Aber wie sieht das ideale Zuhause aus bzw was kann ich mir im überteuerten Wohnungsmarkt überhaupt leisten? Wo soll ich bleiben, wenn der Klimawandel unsere Städte aufheizt? Genau zu diesen & weiteren Fragen haben wir heute den passenden Buchtipp für euch: „Der beste Platz zum Leben“ ist gerade im Knaur Verlag erschienen! von Bestseller-Autorin Anne Weiss! Polarstern Energie Es gibt Gemeinwohl- &/oder B Corp-zertifizierte Unternehmen in allen Branchen – von Lebensmitteln, über Mode & Banken bis hin zu Energieversorgern. Und hier wollen wir euch den Ökoenergieversorger Polarstern ans Herz legen. Ihr erklärtes Ziel ist es, mit Energie die Welt zu verändern. Und mit jedem Tag, mit jedem Produkt & jedem:r neuen Kund:in wird das Realität. Mach mit. ZWEIvorZWÖLF Infos/Kontakt Website: Instagram: Produktion & Musik: David Wehle david@ZWEIvorZWOELF.de Redaktion & Interviews: Andrea Gerhard ZWEIvorZWÖLF ist offen für Sponsoren & Partner.