DENKBARES

Ein Podcast für kulturelle Bildung

„Denkbares“ ist eine philosophisch-literarische Gesprächsreihe. Das Veranstaltungsformat wurde von Martin W. Ramb und Holger Zaborowski 2015 gegründet und wird von beiden geleitet. „Denkbares“ ist eine Kooperation des Bistums Limburg mit dem Lehrstuhl für Philosophie der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Erfurt. Im Vordergrund stehen Themen und Autoren aus den Bereichen Philosophie, Theologie, Literatur und Bildende Kunst. Seit 2021 ergänzt „Denkbares. Das Festival“ die Gesprächsreihe durch eine Festivalwoche im Rahmen des Kultursommers Rheinland-Pfalz.